24. März 2014

Hoffenheim – Hannover 96 Tipp (26.03.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:07



Verabschiedet sich Hoffenheim endgültig vom Abstiegskampf?

Bundesliga Tipps

Hoffenheim Hannover Tipp – 26.03.2014 um 20:00 Uhr

Die TSG aus Hoffenheim kam am letzten Bundesliga Spieltag gegen Leverkusen zu einem 3:2 Erfolg und sackte drei wichtige Punkte gegen einen starken Gegner ein. Wird man unterhalb der Woche auch gegen Hannover einen Sieg erringen können. Die 96er mussten sich zuletzt vor heimischer Kulisse gegen Dortmund mit 0:3 geschlagen geben. Am kommenden Mittwoch will man ab 20:00 Uhr gegen Hoffenheim eine andere Leistung präsentieren und einen Sieg einfahren. Die Begegnung zwischen beiden Teams wird in der Wirsol Rhein Neckar Arena angepfiffen. Die TSG hat somit den Heimvorteil auf ihrer Seite.

bundesliga wett-tipp Hoffenheim gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Hoffenheim wusste am letzten Bundesliga Spieltag zu überzeugen und setzte sich gegen Leverkusen mit 3:2 durch. Nachdem man zuvor zwei Niederlagen infolge kassiert hatte, war es sicher schön mal wieder ein Erfolgserlebnis zelebrieren zu können. Mit einer Bilanz von acht Siegen, acht Unentschieden und zehn Niederlagen rangiert man weiterhin auf dem zehnten Tabellenplatz. 32 Punkte konnte die Mannschaft von Trainer Gisdol bisher ergattern. Der Vorsprung auf die Abstiegszone beläuft sich auf neun Zähler und stellt somit ein komfortables Polster da. In Richtung internationales Fußballgeschäft fehlen ebenfalls neun Punkte. Die TSG ist somit im sicheren Mittelfeld angesiedelt. Die Abwehr musste bereits 58 Gegentore in Kauf nehmen und verkörpert somit die Schwächste der Bundesliga. Neben Bayern und Dortmund konnten die Kraichgauer jedoch die meisten Tore erzielen. Insgesamt netzte man 57 Mal im gegnerischen Kasten ein. Nur vier Siege konnte Hoffenheim vor heimischer Kulisse erzielen. Diesen Erfolgserlebnissen stehen fünf Unentschieden und vier Niederlagen gegenüber. 35 Tore wurden zuhause verbucht und die Abwehr musste sich 29 Mal geschlagen geben. In der Heimtabelle rangiert Hoffenheim auf dem 10. Platz.

Hannover musste sich am letzten Bundesliga Spieltag gegen den Tabellenzweiten aus Dortmund deutlich mit 0:3 geschlagen geben. Die Dortmunder waren in allen Belangen überlegen. Trotz der Niederlage konnte Hannover weiterhin den 11. Tabellenplatz sein Eigen nennen. Mit einer Bilanz von acht Siegen, fünf Unentschieden und 13 Niederlagen sackte die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut 29 Punkte ein. In der laufenden Saison wurden 34 Tore erzielt und die Abwehr musste 46 Gegentore in Kauf nehmen. Sechs Punkte trennten die 96er vom Relegationsplatz, der zurzeit von Hamburg belegt wird. Sollte man weiterhin keine Punkte holen können, steht man unten drin. Aus den letzten sechs Bundesliga Spielen resultiert nur ein Sieg. Diesem Erfolgserlebnis stehen drei Niederlagen und ein Unentschieden gegenüber. Man wird sicher alles daran setzen in Hoffenheim zu punkten. Die Auswärtsbilanz der Hannoveraner lässt aber auf nichts Gutes hoffen. Nur zwei Siege konnte man aus 13 Auswärtsspielen holen. Diesen Erfolgen stehen ein Unentschieden und zehn Niederlagen gegenüber. Neben Braunschweig ist Hannover das auswärtsschwächste Team der Liga. Nur 13 Tore wurde in den Stadien der Gegner erzielt. Die Abwehr musste doppelt so viele Gegentore wegstecken. Sobiech und Diouf fallen bei Hannover verletzungsbedingt aus. Sakai ist für die Begegnung im Hoffenheim gesperrt.

Mögliche Aufstellung:

Hoffenheim

Grahl – F. Johnson, Strobl, Süle, Beck – Rudy, Polanski, Salihovic – Roberto Firmino – Volland, Modeste
Trainer: Gisdol

Hannover

Zieler – H. Sakai, Hoffmann, C. Schulz, Pocognoli – Schmiedebach, Sané – Stindl, Bittencourt, Huszti – Rudnevs
Trainer: Korkut

Formcheck:

Hoffenheim

23/03/14 Bundesliga Leverkusen – Hoffenheim S – 2:3
15/03/14 Bundesliga Hoffenheim – Mainz 05 N – 2:4
08/03/14 Bundesliga Schalke 04 – Hoffenheim N – 4:0
02/03/14 Bundesliga Hoffenheim – Wolfsburg S – 6:2
22/02/14 Bundesliga M’gladbach – Hoffenheim U – 2:2

Hannover

22/03/14 Bundesliga Hannover – Dortmund N – 0:3
15/03/14 Bundesliga Hertha – Hannover S – 0:3
08/03/14 Bundesliga Hannover – Leverkusen U – 1:1
01/03/14 Bundesliga Augsburg – Hannover U – 1:1
23/02/14 Bundesliga Hannover – B. München N – 0:4

Hoffenheim: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hannover: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 24. März 2014)

Statistik: Hoffenheim gegen Hannover

23.09.2012 Bundesliga 1899 Hoffenheim – Hannover 96 3:1 (1:1)
21.01.2012 Bundesliga 1899 Hoffenheim – Hannover 96 0:0 (0:0)
31.10.2010 Bundesliga 1899 Hoffenheim – Hannover 96 4:0 (1:0)
06.02.2010 Bundesliga 1899 Hoffenheim – Hannover 96 2:1 (2:0)
21.03.2009 Bundesliga 1899 Hoffenheim – Hannover 96 2:2 (1:1)

3 Siege Hoffenheim – 2 Unentschieden – 0 Siege Hannover

Wett-Quoten Hoffenheim gegen Hannover

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Hoffenheim: 1.90

Unentschieden: 3.75

Sieg Hannover: 3.60

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Hoffenheim: 1.95

Unentschieden: 3.60

Sieg Hannover: 3.80

(Stand: 24. März 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

In 12 Duellen sind Hoffenheim und Hannover bisher aufeinandergetroffen. Sechs Spiele gingen an Hoffenheim und vier Partien konnte Hannover für sich entscheiden. Weitere zwei Spiele endeten mit einem Unentschieden. In der Hinrunde feierte die TSG in Hannover einen 4:1 Sieg.

Hoffenheim zeigte in dem letzten Spiel gegen Leverkusen eine starke Leistung. Die Offensive der TSG gehört zu den besten der Liga und kann mit vielen Toren überzeugen. Wir sehen die Kraichgauer gegen Hannover in der Favoritenrolle. Hannover zählt zu den auswärtsschwächsten Teams der Bundesliga. Wir gehen von einem Heimsieg der Gisdol-Elf aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hoffenheim

Wettquote auf Tipico: 1.95

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,