14. Mai 2015

Hertha gegen Frankfurt 16.05.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 00:09



Macht die Hertha den Klassenerhalt endlich perfekt?

Bundesliga Tipps

Hertha gegen Frankfurt Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 16.05.2015 um 15:30 Uhr, erwartet Hertha BSC im heimischen Olympiastadion Eintracht Frankfurt. Die Berliner waren in Dortmund chancenlos und müssen weiter um den Klassenerhalt bangen. Nur drei Punkte vor Platz 17 lassen die „Alte Dame“ noch zittern. Die Hessen konnten endlich mal wieder Tore schießen und gewinnen. Dadurch sicherte sich die Schaaf-Elf den Klassenerhalt endgültig und rangiert jetzt sicher auf Platz elf.

 

bundesliga wett-tipp Hertha gewinnt gegen Frankfurt – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Hertha

Der Hauptstadtklub hatte beim noch Vizemeister vergangenen Spieltag keine Chance. Die Daten und Fakten sprechen klar für die Schwarz-Gelben. Beide Gegentore kassierte die Mannschaft von Pal Dardai nach Eckbällen in der 9. Minute durch Subotic und direkt nach der Halbzeit durch Durm (47.). Beide Male schlief die Berliner Verteidigung. Nur zwei Torschüsse durch Stocker (39.) und Haraguchi (79.) unterstreichen die Harmlosigkeit. Bei konsequenter Chancenverwertung hätte sich die „Alte Dame“ eine richtige Packung abholen können. Ein mehr als verdienter Sieg für den BVB.

Die Dardai-Elf ist fünf Spiele in Folge sieglos und verlor die letzten drei Partien in Folge. Aus den letzten beiden Heimspielen gab es nur einen Punkt. Im Olympiastadion gab es sechs Siege, drei Unentschieden und sieben Pleiten.

Schieber, Baumjohann, Cigerci und Ben-Hatira fallen verletzt aus. Der Einsatz von Brooks ist aufgrund einer Hüftprellung gefährdet.

Julian Schieber (7 Tore), Salomon Kalou (6) und Änis-Ben Hatira (4) sind die besten drei Torschützen in der Hauptstadt.

Teamcheck Frankfurt

Die Mannschaft von Thomas Schaaf legte zuhause gegen Hoffenheim los wie die Feuerwehr. Die Hessen waren giftig in den Zweikämpfen und immer einen Schritt schneller als die Kraichgauer. Folgerichtig brachte Oczipka die SGE per Freistoß in Führung (18.). Seferovic (27.) und ein Chandler-Kopfball (34.) erhöhten sogar noch vor der Halbzeit auf 3:0. Nach dem Seitenwechsel reagierte Gäste-Coach Gisdol und wechselte gleich dreimal. Volland trat per Freistoß und die TSG hatte wieder Hoffnung (51.). Danach erspielten sich die Hoffenheimer weitere Torchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Mehrmals rettete Eintracht-Keeper Trapp in höchster Not. Kurz vor Spielende hätte Inui beinahe das 4:1 erzielt, doch sein Schuss wurde an den Pfosten gelenkt. Ein verdienter Sieg für Frankfurt.

Die Schaaf-Elf stoppte die Negativserie von sechs sieglosen Spielen in Folge (vier Pleiten). Außerdem konnte man die Torflaute nach zuletzt vier torlosen Partien beenden. Die Hessen sind mit zwei Siegen, vier Unentschieden und 10 Niederlagen das schlechteste Auswärtsteam der Liga. Die letzten sechs Gastspiele gingen alle verloren und man wartet seit zehn Auswärtspartien auf einen „Dreier“. 36 Gegentore fing man auf fremden Platz. Mehr eingeschenkt bekam ist nur Bremen auswärts. Mit 61 Gegentoren nach 32 Spieltagen verteidigt nur Paderborn noch schlechter. Dafür schoss die SGE aber schon 54 Tore. Häufiger trafen nur Bayern, Wolfsburg und Leverkusen.

Russ wird wegen Gelbsperre in Berlin gesperrt fehlen. Verletzt passen müssen Gerezgiher, Meier, Kittel, Kinsombi, Anderson und Medojevic.

Der verletzte Alexander Meier ist noch immer mit 19 Toren erfolgreichster Goalgetter der Bundesliga. Die Teamkollegen Haris Seferovic und Stefan Aigner mit jeweils neun Buden wissen ebenfalls wo das Tor steht.

 

Augsburg hofft auf die Europa League & Hannover auf den Klassenerhalt!
Augsburg gegen Hannover, 16.05.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Hertha Formcheck

09/05/15 Bundesliga Dortmund – Hertha N – 2:0
03/05/15 Bundesliga Hertha – M’gladbach N – 1:2
25/04/15 Bundesliga B. München – Hertha N – 1:0
18/04/15 Bundesliga Hertha – Köln U – 0:0
10/04/15 Bundesliga Hannover – Hertha U – 1:1

Hertha: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Frankfurt Formcheck

09/05/15 Bundesliga E. Frankfurt – Hoffenheim S – 3:1
02/05/15 Bundesliga Bremen – E. Frankfurt N – 1:0
25/04/15 Bundesliga Dortmund – E. Frankfurt N – 2:0
17/04/15 Bundesliga E. Frankfurt – M’gladbach U – 0:0
11/04/15 Bundesliga B. München – E. Frankfurt N – 3:0

Frankfurt: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 13. Mai 2015)

 

Statistik Hertha – Frankfurt

10.08.2013 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 6:1 (2:1)
28.11.2009 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 1:3 (0:1)
31.01.2009 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 2:1 (1:0)
02.02.2008 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 0:3 (0:1)
16.12.2006 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
13.08.2005 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 2:0 (0:0)
22.02.2004 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1)
28.04.2001 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 3:0 (3:0)
08.04.2000 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 1:0 (1:0)
18.09.1998 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 3:1 (1:1)
28.10.1996 2.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 1:2 (1:0)
20.10.1990 1.Bundesliga Hertha BSC – Eintracht Frankfurt 1:0 (1:0)

8 Siege Hertha – 0 Unentschieden – 4 Siege Frankfurt

 

Quote Hertha – Frankfurt

Hertha – Frankfurt Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,00 3,60 3,75
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,00 3,50 3,80
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,95 3,50 3,80
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,30 4,00
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 13. Mai 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Trotz der klaren Defizite der Frankfurter auf den fremden Plätzen sehen wir die Hertha nicht als Favorit in diesem Spiel. Trotz Negativserie ist die Hertha-Defensive unter Coach Dardai klar verbessert. Ob das gegen die torhungrige Offensive der Schaaf-Elf reicht, bleibt abzuwarten. Dennoch darf man auch nicht vergessen, dass die SGE vor dem letzten Spieltag vier Mal ohne Torerfolg blieb. Für die „Alte Dame“ spricht, dass Frankfurt bereits den Klassenerhalt sicher hat und die Auswärtsbilanz extrem schlecht ist. Daher rechnen wir mit einem knappen Heimsieg für die Hertha.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hertha

Wettquote auf Tipico: 2.00 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,