23. Januar 2013

Gladbach – Fortuna Düsseldorf Tipp (26.01.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:27



Pflichtsieg für Gladbach gegen die Fortuna? Oder erleben wir eine Überraschung?

Bundesliga Tipp Gladbach vs Düsseldorf

Gladbach Düsseldorf Tipp – 26.01.2013 um 15:30 Uhr

Bereits 18 Spieltage sind in der 50. Bundesliga Saison verstrichen. Manche Mannschaften konnten mehr und anderen wiederum weniger überzeugen. Zu den Teams, die etwas weniger in den bisherigen Spielen überzeugen konnten, zählt Borussia Mönchengladbach. Nur sechs Siege konnte man aus den bisherigen 18 Spielen holen. Viele haben vor dem Saisonauftakt mit einer wesentlich stärkeren Leistung der Favre-Elf gerechnet. Zurzeit rangiert man auf dem achten Platz. Am kommenden Samstag empfängt man im Borussia Park Fortuna Düsseldorf. Der Aufsteiger ist in der Tabelle sechs Plätze hinter den Fohlen anzufinden. Beide Mannschaften sind auf einen Dreier im Spiel angewiesen. Die Favre-Elf könnte somit den direkten Kontakt zu den internationalen Fußballplätzen wieder herstellen und Düsseldorf würde sich noch mehr Platz im Abstiegskampf verschaffen. Die Fans dürfen sich am Samstag um 15:30 Uhr auf eine spannende Begegnung freuen.

bundesliga wett-tipp Gladbach siegt gegen Düsseldorf – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Gladbach

Mit den bisher erbrachten Leistungen kann man in Gladbach definitiv nicht zufrieden sein. Aus den ersten 18 Bundesliga Spielen resultieren nur sechs Siege. Diesen Erfolgen stehen insgesamt acht Unentschieden und vier Niederlagen gegenüber. In der bisherigen Saison wurden 25 Tore erzielt. Die Abwehr musste 26 Gegentore hinnehmen. Eine überzeugende Bilanz sieht in jedem Fall anders aus. Mit 26 Punkten belegt man zurzeit den achten Tabellenplatz. Die jeweiligen Kontrahenten liegen jedoch sehr dicht beieinander. Der Rückstand auf den Tabellenfünften aus Schalke beläuft sich lediglich auf magere zwei Punkte. Für die Fohlen ist somit noch alles drin in dieser Saison. Dennoch sitzen der Favre-Elf mit Hamburg und Stuttgart gleich zwei Verfolger im Nacken. Es verspricht eine spannende Rückrunde zu werden.

Im letzten Spiel gegen Hoffenheim kam die Favre-Elf nicht über ein torloses Remis hinaus. In den letzten sechs Spielen musste man keine einzige Niederlage in Kauf nehmen. Auf der anderen Seite konnte man jedoch nur zwei Siege verbuchen. Diese feierte man gegen Mainz und Wolfsburg. Mit Hoffenheim, Bayern, Schalke und Augsburg teilte man sich die Punkte. Eine starke Bilanz sieht definitiv anders aus. Dennoch sollte man an dieser Stelle nicht vergessen, dass die Gegner mit Schalke und Bayern zur obersten Klasse der Bundesliga gehören. Mit einer Bilanz von zwei Siegen und vier Unentschieden belegt Gladbach Platz sechs in der Formtabelle. In den letzten sechs Spielen wurden sieben Tore erzielt und die Abwehr musste nur drei Gegentore hinnehmen. Nur die Abwehr der Bayern stand in den letzten Spielen sicherer. Vielleicht findet Gladbach nun langsam aber sicher wieder zu seiner alten Form zurück?

Aus den letzten acht Heimspielen holte die Favre-Elf vier Siege. Diesen Erfolgen stehen zwei Unentschieden und zwei Niederlagen gegenüber. Vor heimischer Kulisse wurden 14 Tore erzielt. Die Abwehr hat neun Gegentore zugelassen. Mit dieser Bilanz belegt Gladbach in der Heimtabelle den neunten Platz. Die Fohlen zählen somit nicht zu den heimstärksten Mannschaften in der Bundesliga.

Teamcheck Fortuna Düsseldorf

Dass der Aufsteiger in dieser Saison nicht um die deutsche Meisterschaft spielen würde, war bereits vor dem ersten Spieltag jedem bekannt. Nach 18 Bundesliga Begegnungen befindet man sich auf Rang 14 In der Tabelle und hat bereits acht Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, der zurzeit von Hoffenheim belegt wird. Mit einer Bilanz von fünf Siegen, sechs Unentschieden und sieben Niederlagen konnte man bereits 21 Punkte einfahren. In der bisherigen Saison hat die Fortuna insgesamt 22 Tore erzielt und musste 25 Gegentore in Kauf nehmen. Alles in allem eine durchschnittliche Bilanz.

Aus den letzten sechs Spielen konnte Düsseldorf immerhin drei Siege holen. Man setzte sich gegen Hannover, Frankfurt und Hamburg durch. Gegen Augsburg und Nürnberg musste man sich geschlagen geben. Mit dem deutschen Meister aus Dortmund teilte man sich nach 90 Minuten die Punkte. Der Aufsteiger ist in den letzten Partien auf keine leichten Gegner getroffen und konnte dennoch zehn Punkte einfahren. Mit dieser Bilanz belegt Düsseldorf in der Formtabelle den fünften Platz und sollte somit keineswegs unterschätzt werden. In den letzten sechs Begegnungen wurden 11 Tore erzielt. Der Angriff konnte auf ganzer Linie überzeugen. Die Abwehr musste sieben Gegentore in Kauf nehmen.

In acht Auswärtsspielen konnte die Fortuna zweimal den Platz als Sieger verlassen. Diesen Siegen stehen zwei Unentschieden und vier Niederlagen gegenüber. Auswärts wurden bis jetzt acht Tore erzielt. Die Abwehr wusste nicht zu überzeugen und musste neun Gegentore hinnehmen. Alles in allem konnte der Aufsteiger auswärts nicht wirklich überzeugen und belegt Platz 10 in der Auswärtstabelle.

Wie spielte Gladbach zuletzt in der Bundesliga?

Die Fohlen gastierten am letzten Spieltag in Hoffenheim. Die Hausherren wollten nach sechs Niederlagen infolge die Rückrunde mit einem guten Ergebnis beginnen. Die TSG erwischte den besseren Start und war sofort im Spiel. Die ersten Torchancen sollten nicht lange auf sich warten lassen. Diese führten jedoch zu nichts Zählbarem. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wurden die Gäste stärker und kamen besser ins Spiel. Torchancen sollte es jedoch vorerst nur auf der anderen Seite geben. Hoffenheim kam immer wieder gefährlich über die Flügel und setzte der Abwehr der Gäste ordentlich zu. Bis zur Halbzeitpause sollte es jedoch beim torlosen Remis bleiben. Nach dem Seitenwechsel bot sich den Fans dasselbe Bild. Beide Mannschaften hatten ihre Probleme und brachten kaum zündende Ideen zustande. Erst nach 60 Minuten kamen die Gladbacher zur ersten richtig guten Möglichkeit. De Jong konnte diese aber nicht verwerten. Mit steigender Spieldauer konzentrierten die Gastgeber sich mehr und mehr auf ihre Defensive und ließen kaum noch Torchancen zu. Am Ende sollten sich beide Kontrahenten nach einer schwachen Vorstellung die Punkte teilen.

Wie spielte Fortuna Düsseldorf zuletzt in der Bundesliga?

Die Fortuna empfing am letzten Bundesliga Spieltag den FC Augsburg. Beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe in der Esprit-Arena. Die Hausherren waren jedoch bestrebt das Spiel aus einer gut organisierten Defensive zu gestalten und mit einem Konter zum Erfolg zu kommen. Die Gäste hingegen suchten den Weg nach vorne. Fehlpässe auf beiden Seiten wirkten sich kontraproduktiv auf den flüssigen Spielverlauf aus. Gegen Ende der ersten Hälfte sollten die Gäste von einem Abwehrfehler der Düsseldorfer profitieren. Mölders brachte Augsburg nach 40 Minuten in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Koo auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel mussten die Hausherren kommen und fortan investierte man mehr ins Spiel. Man agierte vor dem Tor der Gäste jedoch zu umständlich und somit blieben die guten Gelegenheiten zum Anschluss aus. Nach 71 Minuten erhöhte Mölders auf 3:0. Düsseldorf gab sich nicht auf und kam nur zwei Minuten später zum Anschluss durch Reisinger. Die Hausherren warfen nun alles nach vorne und sollten in der Nachspielzeit zum 2:3 durch Reisinger kommen. Dieser erzielte wenige Minuten später sogar den Ausgleich. Der Schiri gab den Treffer aufgrund eines Offensivfouls jedoch nicht und somit blieb es beim Auswärtssieg der Augsburger.

Direktvergleich zwischen Gladbach vs. Fortuna Düsseldorf

Die Fohlen konnten sich bis jetzt erst einmal gegen Düsseldorf durchsetzen. Diesem Sieg stehen zwei Unentschieden und vier Niederlagen gegenüber. Der Direktvergleich deutet somit auf einen Sieg der Düsseldorfer hin. Im Hinspiel trennten sich beide Teams mit einem torlosen Remis.

Mögliche Aufstellung:

Gladbach

ter Stegen – Jantschke, Brouwers, Alvaro Dominguez, Wendt – Nordtveit, Marx – Cigerci, Arango – Herrmann, L. de Jong
Trainer: Favre

Düsseldorf

Giefer – Levels, Bodzek, Latka, J. van den Bergh – Tesche, O. Fink – Reisinger, Ilsö, Bellinghausen – Kruse
Trainer: Meier

Formcheck:

Gladbach

19/01/2013 Bundesliga Hoffenheim – M’gladbach U – 0:0
11/01/2013 Freundschaftsspiele M’gladbach – E. Frankfurt S – 3:2
09/01/2013 Freundschaftsspiele Hamburg – M’gladbach U – 2:2
14/12/2012 Bundesliga B. München – M’gladbach U – 1:1
09/12/2012 Bundesliga M’gladbach – Mainz 05 S – 2:0
06/12/2012 UEFA Europa League, Gruppe C Fenerbahce – M’gladbach S – 0:3

Düsseldorf

20/01/2013 Bundesliga Düsseldorf – Augsburg N – 2:3
09/01/2013 Freundschaftsspiele Düsseldorf – Mons S – 4:1
05/01/2013 Freundschaftsspiele Mainz 05 – Düsseldorf N – 3:0
18/12/2012 DFB-Pokal Offenbach – Düsseldorf N – 2:0
15/12/2012 Bundesliga Düsseldorf – Hannover S – 2:1
08/12/2012 Bundesliga Nürnberg – Düsseldorf N – 2:0

Gladbach: 3 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Düsseldorf: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

Statistik: Gladbach gegen Düsseldorf

31/10/2012 DFB-Pokal Düsseldorf – M’gladbach 1:0 n.V.
01/09/2012 Bundesliga Düsseldorf – M’gladbach 0:0
26/01/2008 Freundschaftsspiel Düsseldorf – M’gladbach 3:1
29/03/1997 Bundesliga M’gladbach – Düsseldorf 2:0
28/09/1996 Bundesliga Düsseldorf – M’gladbach 1:0
28/04/1996 Bundesliga M’gladbach – Düsseldorf 1:1
11/11/1995 Bundesliga Düsseldorf – M’gladbach 3:2

1 Sieg Gladbach – 3 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 3 Siege Düsseldorf

Wett-Quoten Gladbach gegen Düsseldorf

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Gladbach: 1.61

Unentschieden: 3.80

Sieg Düsseldorf: 5.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Gladbach: 1.70

Unentschieden: 3.70

Sieg Düsseldorf: 5.50

(Stand: 23. Januar 2013)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die Gladbacher sind bei den zahlreichen online Wettanbietern als leichter Favorit in dieser Begegnung gesetzt und zeichnen sich somit durch die niedrigere Wettquote aus. Wir gehen bei dieser Partie von einem knappen Sieg der Favre-Elf aus. Sicher spricht sich der Direktvergleich gegen die Fohlen aus, dennoch sind wir der Meinung, dass Gladbach die bessere spielerische Klasse hat und mit den Fans im Nacken einen knappen Heimsieg verbuchen wird.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Gladbach

Wettquote auf Tipico: 1.70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,