11. Oktober 2014

Lettland gegen Türkei 13.10.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 14:08



Türkei reist ohne Punkte nach Lettland

EM Qualifikation Tipps

Lettland gegen Türkei EM Qualifikation Tipp

Montag, den 13.10.2014 um 20:45 Uhr, kommt es im Skonto-Stadion in Riga zum dritten Spieltag der EM-Qualifikations-Gruppe A zwischen der lettischen Fußballnationalmannschaft und der Türkei. Lettland unterlag am Freitagabend zuhause gegen Island klar mit 0:3 und steht mit einem Zähler und 0:3 Toren auf dem vorletzten Platz. Die Türken sind noch schlechter, weil sie auch ihre zweite Partie in Gruppe A verloren haben. Zuhause gab es gegen Tschechien ein 1:2. Umut Bulut konnte schon in der 8. Minute die Führung köpfen. Danach drehten die Tschechen das Spiel und schossen die Türkei ins Tal der Tränen. Mit null Punkten und 1:5 Toren steht die Terim-Elf auf dem letzten Platz.

em-qualifikation wett-tipp Türkei gewinnt gegen Lettland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Lettland

Die Mannschaft von Marian Pahars gehört zweifelsohne zu den Fußballzwergen auf dem Erdball. Dieses Jahr läuft es für Lettland aber ungewöhnlich gut. Die Freundschaftsspiele gegen Estland (4:2 n.E.), Armenien und Litauen konnten gewonnen werden. Die einzigen Niederlagen gab es in Mazedonien und eben am vergangenen Freitag gegen Island in der EM-Quali. Am ersten Spieltag erreichte die Pahars-Elf ein torloses Remis in Kasachstan, das durchaus als Erfolg verbucht werden kann.

Bei einem genaueren Blick auf den Kader der Letten wird auch Fußball-Laien klar, dass dort keine großen Hoffnungen auf guten Fußball herrschen. Der wertvollste Spieler ist HSV-Stürmer Artjoms Rudnevs, der aber nicht mal einen Stammplatz bei den Hanseaten hat. Torhüter Andris Vanins (FC Sion) ist der zweite Akteur im Kader, der die Million Marke übertrifft. Ein ganz großes Problem für Lettland im Heimspiel gegen die Türkei wird sein, dass Rudnevs und Vanins nicht auflaufen werden. „Rudi“ sah gegen Island die Gelb-Rote Karte und ist gesperrt. Vanins ist noch bis Dezember dieses Jahres verletzt. Auch Vitalijs Maksimenko wird verletzt fehlen. Zu ersetzen sind die beiden erstgenannten Akteure für Lettland definitiv nicht. Ohne diese beiden hat der gesamte Nationalkader gerade mal einen Wert von knapp über 5 Millionen Euro.

Teamcheck Türkei

Mit Blick auf die Tabelle der Gruppe A ist die Türkei eigentlich noch schlechter als Lettland. Das gilt aber natürlich nicht für den Kader. Fakt ist aber, dass die türkische Nationalelf schon wieder ein Großereignis verpassen könnte. Nach der Auftaktniederlage beim 0:3 in Island folgte vor den eigenen Fans das 1:2 gegen Tschechien, die schon am ersten Spieltag gegen Holland gewinnen konnten. Sollte sich die Mannschaft von Fatih Terim auch in Lettland blamieren, ist die EM 2016 in Frankreich schon so gut wie erledigt. Dabei lohnen sich die Endrunden für die Türkei meistens. Bei der Euro 2000 kam man bis ins Viertelfinale, bei der WM 2002 und EM 2008 stieß man sogar bis ins Halbfinale vor.

Trotz der Ankündigungen von Coach Terim, dass nur noch die Spieler das Nationaltrikot tragen dürfen, die es sich auch verdienen, gab es die nächste Niederlage gegen die Tschechen. Die EM-Qualifikation fängt genauso an, wie die WM-Qualifikation. Erst zum Ende der Gruppenphase legte man eine gute Serie hin, scheiterte dann aber unterm Strich an der schlechten Hinrunde. Die vier Siege in diesem Jahr resultierten alle aus Freundschaftsspielen. Schweden, Irland, Honduras und Dänemark wurden geschlagen. Die drei Pleiten gab es gegen die USA und eben in den beiden Quali-Spielen.

Verletzt fehlen werden Ayhan, Calhanoglu, Toprak, Demirel, Burak Yilmaz und Pektemek. Dafür wurden Günok, Demir, Büyük und Hamit Altintop nominiert.
 

Gruppenfavorit Belgien zu Gast in Bosnien
Bosnien gegen Belgien, 13.10.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Lettland Formcheck

10/10/14 EM Qualifikation Lettland – Island N – 0:3
09/09/14 EM Qualifikation Kasachstan – Lettland U – 0:0
03/09/14 Freundschaftsspiel Lettland – Armenien S – 2:0
31/05/14 Baltic Cup Lettland – Litauen S – 1:0
29/05/14 Baltic Cup Lettland – Estland U – 0:0 (4:2 N.E)

Lettland: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Türkei Formcheck

10/10/14 EM Qualifikation Türkei – Tschechien N – 1:2
09/09/14 EM Qualifikation Island – Türkei N – 3:0
03/09/14 Freundschaftsspiel Dänemark – Türkei S – 1:2
01/06/14 Freundschaftsspiel USA – Türkei N – 2:1
30/05/14 Freundschaftsspiel Honduras – Türkei S – 0:2

Türkei: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 11. Oktober 2014)

 

Statistik Lettland – Türkei

28/05/13 Freundschaftsspiel Türkei – Lettland 3:3
19/11/03 EM Qualifikation Türkei – Lettland 2:2
15/11/03 EM Qualifikation Lettland – Türkei 1:0

1 Sieg Lettland – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Türkei

 

Quote Lettland – Türkei

Lettland – Türkei Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 6,00 3,60 1,61
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 5,20 3,60 1,70
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 5,33 3,45 1,66
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,80 3,45 1,90
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 11. Oktober 2014)

 

EM Qualifikation Wett Tipp & Vorhersage

Die Türkei geht trotz des Fehlstarts als Favorit ins Spiel bei Lettland. Der türkische Kader ist auf jeder Position besser besetzt und ist ein, wenn nicht sogar zwei Klassen besser. Dennoch rechnen sich die Letten einiges aus und hoffen auf ein kleines Wunder. Die Terim-Elf ist zurzeit anfällig wie die letzten beiden Qualifikationsspiele zeigten. Dennoch wird es wohl trotzdem für die Türken reichen, auch wenn sie sich weiterhin schlecht präsentieren sollten. Der Unterschied ist einfach zu groß. Eine Sensation ist aufgrund der schlechten türkischen Form aber nicht auszuschließen. Wir rechnen aber mit einem souveränen Auswärtserfolg für die Türkei.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Türkei

Wettquote auf Interwetten: 1.90

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,