11. April 2018

Hertha gegen Köln Tipp Prognose & Quoten 14.04.2018

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 17:43



Hat sich Köln aufgegeben?

Bundesliga Tipps

Hertha gegen Köln Tipp & Quoten, 14.04.2018 – 15:30 Uhr
Samstagnachmittag, den 14.4.2018 um 15:30 Uhr, empfängt Hertha BSC den FC Köln im Olympiastadion am 30. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Hauptstädter mussten letzten Spieltag ohne Punkte die Heimreise aus Mönchengladbach antreten, konnten sich in der Tabelle trotzdem auf Platz zehn mit 36 Punkten verbessern. Die Geißböcke kamen im „Endspiel“ gegen Mainz 05 nicht über ein Unentschieden hinaus und sind mit 21 Zählern wieder Tabellenletzter.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Pal Dardai hatte keinen schlechten Start am Niederrhein und hätte durch Selke in Führung gehen können (17.). Kurz darauf hatten die Hausherren dann durch Rafael eine Möglichkeit aus der Distanz (19.). Richtig gute Einschussmöglichkeiten blieben aber Mangelware. Stindl verzog nach einer halben Stunde knapp und auf der Gegenseite landete Daridas Volleyschuss genau in den Armen von Sommer (36.). Vier Minuten später konnten die Gäste dann durch Kalou nicht gänzlich unverdient mit 1:0 in Front gehen (40.). Im zweiten Spielabschnitt wäre der „Fohlen-Elf“ beinahe der Ausgleich gelungen – doch der Videobeweis verhinderte das 1:1 von Hazard (48.). Sekunden zuvor parierte Sommer bärenstark gegen Kalou. Die „Alte Dame“ verpasste in der Folgezeit mehrfach das 2:0 durch Selke (65., 73.) und Kalou (68.). Wie so oft im Fußball wurde die schlechte Chancenverwertung dann bestraft. Innerhalb von vier Minuten drehte Hazard mit seinem Doppelpack die Partie zum 2:1 für Gladbach (75., 79.). In der Schlussphase konnte Wendt die drei Punkte retten. Der Abwehrspieler war für seinen geschlagenen Torhüter Sommer zur Stelle gegen Lazaro (90.).

Die Dardai-Elf konnte nur eins der letzten sieben Bundesliga-Partien gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum drei Niederlagen. Zuhause konnte keins der letzten fünf Heimspiele gewonnen werden (vier Remis). Zuletzt gab es zwei Nullnummern gegen Freiburg und Wolfsburg im Olympiastadion. Gerade mal vier Teams sind vor heimischer Kulisse noch schlechter. In der Rückrunde konnte Berlin noch kein einziges Heimspiel für sich entscheiden. Den letzten Heimdreier gab es am 16. Spieltag gegen Hannover 96.

Bis auf den verletzten Palko Dardai kann Hertha auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

Letzte Spiele von Hertha

07/04/18 Bundesliga M’gladbach – Hertha N – 2:1
31/03/18 Bundesliga Hertha – Wolfsburg U – 0:0
17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha S – 1:2
10/03/18 Bundesliga Hertha – Freiburg U – 0:0
03/03/18 Bundesliga Schalke – Hertha N – 1:0

Hertha: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11. April 2018)

 

Legt der HSV im Abstiegskampf in Hoffenheim nach?
Hoffenheim gegen HSV, 14.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Domstädter hatten zunächst Glück, dass FC-Schlussmann Horn gegen Öztunali rettete (5.). Wenige Augenblicke später jubelten die Hausherren über das 1:0 Kopfballtor von Hector (7.). Danach wurde die Begegnung aber merklich ruhiger. Richtig gefährlich wurde es auf beiden Seiten lange nicht mehr. Bis auf einige Distanzschüsse von beiden Teams war es ruhig geworden. Nach der Pause brauchten die Rheinhessen nur wenige Minuten zum Ausgleich. De Blasis köpfte eine Donati-Flanke in die Maschen (50.). Danach war der FC wieder an der Reihe und es spielte sich Einschussmöglichkeiten durch Clemens und Pizarro (65., 71.). Auf der Gegenseite scheiterte Quaison am Pfosten (72.). Drei Minuten später zwang Pizarro FSV-Keeper Adler zu einer Glanzparade. Die Schlussphase wurde noch mal richtig wild. Die Nullfünfer vergaben richtig gute Möglichkeiten zum 2:1. Eine davon hatte Latza, der die Latte traf (86.). Es blieb auch trotz siebenminütiger Nachspielzeit beim 1:1. Donati flog noch mit Gelb-Rot vom Platz (92.).

Die Ruthenbeck-Elf konnte nur eins der letzten fünf Bundesliga-Spiele gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum drei Pleiten. Drei der letzten vier Auswärtsspiele haben die Domstädter verloren. Die letzten beiden in Hoffenheim (0:6) und Bremen (1:3) sogar mit neun Gegentoren. Nur Hamburg ist in der Fremde schlechter als der FC. Außerdem stellt Köln mit nur 11 Auswärtstoren die zweitschlechteste Gast-Offensive und die anfälligste Abwehrreihe nach Freiburg auf fremden Rasen (31 Gegentreffer). Mit 56 Gegentoren in dieser Saison hat man zudem die wackeligste Verteidigung der Bundesliga.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von Köln

07/04/18 Bundesliga Köln – Mainz U – 1:1
31/03/18 Bundesliga Hoffenheim – Köln N – 6:0
18/03/18 Bundesliga Köln – Leverkusen S – 2:0
12/03/18 Bundesliga Bremen – Köln N – 3:1
04/03/18 Bundesliga Köln – Stuttgart N – 2:3

Köln: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 11. April 2018)

 

Hertha gegen Köln

25.10.2017 DFB – Pokal Hertha BSC – 1.FC Köln 1:3 (0:2)
22.10.2016 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 2:1 (1:0)
22.09.2015 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 2:0 (1:0)
18.04.2015 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 0:0 (0:0)
29.11.2012 2.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 1:1 (1:1)
01.10.2011 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 3:0 (3:0)
08.11.2009 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 0:1 (0:0)
28.11.2008 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 2:1 (1:1)
04.03.2006 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 2:4 (0:0)
22.05.2004 1.Bundesliga Hertha BSC – 1. FC Köln 3:1 (0:0)

5 Siege Hertha – 2 Unentschieden – 3 Siege Köln

 

Quoten Hertha gegen Köln

Hertha – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,04 3,29 3,60
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,10 3,30 3,50
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,08 3,45 3,55
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. April 2018, 16:38 Uhr)

 

Hertha gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Hertha BSC ist leichter Favorit gegen den FC Köln auf die drei Punkte. Allerdings läuft es bei beiden Teams zuletzt alles andere als rund. Die „Alte Dame“ konnte aus den letzten sieben Partien nur eins gewinnen und die Geißböcke feierten aus zuletzt fünf Spielen auch nur einen „Dreier“. Die Ruthenbeck-Elf wird im Existenzkampf mit deutlich mehr Druck in die Begegnung gehen, während für die Hauptstädter die Liga schon so gut wie gelaufen ist, weder nach unten noch nach oben wird großartig was gehen. Wir halten ein torreiches Unentschieden im Olympiastadion für sehr wahrscheinlich. Die beste Wahl für diesen Bundesliga Tipp finden wir persönlich, sind die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Hier liegen die Wettquoten dann im Bereich um die 1.75.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet3000*: 1.80 (Quotenstand: 11. April 2018, 16:38 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,