6. Mai 2015

HSV gegen Freiburg 08.05.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 22:45



Der HSV wie ausgewechselt – Dritter Sieg in Folge gegen Freiburg?

Bundesliga Tipps

HSV gegen Freiburg Bundesliga Tipp

Freitagabend, den 08.05.2015 um 20:30 Uhr, empfängt der Hamburger SV in der heimischen Imtech Arena den SC Freiburg zum nächsten Abstiegskrimi. Der Bundesliga Dino konnte mit einer guten Leistung in Mainz gewinnen und alle drei Punkte mit in die Hansestadt nehmen. Die Rothosen rangieren mit 31 Punkten auf Platz 14 und verließen die Abstiegsplätze. Die Breisgauer verloren ihr wichtiges Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten aus Paderborn. Durch die Pleite rutschte die Streich-Elf auf Relegationsplatz 16 ab mit 30 Punkten.

 

bundesliga wett-tipp HSV gewinnt gegen Freiburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck HSV

Die Mannschaft von Bruno Labbadia konnte den „Dreier“ gegen Augsburg vergolden und siegte bei Mainz 05 verdient mit 2:1. Bei der Führung hatte Westermann Glück, dass seine Flanke den Kopf von Baumgartlinger traf und von dort aus hinten ins Mainzer Tor fiel (37.). Die Rheinhessen wurden im zweiten Spielabschnitt dann aber stärker und erspielten sich einige Chancen. HSV-Keeper Adler und der Pfosten retteten die Norddeutschen. Nach einer richtig schönen Kombination zwischen Jairo und Malli erzielte der für den schwer verletzten Soto eingewechselte Malli den verdienten Ausgleich (76.). Drei Minuten vor dem Abpfiff konnte Kacar nach einer Ecke dann den Siegtreffer für die Gäste schießen. Ein viel umjubelter Treffer vor der Gästekurve in der Coface-Arena. Wegen einer Notbremse von Brosinski an Rudnevs musste der Mainzer mit Rot vom Platz.

Die Labbadia-Elf gewann die letzten beiden Bundesligaspiele in Folge. Zuvor gab es fünf zu Null Pleiten in Serie. Zuhause feierte der HSV fünf Siege und vier Unentschieden. Sechs Partien gingen im eigenen Wohnzimmer verloren. Mit 21 Toren nach 31 Spieltagen stellt der Liga Dino die schwächste Offensive. Das gilt auch in der Imtech-Arena mit nur 13 Heimtoren. Aber, die Rothosen schossen in den letzten beiden Partien fünf Tore.

N. Müller, Cleber und Ilicevic fallen verletzt aus. Die Einsätze von Behrami und Ersatzkeeper Drobny sind noch nicht sicher.

Rafael van der Vaart und Pierre-Michel Lasogga sind mit jeweils vier Toren die treffsichersten HSVer.

Teamcheck Freiburg

Die Breisgauer wollten eigentlich zuhause gegen den Aufsteiger aus Ostwestfalen einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Zunächst sah es für die Mannschaft von Christian Streich auch sehr gut aus. Die Gastgeber erspielten sich gute Möglichkeiten, mussten aber bis zur 40. Minute auf den verdienten Führungstreffer warten. Petersen traf nach Schmid-Vorarbeit zum 1:0. Nach dem Seitenwechsel hätte der SCF alles klar machen müssen. Krmas und Darida scheiterten aber knapp. Das sollte sich dann rächen. Die Breitenreiter-Elf wurde durch die vergebenen Chancen aufgebaut und drehte durch den Doppelpack von Rupp komplett die Partie (70./80.). Der Aufsteiger verteidigte jetzt mit Mann und Maus die Führung und hatte in der 88. Minute Glück, dass Günter nach Doppelpass mit Klaus nur den Pfosten traf.

Die Streich-Elf wartet seit vier Partien auf einen dreifachen Punktgewinn (2 Niederlagen). In der Fremde gab es erst zwei Siege, bei sechs Remis und sieben Pleiten. Der letzte „Dreier“ auswärts ist schon etwas her und datiert vom 21. Spieltag (2:0 in Berlin).

Stanko und Daehli fallen weiterhin verletzungsbedingt aus. Frantz, Petersen und Sorg plagen sich mit kleineren Blessuren herum, werden aber wohl rechtzeitig bis Freitag fit.

Nils Petersen (7 Tore), Vladimir Darida (6), sowie Jonathan Schmid und Mike Frantz mit jeweils vier Buden sind die besten Torschützen im Breisgau.

 

Berliner Hertha muss wieder um den Klassenerhalt bangen!
Dortmund gegen Hertha, 09.05.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV Formcheck

03/05/15 Bundesliga Mainz 05 – Hamburg S – 1:2
25/04/15 Bundesliga Hamburg – Augsburg S – 3:2
19/04/15 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 1:0
11/04/15 Bundesliga Hamburg – Wolfsburg N – 0:2
04/04/15 Bundesliga Leverkusen – Hamburg N – 4:0

HSV: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Freiburg Formcheck

02/05/15 Bundesliga Freiburg – Paderborn N – 1:2
25/04/15 Bundesliga Stuttgart – Freiburg U – 2:2
18/04/15 Bundesliga Freiburg – Mainz 05 N – 2:3
11/04/15 Bundesliga Schalke 04 – Freiburg U – 0:0
07/04/15 DFB- Pokal Wolfsburg – Freiburg N – 1:0

Freiburg: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 06. Mai 2015)

 

Statistik HSV – Freiburg

26.03.2014 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 1:1 (0:0)
06.04.2013 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 0:1 (0:0)
17.03.2012 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 1:3 (0:2)
30.04.2011 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 0:2 (0:1)
16.01.2010 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 2:0 (1:0)
31.10.2007 DFB- Pokal Hamburger SV – SC Freiburg 3:1 (1:1)
27.10.2004 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 4:0 (2:0)
13.12.2003 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 4:1 (2:0)
15.12.2001 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 1:1 (1:0)
04.11.2000 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 5:0 (4:0)
16.10.1999 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 2:0 (1:0)
03.04.1999 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 2:1 (1:1)

7 Siege HSV – 2 Unentschieden – 3 Siege Freiburg

 

Quote HSV – Freiburg

HSV – Freiburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,20 3,40 3,30
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,10 3,50 3,40
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,15 3,40 3,40
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,45 3,80
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 06. Mai 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Aufgrund der letzten Spieltage und der stark verbesserten spielerischen Leistung des HSV, sehen wir den Bundesliga Dino mit den eigenen Fans im Rücken als leichten Favorit auf die drei Punkte. Zudem dürfte die Heimniederlage für die Freiburger gegen Paderborn ein richtig herber Dämpfer gewesen sein. Die Sieglosserie von vier Spielen macht es nicht leichter. Unter Coach Labbadia ist der HSV wie ausgewechselt und schießt endlich Tore. Aufgrund der letzten beiden Auftritte wird man wieder etwas Selbstvertrauen haben. Unterschätzt Hamburg die Streich-Elf nicht und hängt sich wieder so rein, wie in den 180 Minuten davor, wird sie das Spiel gewinnen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg HSV

Wettquote auf Bet365: 2.20

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,