23. April 2012

Real Madrid – Bayern München Tipp (25.04.2012) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Halbfinale Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 19:17



Löst Bayern das Finalticket? Nach spanischem FCB nun der deutsche FCB fällig?

Champions League Tipp Real Madrid vs Bayern

Real Madrid Bayern Tipp – 25.04.2012 um 20:45 Uhr

Am Mittwochabend, den 25.04.2012 um 20:45 Uhr, empfängt Real Madrid den FC Bayern München im Estadio Bernabeu zum Halbfinal-Rückspiel in der Champions League. Im Hinspiel setzten sich die Bayern vor heimischem Publikum in der Allianz-Arena knapp mit 2:1 durch. Die Tore für den deutschen Rekordmeister erzielten Franck Ribery und Mario Gomez. Für die Königlichen aus Madrid traf der deutsche Nationalspieler Mesut Özil. Durch das Auswärtstor reicht Real ein knapper 1:0 Sieg, um ins Finale einzuziehen.

Teamcheck Real Madrid:

Eine bessere Generalprobe hätte der Mannschaft von Trainer Jose Mourinho nicht gelingen können. Am Samstagabend gewann Real mit 2:1 im Camp Nou beim FC Barcelona. Der starke Auftritt der Madrilenen kann einem Angst und Bange werden lassen. Wie die Defensive von Real die starken Offensivspieler von Barca fast unter Kontrolle hielt, war beeindruckend. Xavi, Iniesta und Messi fanden nur einmal die Lücke, um den zwischenzeitlichen Ausgleich zu erzielen. Die Tore für Real erzielten Khedira und Ronaldo. Damit steht Real mit 88 Punkten aus 34 Spielen auf dem ersten Platz und konnte den Vorsprung auf die Katalanen auf sieben Zähler ausbauen. Die Meisterschaft ist damit eigentlich fast perfekt. Zwei Siege aus den letzten vier Spielen noch und die Sektkorken werden knallen. Trainer Mourinho erinnerte vor dem Rückspiel an die Heimstärke seiner Mannschaft. Keine Mannschaft konnte in dieser Champions League Saison in Madrid etwas Zählbares mitnehmen. Alle Spiele wurden gewonnen. Nur in der Primera Division verlor man in dieser Saison ein einziges Heimspiel. Das Hinspiel gegen Barcelona wurde vor heimischem Publikum mit 1:3 verloren. Cristiano Ronaldo wird in Spanien die Bestie genannt. Der teuerste Spieler der Welt zeigte seine ganze Klasse bei seinen 2:1 Siegtreffer beim Erzrivalen. Mit 42 Saisontoren führt er souverän die Torschützenliste in Spanien an. Aber auch die Sturmpartner Karim Benzema und Gonzalo Higuain erzielten zusammen 39 Tore. Aus einer starken Abwehr heraus mit Ramos, Pepe, Marcelo und Alvaro Arbeloa wird man versuchen die Bayern unter Druck zu setzen, um das dringend benötigte Tor zu erzielen. Die Mittelfeldspieler Alonso, Özil, Khedira und vielleicht wieder Kaka sollen die Weltklasse-Stürmer Ronaldo und Benzema mit guten Bällen füttern. Real ist in Top-Form und mit der gleichen Leistung wie in Barcelona kann es eigentlich nur einen Sieger geben. Aber Madrid ist gewarnt. Die Bayern haben schon bewiesen, dass sie in großen Spielen ebenfalls starke Leistungen abliefern können. Ein Selbstläufer wird es für den fast spanischen Meister nicht werden.

Teamcheck FC Bayern München:

Auch die Bayern haben ihre Generalprobe bestanden. In der letzten Minute konnte die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes am Samstagmittag den Sieg bei Werder Bremen einfahren. Der 0:1 Rückstand wurde dank des Eigentores von Bremens Abwehrchef Naldo wieder ausgeglichen. In der 90. Minute machte Franck Ribery dann alles klar. Mit einem Solo auf der linken Seite vernaschte er gleich mehrere Grün Weiße und beförderte den Ball dann in die Maschen. Die Liga ist für die Münchner aber dennoch gelaufen. Der alte und neue deutsche Meister heißt Borussia Dortmund. Durch den Sieg im Samstagabend-Spiel sind die Schwarz Gelben zwei Spieltage vor Schluss nicht mehr einzuholen. Ganz umsonst war der Dreier der Bayern aber auch nicht. Durch den Sieg sicherte man sich Platz zwei und wird auch nächste Saison sicher in der europäischen Königsklasse spielen. Die Unstimmigkeiten zwischen Robben und Ribery sind mittlerweile auch wieder geklärt, so heißt es zu mindestens der Öffentlichkeit gegenüber. In der Halbzeit soll der Franzose seinem Kollege aus Holland einen Faustschlag verpasst haben. Es gab verschiedene Auffassungen darüber, wer denn den Freistoß kurz vor der Halbzeit gegen Real Madrid schießen soll. Schon auf dem Platz sah es merkwürdig aus, wie die beiden Stars darüber diskutierten, in der Kabine kam es dann kurz darauf zu Handgreiflichkeiten. Pünktlich vor dem Rückspiel in Madrid scheint der Streit aber beigelegt zu sein und die Konzentration gilt nur noch Real. Dafür, dass man nur Real im Kopf hat, war der Sieg in Bremen für viele schon überraschend. Das aber zeigt die Klasse der Bayern, die sich zurecht Hoffnungen auf das Finale in der eigenen Arena machen. Man wird versuchen gegen anrennende Spanier gut zu stehen und das so wichtige Auswärtstor zu erzielen. Notfalls könnte man auch bis zum Ende zittern und die Null halten. Wer sich aber gegen Real hinten reinstellt, wird bestraft. Diese Erfahrungen machten schon viele Mannschaften. Die Stars Robben, Ribery, Schweinsteiger, dessen Einsatz aber noch nicht zu Hundertprozent sicher ist, sind gefragt. Top-Stürmer Mario Gomez, der in der Bundesliga schon 25 Tore erzielte, muss einen guten Tag erwischen und die wenigen Chancen die sich ergeben, sofort nutzen. Dass er es kann, zeigen auch seine Tore in der Champions League. Mit 12 Toren hat er sogar mehr als der Superstar Cristiano Ronaldo. Der Portugiese traf achtmal. Das Gegentor wird die Bayern am Meisten ärgern. Jetzt steht man in Madrid vor der schwersten Aufgabe der ganzen Saison, eine 2:1 Führung zu verteidigen.

Mögliche Aufstellung:

Real Madrid

Casillas – Arbeloa, Pepe, Sergio Ramos, Fabio Coentrao – Khedira, Xabi Alonso – Cristiano Ronaldo, Özil, di Maria – Benzema
Trainer: Mourinho

Bayern

Neuer – Lahm, Boateng, Badstuber, Alaba – Luiz Gustavo, Schweinsteiger – Robben, Kroos, Ribery – Gomez
Trainer: Heynckes

Formcheck:

Real Madrid

21/04/2012  Primera Division  Barcelona vs. Real Madrid  S – 1:2  
17/04/2012  UEFA Champions League  B. München vs. Real Madrid  N – 2:1  
14/04/2012  Primera Division  Real Madrid vs. Gijon  S – 3:1  
11/04/2012  Primera Division  At. Madrid vs. Real Madrid  S – 1:4  
08/04/2012  Primera Division  Real Madrid vs. Valencia  U – 0:0  
04/04/2012  UEFA Champions League  Real Madrid vs. Apoel Nicosia  S – 5:2
                                                                                                                    
Bayern

21/04/2012  Bundesliga  Bremen vs. B. München  S – 1:2  
17/04/2012  UEFA Champions League  B. München vs. Real Madrid  S – 2:1  
14/04/2012  Bundesliga  B. München vs. Mainz 05  U – 0:0  
11/04/2012  Bundesliga  Dortmund vs. B. München  N – 1:0  
07/04/2012  Bundesliga  B. München vs. Augsburg  S – 2:1  
03/04/2012  UEFA Champions League  B. München vs. Ol. Marseille  S – 2:0
                                                                                                                                       
Real Madrid: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Bayern: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Statistik: Real Madrid gegen Bayern

20/02/2007  UEFA Champions League  Real Madrid vs. B. München  3:2   
10/03/2004  UEFA Champions League  Real Madrid vs. B. München  1:0   
10/04/2002  UEFA Champions League  Real Madrid vs. B. München  2:0   
01/05/2001  UEFA Champions League  Real Madrid vs. B. München  0:1   
03/05/2000  UEFA Champions League  Real Madrid vs. B. München  2:0   
29/02/2000  UEFA Champions League  Real Madrid vs. B. München  2:4

4 Siege Real Madrid – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 2 Siege Bayern

Wett-Quoten Real Madrid gegen Bayern

Bet365

Sieg Real Madrid: 1.50

Unentschieden: 4.33

Sieg Bayern: 6.50

Tipico

Sieg Real Madrid: 1.50

Unentschieden: 4.50

Sieg Bayern: 6.50

(Stand: 23.04.2012)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Eigentlich ist Real Madrid im heimischen Bernabeu immer Favorit, außer es geht gegen den FC Barcelona. Gegen die Bayern ist Real zuhause schon in der Favoritenrolle. Durch den Hinspiel-Sieg der Münchner ist Real aber in der Pflicht mindestens ein Tor zu erzielen und den eigenen Kasten sauber zu halten. Der Sieg gegen den Erzrivalen aus Barcelona wird der Startruppe enorm viel Selbstvertrauen gegeben haben. Es wird zunächst ein enges Spiel sein. Mit zunehmender Spieldauer aber wird die deutlich besser besetzte Mannschaft von Madrid sich durchsetzen können. Die Spanier gewinnen ihr Heimspiel mit mindestens zwei Toren mehr als die Bayern und Real-Coach Mourinho führt seinen Club ins Finale nach München. Aufgrund des Risikos tippen wir persönlich allerdings nur auf einen einfachen Sieg der Madrilenen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Real Madrid

Wettquote auf Tipico: 1.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,