14. Oktober 2015

Mainz gegen Dortmund 16.10.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:38



BVB erholt von der Bayern Klatsche?

Bundesliga Tipps

Mainz gegen Dortmund Bundesliga Tipp

Freitagabend, den 16.10.2015 um 20:30 Uhr, eröffnen Mainz 05 und Borussia Dortmund den 9. Spieltag der Fußball Bundesliga in der Coface-Arena. Die Rheinhessen mussten schon vergangenen Spieltag am Freitagabend ran und konnten bei Aufsteiger Darmstadt dreifach punkten. Die Nullfünfer stehen mit 12 Punkten auf Platz acht. Der BVB kam im Topspiel bei den Bayern unter die Räder und konnte nur in den ersten 20 Minuten mithalten. Die Tuchel-Elf ist Tabellenzweiter mit 17 Zählern, hat zum deutschen Rekordmeister aus München aber schon 7 Punkte Rückstand.

 

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Mainz

Die Mannschaft von Martin Schmidt machte durch die Tore von Bell (15., Kopfball) und Malli (24.) schnell klar, wer der Favorit in Darmstadt ist und wer nur Underdog. Die Nullfünfer zeigten teilweise richtig schöne Ballstafetten und verdienten sich die Führung. Noch vor der Pause mussten die Rheinhessen aber den Anschlusstreffer schlucken (27.) und schürten bei den Lilien wieder Hoffnungen. In Halbzeit zwei fiel den Hessen gegen eine stabile FSV-Verteidigung aber nicht viel ein. In der 57. Minute tobte das Böllenfalltor, weil der Aufsteiger überraschend und nach schöner Kombination ausgleichen konnte. Aber nur wenige Minuten später konnte Mainz erneut auf Führung stellen. De Blasis staubte zum 3:2 für die Gäste nach einer unglücklichen Verkettung für den SVD ab (64.). Die Hausherren warfen jetzt nochmal alles nach vorne. Bis auf ein paar Halbchancen sprang aber nichts mehr dabei heraus. In der 96. Minute verballerte Wagner noch einen Foulelfmeter in den Darmstädter Nachthimmel und der 3:2 Auswärtssieg für die Mainzer war perfekt.

Die Schmidt-Elf macht keine großen Unterschiede zwischen Heim- oder Auswärtsspielen. Zwei Siege und zwei Niederlagen gab es in den eigenen vier Wänden. Genauso ist die Statistik auf fremden Plätzen. Bis auf die Heimniederlage gegen die Bayern konnte Mainz zuvor beide Heimspiele in den eigenen vier Wänden gewinnen. Durch den „Dreier“ in Darmstadt konnte der FSV die Niederlagenserie von zwei Spielen in Folge stoppen. Allerdings waren die Gegner dort auch Leverkusen und Bayern.

Jhon Cordoba, Fabian Frei und Elkin Soto fallen gegen die Borussia verletzungsbedingt aus.

Yunus Malli (6 Tore) und Yoshinori Muto (2) sind die besten Torschützen der Rheinhessen.

Teamcheck Dortmund

Der Schwarz-Gelbe Plan ging in der Münchner Allianz-Arena zunächst komplett auf. Der BVB machte das Spiel und die Hausherren hatten deutlich Probleme mit der Tuchel-Taktik. Die Bayern hatten eine ungewohnte Passquote und bissen sich immer wieder fest. Dann aber wurden die Bayern besser und gingen durch Müller nach einem lange Boateng-Ball in Führung (26.). Da die Mannschaft von Thomas Tuchel weiterhin mitspielen wollte, ergaben sich so Räume zum kontern. Müller und Lahm scheiterten noch an Bürki, dann holte Mkhitaryan Thiago im Strafraum von den Beinen und Müller verwandelte den fälligen Strafstoß sicher zum 2:0 (35.). Es dauerte aber nur eine Minute, bis Dortmund auf den Weg nach vorne ganz schnellen Fußball bot und so Aubameyang freispielen konnte, der dann aus kurzer Distanz nur noch den Fuß hinhalten musste – 1:2. Nach dem Pausentee pennte die halbe BVB Mannschaft. Wieder ein langer Ball von Boateng knackte die Defensive. Lewandowski erhöhte auf 3:1 (46.) und markierte wenig später sogar noch das 4:1 (58.). Danach war das Spiel gelaufen. Ein weiterer Ex-Borusse durfte dann auch noch jubeln. Götze schoss in der 66. Minute den 5:1 Endstand heraus. Danach hatte der BVB Glück, dass der FCB noch reihenweise Torchancen vergab.

Die Tuchel-Elf kassierte damit die erste Pleite in dieser Saison. Saisonübergreifend war man zuvor acht Bundesligaspiele in Folge ohne Niederlage. Seit drei Spielen wartet Dortmund wieder auf einen Sieg. Vor der Bayern Klatsche enttäuschte man schon beim 1:1 in Hoffenheim und 2:2 daheim gegen Darmstadt. Mit 22 Treffern stellen die Schwarz-Gelben die zweitbeste Offensive der Liga. 10 Auswärtstore bedeuten, dass kein anderes Team auf fremden Platz torgefährlicher ist. Allerdings kassierte man auch schon acht Gegentreffer – nur Hamburg ist auswärts noch anfälliger in der Verteidigung.

Nuri Sahin und Erik Durm fallen in Mainz verletzt aus.

Pierre-Emerick Aubameyang netzte schon 10 Mal ein. Henrikh Mkhitaryan (3 Tore), sowie Shinji Kagawa und Marco Reus jubelten jeweils zwei Mal über ihre Tore.

 

Fängt sich Königsblau nach der Kölner-Pleite gegen Hertha?
Schalke gegen Hertha, 17.10.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Mainz Formcheck

09/10/15 Testspiele Mainz 05 – FSV Frankfurt U – 1:1
02/10/15 Bundesliga Darmstadt – Mainz 05 S – 2:3
26/09/15 Bundesliga Mainz 05 – B. München N – 0:3
23/09/15 Bundesliga Leverkusen – Mainz 05 N – 1:0
18/09/15 Bundesliga Mainz 05 – Hoffenheim S – 3:1

Mainz: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Dortmund Formcheck

12/10/15 Testspiele Magdeburg – Dortmund U – 2:2
04/10/15 Bundesliga B. München – Dortmund N – 5:1
01/10/15 EuropaLeag PAOK – Dortmund U – 1:1
27/09/15 Bundesliga Dortmund – Darmstadt U – 2:2
23/09/15 Bundesliga Hoffenheim – Dortmund U – 1:1

Dortmund: 0 Siege – 4 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 14. Oktober 2015)

 

Statistik Mainz – Dortmund

20.09.2014 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 2:0 (0:0)
30.11.2013 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:3 (0:0)
24.11.2012 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:2 (1:2)
24.09.2011 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:2 (1:0)
31.10.2010 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
10.04.2010 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:0 (1:0)
31.01.2007 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)
24.09.2005 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)
26.09.2004 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)

3 Siege Mainz – 2 Unentschieden – 4 Siege Dortmund

 

Quote Mainz – Dortmund

Mainz – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 6,00 4,33 1,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 6,20 4,50 1,50
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 6,00 4,55 1,50
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 5,50 4,00 1,55
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 14. Oktober 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Beide Mannschaften hatten in den letzten Woche so ihre Probleme Siege zu holen. Immerhin konnten die Mainzer zuletzt endlich wieder dreifach punkten, während der BVB nun seit drei Partien sieglos ist. Die Tuchel-Elf steht in Mainz mehr unter Druck als die Nullfünfer. Bei einer weiteren Niederlage könnte man den zweiten Platz an Erzfeind Schalke 04 verlieren. Zudem dürfte die Vorbereitung auf dieses Spiel für Dortmund mit der Abstellung der vielen Nationalspieler deutlich schwerer fallen, als den Rheinhessen. Auswärts sind die Schwarz-Gelben diese Saison aber noch ungeschlagen. Für beide Klubs also kein einfaches Spiel. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden in der Coface-Arena beim Wiedersehen mit Ex-Coach Thomas Tuchel.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.55 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,