14. Februar 2018

HSV gegen Leverkusen Tipp Prognose & Quoten 17.02.2018

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:29



Verliert Bayer jetzt auch beim HSV?

Bundesliga Tipps

HSV gegen Leverkusen Tipp & Quoten, 17.02.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 17.2.2018 um 15:30 Uhr, erwartet der Hamburger SV im heimischen Volksparkstadion Bayer Leverkusen am 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Bundesliga Dino spielte vergangenes Wochenende in Dortmund zwar ordentlich, konnte aber keine Punkte mit nach Hause nehmen. Mit 17 Zählern rangiert der HSV auf Platz 17. Die Werkself unterlag im eigenen Stadion Hertha BSC und rutschte durch die Niederlage raus aus den Champions-League-Rängen. B04 ist mit 35 Punkten Tabellenfünfter.

 

Bundesliga Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bernd Hollerbach war ausgezeichnet auf den Gegner vorbereitet und ließ in den ersten 45 Minuten gehen die starke BVB-Offensive nicht viel zu. Die Norddeutschen setzten immer wieder Nadelstiche nach vorne und hatten die erste Möglichkeit zur Führung in der 14. Minute durch Walace. Die Hausherren kombinierten bis zum gegnerischen Strafraum, weiter ging es bei der stabilen Gäste-Abwehr nicht. Der Bundesliga Dino hatte vor dem Pausenpfiff weitere Möglichkeiten zur Führung, doch Walace und Kostic scheiterten (30., 40., 45.). Die zweite Hälfte lief dann besser für die Schwarz-Gelben. Die erste richtig gute Gelegenheit nutzte Batshuayi zum 1:0 (49.). Die Norddeutschen ließen die Köpfe aber nicht hängen und der eingewechselte Arp setzte zum Warnschuss an (62.). Kurz danach verpasste der deutsche Pokalsieger das 2:0 durch Schürrle, der an HSV-Keeper Mathenia scheiterte (63.). Hamburg war weiterhin gefährlich, konnte die Chancen zum Ausgleich aber nicht nutzen – Hahn und Salihovic (72., 73.). In der Nachspielzeit konterten die Westfalen dann gut und setzten mit dem 2:0 von Götze den Schlusspunkt (92.).

Die Hollerbach-Elf ist seit neun Bundesligaspielen sieglos (fünf Niederlagen). Zuhause konnten die Hanseaten keins der letzten vier Partien für sich entscheiden (zwei Unentschieden, zwei Niederlagen). Den letzten „Dreier“ gab es am 13. Spieltag gegen Hoffenheim (3:0). Nur Köln ist vor heimischer Kulisse noch schlechter. Kein anderes Team ist vor den eigenen Fans in der Offensive harmloser (9 Tore). Mit 17 Saisontreffern stellt der HSV die schlechteste Angriffsreihe der Bundesliga auch nach 22. Spieltagen.

Nicolai Müller und Bjarne Thoelke fallen verletzungsbedingt am Samstag aus.

Letzte Spiele von HSV

10/02/18 Bundesliga Dortmund – Hamburg N – 2:0
04/02/18 Bundesliga Hamburg – Hannover U – 1:1
27/01/18 Bundesliga Leipzig – Hamburg U – 1:1
20/01/18 Bundesliga Hamburg – Köln N – 0:2
13/01/18 Bundesliga Augsburg – Hamburg N – 1:0

HSV: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 13. Februar 2018)

 

Kann der VfL Wolfsburg den übermächtigen Bayern Paroli bieten?
Wolfsburg gegen Bayern, 17.02.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Leverkusen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

B04 hatte gegen die Hertha zwar zunächst die Chancen, dennoch war die „Alte Dame“ auf Augenhöhe. Bellarabi und Retsos verpassten die frühe Führung (6., 8.). Auf der Gegenseite meldete Berlin Ansprüche durch den Fernschuss von Darida an (20.). Mit zunehmender Spieldauer übernahm die Mannschaft von Heiko Herrlich immer mehr die Spielkontrolle. Ein Ballverlust von Retsos gegen Darida brachte die Partie aber durcheinander – 1:0 für die Gäste durch Lazaro (43.). Nach der Halbzeit veränderte sich das Spielgeschehen auf dem Platz nicht. Die Dardai-Elf war an diesem Nachmittag aber gnadenlos effektiv und nutzte einen weiteren Fehler von Tah zum 2:0 durch Kalou (57.). Die größte Gelegenheit zum Anschlusstreffer vergaben Bailey und Volland kläglich in Co-Produktion (72.). Fünf Minuten später köpfte der eingewechselte Pohjanpalo Hertha-Schlussmann Jarstein an. In der Schlussphase hätten die Gäste beinahe noch das 3:0 erzielt nach einem Lattentreffer von Lazaro (87.).

Die Herrlich-Elf konnte nur zwei der letzten sechs Bundesligapartien für sich entscheiden. Vor der Heimniederlage gegen Berlin gab es in Freiburg eine Nullnummer sowie der 4:1 Sieg in Hoffenheim. Seit acht Gastspielen hat die Werkself in der Fremde nicht mehr verloren (vier Siege, vier Remis). Nur vier Teams sind auswärts besser. Mit 41 Saisontoren netzten auch nur die Bayern und Dortmund häufiger ein als Bayer04.

Lars Bender wird als einziger Akteur verletzt an der Elbe passen müssen.

Letzte Spiele von Leverkusen

10/02/18 Bundesliga Leverkusen – Hertha N – 0:2
06/02/18 DFB- Pokal Leverkusen – Bremen U – 2:2 (4:2 n.V.)
03/02/18 Bundesliga Freiburg – Leverkusen U – 0:0
28/01/18 Bundesliga Leverkusen – Mainz S – 2:0
23/01/18 Testspiele Leverkusen – Oberhausen S – 3:1

Leverkusen: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 13. Februar 2018)

 

HSV gegen Leverkusen

03.02.2017 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 1:0 (0:0)
17.10.2015 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 0:0 (0:0)
01.11.2014 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 1:0 (1:0)
04.04.2014 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 2:1 (1:0)
18.05.2013 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 0:1 (0:0)
08.04.2012 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 1:1 (1:0)
11.12.2010 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 2:4 (0:1)
17.10.2009 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 0:0 (0:0)
13.09.2008 Bundesliga Hamburger SV – Bayer Leverkusen 3:2 (1:2)
12.03.2008 Europa League Hamburger SV – Bayer Leverkusen 3:2 (0:1)

5 Siege HSV – 3 Unentschieden – 2 Siege Leverkusen

 

Quoten HSV gegen Leverkusen

HSV – Leverkusen Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 3,90 3,50 2,00
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,70 3,40 2,05
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,85 3,55 1,97
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,80 3,40 2,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 14. Februar 2018, 19:06 Uhr)

 

HSV gegen Leverkusen Tipp Prognose & Vorhersage

Bayer Leverkusen ist beim Hamburger SV Favorit auf die drei Punkte. Dennoch wird es für die Werkself kein Spaziergang in der Hansestadt werden. Der HSV zeigt sich unter Trainer Hollerbach spielerisch verbessert und macht Woche für Woche Fortschritte. Dennoch lügt die Tabelle nicht und die Herrlich-Elf wird durch die überraschende Heimniederlage gegen Hertha jetzt auch nicht in eine tiefe Krise fallen. Dafür präsentierten sich die Rheinländer in dieser Saison bisher zu gefestigt. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden am Volksparkstadion. Aus diesem Grund empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Unentschieden. Dementsprechend attraktiv fallen die angebotenen Wettquoten aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Spiel endet Unentschieden

Wettquote bei Unibet: 3.55 (Quotenstand: 14. Februar 2018, 19:07 Uhr)

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,