24. April 2014

Leverkusen – Dortmund (26.04.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 16:16



Holt Bayer gegen Dortmund den dritten „Dreier“ in Folge?

Bundesliga Tipps

Leverkusen Dortmund Tipp – 26.04.2014 um 18:30 Uhr

Samstagabend, den 26.04.2014 um 18:30 Uhr, findet in der BayArena das Topspiel des 32. Spieltags zwischen Leverkusen und Dortmund statt. Die Werkself hat sich mittlerweile wieder gefangen und feierte zuletzt zwei Siege am Stück. Vergangenen Spieltag siegte die Lewandowski-Elf deutlich mit 4:1 in Nürnberg und konnte Rang vier vor Wolfsburg verteidigen. Der BVB ist bereits sicher in der Champions League nächste Saison dabei, siegte letztes Wochenende 4:2 daheim gegen Mainz, will die erneute Vizemeisterschaft klar machen und damit gleichzeitig die Schalker hinter sich lassen.

bundesliga wett-tipp Leverkusen gewinnt gegen Dortmund – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Leverkusen

Die Mannschaft von Sascha Lewandowski scheint doch noch rechtzeitig die Kurve zu bekommen. Der klare und überzeugende 4:1 Sieg in Nürnberg war der zweite „Dreier“ in Folge. Wie wichtig diese beiden Siege waren, zeigt der Blick auf die Tabelle. Ohne die Siege gegen Hertha und Nürnberg würde die Werkself jetzt auf Platz sechs stehen und hätte nur noch theoretische Chancen auf die Champions League. Überzeugen im Frankenladen konnten vor allem die Verteidiger. Innenverteidiger Spahic erzielte seinen ersten Doppelpack, Linksverteidiger Boenisch erzielte das vorentscheidende 2:1 und das 4:1 markierte Roberto Hilbert, eigentlich rechter Abwehrspieler, spielte aber diesmal rechts offensiv.

Die Lewandowski-Elf konnte diese Saison zuhause neun Siege einfahren, trennte sich zweimal Unentschieden und musste sich viermal geschlagen geben. In der Heimtabelle belegt man damit einen guten sechsten Platz, für die Ansprüche von Bayer aber noch zu wenig. Das starke Offensivtrio Kießling (15 Tore), Son (9) und Sam (8) ist aufgrund Muskelverletzung von Sam weiterhin gesprengt. Auch Abwehrspieler Donati muss wegen seiner fünften Gelben Karte im Topspiel gegen die Borussia aussetzen.

Teamcheck Dortmund

Der BVB gewann von den letzten sechs Bundesligaspielen fünf Mal und konnte durch diese Serie die vorzeitige Qualifikation für die Champions League sichern. Das primäre Saisonziel lautet jetzt Platz zwei und vor allem nicht Erzfeind Schalke vorbeiziehen lassen. Das letzte Auswärtsspiel konnte die Mannschaft von Jürgen Klopp souverän mit 3:0 beim Deutschen Meister Bayern München gewinnen. Die Schwarz-Gelben machen nicht den Eindruck, wie manch anderer Verein, der bereits nichts mehr erreichen kann oder sein Saisonziel schon erreicht hat, sich gehen zu lassen und nur noch halbherzig in die Spiele zu gehen. Deswegen wird sich Leverkusen nicht auf BVB-Hilfe verlassen können. Beim Sieg gegen Mainz zeigte die Klopp-Elf bereits Kampf und Wille, kam nach den Ausgleichstreffern der 05er immer wieder zurück.

Der Vizemeister holte in der Fremde schon 10 Siege, zwei Remis und ging dreimal als Verlierer vom Platz. Damit ist man hinter den Bayern zweitbestes Auswärtsteam der Liga. Außerdem bedeutet das Torverhältnis von 33:17, dass man, ebenfalls hinter den Münchnern, die zweitbeste Offensive sowie Defensive in fremden Stadien stellt.

Mit Gündogan, Blaszczykowski, Bandowski, Amini und Kapitän Kehl fallen fünf Spieler gleich bis Saisonende aus. Subotic und Schmelzer sind zwar wieder im Training, eine Option für die Startaufstellung sind sie aber noch nicht. Robert Lewandowski ist mit 18 Toren bester Torschütze der Bundesliga. Der zurzeit bärenstarke Marco Reus kommt auf 15 Treffer und Offensivkollege Aubameyang netzte schon 12 Mal ein.

Mögliche Aufstellung:

Leverkusen

Leno – Hilbert, Toprak, Spahic, Boenisch – L. Bender, Can – Brandt, Castro, Son – Kießling
Trainer: Lewandowski

Dortmund

Weidenfeller – Piszczek, Sokratis, Hummels, Durm – Kirch, Sahin – Jojic, Reus, H. Mkhitaryan – Lewandowski
Trainer: Klopp

Formcheck:

Leverkusen

20/04/14 Bundesliga Nürnberg – Leverkusen S – 1:4
13/04/14 Bundesliga Leverkusen – Hertha S – 2:1
04/04/14 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 2:1
29/03/14 Bundesliga Leverkusen – Braunschweig U – 1:1
26/03/14 Bundesliga Augsburg – Leverkusen S – 1:3

Dortmund

19/04/14 Bundesliga Dortmund – Mainz 05 S – 4:2
15/04/14 DFB- Pokal Dortmund – Wolfsburg S – 2:0
12/04/14 Bundesliga B. München – Dortmund S – 0:3
08/04/14 ChampionsL Dortmund – Real Madrid S – 2:0
05/04/14 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg S – 2:1

Leverkusen: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Dortmund: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 23. April 2014)

Statistik: Leverkusen gegen Dortmund

03.02.2013 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 2:3 (0:2)
27.08.2011 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 0:0 (0:0)
14.01.2011 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 1:3 (0:0)
23.10.2009 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)
16.08.2008 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 2:3 (1:2)
20.10.2007 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 2:2 (0:1)
19.05.2007 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
05.11.2005 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
09.04.2005 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
24.04.2004 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 3:0 (2:0)
17.08.2002 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 1:1 (1:0)
24.02.2002 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Borussia Dortmund 4:0 (1:0)

4 Siege Leverkusen – 4 Unentschieden – 4 Siege Dortmund

Wett-Quoten Leverkusen gegen Dortmund

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Leverkusen: 2.90

Unentschieden: 3.50

Sieg Dortmund: 2.30

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Leverkusen: 2.90

Unentschieden: 3.50

Sieg Dortmund: 2.40

(Stand: 23. April 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Der BVB ist schon sicher für die Champions League qualifiziert und kann das Spiel daher locker angehen lassen. Für die Werkself geht es aber noch um die Königsklasse im Fernkampf mit Wolfsburg, sodass deutlich mehr Einsatz und Wille bei Bayer zu erwarten ist. Doch nachlassen wird Dortmund sicher nicht. Der Heimvorteil neutralisiert den Qualitätsvorteil der Dortmunder, sodass man sich auf Augenhöhe begegnen wird. Da die Klopp-Elf in der Liga nur noch das Ziel hat Platz zwei vor Erzrivale Schalke 04 zu verteidigen, ist davon auszugehen, dass B04 mehr vom Spiel haben wird. Nutzen sie ihre Chancen, werden sie das Spiel auch gewinnen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Leverkusen

Wettquote auf Tipico: 2.90

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,