8. Februar 2019

Köln gegen St. Pauli Tipp Prognose & Quoten 08.02.2019

Kategorie: 2. Bundesliga Tipps — Charlie @ 17:12

Gelingt St. Pauli der nächste Coup?

2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen St. Pauli Tipp & Quoten, 08.02.2019 – 18:30 Uhr

Im Aufstiegskampf hat es zuletzt einige Spannung gegeben. Das lässt sich gut daran erkennen, dass am Freitag der FC St. Pauli als Zweiter der 2. Bundesliga zum 1. FC Köln reisen wird, der aktuell nur auf Platz 3 steht. Allerdings hat Köln auch eine Partie weniger auf dem Zettel, da das Spiel gegen Aue aufgrund von zu viel Schnee verlegt werden muss. Dennoch ist es für St. Pauli natürlich eine große Chance, um gegen einen weiteren direkten Konkurrenten für drei Punkte zu sorgen. Zuletzt gelang das gegen Union Berlin, an das man vorbeiziehen konnte. Die Kölner ihrerseits wollen selbst die drei Punkte und gehen auch mit Heimvorteil im Rücken als die Favoriten auf den Platz. Allerdings stehen da eben noch die beiden Niederlagen aus den letzten beiden Spielen. Ein Selbstläufer wird es gegen St. Pauli sicherlich nicht werden.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen St. Pauli Quote 1.57 bei Interwetten
(Quotenstand: 06.02.2019, 15:48 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen St. Pauli Quoten-Vergleich

Köln – St. Pauli Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.53 4.00 6.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.62 3.90 5.00
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.60 4.00 5.40
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.57 4.00 5.20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 06.02.2019, 15:49 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Zuletzt lief es für den 1. FC Köln nicht allzu gut. In der Saison stand man auch schon auf Platz 1 und hatte einige Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz. Mittlerweile steht Köln nur noch auf Rang 3. Zwar hat Köln auch ein Spiel weniger, da die Partie gegen Aue ausgefallen ist, aber die letzten beiden Niederlagen in Folge haben nicht gerade geholfen. Zumal man nach der Niederlage im November gegen Hamburg zuletzt auch gegen Union Berlin verloren hat. Am Freitag geht es mit dem FC St. Pauli gegen den nächsten direkten Konkurrenten. Aus Sicht von Köln eine Chance, aber auch eine Gefahr, wenn das Spiel verloren geht. Immerhin aber wird Köln für die anstehende Partie favorisiert.

Kurz vor Weihnachten hat sich Köln das Leben schwer gemacht, als man zu Hause mit 2:3 gegen den VfL Bochum verloren hat. Im neuen Jahr wollte man direkt mit einem Sieg gegen Union Berlin durchstarten, doch in der Hauptstadt hat es die 0:2 Niederlage gegeben. Immerhin: Da das Spiel gegen Aue nicht stattfand, hatten die Kölner eine längere Pause als Gegner St. Pauli.
Die Heimbilanz der Kölner sieht nicht gerade überragend aus, da nur die Hälfte der bisherigen Heimspiele gewonnen werden konnte. Fünf Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen hat es gegeben. Mit 28:15 haben die Geißböcke aber auch ein sattes Torverhältnis im Rhein-Energie-Stadion.

Weiterhin muss Köln auf Anthony Modeste warten, der noch keine Spielberechtigung hat. Verletzt sind derzeit Louis Schaub, Salih Özcan, Marco Höger, Lasse Sobiech und Matthias Lehmann. Vincent Koziello hat noch Trainingsrückstand.

Letzte Spiele von Köln

31.01.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 2:0 – N
21.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:3 – N
17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S
07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Fürth 4:0 – S

Köln: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 06.02.2019)

 

Betis Sevilla bekommt im Pokal Besuch von Valencia
Real Betis Sevilla gegen Valencia 07.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

St. Pauli: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Beim FC St. Pauli dürfte die Stimmung derzeit alles andere als schlecht sein. Im November hat die Mannschaft losgelegt und eine Serie von sieben Spielen in Folge ohne Niederlage hingelegt. Das hat einige Punkte eingebracht, allerdings hat man direkt zum Start ins neue Jahr die 1:2 Niederlage in Darmstadt kassiert, die man sich sicherlich gerne erspart hätte. Doch dafür gelang danach ein ganz wichtiger 3:2 Sieg gegen Union Berlin. Nach zwischenzeitlichem Ausgleich der Berliner gelang St. Pauli am Ende doch noch der Siegtreffer. Damit hat sich der Verein auf Platz 2 vorgeschoben. Zwar hat Köln noch ein Spiel mehr auf dem Zettel, aber St. Pauli mit der Chance den Vorsprung auf vier Punkte auszubauen. Allerdings sprechend die Chancen im Auswärtsspiel dagegen.

St. Pauli ist mittlerweile ein ernster Aufstiegskandidat, den man auf der Rechnung haben muss. Das gilt natürlich auch dann, wenn am Freitag ein Erfolg in Köln gelingen sollte. Die Quoten sprechen dagegen, aber St. Pauli ist in guter Form und weiß um die Chance. Mit einem Unentschieden in Köln könnte man sicherlich auch leben, zumal man so auch vorerst noch vor den Kölnern bleiben würde.
Bis jetzt hat sich St. Pauli auswärts nicht allzu schlecht geschlagen. Zumindest hat man interessanterweise auswärts dieselbe Bilanz wie Köln zu Hause: 5 Siege, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen. Das Torverhältnis ist allerdings bei 13:13 glatt ausgeglichen.

Verzichten muss das Team am Freitag auf Ryo Miyaichi und Henk Veerman.

Letzte Spiele von St. Pauli

04.02.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Union Berlin 3:2 – S
29.01.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. St. Pauli 2:1 – N
22.12.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Magdeburg 4:1 – S
15.12.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Fürth 2:0 – S
10.12.2018 – 2. Bundesliga – Bochum vs. St. Pauli 1:3- S

St. Pauli: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 06.02.2019)

 

Köln gegen St. Pauli – Direkter Vergleich

02.09.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 3:5
04.05.2014 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 4:0
29.11.2013 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 0:3
18.02.2013 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 0:1
17.09.2012 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 0:0
29.01.2011 – 1. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 3:0
12.09.2010 – 1. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 1:0
01.02.2008 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 1:1
10.08.2007 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 0:2
28.04.2003 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 2:1

7 Siege Köln – 2 Unentschieden – 1 Sieg St. Pauli

 

 

Köln gegen St. Pauli Tipp Prognose & Vorhersage

Schaut man sich die Bilanz der beiden Teams gegeneinander an, dann spricht einiges für Köln, vor allem mit Blick auf die letzten zehn Begegnungen, die in den letzten fünfzehn Jahren geführt wurden. Sieben dieser zehn Spiele hat Köln gewonnen. Und es spricht auch jetzt wieder einiges dafür, dass das gelingen wird. St. Pauli in sehr guter Form, aber die Kölner zum einen mit dem Heimvorteil, aber auch ausgeruhter für die Partie. Eine dritte Pleite in Folge werden sich die Geißböcke nicht holen wollen. Zudem spricht auch die direkte Bilanz für Köln. Der Tipp 1 also – Sieg der Kölner gegen die Gäste vom FC St. Pauli.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.60 (Quotenstand: 06.02.2019, 15:49 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,