18. Januar 2017

Mainz gegen Köln Tipp Prognose & Quoten 22.01.2017

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:34



Mainz will den Abstand auf Köln verkürzen

Bundesliga Tipps

Mainz gegen Köln Tipp & Quoten, 22.01.2017 – 17:30 Uhr
Sonntagabend, den 22.1.2017 um 17:30 Uhr, bestreiten Mainz 05 und der FC Köln das letzte Bundesligaspiel des 17. Spieltags in der Opel-Arena. Die Rheinhessen gingen im Derby bei Eintracht Frankfurt unter und rutschten ab auf Platz zehn mit 20 Punkten. Die Domstädter spielten vergangenen Spieltag auch ein Derby gegen Leverkusen und man trennte sich friedlich mit einem Unentschieden. Die Geißböcke stehen mit 25 Zählern auf Platz sieben.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Mainz: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Martin Schmidt war zu Spielbeginn bei der Eintracht sofort unter Druck. Die Frankfurter zogen ihr Spiel bereit auf und setzten immer wieder nach. Die erste vielversprechende Möglichkeit hatten die Hessen bereits in der 3. Minute durch Fabian. Nach einer Viertelstunde ließ der Druck der SGE nach. Aber exakt in dieser Phase kassierte Mainz das 0:1 durch Hrgota (18.). Fast wäre im Gegenzug der Ausgleich gelungen, doch Cordoba scheiterte knapp (20.). Der FSV kam immer besser in die Partie. Gbamin (24.), Malli (39.) und Cordoba (44.) hätten ausgleichen können. Nach dem Pausentee schwächten sich die Rheinhessen selber in Person von Cordoba. Der Stürmer ließ sich zu einer Tätlichkeit gegen Abraham hinreißen und wurde mit der Roten Karte vom Platz gestellt (55.). Die Gäste waren trotz Unterzahl zwar bemüht, dennoch gingen langsam aber sicher die Kräfte aus. So machte Frankfurt dann in den letzten Minuten alles klar. Barkok (75.) und wieder Hrgota (85.) trafen zum 3:0 Endstand für die Eintracht.

Die Schmidt-Elf verlor vier der letzten fünf Bundesliga-Spiele. Dafür läuft es zuhause aber ordentlich. Vier der letzten fünf Heimspiele konnte der FSV gewinnen. Zwischendurch gab es nur die eine Niederlage vor den eigenen Fans gegen Bayern München. Die Nullfünfer erzielten in den eigenen vier Wänden zwar schon 18 Tore (nur der FC Bayern traf häufiger), kassierten dafür aber auch schon 14 Stück. Nur der HSV verteidigt zuhause noch schlechter.

Jhon Cordoba (Rotsperre), sowie Suat Serdar, Karim Onisiwo und Emil Berggreen fallen gegen den FC aus.

Letzte Spiele von Mainz

15/01/17 Testspiele Mainz 05 – Thun S – 3:1
14/01/17 TelekomCup B. München – Mainz 05 N – 2:1
14/01/17 TelekomCup M’gladbach – Mainz 05 S – 0:1
07/01/17 Testspiele Mainz 05 – Feyenoord N – 0:2
06/01/17 Testspiele Mainz 05 – Den Haag U – 1:1

Mainz: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17. Januar 2017)

 

Kann Hertha Rang 3 in Leverkusen verteidigen?
Leverkusen gegen Hertha, 22.01.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Geißböcke agierten gegen Leverkusen zunächst zu fehlerhaft und hatten Glück, dass Mavraj vor Calhanoglu rettete (3.). Die Gäste hatten nach den ersten 15 Minuten 70% Ballbesitz. Zu klaren Torchancen kam Bayer zunächst aber nicht mehr. Ein Traumtor von Modeste nach Sörensen-Flanke brachte die Mannschaft von Peter Stöger mit 1:0 in Führung (21.). Kessler hielt drei Minuten später einen Calhanoglu-Freistoß stark. Köln hatte nach der Führung Oberwasser, kam aber bis zur Halbzeit nicht mehr zu guten Möglichkeiten – Ausnahme Osako (37.). Die Werkself verdiente sich den 1:1 Ausgleich im ersten Durchgang dann aber durch Wendell (44.). Im zweiten Spielabschnitt war Bayer zunächst besser – Mehmedi verpasste die Führung (47.). Auf der Gegenseite hätte Modeste einen Doppelpack erzielen können (54.). Nach einer guten Stunde verflachte das Niveau merklich. Chancen waren Mangelware und unter dem Strich trennte man sich verdientermaßen mit einem Unentschieden.

Die Stöger-Elf verlor zwar nur eins der letzten sechs Spiele, kam in diesem Zeitraum aber auch nur zu vier Unentschieden. Die letzten drei Begegnungen gegen Leverkusen, Bremen und Dortmund gingen jeweils 1:1 aus. Aus den letzten beiden Auswärtsspielen in Bremen und beim 0:4 in Hoffenheim hatte man sich mehr versprochen. Besonders weil der FC davor das Derby in Mönchengladbach mit 2:1 gewinnen konnte.

Stammkeeper Timo Horn und Mittelfeldspieler Marcel Risse fallen verletzungsbedingt in Mainz aus.

Letzte Spiele von Köln

11/01/17 Testspiele Köln – Stuttgart U – 0:0
07/01/17 Testspiele Bochum – Köln S – 0:1
21/12/16 Bundesliga Köln – Leverkusen U – 1:1
17/12/16 Bundesliga Bremen – Köln U – 1:1
10/12/16 Bundesliga Köln – Dortmund U – 1:1

Köln: 1 Sieg – 4 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 17. Januar 2017)

 

Mainz gegen Köln

17.04.2016 1.Bundesliga Mainz – Köln 2:3 (1:0)
16.05.2015 1.Bundesliga Mainz – Köln 2:0 (0:0)
10.04.2012 1.Bundesliga Mainz – Köln 4:0 (3:0)
21.09.2010 1.Bundesliga Mainz – Köln 2:0 (0:0)
13.03.2010 1.Bundesliga Mainz – Köln 1:0 (0:0)
07.12.2007 2.Bundesliga Mainz – Köln 1:0 (0:0)
28.01.2006 1.Bundesliga Mainz – Köln 4:2 (1:1)
24.09.2013 DFB – Pokal Mainz – Köln 0:1 (0:0)
23.09.2008 DFB – Pokal Mainz – Köln 3:1 (0:0)
21.10.2002 2.Bundesliga Mainz – Köln 2:2 (2:1)

7 Siege Mainz – 1 Unentschieden – 2 Siege Köln

 

Quoten Mainz gegen Köln

Mainz – Köln Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,38 3,30 2,90
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,55 3,20 2,90
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,55 3,20 2,90
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,30 2,85
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 18. Januar 2017)

 

Mainz gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Das Spiel zwischen Mainz 05 und dem FC Köln wird auf einem guten Niveau ausgetragen. Beide Mannschaften spielen eine ordentliche Saison. Wobei man bei den Rheinhessen sagen muss, dass das meistens nur für die Heimauftritte gilt. Die Domstädter spielen sehr oft Unentschieden und trennten sich zuletzt dreimal in Serie 1:1. Beide Teams haben ihre Stärken in der Offensive, sodass wir von Toren auf beiden Seiten ausgehen können. Wir halten eine Punkteteilung mit vielen Treffern für sehr wahrscheinlich. Die beste Wahl für diesen Tipp dürften die Wetten auf „Beide Teams treffen“ sein. Die Quoten hierfür liegen im Bereich um die 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Unibet: 1.79

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,