10. März 2016

Hoffenheim gegen Wolfsburg 12.03.2016 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 15:18



Wie hat die TSG die Klatsche in Stuttgart verarbeitet?

Bundesliga Tipps

Hoffenheim gegen Wolfsburg Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 12.03.2016 um 15:30 Uhr, kommt es in der Wirsol-Rhein Neckar-Arena zum Aufeinandertreffen zwischen der TSG Hoffenheim und dem VFL Wolfsburg. Die Kraichgauer kamen in Stuttgart unter die Räder und bleiben damit weiterhin auf Tabellenplatz 17. Die Niederachsen fuhren einen „Dreier“ zuhause gegen Gladbach ein und verbesserten sich auf Rang 7.

 

bundesliga wett-tipp Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Hoffenheim

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann war in Stuttgart chancenlos und schluckte schon in der 5. Minute den ersten Gegentreffer durch Niedermeier. Nach dem frühen Rückstand fanden die Kraichgauer kaum noch ins Spiel. Den Schwaben fehlte lange Zeit die Präzision im letzten Drittel, sodass die Hausherren immer wieder aufpassen mussten. Kurz vor dem Seitenwechsel erhöhte Rupp auf 2:0 (42.). Niedermeiers Kopfballtor kurz nach dem Wiederbeginn zum 3:0 war dann die Entscheidung (48.). Die TSG entwickelte kaum Durchschlagskraft, kam aber dennoch durch Kramaric zum Ehrentreffer (73.). Die kurz aufkeimende Hoffnung der Hoffenheimer wurde aber mit einer herrlichen Einzelaktion von Kostic zum 4:1 im Keim erstickt. Für den Schlusspunkt sorgte der eingewechselte Werner mit seinem Treffer zum 5:1 (83.).

Die Nagelsmann-Elf hofft auf die neu entfachte Heimstärke gegen Wolfsburg. Die letzten beiden Partien vor den eigenen Fans konnte man gewinnen (Mainz und Augsburg). Drei Siege, fünf Punkteteilungen und vier Pleiten gab es in der Wirsol-Rhein Neckar-Arena. Unter Nagelsmann hat man bisher nur auswärts Probleme. Die letzten beiden Gastspiele gingen verloren.

Sebastian Rudy wird aufgrund seiner Rotsperre noch fehlen. Eine Gelbsperre legt Eugen Polanksi für die Partie gegen Wolfsburg lahm. Kai Herdling und Tobias Strobl fallen verletzungsbedingt aus.

Kevin Volland (6 Tore), sowie Mark Uth und Jonathan Schmid mit jeweils vier Treffern sind die besten Torschützen in Sinsheim.

Teamcheck Wolfsburg

Die Niedersachsen waren sofort im Spiel und setzten die Gladbacher in der Volkswagen-Arena unter Druck. Nach einer Viertelstunde stellten Draxler und Kruse (17.) mit einem Doppelpack die Weichen auf Sieg. Gäste-Coach Schubert veränderte danach die Taktik und die Feldvorteile drehten sich. Schnell gelang den Borussen der Anschlusstreffer durch Raffael (23.). Der Brasilianer hätte den Ausgleich erzielen können (25., 45.), genauso wie seine Mitspieler Johnson und Dahoud (27.). Auch in der zweiten Hälfte blieb die Elf vom Niederrhein spielbestimmend, aber auch Stindl gelang der Ausgleich nicht (49.). Mitte des zweiten Spielabschnitts wurde die Partie wieder ausgeglichener. Aber weder Schürrle (60.) und Rodriguez (68.) konnten ihre Möglichkeiten zum 3:1 nutzen. Am Ende blieb es beim knappen 2:1 Erfolg für die „Wölfe“, weil die Gäste in der Schlussphase in der Offensive kaum noch Akzente setzen konnten.

Die Mannschaft von Dieter Hecking konnte die letzten beiden Bundesligaspiele in Hannover und gegen Gladbach gewinnen. Auch die letzten beiden Auswärtsspiele blieb man ungeschlagen (4 Punkte). Dadurch ist der Pokalsieger nicht mehr die schlechteste Gastmannschaft der Liga, zurzeit sind Frankfurt und Hoffenheim noch schwächer in der Fremde.

Felipe, Bas Dost, Sebastian Jung, Naldo, Paul Seguin und Diego Benaglio fallen sicher aus. Der Einsatz von Julian Draxler ist noch ungewiss (Pferdekuss).

Bas Dost (7 Tore), Max Kruse (6), Julian Draxler (5) und Andre Schürrle (4) sind die erfolgreichsten Knipser in der VW-Stadt.

 

Entpuppt sich der FCI als Stolperstein für den VfB Stuttgart?
Ingolstadt gegen VfB Stuttgart, 12.03.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim Formcheck

05/03/16 Bundesliga Stuttgart – Hoffenheim N – 5:1
02/03/16 Bundesliga Hoffenheim – Augsburg S – 2:1
28/02/16 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim N – 3:1
20/02/16 Bundesliga Hoffenheim – Mainz 05 S – 3:2
13/02/16 Bundesliga Bremen – Hoffenheim U – 1:1

Hoffenheim: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Wolfsburg Formcheck

08/03/16 ChampionsL Wolfsburg – KAA Gent S – 1:0
05/03/16 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach S – 2:1
01/03/16 Bundesliga Hannover – Wolfsburg S – 0:4
27/02/16 Bundesliga Wolfsburg – B. München N – 0:2
20/02/16 Bundesliga Hertha – Wolfsburg U – 1:1

Wolfsburg: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 09. März 2016)

 

Statistik Hoffenheim – Wolfsburg

13.09.2014 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 1:1 (0:0)
12.02.2014 DFB- Pokal TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 2:3 (1:2)
02.03.2014 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 6:2 (4:1)
18.11.2012 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 1:3 (0:2)
17.09.2011 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 3:1 (2:0)
14.05.2011 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 1:3 (0:0)
07.11.2009 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 1:2 (1:0)
15.11.2008 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfL Wolfsburg 3:2 (2:2)

3 Siege Hoffenheim – 1 Unentschieden – 4 Siege Wolfsburg

 

Quote Hoffenheim – Wolfsburg

Hoffenheim – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,40 3,60 2,10
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,40 3,60 2,10
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 3,30 3,70 2,10
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,30 3,30 2,10
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 10. März 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Wolfsburg geht als Favorit in die Partie bei der TSG Hoffenheim. Beide Mannschaften zeigten sich zuletzt verbessert, vor allem die „Wölfe“ punkten jetzt auch endlich mal auswärts. Die Nagelsmann-Elf steht nach dem 1:5 beim VfB wieder stark unter Druck. Die letzten beiden Heimspiele geben den Kraichgauern auch Mut, dass man gegen ein besser besetztes Team punkten kann. Ein Vorteil für die TSG könnte die Fitness werden, da die Niedersachsen vergangenen Dienstag das Champions-League-Spiel gegen Genk absolvierten. Wir tippen auf ein torreiches Remis in Sinsheim mit mindestens einem Tor auf beiden Seiten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Tipico: 1.45 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,