13. Mai 2014

HSV – Fürth (15.05.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten – Bundesliga Relegation

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:25



Bundesliga Relegation: Bremst Fürth den HSV aus?

Bundesliga Tipps

HSV Fürth Tipp – 15.05.2014 um 20:30 Uhr

Zum sechsten Mal nach der Einführung der Relegation bestreiten vier Mannschaften nach dem Ende der jeweiligen Saison zwei weitere Spiele, um den Aufstieg bzw. Abstieg zu sichern. In diesem Jahr muss mit dem HSV ein Urgestein der Bundesliga in die Relegation. Die Hamburger treffen auf die Spielvereinigung Greuther Fürth. Das Hinspiel wird zwischen beiden Teams am kommenden Donnerstag um 20:30 Uhr in der Imtech Arena ausgetragen. Der HSV hat somit in dieser Begegnung den Heimvorteil auf seiner Seite. Das Rückspiel findet drei Tage später in Fürth statt.

bundesliga wett-tipp HSV gewinnt gegen Fürth – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

In der Bundesliga konnte der HSV über die gesamte Saison nicht wirklich überzeugen. Zuletzt blickt man auf eine Serie von fünf Niederlagen infolge. Am letzten Bundesliga Spieltag musste man sich in Mainz mit 2:3 geschlagen geben und ging wieder einmal leer aus. Mit einer Bilanz von sieben Siegen, sechs Unentschieden und 21 Niederlagen rangiert man auf dem 16. Tabellenplatz. Die Hamburger können sich glücklich schätzen, dass die Konkurrenz um Nürnberg und Braunschweig am letzten Spieltag ebenfalls versagt hat, somit musste man nicht den direkten Abstieg in die 2. Bundesliga hinnehmen. Kein anderer Bundesligist musste so viele Gegentore wie Hamburg hinnehmen. Insgesamt wurden dem HSV 75 Gegentore eingeschenkt. Der Angriff konnte auf der anderen Seite nur 51 Treffer verbuchen. Gegen Fürth muss man vor allem im defensiven Bereich sicher stehen, ansonsten könnte man bereits im Hinspiel eine böse Überraschung erleben. Nur fünf Siege konnte die Mannschaft von Trainer Slomka aus den bisher 17 Heimspielen holen. Diesen Erfolgen stehen drei Unentschieden und neun Niederlagen gegenüber. Nur Nürnberg spielte vor heimischer Kulisse schlechter. Lasogga ist mit 13 erzielten Toren der torgefährlichste Hamburger. An zweiter Stelle folgt Hakan Calhanoglu mit 12 Treffern. Er wird mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht. Der HSV muss im Spiel gegen Fürth aus Rajkovic und Beister verzichten.

Fürth verfolgt nur ein Ziel und das ist der Aufstieg in die erste Bundesliga. Um diesem Ziel einen Schritt näher zu kommen, muss ein Unentschieden oder gar ein Sieg im Hinspiel gegen den HSV her. Zuletzt setzten sich die Kleeblätter mit 2:0 gegen Sandhausen durch und machten somit die Relegation perfekt. Da der Tabellenzweite aus Paderborn ebenfalls gewonnen hatte, konnte man den direkten Aufstieg jedoch nicht dingfest machen. Mit einer Bilanz von 17 Siegen, neun Unentschieden und acht Niederlagen belegt die Mannschaft von Trainer Frank Kramer in der Tabelle den dritten Platz. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten betrug nur zwei Zähler. In der laufenden Saison wurden 64 Tore erzielt und die Abwehr musste 38 Gegentore in Kauf nehmen. Fürth zeigt somit die gefährlichste Offensive der 2. Liga auf. Mit einer Bilanz von sieben Siegen, sechs Unentschieden und vier Niederlagen belegt die Kramer-Elf in der Auswärtstabelle den vierten Platz. Nur Pauli, Paderborn und Köln holten auf gegnerischen Boden mehr Punkte. Azemi ist mit 14 Toren der torgefährlichste Fürther.

Formcheck:

HSV

10/05/14 Bundesliga Mainz 05 – Hamburg N – 3:2
03/05/14 Bundesliga Hamburg – B. München N – 1:4
27/04/14 Bundesliga Augsburg – Hamburg N – 3:1
19/04/14 Bundesliga Hamburg – Wolfsburg N – 1:3
12/04/14 Bundesliga Hannover – Hamburg N – 2:1

Fürth

11/05/14 2. Bundesliga Fürth – Sandhausen S – 2:0
04/05/14 2. Bundesliga Cottbus – Fürth S – 0:6
25/04/14 2. Bundesliga Fürth – 1860 München N – 1:2
20/04/14 2. Bundesliga Paderborn – Fürth U – 2:2
12/04/14 2. Bundesliga Fürth – Aue S – 2:1

HSV: 0 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 5 Niederlagen

Fürth: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 13. Mai 2014)

Statistik: HSV gegen Fürth

24.09.2013 DFB- Pokal Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth 1:0 (0:0)
02.03.2013 Bundesliga Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth 1:1 (1:1)

1 Sieg HSV – 1 Unentschieden – 0 Siege Fürth

Wett-Quoten HSV gegen Fürth

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg HSV: 1.75

Unentschieden: 3.80

Sieg Fürth: 4.33

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg HSV: 1.80

Unentschieden: 3.70

Sieg Fürth: 4.50

(Stand: 13. Mai 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Hamburg und Greuther Fürth traten bisher in drei Spielen gegeneinander an. Der Direktvergleich deutet auf einen Sieg des HSV hin. Zwei Siege konnte man aus den drei Begegnungen erringen und ein weiteres Mal wurden die Punkte geteilt. Zuletzt traf man im September 2013 im DFB-Pokal aufeinander. Damals konnte Hamburg zuhause einen 1:0 Sieg einfahren.

Es verspricht für beide Teams eine mehr als spannende Angelegenheit zu werden. Hamburg wird sich mit allen Mitteln gegen den drohenden Abstieg wehren und die Gäste aus Fürth wollen um jeden Preis den Aufstieg bewerkstelligen. Der Hamburger SV wird auf Sieg spielen, um somit eine gute Ausgangssituation für das kommende Rückspiel zu schaffen. Wir gehen davon aus, dass der HSV dieses Ziel verwirklichen kann und tendieren zu einem Heimsieg der Slomka-Elf.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg HSV

Wettquote auf Tipico: 1.80

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,