24. November 2016

Gladbach gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Quoten 26.11.2016

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:35



Gladbach weiter im freien Fall

Bundesliga Tipps

Gladbach gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 26.11.2016 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 26.11.2016 um 15:30 Uhr, empfängt Borussia Mönchengladbach die TSG Hoffenheim im heimischen Borussia-Park. Die „Fohlen“ haben letztes Wochenende das Rhein-Derby gegen Köln in letzter Minute verloren und fielen zurück auf Platz 13. Die Kraichgauer kamen vor den eigenen Fans nicht über ein Unentschieden gegen den HSV hinaus und stehen auf Rang fünf.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Borussia hatte im ersten Durchgang mehr vom Spiel, tat sich gegen gut gestaffelte Kölner in der Defensive aber sehr schwer. Nur ein Flachschuss von Dahoud konnte die Mannschaft von André Schubert als erste Möglichkeit verbuchen (20.). Die verdiente Führung konnte Stindl in der 32. Minute nach einer Wendt-Flanke erzielen. Die Geißbocke blieben gegen zweikampfstarke Gladbacher offensiv nahezu unsichtbar. Wendt (40.) und Traore an die Latte (42.) verpassten die zwei Tore Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte auch Hazard nicht das beruhigende 2:0 erzielen (50.). Die Gäste attackierten die Hausherren jetzt merkbar früher und wurden schnell für den Mut belohnt. Modeste köpfte den Ausgleich (59.). Gladbach reagierte mit verstärktem Offensivdrang – Dahoud (63.), Wendt (70.) und Johnson (78.) hatten die erneute Führung auf den Fuß. Als man sich dann auf eine Punkteteilung geeinigt hat, gelang den Domstädtern der Lucky Punch: Risse knallte den Ball in der Nachspielzeit per Freistoß aus über 30 Metern ins Gladbacher Gehäuse (91.).

Die Schubert-Elf ist sechs Bundesliga-Spielen in Folge ohne Sieg und verlor in diesem Zeitraum vier Mal. Die letzten drei Heimspiele gegen Köln, Frankfurt und Hamburg konnten nicht gewonnen werden. Erzrivale Köln stoppte auch die gute Heimserie der „Fohlen“, die zwölf Partien in Serie in den eigenen vier Wänden nicht verloren hatten.

Patrick Herrmann, Marvin Schulz, Josip Drmic, Alvaro Dominguez und Mamadou Doucoure fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Gladbach

19/11/16 Bundesliga M’gladbach – Köln N – 1:2
04/11/16 Bundesliga Hertha – M’gladbach N – 3:0
01/11/16 Champions League M’gladbach – Celtic U – 1:1
28/10/16 Bundesliga M’gladbach – E. Frankfurt U – 0:0
25/10/16 DFB- Pokal M’gladbach – Stuttgart S – 2:0

Gladbach: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 23. November 2016)

 

Ist die Eintracht der BVB-Torfabrik gewachsen?
Frankfurt gegen Dortmund, 26.11.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann kam gut ins Spiel gegen Hamburg. Kramaric prüfte HSV-Schlussmann Mathenia gleich zweimal (3., 10.) und ballerte völlig freistehend aus kurzer Distanz über den Kasten (5.). Die Gäste brauchten eine Viertelstunde, um in Sinsheim anzukommen. Müllers Versuch segelte über das Hoffenheimer Tor (15.). Eine starke Einzelaktion von Kostic brachte dann die 1:0 Führung für den HSV (28.). In der Schlussphase des ersten Durchgangs hätte alleine Wagner das Spiel komplett drehen können. Erst eine Ecke in der Nachspielzeit brachte der Stürmer zum 1:1 über die Linie (45. +1). Nach dem Seitenwechsel brauchte die TSG nur vier Minuten bis zur 2:1 Führung. Rudy bediente Kaderabek, der für Zuber auflegte (49.). Anders als sonst brachen die Hamburger nicht ein und kämpften sich zurück. Demirbay klärte noch vor Djourou (54.), ehe ein Riesenbock von Süle das 2:2 für die Hanseaten durch Müller bedeutete (61.). Kramaric vergab in der 71. Minute eine weitere Großchance. Danach verflachte das Spiel deutlich und man trennte sich mit einem verdienten Remis.

Die Nagelsmann-Elf ist in dieser Saison weiterhin ohne Niederlage, trennte sich zuletzt aber von Bayern und Hamburg zweimal in Folge Unentschieden. Auswärts konnte Hoffenheim zwei der letzten drei Spiele gewinnen. Zuletzt gab es das starke 1:1 bei den Bayern, davor siegte man in Leverkusen und Ingolstadt. Nur drei Teams sind in der Fremde besser als Hoffenheim. Mit 20 erzielten Toren sind nur vier Mannschaften erfolgreicher vor dem gegnerischen Gehäuse.

Pirmin Schwegler fällt verletzt aus. Die Einsätze von Lukas Rupp und Kevin Vogt sind noch nicht sicher.

Letzte Spiele von Hoffenheim

20/11/16 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg U – 2:2
10/11/16 Testspiele Hoffenheim – Heidenheim N – 4:5
05/11/16 Bundesliga B. München – Hoffenheim U – 1:1
30/10/16 Bundesliga Hoffenheim – Hertha S – 1:0
26/10/16 DFB- Pokal Köln – Hoffenheim U – 1:1 (2:1 n.V.)

Hoffenheim: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 23. November 2016)

 

Gladbach gegen Hoffenheim

24.04.2016 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 3:1 (2:0)
02.11.2014 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 3:1 (2:1)
22.02.2014 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 2:2 (2:0)
25.08.2012 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 2:1 (1:0)
24.03.2012 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 1:2 (1:0)
05.03.2011 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 2:0 (0:0)
19.09.2009 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 2:4 (2:1)
07.02.2009 1.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 1:1 (1:0)
19.08.2007 2.Bundesliga Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 0:0 (0:0)

4 Siege Gladbach – 3 Unentschieden – 2 Siege Hoffenheim

 

Quoten Gladbach gegen Hoffenheim

Gladbach – Hoffenheim Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,00 3,50 3,60
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,00 3,80 3,50
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,05 3,50 3,70
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,20 3,35 3,30
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 23. November 2016)

 

Gladbach gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen Mönchengladbach und der TSG Hoffenheim gibt es keinen klaren Favoriten. Wobei die derzeitige Form klar für die Kraichgauer spricht. Die „Fohlen“ sind mittlerweile in ungewohnten Tabellengefilden angekommen und haben nach langer Zeit auch wieder mal zuhause ein Spiel verloren. Die „Nagelsmänner“ werden mit viel Selbstvertrauen an den Niederrhein reisen und auch versuchen nach dem Spiel in Mönchengladbach ohne Niederlage in dieser Saison zu bleiben. Die Tagesform wird dieses Bundesliga-Spiel entscheiden. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden im Borussia-Park. Favorisieren tun wir für diesen Bundesliga Tipp die Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen“. Die angebotenen Quoten liegen immerhin noch um die 1.50.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Tipico: 1.50 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,