8. Dezember 2011

Hertha BSC – Schalke 04 Tipp (09.12.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:03



Vage Chancen für Schalke auf die Herbstmeisterschaft!

Bundesliga Tipp Hertha vs Schalke

Hertha Schalke Tipp – 09.12.2011 um 20:30 Uhr

Kurz vor der Winterpause herrscht Hochspannung pur in der Bundesliga. Im oberen Tabellendrittel geht es heiß her. Der deutsche Rekordmeister Bayern München konnte die Tabellenführung zurückerkämpfen und Dortmund sowie Gladbach auf die Plätze zwei und drei verweisen. Die Königsblauen aus Schalke liegen allerdings auch nur drei Punkte hinter den Bayern zurück. Wer wird Herbstmeister? Den Auftakt zum 16. Bundesliga Spieltag geben Hertha BSC und der Tabellenvierte Schalke 04 im Berliner Olympiastadion am Freitag, den 09.12.2011 um 20:30 Uhr. Mit einem Sieg könnten die Schalker zwischenzeitlich nach Punkten her zu den Bayern aufschließen. Davon kann der Aufsteiger aus der Hauptstadt vermutlich nur träumen. So richtig weiß niemand, wo der Weg der Hertha hinführen wird.  Aus den letzten vier Bundesliga Pflichtspielen stehen drei Unentschieden und eine Niederlage zu Buche. In der Tabelle liegen die Hauptstädter auf dem neunten Platz. Fünf Punkte hat die „Alte Dame“ aus Berlin Vorsprung auf den Relegationsplatz und sechs Zähler liegt man derzeitig hinter einem Europa League Platz. Anders ausgedrückt: Die Berliner Hertha steht im Niemandsland der Bundesliga Tabelle.

Derweil ist die Zukunft von Herthas Trainer Markus Babbel offen. In Berlin stellt man sich derzeitig nur eine Frage: Verlängert er oder verlängert er nicht? Laut Medienangaben zufolge  hat Sportdirektor Michael Preetz dem 39. Jährigen ein Ultimatum gestellt. Wie die Medien so sind, wurde auch schon ein potentieller Nachfolger in die Runde geworfen – Mike Büskens vom Zweitligisten Greuther Fürth. Egal wie der Poker um Trainer Markus Babbel auch ausgehen wird, als nächstes muss man sich auf das schwere Heimspiel gegen Schalke 04 konzentrieren. Die Königsblauen werden hochmotiviert sein. Immerhin blieben die Schalker in den letzten drei Gastspielen im Berliner Olympiastadion ungeschlagen und verzeichnen zwei Siege und ein Unentschieden. Vielleicht ein gutes Omen für die Stevens-Elf. Die Hertha konnte in der laufenden Saison lediglich zwei der sieben Heimspiele gewinnen (2-3-2). Die Schalker hingegen zählen zu den fünf-auswärtsstärksten Bundesligisten in dieser Saison (Auswärtsbilanz: 3-1-3).

Für unseren Wett-Tipp bzw. für unsere Bundesliga Prognose zum Spiel Hertha BSC gegen Schalke 04 werfen wir zunächst einen kleinen Rückspiel auf den vergangenen Bundesliga Spieltag, wie sich beide Teams im Detail schlugen.

Wie spielte Hertha BSC  am vergangenen Bundesliga Spieltag?

Mit einer starken Abwehrleistung und etwas Glück erkämpften sich die Berliner am letzten Bundesliga Spieltag ein 1:1 Unentschieden auf dem Betzenberg gegen Kaiserslautern. Die Roten Teufel begannen mit viel Elan und Schwung und versuchten gleich die Berliner Hintermannschaft unter Druck zu setzen. Die erste Torchance verbuchten die Lauterer durch Sahan bereits in der 3. Spielminute und so sollte es auch für die Betzenberg-Kicker weitergehen. In der fünften Minute war es dann um die Führung der Lauterer unter Mithilfe der Berliner geschehen. Beim Versuch eine Tiffert-Flanke zu klären, netzte Herthas Hubnik per Kopf ins eigene Netz ein. Ein sehenswerter Flugkopfball, nur leider ins falsche Tor. Kaiserslautern setzte nach und belagerte regelrecht den Strafraum der Gäste aus der Hauptstadt. Wie aus dem Nichts fiel dann nach dem ersten Angriff, der ein Konter war, der Ausgleich für die Hertha in der 14. Spielminute. Mit einem einfachen Doppelpass spielten Raffael und Lell die gegnerische Abwehr aus und Raffael selbst schloss zum 1:1 Ausgleich ab.  Der FCK zeigte sich kurz geschockt und Hertha boten sich einige Möglichkeiten durch Niemeyer und Ramos zur Führung. Doch die Lauterer zeigten sich nur kurz geschockt und bekamen die Berliner Gäste wieder schnell in den Griff. Bis zum Pausentee hatten die Roten Teufel eindeutig mehr vom Spiel. Dick, Tiffert und Kirch vergaben hochkarätige Führungsmöglichkeiten für Kaiserslautern noch vor der Pause. Aufgrund der mangelnden Chancenauswertung mussten sich die Roten Teufel mit einem 1:1 Unentschieden zur Halbzeitpause begnügen. Nach dem Seitenwechsel flachte die Partie zunehmend ab. Die Angriffe der Lauterer waren an Harmlosigkeit kam zu überbieten und die Berliner Hertha beschränkte sich lediglich auf defensive Arbeiten. Wirklich Torraumgefahr ging von beiden Seiten nicht aus. Somit schleppte sich das Spiel dahin. In der 75. Minute hatten die Berliner ihre erste Torchance im zweiten Durchgang. Doch Raffael beförderte das Leder deutlich über den Kasten. Beide Abwehrreihen standen sicher und solide. Am Ende blieb es beim 1:1 Unentschieden. Aufgrund der ersten Halbzeit war aus Lauterer-Sicht sicherlich mehr drin gewesen. Offensiv gesehen, lieferte Hertha BSC eine erbärmliche Leistung ab. Allerdings konnte man sich über weite Strecken auf die Hintermannschaft verlassen.

Wie spielte Schalke 04  am vergangenen Bundesliga Spieltag?

Erwartungsgemäß konnten Schalke 04 am letzten Bundesliga Spieltag einen Heimsieg gegen den Aufsteiger aus Augsburg verbuchen. Gegen schwache Augsburger hatten die Schalker das Spiel von Beginn an im Griff. Von der ersten Minute an ergriffen die Königsblauen die Initiative gegen tiefstehende Gäste. In der 16. Minute schlugen die Schalker in Person von Huntelaar zum ersten Mal zu – Ein Traumtor mit der Hacke ins kurze Eck! Auch nach dem Rückstand änderte der Gegner aus Augsburg seine Taktik nicht und setzte weiterhin auf eine starke Defensive und Konterangriffe. In 21. Minute wäre Augsburgs Brinkmann fast der Ausgleich gelungen. Trotz dieser Aktion blieben die Schalker das klar bessere und dominantere Team.  Augsburg wirkte ideenlos und harmlos. Bis zur Pause taten die Königsblauen nur noch das Nötigste. Somit ging man dann auch mit einer knappen 1:0 Führung in die Kabine. Die zweite Halbzeit begann mit einem Paukenschlag aus Sicht des Aufsteigers. Völlig überraschend netzte Mölders zum 1:1 Ausgleich ein. Schalke war nun gefordert und intensivierte die Angriffsbemühungen. Während Holtby und Moritz noch scheiterten für die Schalker Führung, machte es Fuchs in der 66. Spielminute besser und erzielte die verdiente Führung. Augsburg zeigte Moral und kämpfte. In der 77. Spielminute hatte wieder Mölders den Ausgleich auf dem Fuße.  Auf der Gegenseite entschied dann eine Standardsituation das Spiel. Nach einer Draxler Ecke verlängerte Huntelaar per Kopf zu Raul und dieser netzte in der 84. Minute aus kurze Distanz ein. Das Spiel war entscheiden. Am Ende gewinnt Schalke verdient. Dennoch lieferte der Aufsteiger keine schlechte Leistung ab.

Mögliche Aufstellung:

Hertha

Kraft – Lell, Hubnik, Mijatovic, Kobiashvili – Ottl, Niemeyer – Ebert, Raffael, Ramos – Lasogga
Trainer: Babbel

Schalke

Unnerstall – Höwedes, Papadopoulos, Matip, Fuchs – J. Jones, Holtby – Baumjohann, Raul, Draxler – Huntelaar
Trainer: Stevens

Formcheck:

Hertha

03/12/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Hertha  U – 1:1  
26/11/2011  Bundesliga  Hertha vs. Leverkusen  U – 3:3  
19/11/2011  Bundesliga  Freiburg vs. Hertha  U – 2:2  
05/11/2011  Bundesliga  Hertha vs. M’gladbach  N – 1:2  
29/10/2011  Bundesliga  Wolfsburg vs. Hertha  S – 2:3  
26/10/2011  DFB-Pokal  RW Essen vs. Hertha  S – 0:3       
                                                                                                                    
Schalke

04/12/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Augsburg  S – 3:1  
01/12/2011  UEFA Europa League, Gruppe J  Schalke 04 vs. Steaua  S – 2:1  
26/11/2011  Bundesliga  Dortmund vs. Schalke 04  N – 2:0  
19/11/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Nürnberg  S – 4:0  
06/11/2011  Bundesliga  Hannover vs. Schalke 04  U – 2:2  
03/11/2011  UEFA Europa League, Gruppe J  Schalke 04 vs. AEK Larnaca  U – 0:0                         
                                                                                                                                       
Hertha: 2 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Schalke: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Statistik: Hertha gegen Schalke

24/04/2010  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  0:1   
16/05/2009  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  0:0   
23/03/2008  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  1:2   
17/09/2006  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  2:0   
18/02/2006  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  1:2   
23/04/2005  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  4:1   
30/11/2003  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  1:3   
08/02/2003  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  4:2   
27/04/2002  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  2:0   
18/11/2000  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  0:4   
01/04/2000  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  2:1   
09/09/1998  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  2:0   
13/03/1998  Bundesliga  Hertha vs. Schalke 04  1:4 

6 Siege Hertha – 1 Unentschieden – 6 Siege Schalke

Wett-Quoten Hertha gegen Schalke:

Bet365

Sieg Hertha: 2.75  

Unentschieden: 3.30

Sieg Schalke: 2.50

Tipico

Sieg Hertha: 2.80  

Unentschieden: 3.30

Sieg Schalke: 2.60

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Am vorletzten Spieltag müssen die Schalker in die Hauptstadt zu Hertha BSC. Nach der Derbypleite gegen Dortmund haben sich die Königsblauen am letzten Bundesliga Spieltag wieder gefangen und konnten einen Sieg daheim gegen Augsburg einfahren. Nun soll der nächste Dreier gegen einen weiteren Aufsteiger her, um punktgleich mit den Bayern ziehen zu können. Die Hertha wirkt im eigenen Stadion nicht immer sattelfest und ist schwer berechenbar. Wir erinnern gerne an das Heimspiel gegen Leverkusen, wo man einen 2:0 Vorsprung verspielte, um zwischenzeitlich sogar einen 2:3 Rückstand hinterher zu rennen. Der Direktvergleich deutet auf leichte Vorteile für die Schalker hin. Seit 3 Heimspielen warten die Berliner auf einen Sieg gegen Schalke. Dieses Spiel ist unheimlich schwer einzuschätzen und ist daher mit Vorsicht zu genießen. Die Hauptstädter warten seit 4 Bundesliga Partien auf einen Sieg und werden sicherlich daheim alles versuchen, um zu gewinnen. Die Vorzeichen auf eine spannende Partie sind gegeben. Wir rechnen damit, dass beide Mannschaften einen Treffer erzielen werden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Mannschaften erzielen in Tor

Wettquote auf Tipico: 1.60

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,