16. Oktober 2014

Hannover gegen Gladbach 18.10.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 14:12



Legt die Borussia ihre Ladehemmung auf fremden Platz ab?

Bundesliga Tipps

Hannover gegen Gladbach Bundesliga Tipp

Hannover und Gladbach treffen am kommenden Bundesliga Spieltag aufeinander. Die Begegnung wird am Samstag um 15:30 Uhr in der HDI Arena angepfiffen. Die 96er haben somit den Heimvorteil auf ihrer Seite. Doch wird das reichen, um drei Punkte einfahren zu können. Zuletzt musste Hannover sich zweimal infolge geschlagen geben. Die Fohlen aus Gladbach hingegen haben bisher keine einzige Niederlage erleiden müssen. Sie spielen stark auf in dieser Saison. Doch werden sie auch gegen Hannover drei Zähler einsacken können? In jedem Fall ist mit einem spannenden Spiel zu rechnen.

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Hannover

Für Hannover geht es immer weiter bergab in der Bundesliga Tabelle. Aus den letzten beiden Begegnungen konnte man keinen einzigen Zähler holen. Die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut musste sich gegen Stuttgart und Bayern geschlagen geben. Zuletzt bekam man beim deutschen Rekordmeister eine deutliche 0:4 Klatsche. Auch in Stuttgart sollte man nach einem 0:1 mit leeren Händen nach Hause kommen. Mit einer Bilanz von drei Siegen, einem Unentschieden und drei Niederlagen belegt Hannover in der Bundesliga Tabelle den achten Platz. In der bisherigen Saison wurden fünf Tore erzielt und die Abwehr musste acht Gegentore in Kauf nehmen. Vor allem die Offensive präsentiert sich zu harmlos. Auf den Europa League Qualifikationsplatz zeigt man dennoch nur einen Rückstand von einem Zähler auf. Somit hat man den Anschluss nicht verloren. Die 96er zählen zu den stärksten Heimmannschaften in der Liga. Aus drei Heimspielen holte man die maximale Ausbeute von neun Zählern. In der Heimtabelle belegt man somit den dritten Platz. In der HDI-Arena wurden fünf Tore erzielt und die Abwehr musste nur ein Gegentor hinnehmen. Die 96er sind zuhause eine Macht. Die Hannoveraner müssen in den kommenden Wochen auf Teichgräber und Hoffmann verzichten. Beide fallen aufgrund eines Kreuzbandrisses aus und stehen erst wieder Ende Dezember zur Verfügung. Die kommenden Gegner lauten Gladbach und Dortmund. Anschließend trifft man im DFB-Pokal auf Aalen.

Teamcheck Gladbach

Gladbach spielt stark auf in dieser Saison und konnte sich nach sieben Spieltagen den dritten Tabellenplatz sichern. Mit einer Bilanz von drei Siegen und vier Unentschieden gehört man zu einem der vier Bundesligisten, die bisher noch keine Niederlage kassiert haben. In der laufenden Spielzeit wurden neun Tore erzielt und die Abwehr musste nur vier Gegentore zulassen. Die Defensive zählt neben der der Bayern zu den besten in der Liga. Am letzten Bundesliga Spieltag musste man gegen Mainz mit einem 1:1 Unentschieden vorlieb nehmen. Dabei ging man nach 15 Minuten durch Max Kruse in Führung. Der Ausgleichstreffer fiel jedoch nur 16 Minuten später. Dabei sollte es am Ende auch bleiben. Gladbach sollte auswärts keineswegs unterschätzt werden. Auf gegnerischen Boden hat man bisher noch nie verloren. Mit einer Bilanz von einem Sieg und zwei Unentschieden belegt man in der Auswärtstabelle den fünften Platz. Auswärts wurden zwei Tore erzielt und die Abwehr musste nur ein Gegentor in Kauf nehmen. Die Defensive steht auf „feindlichen“ Boden sicher. Der Angriff konnte auf der anderen Seite noch nicht wirklich überzeugen. Trainer Favre darf sich in erster Linie darüber freuen, dass sich das Lazarett langsam lichtet. Fabian Johnsons Achillessehnenreizung ist ausgestanden, somit wäre er im Spiel gegen Hannover eine Option. Bei den zahlreichen Partien in den nächsten Wochen ist sicher jeder Spieler willkommen. Gladbach tanzt auf drei Hochzeiten und muss somit in den kommenden Wochen in der Bundesliga, der Europa League und dem DFB Pokal antreten.
 

Richtungsweisende Begegnung für den VfB und Bayer 04
Stuttgart gegen Leverkusen, 18.10.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover Formcheck

04/10/14 Bundesliga B. München – Hannover N – 4:0
27/09/14 Bundesliga Stuttgart – Hannover N – 1:0
24/09/14 Bundesliga Hannover – Köln S – 1:0
20/09/14 Bundesliga Paderborn – Hannover N – 2:0
14/09/14 Bundesliga Hannover – Hamburg S – 2:0

Hannover: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Gladbach Formcheck

10/10/14 Testspiele M’gladbach – FSV Frankfurt S – 4:1
05/10/14 Bundesliga M’gladbach – Mainz 05 U – 1:1
02/10/14 ChampionsL Zürich – M’gladbach U – 1:1
27/09/14 Bundesliga Paderborn – M’gladbach S – 1:2
24/09/14 Bundesliga M’gladbach – Hamburg S – 1:0

Gladbach: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 16. Oktober 2014)

 

Statistik Hannover – Gladbach

01.02.2014 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 3:1 (0:0)
28.10.2012 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 2:3 (0:0)
01.04.2012 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 2:1 (0:0)
30.04.2011 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 0:1 (0:0)
01.05.2010 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 6:1 (4:0)
14.09.2008 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 5:1 (2:0)
22.04.2007 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 1:0 (1:0)
10.12.2005 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:0)
19.03.2005 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 2:1 (0:1)
20.09.2003 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 2:0 (1:0)
17.05.2003 Bundesliga Hannover 96 – Bor. Mönchengladbach 2:2 (1:0)

7 Siege Hannover – 2 Unentschieden – 2 Siege Gladbach

 

Quote Hannover – Gladbach

Hannover – Gladbach Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 3,10 3,40 2,25
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,10 3,40 2,30
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 3,10 3,27 2,26
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,75 3,20 2,50
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 16. Oktober 2014)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Die Wettquoten gestalten sich sehr ausgeglichen in diesem Match. Dies bekräftigt der Direktvergleich zwischen beiden Mannschaften. In diesem kann nämlich kein Vorteil für einen der beiden Konkurrenten ermittelt werden. Beide Teams haben jeweils 11 Duelle gewonnen. In vier weiteren wurden die Punkte geteilt. Zuletzt setzte sich Hannover mit 3:1 vor heimischer Kulisse gegen Gladbach durch. Uns fällt es schwer einen Favoriten in diesem Spiel auszumachen. Wir gehen von einem offenen Schlagabtausch auf beiden Seiten aus. Somit rechnen wir mit Toren und halten beide Teams für stark genug, um mindestens ein Tor zu erzielen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.65 (Keine Wettsteuer bei Tipico)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,