16. Dezember 2014

Hoffenheim gegen Leverkusen 17.12.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 14:35



Dritter Heimsieg in Folge für Hoffenheim?

Bundesliga Tipps

Hoffenheim gegen Leverkusen Bundesliga Tipp

Mittwochabend, den 17.12.2014 um 20 Uhr, findet in der Wirsol-Rhein Neckar-Arena das Bundesligaspiel zwischen der TSG Hoffenheim und Bayer Leverkusen statt. Die Kraichgauer konnten sich letzte Woche Freitag zuhause gegen Frankfurt 3:2 durchsetzen und verbesserten sich durch den Sieg auf Rang sieben mit 23 Punkten und einem Torverhältnis von 24:24. Die Werkself trennte sich zuhause von Mönchengladbach leistungsgerecht 1:1 und rangiert mit 24 Punkten und 26:19 Toren auf Platz drei. Auf den zweiten Rang hat man aber schon sechs Zähler Rückstand auf den VFL Wolfsburg.

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Hoffenheim

Die Mannschaft von Markus Gisdol darf sich dank einer wieder mal überragenden Leistung von Roberto Firmino über den sechsten Saisonsieg freuen. Ab der zehnten Minute drehte die TSG gewaltig auf. Schwegler mit einem Fernschuss und Modeste mit dem Kopf scheiterten knapp an der Führung. Aber auch die Frankfurter hatten Möglichkeiten, konnten diese aber auch nicht nutzen. Volland erlöste die Fans der TSG dann mit der verdienten 1:0 Halbzeitführung (43.). Nach dem Seitenwechsel erspielten sich beide Klubs weiter gute Möglichkeiten und kamen auch zu Toren. Aigner in der 58. Minute belohnte die mutig spielenden Gäste mit dem Ausgleich. Szalai zur erneuten Führung (66.) und der Schweizer Seferovic (77.) mit dem erneuten Ausgleich für die Gäste. Die Kraichgauer drückten in den letzten Minuten gewaltig und wurden in der 87. Minute durch Firmino mit dem 3:2 Siegtreffer belohnt. Hoffenheim konnte die Fehler der Hessen eiskalt nutzen.

Aus den letzten sechs Spielen konnte die Gisdol-Elf nur zwei Mal gewinnen (vier Pleiten). Während dieser Phase wurden aber die letzten beiden Heimspiele gewonnen. Die TSG ist zuhause viel stärker als auswärts. Fünf Mal siegte man vor den eigenen Fans, bei zwei Unentschieden und einer Niederlage. Im eigenen Wohnzimmer sind nur Bayern, Wolfsburg und Schalke besser. Mit 19 Heimtoren stellt Hoffenheim die zweitbeste Heimoffensive.

Niklas Süle, Jeremy Toljan und Torwart Koen Casteels fallen für Mittwoch verletzt aus. Die vier Offensivakteure Roberto Firmino, Tarik Elyounoussi, Adam Szalai und Anthony Modeste trugen sich jeweils vier Mal in die Torschützenliste ein und sind gleichzeitig die treffsichersten Spieler der Hoffenheimer.

Teamcheck Leverkusen

Die Werkself hätte zuhause gegen Gladbach zwischen der 10. und 40. Minute alles klar machen können. In dieser Phase kam die Borussia aus Mönchengladbach nicht ins Spiel und lief nur hinterher. Eine Riesenkonter-Möglichkeit in der siebten Minute brachte die Gäste fast in Führung. Danach spielte nur noch die Mannschaft von Roger Schmidt. Calhanoglus Führung durch den Weitschuss (18.) ging völlig in Ordnung. Danach hätten Bellarabi und Castro innerhalb weniger Minuten nachlegen müssen. Fünf Minuten vor dem Pausenpfiff erzielte Brouwers gegen seinen Lieblingsgegner den Ausgleich nach einer Ecke. Im zweiten Spielabschnitt gab es einen offensiven Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Die Defensive der Schmidt-Elf war in vielen Situationen nicht sicher, für den Siegtreffer reichte es trotz Großchance durch Brouwers für die Gäste aber nicht mehr. Am Ende trennten sich beide Mannschaften leistungsgerecht Unentschieden.

Die Schmidt-Elf konnte auswärts erst zwei Partien gewinnen. Dazu holte man zwei Unentschieden und ging drei Mal als Verlierer vom Platz. Zuletzt verkaufte man sich gut bei den Bayern, verlor auch nur knapp 1:0. Davor konnte die Werkself 3:1 bei Hannover 96 gewinnen.

Gulio Dontai, Kyriakos Papadopoulos und Stefan Reinartz fallen im Kraichgau verletzungsbedingt aus. Rechtsverteidiger Tin Jedvaj wird aufgrund der fünften Gelben Karte ebenfalls passen müssen. Leverkusens gefährlichste Waffe ist die Offensive. Karim Bellarabi (7 Tore), Heung-Min Son (5), Hakan Calhanoglu (4) und Jospi Drmic (3) schossen 19 der 26 Saisontore.
 

Triumphieren die Wölfe im Signal-Iduna-Park gegen den BVB?
Dortmund gegen Wolfsburg, 17.12.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim Formcheck

12/12/14 Bundesliga Hoffenheim – E. Frankfurt S – 3:2
05/12/14 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim N – 1:0
29/11/14 Bundesliga Hoffenheim – Hannover S – 4:3
22/11/14 Bundesliga B. München – Hoffenheim N – 4:0
08/11/14 Bundesliga Hoffenheim – Köln N – 3:4

Hoffenheim: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Leverkusen Formcheck

14/12/14 Bundesliga Leverkusen – M’gladbach U – 1:1
09/12/14 ChampionsL Benfica – Leverkusen U – 0:0
06/12/14 Bundesliga B. München – Leverkusen N – 1:0
29/11/14 Bundesliga Leverkusen – Köln S – 5:1
26/11/14 ChampionsL Leverkusen – Monaco N – 0:1

Leverkusen: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 15. Dezember 2014)

 

Statistik Hoffenheim – Leverkusen

18.10.2013 Bundesliga TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 1:2 (0:1)
25.11.2012 Bundesliga TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 1:2 (0:2)
21.04.2012 Bundesliga TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 0:1 (0:0)
27.11.2010 Bundesliga TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 2:2 (1:2)
24.01.2010 Bundesliga TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 0:3 (0:1)
13.02.2009 Bundesliga TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 1:4 (1:3)
02.12.2003 DFB- Pokal TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (2:0)

1 Sieg Hoffenheim – 1 Unentschieden – 5 Siege Leverkusen

 

Quote Hoffenheim – Leverkusen

Hoffenheim – Leverkusen Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 3,50 3,50 2,10
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,30 3,50 2,15
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 3,45 3,60 2,10
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,10 3,30 2,20
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 15. Dezember 2014)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Hoffenheim will gegen nicht gerade auswärts überzeugende Leverkusener den dritten Heimsieg in Folge feiern. Beide Mannschaften haben ihre Stärke in der Offensive. Somit sind Tore auf beiden Seiten schon mal sehr wahrscheinlich. Die Kraichgauer zeigten sich in den letzten beiden Heimpartien erfolgreich, während sich Bayer auswärts zwar steigerte, aber eigentlich nur zuhause das volles Potenzial abrufen kann. Das Spiel wird durch die Tagesform entschieden. Wer mehr Fehler macht, wird diese Partie verlieren. Es riecht förmlich nach einem torreichen Remis in Sinsheim.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.47 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,