3. April 2014

HSV – Leverkusen Tipp (04.04.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 16:27



HSV oder Leverkusen: Wer kann in der Krise punkten?

Bundesliga Tipps

HSV Leverkusen Tipp – 04.04.2014 um 20:30 Uhr

Freitagabend, den 04.04.2014 um 20:30 Uhr, eröffnen der Hamburger SV und Bayer Leverkusen den 29. Spieltag der Bundesliga in der Imtech-Arena. Der HSV kassierte in Gladbach die 6. Auswärtspleite in Folge und rutsche wieder auf den vorletzten Platz ab. Die Werkself tat sich zuhause gegen Braunschweig schwer und kam nicht über ein 1:1 gegen den Tabellenletzten hinaus und droht jetzt sogar aus den Champions-League Plätzen zu fallen. Damit enttäuschten beide Clubs am vergangenen Spieltag und stehen enorm unter Druck. Vor allem der Ligadino muss das Spiel gewinnen, sonst ist der Abstieg nicht mehr zu vermeiden.

bundesliga wett-tipp Doppelte Chance X und 2 – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck HSV

Die Mannschaft von Mirko Slomka verkauft sich auf dem Platz zwar deutlich verbessert, holte aus den letzten drei Partien aber dennoch nur einen Punkt. Gegen Freiburg spielte der Ligadino stark, konnte sich aber nicht belohnen aufgrund der schlechten Chancenverwertung. In Gladbach ging man sogar in Führung und war bis zur 75. Minute mit den „Fohlen“ ebenbürtig. Ein unglückliches Handspiel von Mancienne brachte die Elf vom Niederrhein wieder in die Spur. Nach dem Doppelschlag 15 Minuten vor Spielende war der HSV dann geschlagen und rutschte wieder auf einen direkten Abstiegsplatz. Bitter ist der erneute Ausfall von Torjäger Lasogga (12 Tore), der bereits in Mönchengladbach zur Halbzeit ausgewechselt wurde. Sein Einsatz gegen Leverkusen ist fast ausgeschlossen. Immerhin soll die Leihgabe aus Berlin eine Woche später in Hannover wieder mitwirken können. Mit Marcell Jansen, Ivo Ilicevic und Slobodan Rajkovic haben die Hamburger schon prominenten Besuch im Lazarett.

Die letzten vier Heimspiele sind die Rothosen ungeschlagen. Coach Slomka konnte seine Mannschaft schon als 96-Coach optimal auf den Gegner einstellen, wenn man in den eigenen vier Wänden spielte. Dafür läuft es auswärts umso schlechter. 14 Heimpartien absolvierte die Slomka-Elf in dieser Saison und konnte erst vier Partien gewinnen, bei drei Unentschieden und sieben Pleiten. Reicht in der Heimtabelle für Platz 15. Mit 28 Heimgegentoren stellt man zudem die drittschlechteste Defensive vor den eigenen Fans. 59 Gegentreffer nach 28 Spieltagen bedeuten, dass man die zweitschlechteste Abwehrreihe der Liga hat.

Teamcheck Leverkusen

Die Unruhe in Leverkusen reicht mittlerweile bis zur Führungsetage, die mittlerweile durchblicken ließ, dass man den Kader auf den Prüfstand stellen wird, ob auch wirklich jeder Spieler alles für den Verein gibt. Bei den Spielern ist sogar von Angst und Verunsicherung die Rede. Trainer Sami Hyypiä könnte das erste Opfer sein, erst recht wenn die Werkself in Hamburg keine Punkte holen sollte, könnte es für den finnischen Coach eng werden. Nur ein Sieg aus den letzten acht Spielen lassen keine Zweifel übrig, dass es im Team nicht stimmt. Der Vorsprung auf einen nicht Champions-League Platz ist fast verspielt. Spielt B04 so weiter, wird es nicht mal mehr für die Europa-League in der kommenden Saison reichen.

Aufbauen kann die Hyypiä-Elf auf ihre Auswärtsspiele. Hinter Bayern und Dortmund rangiert die Werkself auf Platz drei. Sieben Siege, ein Remis und sechs Niederlagen gab es in der Fremde. Bei einem Torverhältnis von 18:16 fällt deutlich auf, das man für ein Topteam zu wenig Tore schießt. Knapp die Hälfte aller Bundesligisten traf in der Fremde öfter als B04. Dafür ist die Defensive mit nur 16 Gegentoren die zweitbeste auf gegnerischen Plätzen. Die Ausfälle von Sidney Sam und Lars Bender sind zudem schwer aufzufangen. Immerhin ist Stefan Kießling dabei. Der Stürmer traf diese Saison schon 14 Mal.

Mögliche Aufstellung:

HSV

Adler – Diekmeier, Djourou, Mancienne, Westermann – Calhanoglu, Badelj, Arslan, Jiracek – van der Vaart – Zoua
Trainer: Slomka

Leverkusen

Leno – Donati, Wollscheid, Spahic, Boenisch – L. Bender, Can, Guardado – Castro, Kießling, Son
Trainer: Hyypiä

Formcheck:

HSV

30/03/14 Bundesliga M’gladbach – Hamburg N – 3:1
26/03/14 Bundesliga Hamburg – Freiburg U – 1:1
22/03/14 Bundesliga Stuttgart – Hamburg N – 1:0
16/03/14 Bundesliga Hamburg – Nürnberg S – 2:1
08/03/14 Bundesliga Hamburg – E. Frankfurt U – 1:1

Leverkusen

29/03/14 Bundesliga Leverkusen – Braunschweig U – 1:1
26/03/14 Bundesliga Augsburg – Leverkusen S – 1:3
23/03/14 Bundesliga Leverkusen – Hoffenheim N – 2:3
15/03/14 Bundesliga B. München – Leverkusen N – 2:1
12/03/14 ChampionsL PSG – Leverkusen N – 2:1

HSV: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Leverkusen: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 02. April 2014)

Statistik: HSV gegen Leverkusen

18.05.2013 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 0:1 (0:0)
08.04.2012 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 1:1 (1:0)
11.12.2010 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 2:4 (0:1)
17.10.2009 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 0:0 (0:0)
13.09.2008 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (1:2)
12.03.2008 EuropaLeag Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (0:1)
19.08.2007 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 1:0 (0:0)
11.03.2007 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 0:0 (0:0)
22.04.2006 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:1)
26.10.2005 DFB- Pokal Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (0:1)
05.03.2005 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 1:0 (1:0)
28.02.2004 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 3:1 (3:1)
10.05.2003 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 4:1 (1:0)
13.04.2002 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 1:1 (1:1)
18.11.2000 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 1:3 (1:2)
30.04.2000 Bundesliga Hamburger SV – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:2)

7 Siege HSV – 4 Unentschieden – 5 Siege Leverkusen

Wett-Quoten HSV gegen Leverkusen

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg HSV: 3.20

Unentschieden: 3.40

Sieg Leverkusen: 2.20

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg HSV: 3.40

Unentschieden: 3.40

Sieg Leverkusen: 2.20

(Stand: 02. April 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Gut für den HSV, das man wieder zuhause antreten darf. Aus den letzten vier Heimspielen holten die Rothosen 8 Punkte und freuen sich mittlerweile wieder auf Heimauftritte. Die Heimschwäche wurde abgelegt, wobei man dies eins zu eins mit der neuen Auswärtsschwäche eingetauscht hat. Ebenfalls gut für den Dino, dass die Werkself aus den letzten acht Spielen nur eine Partie gewinnen konnte. Dennoch ist die Hyypiä-Elf durch ihre individuelle Klasse immer brandgefährlich und kann jederzeit gegen jeden Bundesligisten gewinnen. Slomka ist in der Imtech-Arena noch ungeschlagen, aber auch diese Serie wird jetzt reißen, da B04 abgeklärt genug ist, um in Hamburg zu bestehen. Daher tippen wir darauf, dass Leverkusen in Hamburg nicht verlieren wird.

Wett Tipp Bundesligatrend: Doppelte Chance X und 2

Wettquote auf Tipico: 1.32

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,