9. September 2015

Gladbach gegen HSV 11.09.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:59



Gladbach peilt ersten Sieg gegen Hamburg an

Bundesliga Tipps

Gladbach gegen HSV Bundesliga Tipp

Freitagabend, den 11.09.2015 um 20:30 Uhr, eröffnen Borussia Mönchengladbach und der Hamburger SV den 4. Spieltag der Fußball Bundesliga im Gladbacher Borussia-Park. Die Elf vom Niederrhein konnte auch am letzten Spieltag in Bremen nicht überzeugen und bleibt auch nach drei Spielen weiterhin ohne Punkt. Der Bundesliga Dino war in Köln das bessere Team, kam durch zwei krasse Fehlentscheidungen des Schiedsrichters noch auf die Verliererstraße.

 

bundesliga wett-tipp Doppelte Chance X/2 – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Gladbach

Die Mannschaft von Lucien Favre überstand an der Weser die gute Anfangsphase der Bremer und setzte immer wieder Nadelstiche nach vorne. Die Hausherren waren aber aggressiver in den Zweikämpfen und kauften der Borussia den Schneid ab. Einschussmöglichkeiten hatten Xhaka aus der Ferne und Raffael nach einen starken Solo. Der Werder Druck nahm immer mehr zu und so gingen die Bremer in der 39. Minute durch einen Foulelfmeter von Johannsson in Führung. Wie aus dem Nichts konnte Stindl aber mit dem Halbzeitpfiff aus kurzer Distanz zum 1:1 ausgleichen. Nach dem Pausentee waren die Gastgeber die bessere Mannschaft. Ein Ujah-Knaller strich knapp über die Latte. Danach brachte eine Ecke den SVW wieder in Front, weil Vestergard am höchsten sprang und ein nickte (53.). Die „Fohlen“ fuhren immer mal wieder gefährliche Angriffe, richtig zwingend wurde es vor dem Bremer Tor aber nicht. Xhaka flog in der 87. Minute noch mit Gelb-Rot vom Platz. Nur eine Minute später verschoss Felix Kroos einen Foulelfmeter und ersparte der Borussia eine höhere Pleite.

Die Favre-Elf verlor damit alle drei Partien in dieser Saison in Dortmund, gegen Mainz und in Bremen. Saisonübergreifend verlor Gladbach sogar die letzten beiden Heimspiele. Mit 0 Punkten und 2:8 Toren ist die Elf vom Niederrhein Tabellenschlusslicht.

Xhaka (Rotsperre) und Patrick Herrmann (Verletzung) fallen gegen den HSV sicher aus. Martin Stranzl und Alvaro Dominguez könnten es vielleicht noch rechtzeitig bis Freitagabend in den Kader schaffen.

Teamcheck HSV

Die Rothosen waren in Köln zu Gast und waren von Beginn an das bessere Team. Gregoritsch und Ostrzolek hatten die ersten Schussversuche. Die Hausherren wurden mit zunehmender Spielzeit aktiver, wirklich gefährlich wurde es für die Mannschaft von Bruno Labbadia aber nicht. Kurz vor dem Pausenpfiff musste Hamburg auf der Torhüter Position wechseln. Für den verletzten Adler kam Hirzel. Kurz nach Wiederanpfiff konnte der HSV dann nach einer schönen Vorarbeit von Schipplock durch Holtby in Führung gehen (47.). Danach spielten die Gäste weiter nach vorne, vergaben aber gute Möglichkeiten auf das zweite Tor. Einmal nicht aufgepasst, war der eingewechselte Hosiner zur Stelle und netzte aus kurzer Distanz nach einer Hector-Flanke zum 1:1 ein (76.). Nur drei Minuten später lief Modeste alleine auf das HSV-Tor zu und konnte den Ball kaum kontrollieren. Der anrennende Spahic touchierte den FC-Stürmer kaum, dennoch zeigte der Unparteiische auf den Punkt und stellte Spahic vom Platz – krasse Fehlentscheidung. Modeste verwandelte dann locker zum 2:1 für die Domstädter (81.). Zum Punkt reichte es für die Norddeutschen nicht mehr, die beinahe in der letzten Minute durch Cleber noch das 2:2 schafften. Ein unverdienter Sieg für die Geißböcke.

Die Labbadia-Elf verlor damit beide Auswärtsspiele in dieser Saison in München und beim FC. Zuhause gab es den 3:2 Sieg gegen Stuttgart. Die Hanseaten stehen mit den drei Zählern auf Rang 13 und haben ein Torverhältnis von 4:9. Mit 1:7 Toren und 0 Punkten ist der HSV letzter in der Auswärtstabelle.

Emir Spahic wurde für 1 Spiel gesperrt und wird im Borussia-Park fehlen. Hinter dem Einsatz von HSV-Kapitän Djourou steht nach Muskelfaserriss noch ein Fragezeichen. Auch Torwart Rene Adler steht auf der Kippe. Überraschend verpflichteten die Hamburger Aaron Hunt vom VFL Wolfsburg für die Zehner-Position. Der Ex-Bremer zeigte seine Qualitäten im HSV-Trikot bereits beim 4:1 Testspielsieg gegen Drittligist VFL Osnabrück mit einem sehenswerten Treffer und einer Torvorlage.

 

Verteidigt Dortmund die Tabellenführung in Hannover?
Hannover gegen Dortmund, 12.09.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Gladbach Formcheck

04/09/15 Testspiele FC Sion – M’gladbach S – 1:2
30/08/15 Bundesliga Bremen – M’gladbach N – 2:1
23/08/15 Bundesliga M’gladbach – Mainz 05 N – 1:2
15/08/15 Bundesliga Dortmund – M’gladbach N – 4:0
10/08/15 DFB- Pokal St. Pauli – M’gladbach S – 1:4

Gladbach: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

HSV Formcheck

29/08/15 Bundesliga Köln – Hamburg N – 2:1
22/08/15 Bundesliga Hamburg – Stuttgart S – 3:2
18/08/15 Testspiele Hamburg – Cagliari S – 4:1
14/08/15 Bundesliga B. München – Hamburg N – 5:0
09/08/15 DFB- Pokal Carl Zeiss Jena – Hamburg U – 2:2 (3:2 n.V.)

HSV: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 09. September 2015)

 

Statistik Gladbach – HSV

24.09.2014 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 1:0 (1:0)
30.03.2014 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 3:1 (1:1)
26.09.2012 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 2:2 (1:2)
24.02.2012 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 1:1 (1:0)
17.12.2010 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 1:2 (0:0)
28.03.2010 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 1:0 (1:0)
07.03.2009 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 4:1 (2:1)
13.04.2007 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 0:1 (0:0)
06.11.2005 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 0:0 (0:0)
27.11.2004 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 1:3 (0:2)
20.03.2004 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 3:0 (0:0)
22.03.2003 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hamburger SV 2:0 (0:0)

6 Siege Gladbach – 3 Unentschieden – 3 Siege HSV

 

Quote Gladbach – HSV

Gladbach – HSV Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,66 4,00 5,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,65 3,90 5,20
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,65 4,10 5,00
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,65 3,70 4,90
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 09. September 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Der HSV spielt bereits zum dritten Mal in dieser Saison auswärts und hat keinen guten Stand beim Spielplan-Ersteller. Eigentlich sind die „Fohlen“ heimstark und eine Macht im eigenen Wohnzimmer, doch in dieser Saison müssen sie zunächst mal irgendwie wieder zu sich finden. Nach den Abgängen von Max Kruse und Christoph Kramer, sowie den vielen Verletzten in der Innenverteidigung, tut sich die Favre-Elf sehr schwer. Der HSV ist spielerisch deutlich besser als letzte Saison und will im Borussia-Park an der guten Leistung aus dem Köln-Spiel anknüpfen. Kann die Labbadia-Elf wieder spielerisch überzeugen, ist es wahrscheinlich, dass der Dino sich erstmals in dieser Saison auswärts belohnt. Die Tagesform, vor allem der Borussia, wird über den Ausgang entscheiden. Hamburg wird das Spiel nicht verlieren und mindestens einen Punkt mit in die Hansestadt nehmen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Doppelte Chance X/2

Wettquote auf Tipico: 2.25 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,