15. Februar 2012

Hannover 96 – FC Brügge Tipp (16.02.2012) Wett-Quoten, Aufstellung & Europa League Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 11:04



Setzt sich Hannover auch gegen Daums FC Brügge durch?

Europa League Tipp Hannover vs Brügge

Hannover Brügge Tipp – 16.02.2012 um 21:05 Uhr

Am Donnerstagabend, den 16.02.2012 um 21:05 Uhr, empfängt Hannover 96 in der AWD-Arena den FC Brügge zum Europa-League Spiel in der Zwischenrunde. Hannover steht auf Platz 7 der Bundesliga und hat 31 Punkte in 21 Spielen. Der FC Brügge steht mit 49 Punkten auf Platz 2 der Jupiler-League nach 25 Spielen. Sieben Punkte Rückstand hat man auf den Tabellenführer RSC Anderlecht. Die Meisterschaft scheint in noch 5 offenen Spielen kaum machbar zu sein.

Teamcheck: Hannover 96

Die Vorrunde schloss Hannover auf dem 2. Platz ab, mit einem Torverhältnis von 9:7. Drei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage reichten um die Zwischenrunde in der Europa-League zu erreichen. Mit dem FC Brügge wartet ein guter Gegner, der ungefähr auf dem Niveau von Hannover 96 ist. Zudem haben die Belgier mit Christoph Daum einen alten-bekannten Trainer aus Deutschland. Hannover konnte die Generalprobe mit dem späten Ausgleich in Mainz zum 1:1 gerade noch einigermaßen retten. Artur Sobiech war der Torschütze für die 96iger. In der Europa-League haben die „Roten“ zuhause kein Spiel verloren. Das 0:2 bei Standard Lüttich war die einzige Niederlage in den sechs Spielen der Vorrunde. Gegen Brügge sollte auch ein Heimsieg her, um eine gute Ausgangsposition für das schwere Rückspiel in Belgien zu haben. Einiges wird von Stürmer Jan Schlaudraff abhängen. Ob er in der Zentrale hinter den Spitzen spielt oder auf der rechten offensiven Seite, bleibt noch das Geheimnis von Trainer Mirko Slomka. Abwehrspieler Christian Schulz kann nach der Verletzungspause wieder mitwirken und rückt wohl in die Startelf. Abwehrmann Pogatetz, der in der Bundesliga noch gesperrt ist, kann in der Europa-League eingesetzt werden. Auch Carlitos steht vor seinen siebten Einsatz für Hannover 96. Der seit dem ersten Spieltag am Knie verletzte Mittelfeldspieler hat seine Verletzung auskuriert. Bester Torschütze in der Europa-League ist ein Abwehrspieler. Christian Pander traf zweimal. Dahinter reihen sich die Stürmer Mohammed Abdellaoue, Jan Schlaudraff, Artur Sobiech und Didier Ya Konan mit jeweils einem Tor ein. Die Mittelfeldspieler Lars Stindl, Konstantin Rausch und Sergio Pinto haben auch jeweils ein Tor erzielt.

Teamcheck: FC Brügge

Trainer Daum freut sich auf die Begegnung gegen die Niedersachsen und weist vor dem Spiel eine starke Bilanz auf. Die ersten vier Spiele als Trainer von Brügge konnte er alle mit 1:0 gewinnen. In der Europa-League konnte er noch vier Punkte holen und sicherte damit den Einzug in die Zwischenrunde. Auffälligster Spieler beim FC Brügge ist der nigerianische Stürmer Joseph Akpala, der in sechs Europa-League Spielen schon viermal traf. Am letzten Spieltag konnte sich Brügge bei KAA Gent mit 3:1 durchsetzen. Die Tore für den belgischen Rekordmeister erzielten Jordi, Rafaelov und Akpala. Die größten Zeiten feierten die Belgier auf internationaler Bühne unter Trainer Ernst Happel. 1976 gelang der Einzug ins UEFA-Cup Finale. 1978 stand man sogar im Finale des Landesmeister-Pokals. Beide Male musste man sich aber dem FC Liverpool geschlagen geben. In der Gruppenphase der Europa-League konnte sich Brügge als Gruppensieger für die Zwischenrunde qualifizieren. Mit elf Punkten aus sechs Spielen und 12:9 Toren. Punktgleich vor Sporting Braga, die aber den direkten Vergleich gegen Brügge verloren und damit auf dem zweiten Platz die Gruppenphase beendeten. Die 1:2 Heimniederlage gegen den FC Birmingham war der negativste Punkt in der Gruppenphase. Die Engländer scheiterten knapp mit 10 Punkten am Einzug in die nächste Runde. Hinter Akpala reihen sich die Stürmer Thomas Meunier und Björn Vleminckx mit jeweils einem Treffer ein. Der Mittelfeldspieler Nabil Dirar konnte dreimal ein netzen sowie Abwehrspieler Ryan Donk, der zweimal treffen konnte.

Mögliche Aufstellung:

Hannover

Zieler – Cherundolo, Haggui, Pogatetz, Pander – Pinto, Stindl – Schlaudraff, Rausch – M. Diouf, Abdellaoue

Brügge

Kujovic – Hoefkens, Donk, Jordi, Stenman – Zimling, van Acker, Victor Vazquez – Rafaelov, Akpala, Lestienne

Formcheck:

Hannover

11/02/2012  Bundesliga  Mainz 05 vs. Hannover  U – 1:1  
04/02/2012  Bundesliga  Hertha vs. Hannover  S – 0:1  
27/01/2012  Bundesliga  Hannover vs. Nürnberg  S – 1:0  
21/01/2012  Bundesliga  Hoffenheim vs. Hannover  U – 0:0  
17/01/2012  Freundschaftsspiele  Paderborn vs. Hannover  S – 2:3  
14/01/2012  Freundschaftsspiele  Hannover vs. Heerenveen  N – 0:1
                                                                                                                    
Brügge

12/02/2012  Pro League  KAA Gent vs. Brügge  S – 1:3  
05/02/2012  Pro League  Brügge vs. G. Beerschot  S – 5:1  
29/01/2012  Pro League  Mons vs. Brügge  S – 0:2  
25/01/2012  Pro League  Brügge vs. Lokeren  S – 3:0  
21/01/2012  Pro League  Brügge vs. KV Mechelen  N – 0:1  
15/01/2012  Pro League  Anderlecht vs. Brügge  N – 3:0
                                                                                                                                       
Hannover: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Brügge: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Wett-Quoten Hannover gegen Brügge

Bet365

Sieg Hannover: 1.66 

Unentschieden: 3.75

Sieg Brügge: 5.00

Tipico

Sieg Hannover: 1.70  

Unentschieden: 3.60

Sieg Brügge: 5.50

Europa League Wett Tipp Vorhersage

Brügges Abwehr muss gegen eine gute und flexible 96er Offensive einen guten Tag erwischen, um in Hannover bestehen zu können. Einen Favoriten gibt es in diesem Spiel nicht. Beide Mannschaften werden erstmal abwartend agieren, um nicht sofort ins offene Messer zu laufen. Hannover wird versuchen das Spiel in kontrollierte Bahnen zu lenken, um ein gutes Resultat für das Rückspiel zu erreichen. Beide Mannschaften sind in etwa auf Augenhöhe. Von daher ist erst im Rückspiel mit einer Entscheidung zu rechnen. Im Hinspiel kann sich Hannover aber knapp durchsetzen und fährt mit einem Sieg zum Rückspiel nach Belgien.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hannover

Wettquote auf Tipico: 1.70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,