30. Oktober 2014

Paderborn gegen Hertha 02.11.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 01:23



Paderborn empfängt auswärtsschwache Berliner

Bundesliga Tipps

Paderborn gegen Hertha Bundesliga Tipp

Sonntag, den 02.11.2014 um 17:30 Uhr, schließen Aufsteiger Paderborn und Hertha BSC den 10. Spieltag der Fußball Bundesliga in der Benteler-Arena ab. Die Ostwestfalen verkauften sich in Hoffenheim gut, mussten sich dennoch mit 0:1 geschlagen geben. Die Breitenreiter-Elf steht mit 12 Punkten und 13:12 Toren auf Rang acht. Die Berliner hatten keine Probleme mit dem HSV, siegten klar mit 3:0 und rangieren jetzt auf Platz 13, mit elf Punkten und einem Torverhältnis von 14:16.

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Paderborn

Die Paderborner hatten mit dem Spiel in Hoffenheim eine schwere Aufgabe vor der Brust. Die Kraichgauer spielen seit Saisonbeginn im oberen Tabellendrittel mit und sind alles andere als einfach zu bespielen. Die TSG hatte erwartungsgemäß spielerisches Übergewicht und auch mehr Torschüsse (19:12). Dennoch hielt die Mannschaft von Andre Breitenreiter gut mit. Glück hatten die Ostwestfalen als Hoffenheims Rudy den Foulelfmeter nicht verwerten konnte und nur den Pfosten traf. Auch Volland traf später nur Aluminium. In der 73. Minute macht er es aber besser und schoss sein Team in Führung. Stoppelkamp hätte in der 88. Minute ausgleichen können, reihte sich aber als Aluminium-Schütze an diesem Nachmittag ein. Unter dem Strich waren die drei Punkte für die Gastgeber aber auch in Ordnung.

Zuhause verlor der SCP erst eine Partie (Gladbach). Ansonsten holte man schon zwei Siege und zwei Unentschieden in der heimischen Arena. Nach neun Bundesliga-Spieltagen holte man drei Siege, drei Remis und kassierte drei Niederlagen.

Thomas Bertels und Jens Wemmer fallen gegen Hertha verletzt aus. Mittelstürmer Elias Kaschunga und Flügelflitzer Moritz Stoppelkamp sind mit jeweils drei Toren die erfolgreichsten Akteure des SC Paderborn vor dem gegnerischen Kasten. Innenverteidiger Uwe Hünemeier durfte auch schon zwei Mal über seine Treffer jubeln.

Teamcheck Hertha

Die Mannschaft von Jos Luhukay hatte mit Hamburg am letzten Spieltag einen dankbaren Gegner im Olympiastadion zu Gast. Von Beginn an waren die Hauptstädter besser im Spiel und kontrollierten das Geschehen auf dem Grün. Bis auf die ersten zehn Minuten, als der HSV noch viel Ballbesitz hatte, mussten die Hertha-Fans keine Sorgen haben, dass ihr Team das Spiel verlieren könnte. Nach torlosen ersten 45 Minuten sicherte die „Alte Dame“ dann die drei Punkte. Hamburgs Jansen vergab freistehend vor Hertha-Keeper Kraft. Den Konter verwerte der starke Ben-Hatira zum 1:0 (59.). Das zweite Berliner Tor fiel nur sechs Minuten später durch den ersten Saisontreffer von Heitinga nach einem Gewühl im fünf Meter Raum. Hertha drückte weiter und kam folgerichtig zum 3:0 durch Ben-Hatira in der 85. Minute. Auch in der Höhe geht der Sieg in Ordnung.

Die Luhukay-Elf konnte in bisher vier Auswärtsspielen noch kein einziges Mal gewinnen (selbst wettbewerbsübergreifend im DFB-Pokalspiel letzten Dienstag unterlag man bei Drittligist Arminia Bielefeld nach Elfmeterschießen). Ein Remis und drei Niederlagen gab es bisher. Damit sind die Berliner das schlechteste Team in der Fremde. Mit 16 Gegentoren in neun Spielen ist die Abwehr dazu nicht sattelfest.

Nicht mit nach Paderborn reisen werden die verletzten Akteure Schulz, Ben-Hatira, van den Bergh, Burchert, Langkamp, Gersbeck, Baumjohann und Cigerci. Hinter den Einsatz von Skjelbred steht aufgrund von Leistenproblemen noch ein Fragezeichen. Die beiden Mittelstürmer Salomon Kalou und Julian Schieber netzten jeweils drei Mal ein. Spielmacher Ronny kommt ebenfalls auf drei Tore.
 

Wer kassiert die erste Saison Pleite?
Gladbach gegen Hoffenheim, 02.11.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Paderborn Formcheck

25/10/14 Bundesliga Hoffenheim – Paderborn N – 1:0
19/10/14 Bundesliga Paderborn – E. Frankfurt S – 3:1
08/10/14 Testspiele Lotte – Paderborn S – 3:6
04/10/14 Bundesliga Leverkusen – Paderborn U – 2:2
27/09/14 Bundesliga Paderborn – M’gladbach N – 1:2

Paderborn: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hertha Formcheck

28/10/14 DFB- Pokal Bielefeld – Hertha U – 0:0 (4:2 N.E)
25/10/14 Bundesliga Hertha – Hamburg S – 3:0
18/10/14 Bundesliga Schalke 04 – Hertha N – 2:0
10/10/14 Testspiele Hertha – Aue U – 1:1
03/10/14 Bundesliga Hertha – Stuttgart S – 3:2

Hertha: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 29. Oktober 2014)

 

Statistik Paderborn – Hertha

08.12.2012 2.Bundesliga SC Paderborn 07 – Hertha BSC 0:1 (0:0)
07.11.2010 2.Bundesliga SC Paderborn 07 – Hertha BSC 1:0 (0:0)

1 Sieg Paderborn – 0 Unentschieden – 1 Sieg Hertha

 

Quote Paderborn – Hertha

Paderborn – Hertha Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 2,50 3,50 2,62
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,70 3,30 2,70
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 2,60 3,30 2,61
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,30 2,65
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 29. Oktober 2014)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Hertha reist als schlechtestes Auswärtsteam der Liga zum SC Paderborn. Die Ostwestfalen zeigen seit dem Aufstieg eine richtig gute Leistung im Oberhaus und sorgen gerade vor den eigenen Fans fast regelmäßig für Furore und begeisternden Offensivfußball. Dennoch kann der Hauptstadtklub mit breiter Brust auflaufen und hat mit der gleichen Leistung, wie gegen Hamburg, gute Chancen ihren ersten Auswärtssieg einzufahren. Ein torreiches Unentschieden scheint aber am wahrscheinlichsten zu sein. Beide Teams werden wohl treffen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Interwetten: 1.65

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,