26. April 2017

Hoffenheim gegen Frankfurt Tipp Prognose & Quoten 30.04.2017

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:34



Besteht die Eintracht jetzt auch bei der heimstarken TSG?

Bundesliga Tipps

Hoffenheim gegen Frankfurt Tipp & Quoten, 30.04.2017 – 17:30 Uhr
Sonntagabend, den 30.4.2017 um 17:30 Uhr, schließen die TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt den 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga in der Wirsol-Rhein Neckar-Arena ab. Die Kraichgauer konnten letzten Spieltag in Köln einen Last-Minute Punkt feiern. Die TSG rutschte in der Tabelle auf Rang 4 ab und hat 55 Punkte auf der Habenseite. Die Hessen konnten eine lange Durststrecke beenden und feierten endlich mal wieder einen „Dreier“ in der Bundesliga gegen den FC Augsburg. Die SGE kletterte hoch auf Platz 9 und hat 41 Zähler auf dem Konto.

 

Bundesliga Hoffenheim gewinnt gegen Frankfurt – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann konnte in Köln die erste Möglichkeit verbuchen. Kramaric scheiterte aber aus spitzem Winkel (4.). Auf der Gegenseite köpfte Bicakcic einen Jojic-Freistoß beinahe ins eigene Tor (7.). Der FC war zunächst das bessere Team, die TSG konnte sich nach gut 20 Minuten dann aber selbst Torchancen durch Szalai (28.) und Zuber (37.) erspielen. In der Schlussphase des ersten Durchgangs wurden die Geißböcke wieder aktiver. Nach einer Ecke köpfte Heintz das Leder an den Außenpfosten (40.). Im zweiten Durchgang hatten Köln durch Jojic (54.) und die Gäste durch Kramaric kleinere Einschussmöglichkeiten (56.). Wenige Augenblicke später konnten sich die Hausherren mit dem 1:0 durch Bittencourt für das ordentliche Spiel belohnen (58.). Hoffenheim stürmte nun nach vorne, konnte aber nur selten in den Kölner Strafraum eindringen. Osako verpasste die Vorentscheidung (77.). Die Domstädter verpassten jetzt mehrfach nach Tempogegenstößen die Entscheidung. Das sollte sich dann mit dem Ausgleichstreffer zum 1:1 durch Demirbay rächen (93.).

Die „Nagelsmänner“ verloren nur eins der letzten zehn Bundesliga-Partien. In diesem Zeitraum gab es sechs Siege. Die letzten sechs Heimspiele konnte die TSG alle für sich entscheiden. Vor den eigenen Fans sind die Kraichgauer in dieser Saison mit zehn Siegen und fünf Unentschieden noch ungeschlagen. Nur vier Teams sind vor heimischer Kulisse besser. Nach dem FC Bayern und Borussia Dortmund schoss Hoffenheim die meisten Heimtore (34). Genauso verhält es sich nach 30 Spieltagen mit 57 Saisontoren. Außerdem stellt die TSG mit 32 Gegentreffern die drittbeste Defensive der Bundesliga.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt, sodass Coach Nagelsmann auf seinen kompletten Kader zurückgreifen kann.

Letzte Spiele von Hoffenheim

21/04/17 Bundesliga Köln – Hoffenheim U – 1:1
15/04/17 Bundesliga Hoffenheim – M’gladbach S – 5:3
08/04/17 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim N – 2:1
04/04/17 Bundesliga Hoffenheim – B. München S – 1:0
31/03/17 Bundesliga Hertha – Hoffenheim S – 1:3

Hoffenheim: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 26. April 2017)

 

Abstiegskrimi in Augsburg: FCA empfängt den HSV!
Augsburg gegen HSV, 30.04.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Eintracht hatte die abstiegsbedrohten Augsburger zu Gast. Beide Mannschaften agierten abwartend und beschränkten sich zunächst erst einmal auf ihre Defensive. Die Hessen waren etwas aktiver und mussten dann trotzdem das 0:1 schlucken. Ein Fehlpass von Rebic leitete den Gegentreffer von Gouweleeuw ein (9.). Fast im Gegenzug wäre der Ausgleich durch Fabian gelungen (10.). Die Mannschaft von Niko Kovac ließ sich trotzdem nicht lumpen und gab weiter Gas. Mitte der ersten Halbzeit hatte man sogar 82% Ballbesitz. Trotzdem sprang bei der Überlegenheit nicht viel heraus. Die beste Möglichkeit vergab Hrgota nach einer Standardsituation von Oczipka (29.). Auch Chandler vergab aussichtsreich (37.). Nach der Pause drückte die SGE weiter auf den Ausgleich. Doch Rebic (53., 62.) scheiterte zweimal. Danach wurde die Begegnung wieder offener und auch die Gäste hatten nun drei kleinere Möglichkeiten, die aber auch nichts einbrachten. Der überfällige 1:1 Ausgleich durch Fabian fiel dann per Kopf in der 78. Minute. Der starke Spielmacher konnte die Partie dann wenig später komplett drehen und erzielte die 2:1 Führung für Frankfurt (87.). Die endgültige Entscheidung besorgte dann Rebic mit dem Tor zum 3:1 Endstand (91.).

Die Kovac-Elf stoppte die Negativserie von zehn Bundesliga-Spielen in Folge ohne Sieg mit dem 3:1 Erfolg gegen Augsburg. In diesem Zeitraum gab es sieben Pleiten. Die letzten fünf Auswärtsspiele hat die Eintracht alle verloren. Vier Siege, zwei Remis und neun Niederlagen gab es in der Fremde. Das größte Problem für die Hessen sind die erst 10 erzielten Auswärtstore. Nur Nachbar Darmstadt traf seltener. Dafür kassierte man aber auch erst 20 Stück und stellt somit nach Bayern und Hoffenheim die beste Auswärts-Verteidigung. Nach 30 Spieltagen bedeuten 34 Gegentore, dass man die viertbeste Defensivreihe der Bundesliga hat.

Bamba Anderson, Makoto Hasebe, Marius Wolf, Slobodan Medojevic, Alexander Meier, Jesus Vallejo und Yanni Regäsel fallen verletzt in Sinsheim aus.

Letzte Spiele von Frankfurt

25/04/17 DFB- Pokal M’gladbach – E. Frankfurt U – 1:1 (7:8 N.E.)
22/04/17 Bundesliga E. Frankfurt – Augsburg S – 3:1
15/04/17 Bundesliga Dortmund – E. Frankfurt N – 3:1
07/04/17 Bundesliga E. Frankfurt – Bremen U – 2:2
04/04/17 Bundesliga Köln – E. Frankfurt N – 1:0

Frankfurt: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 26. April 2017)

 

Hoffenheim gegen Frankfurt

07.11.2015 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)
12.12.2014 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 3:2 (1:0)
26.04.2014 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)
01.09.2012 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 0:4 (0:2)
16.04.2011 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
12.12.2009 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 1:1 (1:0)
04.10.2008 Bundesliga TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 2:1 (0:0)

3 Siege Hoffenheim – 3 Unentschieden – 1 Sieg Frankfurt

 

Quoten Hoffenheim gegen Frankfurt

Hoffenheim – Frankfurt Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,53 3,80 6,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,55 4,20 6,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 1,57 4,10 5,60
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,55 4,00 6,20
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 26. April 2017)

 

Hoffenheim gegen Frankfurt Tipp Prognose & Vorhersage

Die TSG Hoffenheim geht gegen Eintracht Frankfurt als Favorit ins Spiel. Die Kraichgauer sind trotz des Verlustes des dritten Tabellenplatz weiter auf Kurs Champions League und vor den eigenen Fans in dieser Spielzeit ungeschlagen. Die Hessen können aber auch wieder selbstbewusster auftreten nach dem Sieg zuletzt gegen Augsburg und dem Ende der Sieglos-Serie. Trotzdem gehen wir aufgrund des Heimvorteils und der starken Leistung vor den eigenen Fans von einem souveränen Sieg für die „Nagelsmänner“ aus. Aus diesem Grund raten wir für diesen Bundesliga Tipp zu den 3-Weg Wetten auf Hoffenheim. Die Wettquoten liegen hier im Bereich um die 1.55.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hoffenheim

Wettquote auf Unibet: 1.57

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,