21. Juni 2014

Holland gegen Chile WM 2014 Tipp & Quoten

Kategorie: WM 2014 Tipps — bundesliga @ 13:41



Wer holt sich den Gruppensieg?

WM 2014 Wetten Tipps

Holland gegen Chile WM 2014 Tipp

2:0 Sieg für Holland – Oranje sichert sich den Gruppensieg. Unsere Wette verliert.

Montag, den 23.06.2014 um 18 Uhr, spielen Holland und Chile in der Arena de Sao Paulo um den Sieg in WM Gruppe B. Die holländische und chilenische Nationalmannschaft sind bereits vorzeitig für das Achtelfinale qualifiziert. Die Elftal schlug Spanien (5:1) und Australien (3:2). Die „EL Tri“ hatte gegen Australien (3:1) und Welt- und Europameister Spanien (2:0) keine großen Mühen. Somit geht es am letzten Spieltag der Gruppe B um den Gruppensieg. Ein Unentschieden würde den Holländern bereits reichen, da man das bessere Torverhältnis hat. Der Gruppensieg wäre für beide Teams wichtig, denn als Gruppenzweiter könnte im Achtelfinale Gastgeber Brasilien warten, die gegen schwache Kameruner wohl den Gruppensieg klar machen werden.

wm wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Holland

Die Holländer taten sich weitestgehend gegen Australien schwer. So war es das Team aus Down Under, das in den ersten Minuten zu überzeugen wusste. Gegen den krassen Außenseiter spielte die van Gaal-Elf überraschend defensiv. Wer eine Gala wie gegen Spanien erwartet hat, wurde enttäuscht. Die ersten Tormöglichkeiten hatten folgerichtig die Australier. Arjen Robben machte nach 20 Minuten aber einiges besser und zog mit seinem Tempo an der kompletten Abwehr Australiens vorbei und traf aus kurzer Distanz zur Führung (20.). Im Gegenzug knallte Tim Cahill aus kurzer Distanz den Ball volley in die Maschen zum Ausgleich (21.), das wohl schönste Tor bei dieser Endrunde. Die Postecoglou-Elf blieb das bessere Team gegen pomadige Niederländer, konnten ihre Überlegenheit zunächst aber nicht in Tor ummünzen. Mile Jedinak verwandelte dann in der 54. Minute einen fragwürdigen Handelfmeter zur erneuten Führung für den Außenseiter. Nur drei Minuten später schoss Robin van Persie nach Zuckerpass von de Guzmann den Ausgleich zum 2:2 (57.). Danach erspielten sich beide Nationalteams Chancen. Die Holländer hatten dabei mehr Glück sowie Qualität und sicherten sich die drei Punkte durch den Treffer von Depay in der 68. Minute gegen ein starkes Australien.

Nach dem sicheren Einzug ins Achtelfinale folgte gleich die erste Hiobsbotschaft: ManU-Torjäger Robin van Persie sah gegen Australien seine zweite Gelbe Karte und wird somit im Spiel um den Gruppensieg fehlen. Der Ausfall ist für die Mannschaft von Louis van Gaal aber zu verkraften. Besser so, als der Stürmer würde in einem Achtelfinale gesperrt fehlen.

Teamcheck Chile

Chile war gegen Spanien von Anfang an hellwach und schlug früh zu: Eduardo Vargas nutzte die Unsicherheit in der spanischen Defensive und traf zur Führung (20.). Zuvor hatten bereits Spaniens Alonso und Chiles Jara Einschussmöglichkeiten. Danach hatte wieder Xabi Alonso die Möglichkeit zu punkten, scheiterte aber erneut kläglich. Der Welt- und Europameister hatte sichtlich Probleme mit den quicklebendigen Chilenen, sodass zwei Minuten vor dem Pausenpfiff nach erneuten Casillas-Patzer folgerichtig das 2:0 für „La Roja durch Charles Aranguiz fiel. Nach dem Seitenwechsel zog sich Chile etwas zurück und riskierte verständlicherweise nicht mehr viel. Die „Furia Roja“ wurde immer stärker, doch die Südamerikaner verteidigten geschickt, sodass es beim 2:0 blieb. Besonders Torhüter Claudio Bravo glänzte mal wieder mit vielen Paraden und wechselt kommende Saison zum FC Barcelona.

Für viele ist der vorzeitige Einzug ins Achtelfinale überraschend, doch die Mannschaft von Jorge Sampaoli galt vor der WM in Brasilien bei einigen Experten als Geheimfavorit. Bereits beim Testspiel im März gegen Deutschland deutete sich an, wie stark diese Mannschaft ist. Einzig die Defensive bereitet den Südamerikanern manchmal Probleme. Diese macht der starke Keeper Bravo bisher aber noch Zunichte. Vorne sorgen dann Arturo Vidal, Eduardo Vargas und Alexis Sanchez für Furore.
 

Blamiert sich Spanien auch gegen Australien?
Australien gegen Spanien, 23.06.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Holland Formcheck

18/06/14 Weltmeisterschaft Australien – Niederlande S – 2:3
13/06/14 Weltmeisterschaft Spanien – Niederlande S – 1:5
04/06/14 Freundschaftsspiel Niederlande – Wales S – 2:0
31/05/14 Freundschaftsspiel Niederlande – Ghana S – 1:0
17/05/14 Freundschaftsspiel Niederlande – Ecuador U – 1:1

Holland: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Chile Formcheck

18/06/14 Weltmeisterschaft Spanien – Chile S – 0:2
14/06/14 Weltmeisterschaft Chile – Australien S – 3:1
05/06/14 Freundschaftsspiel Chile – Nordirland S – 2:0
31/05/14 Freundschaftsspiel Chile – Ägypten S – 3:2
05/03/14 Freundschaftsspiel Deutschland – Chile N – 1:0

Chile: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 21. Juni 2014)

 

Statistik Holland – Chile

Zwischen beiden Nationalmannschaften liegt noch kein Direktvergleich vor.

0 Sieg Holland – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Chile

 

Quote Holland – Chile

Holland – Chile Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 2,70 3,40 2,75
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,60 3,30 2,80
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 2,55 3,30 2,65
Wettanbieter Bet-at-home 200€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,40 2,85
Wettanbieter Interwetten 150€ Bonus

(Stand: 21. Juni 2014)

 

WM 2014 Wett Tipp & Vorhersage

Favorisiert wird in diesem Spiel keine Mannschaft. Die Holländer sind aber auf den ersten Blick das bessere Team in der Breite. Dennoch hat uns diese Weltmeisterschaft und vor allem diese Gruppe B gelehrt, dass das nicht viel zu bedeuten hat. Im Direktvergleich der ersten beiden Gruppenpartien sind beide gleichauf, trennen tut sie nur das Torverhältnis, welches an die treffsicheren Niederländer geht (8 Tore). Sicher scheint hier nur, dass beide Mannschaften treffen werden. 13 Tore erzielten beide zusammen in zwei WM-Partien. Ein torreiches Remis scheint uns zwischen den Europäern und Südamerikanern am wahrscheinlichsten zu sein, da beide Abwehrreihen die größten Schwachstellen im Team sind.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.60

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,