3. Dezember 2014

HSV gegen Mainz 07.12.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:27



Der HSV ist schon wieder unter Druck

Bundesliga Tipps

HSV gegen Mainz Bundesliga Tipp

Sonntag, den 07.12.2014 um 15:30 Uhr, gastiert Mainz 05 in der Imtech-Arena beim Hamburger SV. Der HSV konnte die Halbzeitführung in Augsburg nicht halten und verlor am Schluss mit 1:3 in Fuggerstadt. Dadurch rutschten die Hanseaten auf den vorletzten Platz ab und haben weiterhin 12 Punkte auf der Habenseite und ein Torverhältnis von 7:17. Die Rheinhessen hatten bei der 1:4 Niederlage auf Schalke keinen guten Tag und gingen verdient als Verlierer vom Platz. Die 05er stehen mit 16 Zählern und 16:18 Toren auf Rang zehn.

bundesliga wett-tipp HSV gewinnt gegen Mainz – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck HSV

Die Mannschaft von Joe Zinnbauer erwischte einen guten Start in Augsburg. Die Hanseaten ließen die heimstarken Augsburger nicht zum Zug kommen und standen defensiv sicher. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Gastgeber aber immer besser und die Rothosen ließen immer mehr nach. Dennoch gelang nach schöner Kombination zwischen van der Vaart und Lasogga der Führungstreffer für die Rothosen in der Nachspielzeit der ersten Hälfte durch den Holländer. Nach der Pause dauerte es nur fünf Minuten bis die Schwaben zum Ausgleich durch Altintop kamen. Nach einem Freistoß war die HSV-Defensive zu spät und konnte den Abpraller nicht klären. Danach spielten nur noch die Hausherren und gingen folgerichtig durch Bobadilla mit 2:1 in Front (62.). In der 70. Minute verwandelte Verhaegh einen unberechtigten Foulelfmeter zur Entscheidung. Dennoch ging der Sieg der Weinzierl-Elf in Ordnung.

Die Zinnbauer-Elf schoss erst sieben Tore und stellt damit mit Abstand die harmloseste Offensive der Liga. Zuhause konnte Hamburg die letzten beiden Heimspiele gegen Leverkusen und Bremen gewinnen. Vor den eigenen Fans ist man zudem auch deutlich erfolgreicher als auswärts. Fünf der sieben Saisontore schoss man im eigenen Wohnzimmer. Zwei Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen gab es in der Imtech-Arena.

Heiko Westermann, Ivo Ilicevic und Maximilian Beister fallen gegen Mainz verletzt aus. Slobodan Rajkovic könnte Westermann in der Innenverteidigung ersetzen. Der Serbe ist nach seiner langen Verletzungspause wieder im Training. Pierre-Michel Lasogga und Kapitän Rafael van der Vaart sind mit jeweils nur zwei Toren die treffsichersten HSVer.

Teamcheck Mainz

Ähnlich wie den VFL Wolfsburg erwischte es jetzt auch die Mainzer auf Schalke aufgrund eines stürmischen Starts der Königsblauen. Huntelaar stellte durch seinen Doppelpack in der 9. und 25. Minute früh auf 2:0. Die Gastgeber begannen stark und drängten die Rheinhessen in die eigene Hälfte. Okazaki verkürzte eine Minute vor dem Halbzeitpfiff noch vor der Pause. Durch die Hereingabe von Barnetta für Kirchhoff löste der Schalke-Coach die Dreierabwehrkette auf und wechselte den endgültigen Sieg ein. Der Schweizer erhöhte nämlich in der 54. Minute auf 3:1. Huntelaars Dreierpack zum 4:1 nach einer Stunde sorgte dann endgültig für die Entscheidung. Danach bewies die Mannschaft von Kasper Hjulmand zwar Moral, für einen Treffer reichte es aber nicht mehr.

Mit sieben Unentschieden sind die 05er die Remis-Könige der Bundesliga. In der Fremde trennte man sich vier Mal Unentschieden, konnte ein Mal gewinnen und ging zwei Mal als Verlierer vom Platz. 13 der 18 Gegentreffer kassierte die Hjulmand-Elf auswärts. Der einzige Auswärtssieg liegt auch schon eine Weile zurück. Am dritten Spieltag in Berlin konnte Mainz zuletzt in der Fremde dreifach punkten.

Philipp Wollsheid, Julian Baumgartlinger, Christoph Moritz, Todor Nedelev und Robin Zentner werden beim HSV verletzt passen müssen. Stürmer Shinji Okazaki ist mit Abstand treffsicherster Mainzer mit sieben Toren. Außenspieler Jonas Hofmann trug sich drei Mal in die Torschützenliste ein.
 

Stoppt Leverkusen den Bayern-Express?
Bayern gegen Leverkusen, 06.12.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV Formcheck

29/11/14 Bundesliga Augsburg – Hamburg N – 3:1
23/11/14 Bundesliga Hamburg – Bremen S – 2:0
09/11/14 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg N – 2:0
01/11/14 Bundesliga Hamburg – Leverkusen S – 1:0
29/10/14 DFB- Pokal Hamburg – B. München N – 1:3

HSV: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Mainz Formcheck

29/11/14 Bundesliga Schalke 04 – Mainz 05 N – 4:1
22/11/14 Bundesliga Mainz 05 – Freiburg U – 2:2
08/11/14 Bundesliga Leverkusen – Mainz 05 U – 0:0
01/11/14 Bundesliga Mainz 05 – Bremen N – 1:2
26/10/14 Bundesliga Wolfsburg – Mainz 05 N – 3:0

Mainz: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 03. Dezember 2014)

 

Statistik HSV – Mainz

21.12.2013 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:3 (1:0)
17.11.2012 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 1:0 (0:0)
28.04.2012 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 0:0 (0:0)
06.03.2011 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:4 (1:0)
17.04.2010 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 0:1 (0:1)
22.04.2007 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:2 (1:1)
11.02.2006 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 1:0 (1:0)
29.01.2005 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:1 (1:1)

3 Siege HSV – 2 Unentschieden – 3 Siege Mainz

 

Quote HSV – Mainz

HSV – Mainz Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 2,00 3,60 3,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,10 3,40 3,60
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,05 3,50 3,70
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,00 3,30 3,60
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 03. Dezember 2014)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Die Hamburger stehen nach der Pleite in Augsburg jetzt wieder unter Druck. Das Heimspiel gegen Mainz muss unbedingt gewonnen werden, um den Abstiegsplatz zu verlassen. Die letzten beiden Heimspiele konnte der Bundesligadino gegen Leverkusen und Bremen gewinnen. Vor den eigenen Fans präsentiert sich der HSV deutlich stärker aus auswärts. Selbst die Bayern konnten an der Elbe nicht gewinnen. Die Rheinhessen sind seit fünf Spielen sieglos und suchen derzeit noch ihre gute Form vom Saisonstart. Wir erwarten ein enges Spiel, das über die Tagesform entschieden wird. Aufgrund der zuletzt guten Auftritte der Zinnbauer-Elf in der eigenen Arena und dem Heimvorteil werden sich die Rothosen am Ende knapp durchsetzen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg HSV

Wettquote auf Tipico: 2.10 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,