11. September 2010

Mainz 05 – 1. FC Kaiserslautern Tipp 12.9.2010, 15:30 Uhr, Bundesliga 3. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 19:00



Im ersten Sonntagsspiel des 3. Spieltages empfängt Mainz 05 den 1. FC Kaiserslautern. Der Karnevalsclub startete mit 2 Siegen in die neue Saison. Ein kurioses Spiel lieferte Mainz am vergangenen Spieltag in Wolfsburg ab und stellte die gesamte Fußball-Welt auf den Kopf. Bereits nach einer halben Stunde lagen die Mainzer aussichtslos durch ein Doppelpack von Dzeko und Diego mit 0:3 hinten. Doch wer nun annahm, dass sich die Gäste aufgaben, die haben sich bitter böse getäuscht. Gewöhnlich dauert ein Fußballspiel 90 Minuten. Mainz war dies anscheinend bewusst und Wolfsburg wog sich nach der 3:0 Führung im Rücken in Sicherheit. Doch das böse Ende nahm seinen Lauf. Noch vor der Pause gelang Neuzugang Rasmussen der Anschlusstreffer zum 1:3 und neue Hoffnung keimte bei den Gästen auf. Wolfsburg agierte zu passiv und wurde direkt nach dem Seitenwechsel bestraft. Soto trifft zum 2:3. Mit dem direkten Anschlusstreffer im Rücken spielte Mainz wie beflügelt und glich durch Schürrle in der 58. Minute zum 3:3 aus. Die Mainzer hatten den 0:3 Rückstand egalisiert. Nun entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, da die Wölfe ihre Passivität ablegen mussten. Die Mainzer Hintermannschaft stand gut formiert und lauerte auf Konter. Ging da noch was für Mainz? „Joker“ Szalai traf nach einem Abwehrfehler vom Dänen Kjaer zum 4:3 für Mainz. Den Mainzern kann man nur Respekt zollen – Was für eine Aufholjagd!

Auch die „Roten Teufel“ konnten ihre ersten beiden Bundesliga Partien siegreich bestreiten. Am ersten Spieltag siegte Lautern in Köln mit 3:1 und am Wochenende darauf folgte ein glücklicher 2:0 Sieg gegen den deutschen und amtierenden Rekordmeister Bayern München. Zwar bestimmte der FCB das Spielgeschehen, doch ging man viel zu fahrlässig mit den Chancen um. Anders die „Roten Teufel“. Innerhalb von nur einer Minute trafen Ilicevic (36., Rechtsschuss, Tiffert) und Lakic (37., Rechtsschuss, Ilicevic) zum 2:0 Sieg für Lautern und sorgten damit für eine große Überraschung auf dem Betzenberg. Nun muss der Aufsteiger auswärts gegen Mainz ran. Die Mainzer gehörten in der vergangenen Saison zu den heimstärksten Mannschaften. Wir erwarten ein spannendes und offenes Spiel.

Die Partie startet am Sonntag, den 12.09.2010 um 15:30 Uhr.

Mögliche Aufstellung

Mainz 05

Wetklo – Zabavnik, Svensson, Noveski, Fuchs – Polanski, Karhan, Soto – Holtby – Schürrle, Rasmussen

1. FC Kaiserslautern

Sippel – Dick, Amedick, Rodnei, Jessen – Kirch, Bilek, Tiffert, Amri – Lakic, Nemec

Bei Kaiserslautern fehlt der Torschütze Ilicevic aufgrund einer Gelb-Rot-Sperre. Die Mainzer müssen auf Müller (Reha nach Kreuzbandeinriss) und Simak (Rückenprobleme) verzichten

Letzten 6 Spiele beider Mannschaften

Mainz 05

04/09/2010  Freundschaftsspiele  Darmstadt vs. Mainz 05  N – 3:2  
28/08/2010  Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  S – 3:4  
22/08/2010  Bundesliga  Mainz 05 vs. Stuttgart  S – 2:0  
15/08/2010  DFB-Pokal  Berliner AK vs. Mainz 05  S – 1:2  
08/08/2010  Freundschaftsspiele  Mainz 05 vs. Malaga  S – 2:0  
03/08/2010  Freundschaftsspiele  Worms vs. Mainz 05  S – 0:3 

1. FC Kaiserslautern

27/08/2010  Bundesliga  Kaiserslautern vs. B. München  S – 2:0  
21/08/2010  Bundesliga  Köln vs. Kaiserslautern  S – 1:3  
13/08/2010  DFB-Pokal  Osnabrück vs. Kaiserslautern  S – 1:1 2:3 (n.V.)  
31/07/2010  Freundschaftsspiele  Kaiserslautern vs. Auxerre  S – 3:1  
24/07/2010  Freundschaftsspiele  Kaiserslautern vs. Liverpool  S – 1:0  
21/07/2010  Freundschaftsspiele  Kaiserslautern vs. Metz  U – 0:0 

Mainz 05: 5 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

1. FC Kaiserslautern: 4 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

Beide Mannschaften befinden sich in einer ausgezeichneten Form. Die Siege der beiden Teams am ersten und zweiten Spieltag untermauern dies. Unterhalb der Woche verloren die Mainzer ein Club-Freundschaftsspiel gegen Darmstadt.

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

15/08/2008  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Kaiserslautern  3:3   
02/05/2008  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Kaiserslautern  2:1   
25/02/2006  Bundesliga  Mainz 05 vs. Kaiserslautern  0:2   
14/05/2005  Bundesliga  Mainz 05 vs. Kaiserslautern  3:2   
24/03/1997  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Kaiserslautern  0:0  

2 Siege Mainz 05 – 2 Unentschieden – 1 Sieg 1. FC Kaiserslautern

Der Head to Head Direktvergleich zwischen beiden Teams fällt relativ ausgeglichen aus. Eine Tendenz in eine spezielle Richtung lässt sich nicht erkennen. Im Endeffekt sind Statistiken da, um gebrochen zu werden.

Heim- und Auswärtsstärke der Mannschaften (vergangene Saison)

Mainz 05 (Heim): 9 Siege – 6 Unentschieden – 2 Niederlagen – 22:14 Tore = Platz 5 in der Heimtabelle

1. FC Kaiserslautern (Auswärts 2. Liga): 9 Siege – 5 Unentschieden – 3 Niederlagen – 23:17 Tore = Platz 1 in der Auswärtstabelle

Mainz 05 zählte in der vergangenen Saison zu den heimstärksten Mannschaften in der Bundesliga und sorgte vor heimischem Publikum für einige Überraschungen. Lediglich 2 Heimspiele wurden in der vergangenen Saison verloren. Auf der anderen Seite kann sich die Auswärtsbilanz der „Roten Teufel“ von der vergangenen Saison in der zweiten Liga ebenfalls sehen lassen. Lautern war die auswärtsstärkste Mannschaft der zweiten Liga. Nur 3 Auswärtsspiele wurden verloren.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Mainz 05: 2.20                                 

Unentschieden: 3.30

Sieg 1. FC Kaiserslautern: 3.25

Under 2,5: 1,90

Over 2,5: 1,90

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Nachdem 2:0 Erfolg schweben die „Roten Teufel“ auf Wolke 7. Nun muss sich die Mannschaft gegen Mainz bewähren. Die Mainzer-Truppe besticht durch Kampfesgeist, Siegeswillen und Moral. Wer nach einem 0:3 Rückstand noch mit 4:3 gewinnt, der besitzt eindeutig ein „Siegergen“. Die Mannschaft ist eingeschworen und bildet eine Einheit. Die unglaubliche Heimstärke der vergangenen Saison ist die Trumpfkarte der Mainzer. Das man in dieser Saison auch auswärts punkten kann, stellte das Team in Wolfsburg unter Beweis. Auch auf spielerischer Ebene überzeugten die Mainzer gegen Stuttgart und Wolfsburg. Besonders Rasmussen hat sich toll in die Mannschaft integriert. Wir erwarten ein enges Spiel und tippen auf Mainz!

Wett Tipp: Sieg Mainz

Wettquote bei Bet365: 2,20

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,