31. März 2016

Mainz gegen Augsburg 02.04.2016 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:26



Hält Mainz Tuchfühlung auf die Euro-Ränge?

Bundesliga Tipps

Mainz gegen Augsburg Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 02.04.2016 um 15:30 Uhr, erwartet der FSV Mainz 05 den FC Augsburg in der Coface-Arena. Die Nullfünfer holten einen Punkt beim Auswärtsspiel in Bremen und fielen aus den Europapokalrängen auf Platz sieben. Die Fuggerstädter hatten den BVB zu Gast und standen trotz guter Leistung in der ersten Halbzeit nach der Partie mit leeren Händen da. Die Weinzierl-Elf verschlechterte sich auf Platz 15.

 

bundesliga wett-tipp Mainz gewinnt gegen Augsburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Mainz

Die Mannschaft von Martin Schmidt zeigte die reifere Spielanlage und hatte an der Weser auch mehr Ballbesitz. Nach Balleroberung schalteten die Bremer schnell um und erste Möglichkeiten hatten sie durch einen Junuzovic-Freistoß (12.) und einen Djilobodji-Kopfball (16.). Die Hausherren machten die spielerischen Defizite mit Körpereinsatz wett. Die Nullfünfer kamen erst in der 35. Minute mal vor das Werder Gehäuse durch Innenverteidiger Hack. In der 38. Minute konnten die Rheinhessen dann aber durch Baumgartlinger in Führung gehen. Ein zweifelhafter Foulelfmeter in der Nachspielzeit brachte die Hausherren durch Pizarro aber wieder ins Spiel. In der zweiten Hälfte kamen die Grün-Weißen besser aus der Kabine, konnten die Halbchancen von Bartels (52.) und Djilobodji (55.) aber nicht zur 2:1 Führung nutzen. Die Gäste hatten die besseren Möglichkeiten, konnten aber auch nicht jubeln – Latza (57.) und Cordoba (61.). Die Partie stand auf Messers Schneide, weil beide Teams nach vorne spielten und den „Dreier“ wollten. Die beste Einschussmöglichkeit hatte Selassie, allerdings fehlte das Zielwasser (85.). Es blieb am Ende beim gerechten Remis an der Weser.

Die Schmidt-Elf konnte keins der letzten drei Ligaspiele gewinnen und holte in diesem Zeitraum nur zwei Zähler. Seit sieben Heimspielen sind die Rheinhessen ungeschlagen und holten 17 von 21 möglichen Punkten. Sieben Siege, zwei Remis und vier Niederlagen gab es in den eigenen vier Wänden.

Giulio Donati (Rotsperre) und Jairo Samperio (Gelbsperre) fehlen gegen den FCA. Verletzt passen müssen Yoshinori Muto, Elkin Soto, Emil Berggreen und Leon Balogun.

Yunus Malli (10 Tore), Yoshinori Muto (7) und Jairo (6) sind die treffsichersten Akteure bei den Nullfünfern.

Teamcheck Augsburg

Die bayrischen Schwaben machten es in der ersten Halbzeit deutlich besser als Dortmund, weil sie frischer wirkten. Die größte Möglichkeit vergab Caiuby frei vor BVB-Torwart Bürki (7.). Winter-Neuzugang Finnbogason nutzte seine Chance dann eiskalt zur verdienten 1:0 Führung (16.). Die Schwarz-Gelben taten sich aufgrund der müden Beine durch den Europa-League-Auftritt in Tottenham schwer und mussten bis in die Schlussphase des ersten Durchgangs auf Chancen warten. Reus vergab nach Zauberpass von Mkhitaryan (41.). Der Armenier machte es mit dem Halbzeitpfiff aber besser und glich doch noch aus (45.). In der zweiten Halbzeit waren die Dortmunder Bemühungen nach Ball- und Spielkontrolle besser. Beinahe hätte der starke Ramos die Führung nach einer Stunde erzielt. In der 69. Minute ging der BVB durch Castro nach starker Vorarbeit von Ramos in Führung. Mit der Führung im Rücken spielte es sich für die Gäste natürlich leichter. Ramos krönte seine Leistung sogar noch mit dem Tor zum 3:1 (75.). Danach war die Luft in Augsburg raus und die Partie entschieden.

Die Mannschaft von Markus Weinzierl konnte keins der letzten fünf Partien gewinnen, holte in diesem Zeitraum aber immerhin drei Punkte. Zuletzt gab es auswärts in Darmstadt ein 2:2 und in Hoffenheim eine 1:2 Niederlage. Vier Siege, vier Unentschieden und fünf Pleiten gab es für die Fuggerstädter auf fremden Rasen.

Raphael Framberger, Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Jan Moravek, Piotr Trochowski, Dong-Won Ji und wohl auch noch Torjäger Raul Bobadilla fallen verletzungsbedingt aus.

Die Top Drei Torschützen in Augsburg sind Ja-Cheol Koo (7 Tore), Kapitän Paul Verhaegh (6) und Raul Bobadilla (4).

 

Rutscht der HSV mit in den Abstiegskampf?
Hannover gegen HSV, 02.04.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Mainz Formcheck

19/03/16 Bundesliga Bremen – Mainz 05 U – 1:1
13/03/16 Bundesliga Dortmund – Mainz 05 N – 2:0
06/03/16 Bundesliga Mainz 05 – Darmstadt U – 0:0
02/03/16 Bundesliga B. München – Mainz 05 S – 1:2
28/02/16 Bundesliga Mainz 05 – Leverkusen S – 3:1

Mainz: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Augsburg Formcheck

20/03/16 Bundesliga Augsburg – Dortmund N – 1:3
12/03/16 Bundesliga Darmstadt – Augsburg U – 2:2
05/03/16 Bundesliga Augsburg – Leverkusen U – 3:3
02/03/16 Bundesliga Hoffenheim – Augsburg N – 2:1
28/02/16 Bundesliga Augsburg – M’gladbach U – 2:2

Augsburg: 0 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 29. März 2016)

 

Statistik Mainz – Augsburg

18.10.2014 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 2:1 (2:0)
29.03.2014 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 3:0 (2:0)
22.09.2012 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 2:0 (2:0)
15.10.2011 1.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 0:1 (0:0)
08.03.2009 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 1:1 (0:1)
26.10.2007 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 1:1 (1:0)
01.05.1976 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 1:3 (0:2)
31.05.1975 2.Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – FC Augsburg 3:2 (2:1)

8 Siege Mainz – 3 Unentschieden – 1 Sieg Augsburg

 

Quote Mainz – Augsburg

Mainz – Augsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,05 3,40 3,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,05 3,50 3,60
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,10 3,50 3,45
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,00 3,30 3,60
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 30. März 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Mainz ist Favorit auf die drei Punkte gegen Augsburg. Die Schmidt-Elf ist gut in Form, auch wenn nach dem Sieg bei den Bayern die Ergebnisse nicht mehr ganz so positiv waren. Die starke Heimbilanz der Rheinhessen sollte in dieser Partie wohl den Ausschlag für die drei Punkte für den FSV geben. Die bayrischen Schwaben sind auswärts aber eine Wundertüte. Oft fährt der FCA auch Siege ein, mit denen keiner so wirklich gerechnet hat. Die Nullfünfer werden definitiv ihr volles Potenzial abrufen müssen, um zu gewinnen. Wir tippen auf einen Heimsieg für die Mainzer.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Mainz

Wettquote auf Mybet: 2.10

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,