18. Mai 2017

HSV gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Quoten 20.05.2017

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 22:18



Wer muss in die Relegation?

Bundesliga Tipps

HSV gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 20.05.2017 – 15:30 Uhr
Samstagnachmittag, den 20.5.2017 um 15:30 Uhr, findet im Volksparkstadion das Bundesligaspiel zwischen dem Hamburger SV und VfL Wolfsburg statt. Bei einem Sieg wäre der HSV direkt gerettet. Die Niedersachsen brauchen nur einen Punkt für den direkten Klassenerhalt. Unter Umständen können sich sogar beide Teams retten und Augsburg in die Relegation schicken. Der Bundesliga Dino feierte letzten Spieltag auf Schalke einen Last-Minute Punkt und steht mit 35 Zählern auf Relegationsplatz 16. Die „Wölfe“ kamen zuhause gegen Mönchengladbach nicht über ein Remis hinaus und sind mit 37 Punkten Tabellenfünfzehnter.

 

Bundesliga Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Markus Gisdol attackierte die Schalker in der Veltins-Arena bereits in der eigenen Hälfte. Die Königsblauen hatten so zunächst Probleme, gefährlich in der Offensive zu werden. Ein harmloser Kopfball von Höwedes nach einer Ecke (6.) und etwas Gefahr durch Wood für das S04-Gehäuse waren die Highlights in den ersten 15 Minuten. In der 25. Minute sorgte eine schöne Kombination der Hausherren für das 1:0 per Kopf von Burgstaller. Nun war der Revierklub wach und hätte beinahe das zweite Tor nachgelegt, doch Burgstaller haute freistehend über das Tor und konnte den Pfostenknaller von Huntelaar im Nachschuss nicht verwerten. Wood verpasste auf der anderen Seite den Ausgleich (39.). Nach dem Pausentee drückten die Hamburger den S04 immer wieder in die eigene Hälfte. Ostrzolek nährte sich erstmals an (51.). Richtige Einschussmöglichkeiten hatten die Gäste aber trotz optischer Überlegenheit noch nicht. Die Schlussphase gehörte dann auch den Norddeutschen, die jetzt zahlreiche gute Chancen zum Ausgleich hatten – Waldschmidt (75.), Holtby (78.) und Wood (87.) vergaben. In der Nachspielzeit fiel dann der hochverdiente 1:1 Ausgleich durch den eingewechselten Lasogga (92.).

Die Gisdol-Elf ist seit fünf Bundesliga-Spielen in Folge ohne Sieg, konnte zuletzt aber gegen Mainz und auf Schalke jeweils einen Zähler holen. Die letzten beiden Heimspiele gegen Darmstadt (1:2) und Mainz (0:0) waren nicht von Erfolg gekrönt. Davor konnte Hamburg aus neun Heimspielen in Serie sieben Siege einfahren. Sieben Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen gab es vor den eigenen Fans. Nur 19 Tore schossen die Hanseaten zuhause, nur Wolfsburg und Darmstadt trafen seltener. Nach 33 Spieltagen traf der Bundesliga Dino auch nur 31 Mal ins Schwarze und stellt damit die zweitschlechteste Offensivreihe der Liga.

Dennis Diekmeier (5. Gelbe) wird gesperrt fehlen. Verletzt gegen Wolfsburg nicht auflaufen kann Torhüter Rene Adler. Aaron Hunt, Nicolai Müller und Pierre-Michel Lasogga sind angeschlagen. Ihre Einsätze entscheiden sich kurzfristig.

Letzte Spiele von HSV

13/05/17 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg U – 1:1
07/05/17 Bundesliga Hamburg – Mainz 05 U – 0:0
30/04/17 Bundesliga Augsburg – Hamburg N – 4:0
22/04/17 Bundesliga Hamburg – Darmstadt N – 1:2
16/04/17 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 2:1

HSV: 0 Siege – 3 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 18. Mai 2017)

 

Köln will Europa League spielen & Mainz fast in Feierlaune!
Köln gegen Mainz, 20.05.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der VFL hatte gegen Gladbach zunächst Mühe ins Spiel zu finden. Die Elf vom Niederrhein hatte erste gute Gelegenheiten durch Stindl (8.) und Hofmann, dem der Pfosten im Weg stand (9.). Die Gäste waren zielstrebiger und das Wolfsburger Spiel mit zu vielen Fehlern behaftet. Folgerichtig konnte die Borussia durch Vestergaard das 1:0 köpfen (24.). Den ersten richtig gefälligen Angriff hatte die Mannschaft von Andries Jonker erst in der 38. Minute durch Gomez. Nach der Pause waren wieder zunächst die „Fohlen“ am Drücker und verpassten das 2:0 durch Hahn (51.) und Hofmann (52.). Fünf Minuten später hätten die Hausherren ausgleichen müssen, doch Gomez und Ntep scheiterten. Nun aber konnten die Niedersachsen jubeln, weil Gomez in der 58. Minute zum 1:1 traf. Ab der 79. Minute wurde die Begegnung wegen starken Gewitters für 28 Minuten unterbrochen. Danach entwickelte sich eine offene Partie, in der beide Teams noch hätten gewinnen können (Osimhen, 83.; Dahoud, 85.). Kurz vor Abpfiff rettete Vestergaard mit einer Grätsche vor dem Einschuss bereiten Gomez.

Die Jonker-Elf konnte nur eins der letzten vier Liga-Partien gewinnen, ist aber seit zwei Spielen ungeschlagen und konnte in Frankfurt (2:0) und zuletzt gegen Gladbach vier Punkte holen. Nur eins der letzten vier Auswärtsspiele konnte Wolfsburg für sich entscheiden (4 Punkte). Mit fünf Siegen, vier Remis und sieben Pleiten stehen die „Wölfe“ auf Rang 6 in der Auswärtstabelle. Mit 33 Saisontoren stellen die Niedersachsen die drittschlechteste Angriffsreihe der Bundesliga.

Riechedly Bazoer (Gelbsperre), sowie der verletzte Ismail Azzaoui fallen an der Elbe aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

13/05/17 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach U – 1:1
06/05/17 Bundesliga E. Frankfurt – Wolfsburg S – 0:2
29/04/17 Bundesliga Wolfsburg – B. München N – 0:6
22/04/17 Bundesliga Hertha – Wolfsburg N – 1:0
15/04/17 Bundesliga Wolfsburg – Ingolstadt S – 3:0

Wolfsburg: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 18. Mai 2017)

 

HSV gegen Wolfsburg

07.05.2016 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)
11.04.2015 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 0:2 (0:1)
19.04.2014 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:3 (0:2)
05.05.2013 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (1:0)
22.10.2011 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
22.09.2010 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:3 (1:1)
29.01.2010 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
01.03.2009 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:3 (0:2)
29.09.2007 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 2:2 (1:0)
01.04.2007 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)

1 Sieg HSV – 4 Unentschieden – 5 Siege Wolfsburg

 

Quoten HSV gegen Wolfsburg

HSV – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,60 3,40 2,70
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,60 3,40 2,70
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,55 3,35 2,67
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,40 2,90
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 18. Mai 2017)

 

HSV gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen dem Hamburger SV und dem VfL Wolfsburg gibt es keinen Favoriten. Für beide Teams steht eine Menge auf dem Spiel. Die letzten Heimauftritte der Hanseaten waren nicht unbedingt von Erfolg gekrönt, während die Niedersachsen zuletzt in Frankfurt gewinnen konnten. Der Bundesliga Dino hat ganz klar den Heimvorteil und die Erfahrung im Abstiegskampf auf seiner Seite. Die „Wölfe“ sind qualitativ zwar besser besetzt, aber den Existenzkampf nicht gewohnt. Wir erwarten nicht viele Tore im Volksparkstadion und tippen auf ein Unentschieden zwischen den Nordlichtern. Es risikoreicher fällt dieser Tipp aus. Hier empfehlen wir nämlich für alle risikofreudigen Fans die 3-Weg Wetten auf Unentschieden. Dementsprechend hoch fallen dann die angebotenen Wettquoten aus, die im Bereich um die 3.40 liegen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote auf Tipico: 3.40 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,