22. Oktober 2012

OSC Lille – Bayern München Tipp (23.10.2012) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 20:11



Schwächeln die Bayern erneut in der Champions League?

Champions League Tipp Lille vs Bayern

Lille Bayern Tipp – 23.10.2012 um 20:45 Uhr

Am Dienstag, den 23.10.2012 um 20:45 Uhr, gehen die Bayern in der Königsklasse erneut auf Reisen. Am 3. Spieltag der Champions League Gruppe F empfängt der OSC Lille im Grand Stade Lille Metropole den FC Bayern München. Lille verlor die ersten beiden Spiele und steht somit mit null Punkten auf dem letzten Platz. Das Torverhältnis von 1:5 lässt dabei auch zu wünschen übrig.

Die Bayern belegen den dritten Platz mit drei Punkten aus zwei Spielen. Ein Sieg und eine Niederlage stehen damit zu Buche. Das Torverhältnis ist mit 3:4 negativ.

champions league wett-tipp Bayern gewinnt bei Lille – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Lille OSC

Neun Spieltage sind in der französischen Ligue 1 bereits gespielt. So richtig in Fahrt kommt die Mannschaft von Trainer Rudi Garcia immer noch nicht. Nur zwei Siege und fünf Unentschieden brachten bisher die elf Punkte. Das letzte Spiel absolvierte das Team bei Girondins Bordeaux. In der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielte Abwehrspieler Maza noch den viel umjubelten 1:1 Ausgleich. In der Champions League verlor man am ersten Spieltag zuhause mit 1:3 gegen Bate Baryssau, am zweiten Spieltag gab es beim 0:2 in Valencia auch nichts zu holen. Nur in der Champions League Qualifikation konnte man den bisher einzigen Sieg gegen den FC Kopenhagen einfahren. Damit hinkt man nicht nur in der Königsklasse hinterher, sondern kann bisher die letzte Saison, als man auf dem dritten Tabellenplatz landete, nicht bestätigen. Vor zwei Jahren konnte Lille noch das Double gewinnen. Es scheint also nur eine Frage der Zeit zu sein, bis man sich im oberen Tabellendrittel wiederfindet. Die Form der Franzosen kommt aber langsam wieder, sodass man sich gegen die übermächtigen Bayern nicht verstecken muss. Bate Baryssau machte es vor, wie man als klarer Außenseiter den deutschen Rekordmeister schlagen kann. Trainer Garcia stehen alle Spieler zur Verfügung. An der Startaufstellung der letzten beiden Spiele wird er wohl auch nichts ändern, da die Mannschaft aufsteigende Form in den letzten Partien zeigte.

Für das einzige Tor in der Champions League sorgte Abwehrspieler Aurelien Chedjou bei der 1:3 Heimniederlage gegen die Weißrussen. Auch in der heimischen Ligue 1 konnte der Defensivspezialist Tore erzielen, traf hier sogar einmal mehr. Mittelfeldspieler Dimitri Payet und Mittelstürmer Nolan Roux trugen sich ebenfalls zweimal in die Torjägerliste ein.

Teamcheck FC Bayern München

In der Bundesliga läuft es für den deutschen Rekordmeister wie im Märchen. Acht Spiele und acht Siege. Mit 24 Punkten das Optimum geholt. Besser geht es nicht. Auch das Torverhältnis von 26:2 ist atemberaubend. Ballern die Bayern so weiter, wird man die 100 Tore Marke knacken können. Nach dem achten Sieg am achten Spieltag sind die Bayern auch alleiniger Rekordhalter in Sachen Startserie. Noch nie konnte eine Mannschaft die ersten acht Saisonspiele gewinnen. Am letzten Spieltag siegte die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes mit 5:0 bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. Die Tore für die Süddeutschen erzielten zweimal Thomas Müller und jeweils einmal trafen Mario Mandzukic, Luiz Gustavo und Rafinha. In Der Champions League läuft es aber nicht so rund, wie in der Bundesliga. Die unnötige Niederlage bei Bate Baryssau tut den Münchnern heute noch weh. Sonst würde man mit sechs Punkten auch in der Königsklasse an der Spitze stehen. Doch bisher gelang nur der Auftaktsieg zuhause gegen den spanischen Vertreter vom FC Valencia. Umso bedeutender ist das Spiel in Frankreich, auf das sich besonders der Franzose Franck Ribery freut. Stolpern die Bayern erneut, bleiben nur noch die Rückspiele, um noch einen der ersten beiden Plätze zu belegen, die zur Teilnahme am Achtelfinale berechtigen.

Trotz der überragenden Spiele in der Liga konzentriert sich die Mannschaft immer nur auf den nächsten Gegner. Keiner hat einen Grund jetzt abzuheben oder schon den Champagner kalt zu stellen. Sie haben aus der Vergangenheit gelernt und es scheint, als hätten einige Spieler im Kader noch einen weiteren Schritt in der Entwicklung genommen. Stürmer Mandzukic erwies sich als Volltreffer (7 Saisontore), Franck Ribery war bisher an fast jedem Bayern-Tor beteiligt und Thomas Müller (6 Saisontore) trifft als Mittelfeldspieler, was das Zeug hält. Gerade die Offensive ist so stark wie noch nie. Dazu lichtet sich auch das Lazarett. Bastian Schweinsteiger ist seit wenigen Wochen wieder fit und findet zur alten Form zurück. Fraglich für die Partie könnte Abwehrspieler Dante sein, der Wasser im Knie hat, sowie Arjen Robben und Mario Gomez, die auch schon in Düsseldorf fehlten. Ansonsten wird Coach Heynckes wohl auf die gleiche Elf wie in Düsseldorf setzen.

In der Königsklasse trafen bisher nur die Mittelfeldspieler Toni Kroos, Franck Ribery und Bastian Schweinsteiger jeweils einmal.

Mögliche Aufstellung:

Lille

Landreau – Beria, Rozehnal, Chedjou, Digne – Balmont, Pedretti, Martin – Kalou, Roux, Payet
Trainer: Garcia

Bayern

Neuer – Lahm, Boateng, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger – T. Müller, Kroos, Ribery – Mandzukic
Trainer: Heynckes

Formcheck:

Lille

19/10/2012  Ligue 1  Bordeaux vs. Lille  U – 1:1  
06/10/2012  Ligue 1  Lille vs. Ajaccio  S – 2:0  
02/10/2012  UEFA Champions League, Gruppe F  Valencia vs. Lille  N – 2:0  
28/09/2012  Ligue 1  Rennes vs. Lille  N – 2:0  
23/09/2012  Ligue 1  Lille vs. Ol. Lyon  U – 1:1  
19/09/2012  UEFA Champions League, Gruppe F  Lille vs. Bate Borisov  N – 1:3
                                                                                                                    
Bayern

20/10/2012  Bundesliga  Düsseldorf vs. B. München  S – 0:5  
11/10/2012  Freundschaftsspiele  B. München vs. Unterhaching  S – 2:0  
06/10/2012  Bundesliga  B. München vs. Hoffenheim  S – 2:0  
02/10/2012  UEFA Champions League, Gruppe F  Bate Borisov vs. B. München  N – 3:1  
29/09/2012  Bundesliga  Bremen vs. B. München  S – 0:2  
25/09/2012  Bundesliga  B. München vs. Wolfsburg  S – 3:0
                                                                                                                                       
Lille: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Bayern: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Statistik: Lille gegen Bayern

Es liegt kein Direktvergleich zwischen beiden Mannschaften vor.

0 Siege Lille – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Bayern

Wett-Quoten Lille gegen Bayern

Bet365

Sieg Lille: 7.50

Unentschieden: 4.20

Sieg Bayern: 1.44

Tipico

Sieg Lille: 7.00

Unentschieden: 4.20

Sieg Bayern: 1.50

(Stand: 22.10.2012)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Können die Bayern die Form aus der Bundesliga mit in die Champions League nehmen, kann man nur als Sieger den Platz verlassen. Doch auf der internationalen Bühne herrscht eine ganz andere Atmosphäre. Das musste der Rekordmeister schon bei der 1:3 Niederlage in Baryssau erleben. Lille OSC ist stärker einzuschätzen als Bate Baryssau, sodass man denken könnte, dass die Franzosen leichtes Spiel haben könnten. Die Münchner stehen durch den undankbaren dritten Platz in der CL-Gruppe F leicht unter Druck, doch die Heynckes-Elf wird aus dem Fehler in Weißrussland gelernt haben und ihn sicherlich nicht wiederholen. Die Bayern machen die Schmach des letzten Spieles in der Königsklasse wieder weg und setzen sich locker beim Tabellenelften der französischen League 1 durch. Diesen wichtigen Sieg werden sie sich, in der Topform in der sie sich befinden, nicht nehmen lassen.   

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern

Wettquote auf Tipico: 1.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,