19. November 2014

Paderborn gegen Dortmund 22.11.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:49



Ärgert Paderborn auch Dortmund?

Bundesliga Tipps

Paderborn gegen Dortmund Bundesliga Tipp

Samstag, den 22.11.2014 um 15:30 Uhr, gastiert Vizemeister Borussia Dortmund in der Benteler-Arena bei Aufsteiger SC Paderborn. Die Ostwestfalen hatten in Augsburg kein Glück und mussten die Heimreise mit einer 0:3 Niederlage antreten. Damit rangiert die Breitenreiter-Elf auf Platz neun mit 15 Punkten und 16:16 Toren. Der BVB konnte den Negativlauf zuhause gegen Gladbach durch den 1:0 Sieg stoppen und verbesserte sich auf Platz 15 mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 12:17.

bundesliga wett-tipp Dortmund gewinnt gegen Paderborn – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Paderborn

Die Mannschaft von Andre Breitenreiter zeigte in Augsburg zwischenzeitlich zwar eine ansprechende Leistung, dank der großen Effektivität der Fuggerstädter hatte man nach Schlusspfiff aber mit 0:3 deutlich das Nachsehen. Die Ostwestfalen hatten sogar mehr Torschüsse als der Gastgeber, sie brachten das Leder aber einfach nicht über die Linie. Die Defensive des Aufsteigers sah bei den Gegentoren beim zweiten und dritten Treffer bei hohen Bällen nicht gut aus. Beide Tore fielen per Kopf. Die Führung für die bayrischen Schwaben gelang per Freistoß. Trotz der klaren Niederlage war die Leistung der Gäste nicht schlecht. Kämpferisch, läuferisch und mit viel Willen präsentiert sich der Aufsteiger weiterhin in guter Verfassung.

Die Breitenreiter-Elf verlor keins der letzten beiden Heimspiele (zwei Siege) und wird froh über das Heimrecht gegen den BVB sein. Auswärts kassierte man in Augsburg nämlich die zweite Niederlage in Folge. In dieser Saison holte man aus sechs Partien vor den eigenen Fans drei Siege, zwei Unentschieden und verlor erst ein Mal.

Uwe Hünemeier, Rafa, Marvin Duksch, Thomas Bertels und Jens Wemmer sind verletzt und können gegen den Vizemeister nicht auflaufen. Mittelstürmer Elias Kachunga (4 Tore) und Nebenmann Moritz Stoppelkamp (3) sind die erfolgreichsten Torschützen des SCP.

Teamcheck Dortmund

Die Borussia verdiente sich den Sieg gegen die andere Borussia aus Mönchengladbach aber sowas von. 22:1 Torschüsse, Chancen über Chancen, aber das Tor erzielte ein Gladbacher. Weltmeister Kramer wollte den Ball aus ungefähr 35 Metern zurück zum eigenen Torwart spielen und überlupfte den Schlussmann – definitiv ein Eigentor des Monats. Der Mannschaft von Jürgen Klopp wird es egal sein. Endlich gelang nach langer Zeit mal wieder ein dreifacher Punktgewinn, der mehr als verdient war. Dortmund spielte zwar besser als in den vergangenen Partien, spielte sich diesmal aber richtig in einen Rausch. Der Brustlöser kam vielleicht noch rechtzeitig vor der Winterpause, um die Abstiegsregion zu verlassen und den Abstand auf die vorderen Plätze bis Weihnachten zu verringern. Mit der Leistung und dem Einsatz gegen eine Top-Elf aus Gladbach befinden sich die Schwarz-Gelben jedenfalls auf dem richtigen Weg.

Die Klopp-Elf stoppte durch den Sieg die Niederlagen-Serie von fünf Partien in Folge (insgesamt sieben Spiele ohne Sieg in Serie). Zwei der drei Saisonsiege feierte die Borussia vor den eigenen Fans. Der einzige Sieg auf fremden Platz wurde am zweiten Spieltag in Augsburg eingefahren. Fünf Mal trat der Vizemeister auswärts an, dabei gelang der Sieg gegen den FCA und es folgten vier Pleiten in Folge.

Dong-Won Ji und Sokratis fallen in Paderborn verletzt aus. Mats Hummels leidet an einer Bänderdehnung. Sein Einsatz am Wochenende entscheidet sich wohl erst kurzfristig. Die vier Offensivspieler Pierre-Emerick Aubameyang (3), Marco Reus (2), Ciro Immobile (2) und Adrian Ramos (2) sind die treffsichersten BVB-Akteure.
 

Setzt sich Hannover oben in der Tabelle fest?
Hannover gegen Leverkusen, 22.11.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Paderborn Formcheck

08/11/14 Bundesliga Augsburg – Paderborn N – 3:0
02/11/14 Bundesliga Paderborn – Hertha S – 3:1
25/10/14 Bundesliga Hoffenheim – Paderborn N – 1:0
19/10/14 Bundesliga Paderborn – E. Frankfurt S – 3:1
08/10/14 Testspiele Lotte – Paderborn S – 3:6

Paderborn: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Dortmund Formcheck

09/11/14 Bundesliga Dortmund – M’gladbach S – 1:0
04/11/14 ChampionsL Dortmund – Galatasaray S – 4:1
01/11/14 Bundesliga B. München – Dortmund N – 2:1
28/10/14 DFB- Pokal St. Pauli – Dortmund S – 0:3
25/10/14 Bundesliga Dortmund – Hannover N – 0:1

Dortmund: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 19. November 2014)

 

Statistik Paderborn – Dortmund

19.10.1985 DFB- Pokal TuS Paderborn-Neuhaus – Borussia Dortmund 2:4 (2:0)

0 Siege Paderborn – 0 Unentschieden – 1 Sieg Dortmund

 

Quote Paderborn – Dortmund

Paderborn – Dortmund Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 7,00 4,75 1,40
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 7,00 4,70 1,45
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 7,00 4,75 1,45
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 7,00 4,00 1,45
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 19. November 2014)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Dortmund geht als Favorit ins Spiel beim SC Paderborn. Trotz der drei Punkte für die Klopp-Elf am vergangenen Spieltag sollten die Ostwestfalen nicht unterschätzt werden. Der Aufsteiger liefert gerade zuhause regelmäßig starke Spiele ab und wächst über sich hinaus. Da kann es für nicht gefestigte Dortmunder richtig schwer werden. Dennoch sind die Schwarz-Gelben auf jeder Position besser besetzt und werden das Spiel auch gewinnen, sollten sie Normalform erreichen. Tore auf beiden Seiten und ein knapper Sieg der Borussia ist am wahrscheinlichsten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund

Wettquote auf Tipico: 1.45 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,