17. September 2012

Olympiakos Piräus – Schalke 04 Tipp (18.09.2012) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 20:35



Schalke startet mit Auswärtsspiel in Piräus in die Champions League Gruppenphase

Champions League Tipp Olympiakos vs Schalke

Olympiakos Piräus Schalke Tipp – 18.09.2012 um 20:45 Uhr

Am Dienstag, den 18.09.2012 um 20:45 Uhr, empfängt Olympiakos Piräus zum ersten Spieltag der Champions League Gruppe B im Stadio Georgios Karaiskakis den FC Schalke 04. Beide Mannschaften können mit breiter Brust in das Spiel gehen. Piräus gewann mit 2:1 in der griechischen Meisterschaft bei PAS Ioannia. Die Tore für Piräus erzielte Kostas Mitroglou und Rafik Djebbour. Die Schalker siegten mit 2:0 bei Aufsteiger Greuther Fürth durch Tore von Julian Draxler und Lewis Holtby.

ukraine frankreich em tipp Olympiakos gewinnt gegen Schalke – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Olympiakos Piräus

Die Mannschaft von Trainer Leonardo Jardim tat sich im ersten Durchgang bei Ioannia schwer, eher der Knoten erst in der zweiten Halbzeit platzte und man innerhalb von sieben Minuten die beiden Tore schoss. Damit steht man zurzeit auf Platz eins mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 8:2. Piräus war auch letzte Saison in der Champions League dabei. Zum Auftakt gab es gleich eine 0:1 Heimniederlage gegen Marseille. Mit Reviernachbar Borussia Dortmund hatte man auch eine deutsche Mannschaft in der Gruppe. In Griechenland mussten sich die Schwarz Gelben mit 1:3 geschlagen geben. Im Rückspiel gewann der BVB mit 1:0. Am Ende reicht es für Olympiakos für Platz drei. Die Königsklasse war gelaufen und man musste anschließend in der Europa League weiter spielen. Dennoch scheiterte man nur knapp und ist nur wegen einem Punkt weniger, nicht in das Achtelfinale eingezogen. Drei Siege und drei Niederlagen standen nach sechs Spielen auf dem Konto. Marseille qualifizierte sich mit elf Punkten als Tabellenzweiter, hinter Arsenal London mit zwölf Punkten, für Platz zwei.

Stürmer Marko Pantelic ist auch in Deutschland ein bekanntes Gesicht. Er spielte mal für Hertha BSC Berlin und stellte seine Torjäger-Qualitäten schon in der Bundesliga unter Beweis. Für Schlagzeilen sorgt aber im Moment jemand anderes. Sturmkollege Djebbour steht schon an der Spitze der Torjägerliste der Super League mit vier Toren. Der Algerier hat einen Lauf und will auch gegen die Knappen treffen. Die Abwehrspieler Maniatis und Modesto trafen auch schon einmal. Auch der Mittelfeldspieler Siovas und Stürmer Mitroglou netzten jeweils einmal ein.  Der griechische Meister besticht vor allem durch das starke Kompaktspiel nach vorne. Die Abwehrspieler sind torgefährlich, die Mittelfeldspieler in der Lage den tödlichen Pass zu spielen oder auch selber zu treffen. Dass der Sturm gefährlich ist, zeigt die Torausbeute von Djebbour, der in drei Spielen gleich vier Tore erzielte. In den sechs Gruppenspielen ist es gerade wichtig vor den eigenen Fans mit einem Sieg zu starten und es diesmal besser zu machen als letzte Saison mit der Auftaktpleite gegen Marseille. Die Mannschaft ist international erfahren und fast Dauergast auf der europäischen Fußballbühne.

Teamcheck FC Schalke 04

Huub Stevens Mannschaft startete ähnlich gut in die Saison wie Piräus. Aus drei Spielen holten die Königsblauen sieben Punkte. Augsburg und Fürth wurden geschlagen. Zum Saisonauftakt holte man ein 2:2 bei heimstarken Hannoveranern. Auf Schalke läuft es gut und ohne den guten Saisonstart hätte man es schwerer beim griechischen Meister, bei dem alles glatt läuft. Schalke steht auf Platz vier und hat ein Torverhältnis von 7:3. Auch hier gibt es Parallelen zu Piräus. Die nur ein Tor mehr erzielten und eins weniger kassierten. Ob der Knorrer aus Kerkrade sich Tipps bei Trainerkollege Jürgen Klopp aus Dortmund holt, ist wohl eine viel diskutierte Frage. Unter den Verantwortlichen ist die Rivalität nicht so mit Herzblut vorhanden, wie bei den Fans. Doch viele glauben trotzdem nicht daran, dass der stolze Huub sich gerade beim Nachbar über den Gegner informiert, den der Erzfeind einmal besiegen konnte. Was Trainer Stevens aber auch ohne Tipps von außen weiß ist, dass seine Mannschaft in der Liga zwar gut steht, sie dennoch für die Königsklasse mehr leisten muss. Wie schon gegen Augsburg überzeugten die Knappen nicht das ganze Spiel über. Augsburg und Fürth hätten durchaus ihre Tore schießen können. Spielerisch klappt es noch nicht so, wie man sich das vorgestellt hat. Die Abwehr läuft noch nicht rund und im Mittelfeld fehlen noch die ganz starken Akzente nach vorne. Die Mechanismen werden im Laufe der Saison automatisch greifen und sollte nach einer mittelmäßigen Leistung erneut ein Sieg dabei heraus springen, wird im Pott keiner meckern. Letzte Saison hatte man in der Woche frei und musste die Königsklasse vor dem Fernseher verfolgen. Selbst für einen Europa League Platz hat es nicht gereicht. Doch mit Huub Stevens kam der Erfolg wieder und einige Hoffen unter dem Trainer wieder auf einen großen internationalen Erfolg, wie im Jahr 1997, als die Schalker Eurofighter den UEFA Cup gewinnen konnten. Der Champions League Sieg wird es sicherlich nicht werden, doch das Achtelfinale soll es mindestens werden. Mit Arsenal, Piräus und Montpellier als Gruppengegner auch durchaus realistisch. Arsenal ist Favorit in Gruppe B, dahinter um Platz zwei, ist alles möglich.

Der holländische Nationalspieler Klaas Jan Huntelaar und Mittelfeldspieler Holtby trafen in der Bundesliga schon zweimal. Draxler und Jones jubelten einmal über ihre Tore und Abwehrspieler Papadopoulos traf ebenfalls einmal.

Mögliche Aufstellung:

Olympiakos Piräus

Carroll – Torosidis, Contreras, Siovas, Holebas – Modesto, Maniatis – Abdoun, Ibagaza, Paulo Machado – Djebbour
Trainer: Leonardo Jardim

Schalke

Unnerstall – Höwedes, K. Papadopoulos, Matip, Fuchs – Neustädter, J. Jones – Farfan, Holtby, Afellay – Huntelaar
Trainer: Stevens

Formcheck:

Olympiakos Piräus

15/09/2012  Super League  PAS Giannina vs. Olympiacos  S – 1:2 
02/09/2012  Super League  Olympiacos vs. Levadiakos  S – 4:0 
26/08/2012  Super League  Veria vs. Olympiacos  S – 1:2 
19/08/2012  Freundschaftsspiele  Neapel vs. Olympiacos  N – 3:0 
12/08/2012  Freundschaftsspiele  Sporting vs. Olympiacos  N – 1:0 
07/08/2012  Freundschaftsspiele  Olympiacos vs. Malaga  U – 3:3
                                                                                                                    
Schalke

15/09/2012  Bundesliga  Fürth vs. Schalke 04  S – 0:2 
01/09/2012  Bundesliga  Schalke 04 vs. Augsburg  S – 3:1 
26/08/2012  Bundesliga  Hannover vs. Schalke 04  U – 2:2 
19/08/2012  DFB-Pokal  Saarbrücken vs. Schalke 04  S – 0:5 
10/08/2012  Freundschaftsspiele  Schalke 04 vs. Sampdoria  U – 1:1 
05/08/2012  Freundschaftsspiele  Schalke 04 vs. Udinese  U – 0:0
                                                                                                                                       
Olympiakos Piräus: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Schalke: 3 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Statistik: Olympiakos Piräus gegen Schalke

Es liegt kein Direktvergleich aus der Champions League vor. Beide Teams sind in diesem Wettbewerb noch nicht aufeinandergetroffen.

0 Siege Olympiakos Piräus – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Schalke

Wett-Quoten Olympiakos Piräus gegen Schalke

Bet365

Sieg Olympiakos Piräus: 2.70

Unentschieden: 3.25

Sieg Schalke: 2.62

Tipico

Sieg Olympiakos Piräus: 2.70

Unentschieden: 3.20

Sieg Schalke: 2.70

(Stand: 17.09.2012)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Piräus und Schalke treffen mit fast gleichen Voraussetzungen aufeinander. Ähnlich gut in die Saison gekommen und selbst das Torverhältnis ist ähnlich. Der griechische Meister hat aber den nicht zu unterschätzenden Heimvorteil auf europäischer Ebene. Zudem scheint die Mannschaft noch gefestigter als letzte Saison, als man schon den deutschen Meister Borussia Dortmund mit 3:1 zuhause schlagen konnte. Zudem sind die heißblütigen Fans in Griechenland für ihre bedingungslose Unterstützung bekannt. Es wird ein sehr schweres Spiel für Schalke. Kleinigkeiten werden hier über Sieg oder Niederlage entscheiden. Beide Mannschaften können das Spiel gewinnen. Der Heimvorteil für Piräus und die etwas bessere Form der Griechen geben in diesem Spiel aber den Ausschlag für einen knappen Sieg für Olympiakos Piräus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Olympiakos

Wettquote auf Tipico: 2.70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,