24. Februar 2011

Hoffenheim – Mainz Tipp (26.02.2011, 15:30 Uhr), Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 17:56



Hoffenheim hat am 24. Spieltag Mainz 05 in der Rhein-Neckar-Arena zu Gast. Am vergangenen Wochenende trennten sich Hoffenheim und Köln mit einem 1:1 Unentschieden. Nach zuletzt enttäuschenden Leistungen lieferte Hoffenheim eine ordentliche Vorstellung daheim gegen die Geißböcke ab. Die Hoffenheimer trafen gleich 3x  das Aluminium und vergaben eine Menge guter Möglichkeiten. Dies rächt sich oftmals. Der Kölner Novakovic brachte die Hoffenheimer per Eigentor in der 48. Minute in Front, ehe Mohamad in der 69. Minute für Köln ausglich. Petit und Brecko sahen ihre jeweils 5. Gelbe Karte und werden im Heimspiel gegen Mainz fehlen.

Die Mainzer verlor ihr Heimspiel am letzten Spieltag gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München mit 1:3. Schweinsteiger (9. Minute) sorgte für die Pausenführung. In den ersten gut 25 Minuten war von Mainz kaum etwas zu sehen und die Bayern hätten durch aus höher führen können. Besonders Robben und Ribery bekamen die Hausherren nicht in den Griff. Erst nach knapp einer halben Stunde erwachte Mainz und konnte sich aus der Umklammerung der Münchner lösen. In den letzten 15 Minuten der ersten Spielhälfte lag der Ausgleich in der Luft. Nach dem Seitenwechsel sorgte der schnelle Treffer von Müller in der 50. Spielminute für die Vorentscheidung. Mario Gomez erhöhte in der 76. Minute auf 3:0 für den FCB.  Den Mainzern gelang lediglich der Ehrentreffer durch Allagui in der 84. Minute.

Das Hinspiel gewann Mainz 05 vor heimischer Kulisse mit 4:2. In einer temporeichen und zweikampfharten Partie kämpfte Mainz die Gäste aus Hoffenheim nieder. Besonders zum Beginn der ersten und zweiten Spielhälfte legte die Tuchel-Elf jeweils einen Blitzstart hin. Dennoch muss erwähnt werden, dass die Kraichgauer nicht chancenlos waren. Erst eine gute Viertelstunde vor Spielende wurde die Partie durch einen Elfmeter und einen gleichzeitigen Platzverweis gegen Hoffenheim entschieden. Bereits nach 2 Minute erzielte Allagui die Führung für Mainz. Kurz vor der Pause gelang Ba der verdiente Ausgleich. 2 Minuten nach dem Seitenwechsel, in der 47. Minute, war Szalai für Mainz erfolgreich und traf zur zwischenzeitlichen 2:1 Führung. Gustavo erhöhte per Eigentor zum 3:1 für Mainz, ehe Sigurdsson die Partie noch einmal spannender gestaltete. Schürrle machte in der 74. Minute den Sack dann endgültig zu. Trotz einer guten Leistung fuhren die Hoffenheimer ohne Punktgewinn nach Hause. Dies soll sich nun im Heimspiel gegen Mainz 05 allerdings ändern.

In der Bundesliga belegt Hoffenheim den 9. Tabellenplatz. 4 Plätze weiter vorne stehen die Mainzer. Der Rückstand auf Mainz beträgt aus Sicht des Gastgebers „nur“ 4 Punkte. Hoffenheim verlor nur 2 der insgesamt 11 Heimspiele (5 Siege – 4 Unentschieden – 2 Niederlagen (Platz 8  in der Heimtabelle)). Dem gegenüber steht eine starke Auswärtsbilanz der Mainzer mit: 7 Siege – 0 Unentschieden – 4 Niederlagen (Platz 3 in der Auswärtstabelle). Wenn Hoffenheim kommende Saison international mitmischen will, dann muss ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten Mainz her. Leicht wird es allerdings nicht, da die Tuchel-Elf zu den auswärtsstärksten Mannschaften der Bundesliga zählt und ebenso ins internationale Geschäft in der kommenden Saison will. Wir erwarten ein völlig offenes Spiel mit einem unberechenbaren Ausgang.

Mögliche Aufstellung:

1899 Hoffenheim

Starke – Beck, Vorsah, Compper, Ibertsberger – Rudy, Alaba, Salihovic – Vukcevic, Ibisevic, Babel
Trainer: Pezzaiuoli

Mainz 05

H. Müller – Zabavnik, Bungert, Noveski, Fuchs – Polanski, Soto – Risse, Holtby, Schürrle – Allagui
Trainer: Tuchel

Formcheck:

1899 Hoffenheim

19/02/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Köln  U – 1:1  
12/02/2011  Bundesliga  B. München vs. Hoffenheim  N – 4:0  
05/02/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Kaiserslautern  S – 3:2  
29/01/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Hoffenheim  S – 0:1  
26/01/2011  DFB-Pokal  Cottbus vs. Hoffenheim  N – 1:0  
23/01/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. St. Pauli  U – 2:2  
     
Mainz 05

19/02/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. B. München  N – 1:3  
13/02/2011  Bundesliga  Köln vs. Mainz 05  N – 4:2  
05/02/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. Bremen  U – 1:1  
29/01/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Mainz 05  S – 0:1  
22/01/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. Wolfsburg  N – 0:1  
15/01/2011  Bundesliga  Stuttgart vs. Mainz 05  N – 1:0  
 
1899 Hoffenheim: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Mainz 05: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

Die Hoffenheimer holten in der Rückrunde doppelt so viele Punkte, wie die Mainzer. Die TSG verbucht einer Rückrundenbilanz von: 2 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen. Die Mainzer hingegen verloren 4 der 6 Rückrunden Spiele. Die Bilanz gestaltet sich wie folgt: 1 Sieg, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen. Die Tuchel-Elf verlor die letzten beiden Bundesliga Partien gegen Bayern München und Köln in Folge. Ebenso seit 2 Bundesliga Spieltagen ist Hoffenheim ohne einen Sieg. Für beide Mannschaften ist ein Dreier enorm wichtig.

Statistik: Hoffenheim gegen Mainz:

07/03/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. Mainz 05  0:1   
30/09/2007  2. Bundesliga  Hoffenheim vs. Mainz 05  1:0     

1 Sieg 1899 Hoffenheim – 0 Unentschieden – 1 Sieg Mainz 05

Der Head to head Direktvergleich fällt ausgeglichen aus. Da beide Mannschaften bislang nur 2x aufeinandertrafen, ist der Aussagewert dieser Bilanz kaum relevant. Beide Duelle endeten jeweils mit einem Under 2,5 Tore Ergebnis.

Wett-Quoten Hoffenheim gegen Mainz:

Bet365

Sieg 1899 Hoffenheim: 2.00

Unentschieden: 3.40

Sieg Mainz 05: 3.75

Tipico

Sieg 1899 Hoffenheim: 2.10

Unentschieden: 3.40

Sieg Mainz 05: 3.60

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Beide Mannschaften trennen 4 Tabellenplätze und 4 Punkte in der Bundesliga Tabelle. Die Rückrunde fiel für die Mainzer ernüchternd aus. Die Zeiten in denen Mainz tollen Kombinations-Fußball spielte und die Gegner in Angst und Schrecken versetzte, wie teils in der Hinrunde, scheinen vorbei. Besonders im Spiel gegen den deutschen Rekordmeister am vergangenen Spieltag im eigenen Stadion wurde dies deutlich. Zwar zählen die Mainzer zu den 3 auswärtsstärksten Bundesligisten, doch ob dies auch noch in der Rückrunde zu trifft, muss sich erst zeigen. Die Formkurve zeigt momentan nach unten. Nach der klaren 0:4 Pleite gegen Bayern München kam Hoffenheim am letzten Spieltag nicht über ein 1:1 Unentschieden daheim gegen den 1. FC Köln hinaus. Eine Wett Prognose für das Spiel zwischen Hoffenheim und Mainz ist daher nicht wirklich leicht zu treffen. Bei beiden Mannschaften scheint Sand im Getriebe zu sein. Wenn die Tuchel-Elf in der kommenden Saison in der Europa League spielen will, muss ein Auswärtserfolg gegen Hoffenheim her. Aber auch die Hoffenheimer haben angesichts von einem 4 Punkte Rückstand noch Aussichten auf den internationalen Wettbewerb. Der Spielausgang ist völlig offen und denkbar wäre jedes 3-Wege Ergebnis (Sieg Hoffenheim, Unentschieden und Sieg Mainz). Da es für beide Mannschaften um viel geht, rechnen wir mit einem offenen Spiel. Sowohl Hoffenheim als auch Mainz trauen wir ein Tor zu. Also liegt ein Over 2,5 nahe. Diese Wette birgt ein hohes Risiko und die Einsätze sollten gering bemessen werden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Over 2,5

Wettquote auf Bet365: 1.95

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , ,