23. September 2011

Köln – Hoffenheim Tipp (25.09.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 12:11



Köln Hoffenheim Tipp – 25.09.2011 um 15:30 Uhr

Nach dem beeindruckenden, aber auch völlig überraschenden 4:1 Triumph in Leverkusen erwarten die Kölner Geißböcke zum siebten Bundesliga Spieltag am Sonntag, den 25.09.2011 um 15:30 Uhr, die TSG Hoffenheim. Auch die Kraichgauer konnten am letzten Bundesliga Spieltag im Heimspiel gegen Wolfsburg siegen und schickten die Magath-Truppe mit einer blamablen 1:3 Niederlage wieder auf die Heimreise. Beide Mannschaften haben sich also mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen gestärkt. Allerdings konnten die Hoffenheimer bislang 5 Punkte mehr einfahren als die Kölner in dieser Saison. Die TSG belegt einen überraschenden 4.Tabellenplatz und Köln liegt im grauen Niemandsland der Bundesliga Tabelle (12. Platz). Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Köln und Hoffenheim endete mit einem 1:1 Unentschieden.

Für unseren Wett-Tipp bzw. für unsere Bundesliga Prognose zum Spiel Köln gegen Hoffenheim werfen wir zunächst einen kleinen Rückspiel auf den vergangenen Bundesliga Spieltag, wie sich beide Teams im Detail schlugen.

Die Kölner gewannen völlig überraschend am letzten Bundesliga Spieltag in Leverkusen mit 4:1. Mal ehrlich gesagt, mit dieser Niederlage bzw. mit diesem Sieg der Geißböcke hatte wohl niemand gerechnet. Zumal Köln in der Vorsaison das auswärtsschwächste Team der Liga war. In den ersten 10 Spielminuten übernahmen die Kölner das Kommando und kamen zweifelsohne besser in die Partie als die Leverkusener. Doch danach riss Bayer das Spiel an sich und hätte insbesondere in den ersten 45 Spielminuten mehrfach in Führung gehen können oder vielleicht sogar müssen. Derdiyok und Schürrle vergaben einige gute Torchancen und oftmals kommt es dann so, dass der Gegner urplötzlich in Führung geht. Dies mussten die Leverkusener am eigenen Leib erleben. Wie aus dem Nichts fiel nach einem Konter in der 44. Spielminute der Führungstreffer für die Geißböcke durch Novakovic. Nach dem Wiederanpfiff lieferte Nationalspieler Podolski eine tolle Show ab und traf für seine Kölner in der 47. Minute und 54. Minute gleich doppelt. Bayer Leverkusen war regelrecht geschockt. Zudem scheiterte der Kölner Jajalo am Pfosten. Erst knapp 20 Minuten vor dem Spielende fing Leverkusen wieder an mitzuspielen.  Doch mehr als der Anschlusstreffer in der 70. Minute durch Rolfes sollte Bayer nicht mehr gelingen. Vielmehr setzte Köln den Schlusspunkt in einer interessanten Partie. Jajalo traf zum 4:1 Endstand für Köln in der 90. Minute und Schürrle sah aufgrund eines Frustfouls noch die Rote Karte.

Die Hoffenheimer gewannen ihr Heimspiel gegen schwache Wolfsburger am letzten Bundesliga Spieltag verdient mit 3:1. Ein Doppelschlag von Babel (20. Minute) und Firmino (23. Minute) brachten die Kraichgauer innerhalb von nur 3 Minuten auf die Siegerstraße.  Besonders das 2:0 von Firmino war ein kleiner Augenschmaus. Mit einem herrlichen Heber konnte VfL-Keeper Hitz überwunden werden, der beim Gegentreffer sicherlich nicht sonderbar gut aus. Auch nach der 2:0 Führung blieb Hoffenheim weiter am Drücker und vergab unglaubliche Torchancen. Wie aus dem Nichts fiel dann in der zweiten Spielhälfte der Anschlusstreffer der Wölfe durch Dejagah in der 67. Spielminute. Nun kamen die Wolfsburger auch besser ins Spiel. Dies sollte allerdings nur bis zur Roten Karte von VfL Keeper Hitz in der 80. Minute anhalten. Da Magath bereits zuvor 3x gewechselte hatte, musste Hasebe ins Tor. Hoffenheim wusste dies zu nutzen und machte mit den 3:1 Treffer durch Firmino in der 86. Spielminute endgültig den Sack zu.

Mögliche Aufstellung:

Köln

Rensing – Andrezinho, Sereno, McKenna, Eichner – Riether, Jajalo – Chihi, Peszko – Novakovic, Podolski
Trainer: Solbakken

Hoffenheim

Starke – Beck, Vorsah, Compper, Braafheid – Rudy, Kaiser – Obasi, Roberto Firmino, Babel – Sigurdsson
Trainer: Stanislawski

Formcheck:

Köln

17/09/2011  Bundesliga  Leverkusen vs. Köln  S – 1:4  
11/09/2011  Bundesliga  Köln vs. Nürnberg  N – 1:2  
02/09/2011  Freundschaftsspiele  Sandhausen vs. Köln  N – 3:2  
27/08/2011  Bundesliga  Hamburg vs. Köln  S – 3:4  
20/08/2011  Bundesliga  Köln vs. Kaiserslautern  U – 1:1  
13/08/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Köln  N – 5:1                
                                                    
Hoffenheim

17/09/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Wolfsburg  S – 3:1  
10/09/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. Hoffenheim  S – 0:4  
27/08/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Bremen  N – 1:2  
20/08/2011  Bundesliga  Augsburg vs. Hoffenheim  S – 0:2  
13/08/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Dortmund  S – 1:0  
06/08/2011  Bundesliga  Hannover vs. Hoffenheim  N – 2:1                   
                                                            
Köln: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Hoffenheim: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Die Kölner Geißböcke gewannen 2 der letzten 3 Bundesliga Partien. Besonders der Auswärtssieg gegen Bayer Leverkusen überraschte uns schon sehr. Nicht einmal der Sieg, aber diese Höhe! In der Vorsaison bekamen die Geißböcke auswärts fast nichts auf die Reihe und jetzt siegt man einfach gegen den Vizemeister und auch in Hamburg. Sehr kurios. In der Bundesliga Tabelle belegen die Kölner den 12. Tabellenplatz und haben 7 Punkte auf dem Konto. Die Hoffenheimer besiegten Mainz und die Wölfe souverän und rechnen sich logischerweise auch etwas in Köln aus. Hoffenheim belegt im Vergleich zu den Geißböcken den 4. Tabellenplatz mit 12 Punkten auf dem Konto. Im Formvergleich schätzen wir Hoffenheim einen Tick stärker ein. Auf der anderen Seite scheinen uns die Kölner immer für eine Überraschung gut zu sein.

Statistik: Köln gegen Hoffenheim:

24/09/2010  Bundesliga  Köln vs. Hoffenheim  1:1   
21/11/2009  Bundesliga  Köln vs. Hoffenheim  0:4   
22/11/2008  Bundesliga  Köln vs. Hoffenheim  1:3   
04/05/2008  2. Bundesliga  Köln vs. Hoffenheim  3:1             

1 Sieg Köln – 1 Unentschieden – 2 Siege Hoffenheim

Der Head to Head Direktvergleich tendiert gegen einen Heimsieg der Kölner. Seit 3 Heimspielen warten nun die Geißböcke auf einen Dreier gegen Hoffenheim. Ferner endeten 3 der letzten 4 Aufeinandertreffen mit einem deutlichen Over 2.5 Tore Ergebnis.

Wett-Quoten Köln gegen Hoffenheim:

Bet365

Sieg Köln: 3.00  

Unentschieden: 3.40

Sieg Hoffenheim: 2.30

Tipico

Sieg Köln: 3.00

Unentschieden: 3.30

Sieg Hoffenheim: 2.40

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die Kölner holten am vergangenen Spieltag einen 4:1 Auswärtssieg in Leverkusen. Persönlich werten wir diesen Erfolg als eine Art Überraschung. Wir sind bereits gespannt, wie sich die Geißböcke daheim gegen Hoffenheim präsentieren werden. Die Hoffenheimer befinden sich momentan in einer ausgezeichneten Form und konnten 4 der letzten 5 Bundesliga Spiele in dieser Saison gewinnen. In allen bisherigen Bundesliga Partien haben die Hoffenheimer mindestens 1x getroffen und auch die Kölner Defensive scheint immer gut für einen Gegentreffer zu sein. Wir erwarten ein spannendes und offenes Spiel zwischen Köln und Hoffenheim. Beide Teams konnten am letzten Spieltag enorm an Selbstvertrauen tanken. In der Summe schätzen wir Hoffenheim einen Tick stärker ein. Da die Geißböcke den Heimvorteil auf ihrer Seite haben, rechnen wir damit, dass beide Teams mindestens 1 Tor erzielen werden und zum Gewinn unseres Wett-Tipps würde dann nur noch 1 Treffer fehlen. Der Direktvergleich untermauert unseren Wett-Tipp.

Wett Tipp Bundesligatrend: Over 2.5

Wettquote auf Bet365: 1.65

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,