29. März 2017

Hertha gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Quoten 31.03.2017

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:11



Hält Hertha Anschluss zur TSG?

Bundesliga Tipps

Hertha gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 31.03.2017 – 20:30 Uhr
Freitagabend, den 31.3.2017 um 20:30 Uhr, eröffnen Hertha BSC und die TSG Hoffenheim den 26. Spieltag der Fußball Bundesliga im Berliner Olympiastadion. Der Hauptstadtklub verlor ein weiteres Auswärtsspiel in Köln und steht mit 40 Punkten in der Tabelle auf Platz 5. Die Kraichgauer konnten sich vor den eigenen Fans gegen Leverkusen durchsetzen und vergrößerten den Abstand auf Berlin. Mit 45 Zählern rangiert die TSG auf Platz 4.

 

Bundesliga Under 2.5 (Weniger als 2.5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Pal Dardai war im Rheinland sofort unter Druck und kassierte bereits in der 6. Minute den ersten Gegentreffer durch Osako. Danach überließen die Hausherren den Berlinern über weite Strecken den Ball. Viel konnte der Hauptstadtklub damit aber nicht anfangen. Der FC verpasste es früh nachzulegen, sodass man fast den Ausgleich durch Plattenhardt kassierte (32.). Danach schlug aber die Stunde von Modeste. Der Kölner Torjäger erhöhte innerhalb von zwei Minuten auf 3:0 für die Geißböcke (35., 37.). Nach dem Seitenwechsel konnten die Gäste durch den verwandelten Foulelfmeter von Ibisevic schnell verkürzen (50.). Die Partie wurde ruppiger und Köln konnte den alten Abstand durch den Dreierpack von Modeste zum 4:1 wieder herstellen (63.). Die „Alte Dame“ spielte trotzdem weiter nach vorne und wurde mit dem Kopfballtreffer von Brooks belohnt – 4:2 (69.). Die Domstädter verrichteten jetzt nur noch Defensivarbeit und ließen bis auf die Möglichkeit von Ibisevic nichts mehr zu (82.).

Die Dardai-Elf verlor zwei der letzten drei Bundesliga-Spiele. Beide Pleiten gab es aber auswärts. Im heimischen Olympiastadion ist der Hauptstadtklub ein ganz anderes Team. Vier der letzten fünf Partien vor den eigenen Fans konnten gewonnen werden. Es gab 10 Siege, ein Remis und erst eine Niederlage zuhause – Beste Heimelf. Außerdem gab es nur sechs Heim-Gegentreffer. Nur die Bayern verteidigen im eigenen Stadion besser.

Julian Schieber, Fabian Lustenberger, Mitchell Weiser und Ondrej Duda fallen verletzungsbedingt aus. Der Einsatz von John Anthony Brooks ist fraglich (Krank).

Letzte Spiele von Hertha

18/03/17 Bundesliga Köln – Hertha N – 4:2
11/03/17 Bundesliga Hertha – Dortmund S – 2:1
05/03/17 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:0
25/02/17 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt S – 2:0
18/02/17 Bundesliga Hertha – B. München U – 1:1

Hertha: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 29. März 2017)

 

Bayern auf dem Weg zur Meisterschaft – Jetzt geht’s gegen Augsburg
Bayern gegen Augsburg, 01.04.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die TSG hätte schon früh jubeln können, doch Wagner verpasste seine Großchance (2.). Leverkusen antwortete mit einem Distanzschuss von Bellarabi (5.). Es war eine abwechslungsreiche erste Halbzeit mit 20 Torschüssen. Mehmedi nickte freistehend vorbei (13.), danach wurden Möglichkeiten von Bellarabi (22.) und Kampl (23.) gerade noch abgefälscht. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann hatte zwar mehr Ballbesitz, brauchte aber etwas, um die Werkself in Verlegenheit zu bringen. Wagner (37.) und Szalai (45.) verpassten knapp die Führung. Im zweiten Durchgang waren die Hausherren das aktivere Team und kamen zu Abschlüssen. Ein Rudy-Freistoß ging über das Tor (53.). Danach konnte Hoffenheim verdientermaßen über das 1:0 durch Wagner jubeln (62.). Bayer war in der zweiten Hälfte kaum noch zu sehen. Die allerletzte Möglichkeit zum Ausgleich verzog der eingewechselte Chicharito (93.).

Die Nagelsmann-Elf ist seit fünf Bundesliga-Partien in Folge ungeschlagen und konnte drei Spiele in diesem Zeitraum gewinnen. Die letzten vier Auswärtsspiele waren allerdings kaum erfolgreich. Auf Schalke und in Freiburg gab es zuletzt jeweils ein 1:1. Davor gab es zwei Niederlagen in Leipzig und Wolfsburg. Den letzten „Dreier“ in der Fremde gab es am 17. Spieltag direkt nach der Winterpause mit 2:0 in Augsburg. Drei Siege, sieben Unentschieden und zwei Pleiten gab es in der Fremde. Nur drei Teams sind auswärts erfolgreicher. Nach den Bayern (8 Gegentreffer) verteidigt auch keine andere Mannschaft auswärts besser als die TSG (14). Nach 25 Spieltagen das gleiche Bild. Mit 25 Gegentoren verteidigt nur München besser. Außerdem stellt Hoffenheim mit 46 Saisontoren hinter dem Topduo Bayern und Dortmund die drittbeste Offensivmannschaft.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von Hoffenheim

18/03/17 Bundesliga Hoffenheim – Leverkusen S – 1:0
11/03/17 Bundesliga Freiburg – Hoffenheim U – 1:1
04/03/17 Bundesliga Hoffenheim – Ingolstadt S – 5:2
26/02/17 Bundesliga Schalke 04 – Hoffenheim U – 1:1
18/02/17 Bundesliga Hoffenheim – Darmstadt S – 2:0

Hoffenheim: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 29. März 2017)

 

Hertha gegen Hoffenheim

22.11.2015 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)
21.12.2014 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 0:5 (0:3)
06.04.2014 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)
05.05.2012 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 3:1 (1:0)
27.02.2010 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 0:2 (0:1)
09.11.2008 Bundesliga Hertha BSC – TSG Hoffenheim 1:0 (0:0)

3 Siege Hertha – 1 Unentschieden – 2 Siege Hoffenheim

 

Quoten Hertha gegen Hoffenheim

Hertha – Hoffenheim Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,63 3,30 2,60
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,70 3,20 2,70
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,75 3,15 2,65
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,65 3,20 2,73
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 29. März 2017)

 

Hertha gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Mit Hertha und Hoffenheim treffen zwei gute Defensivteams aufeinander. Aufgrund des Heimvorteils sehen wir den Hauptstadtklub aber vorne. Zudem lief es zuletzt für die Kraichgauer auswärts nicht wirklich gut. Da dürfte die Aufgabe in der Hauptstadt beim besten Heimteam der Liga für die TSG alles andere als leicht werden. Die „Alte Dame“ wird nicht verlieren, aber ein „Dreier“ wird gegen starke „Nagelsmänner“ kein leichtes Unterfangen. Wir tippen auf eine Punkteteilung mit keinen bis wenig Toren in Berlin. Angesichts des Risikos bei den 3-Weg Wetten (1X2) empfehlen wir für diesen Bundesliga Tipp die Under 2.5 Wetten (Weniger als 2.5). Die hier angebotenen Quoten liegen im Bereich um die 1.80.

Wett Tipp Bundesligatrend: Under 2.5 (Weniger als 2.5)

Wettquote auf Bet365: 1.83

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,