18. August 2014

Sarajevo gegen Gladbach 21.08.2014 Tipp & Quoten – Europa League Qualifikation

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 15:12



Besteht Gladbach in Sarajevo?

Europa League Tipps

Sarajevo gegen Gladbach Europa League Tipp

Donnerstagabend, den 21.08.2014 um 20:45 Uhr, empfängt der FK Sarajevo in der heimischen Spielstätte im Stadion Asim Ferhatovic Hase die Borussia aus Mönchengladbach zum Playoff-Hinspiel zur Gruppenphase der Europa League. FK Sarajevo belegte vergangene Saison in Bosnien in der Premijer Liga den 3. Tabellenplatz und qualifizierte sich damit für die Europa-League Qualifikation. Die „Fohlen“ belegten in der letzten Saison den sechsten Rang und greifen erst jetzt in der letzten Qualifikationsrunde in den Wettbewerb ein, während Sarajevo bereits zwei Runden im Wettbewerb spielte.

europa league wett-tipp Gladbach gewinnt gegen Sarajevo – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Sarajevo

Die Mannschaft von Dzenan Uscuplic griff in der 2. Qualifikationsrunde im Wettbewerb ein und setzte sich nach einer 0:1 Heimniederlage gegen Haugesund im Rückspiel doch noch mit einem 3:1 Sieg durch. In der 3. Qualirunde stellte sich Atrimitos in den Weg. Auch hier wurde wieder im Hinspiel vor den eigenen Fans verloren (1:2). Wieder drehte der FK den Rückstand im Rückspiel auf fremden Platz mit 3:1 nach Verlängerung (reg. Spielzeit 2:1). In der heimischen Liga absolvierte man schon zwei Spieltage (ein Sieg/ein Unentschieden) und rangiert aktuelle auf Platz 6 mit vier Zählern. Vergangenen Samstag gab es zuhause gegen Velez Mostar nach Rückstand durch den Treffer von Dupovac (64.) noch den Ausgleich zum 1:1 Endstand.

Der aktuelle bosnische Pokalsieger hat keine Stars in den eigenen Reihen. Verteidiger Amer Dupovac und Krste Velkoski (hängende Spitze) haben den höchsten Marktwert im Club mit jeweils 450.000 Euro. Insgesamt ist der Kader nur 6,23 Millionen Euro wert und ist im Vergleich zu den Mannschaften aus der Bundesliga nicht konkurrenzfähig.

Coach Uscuplic lässt vorzugsweise ein 4-3-3 System spielen und ist daher nicht unbedingt defensiv zu erwarten. Ob er gegen favorisierte Gladbacher eine defensivere Variante wählt, bleibt abzuwarten. Aufpassen müssen die „Fohlen“ auf Stürmer Sevko Okic, der Mittelstürmer traf in vier Euro-Qualifikationspartien schon mehrfach.

Teamcheck Gladbach

Anders als der Gegner, hat die Borussia noch kein Ligaspiel bestritten und erst am vergangenen Wochenende sein erstes Pflichtspiel in der 1. DFB-Pokalrunde gespielt. Beim Viertligisten FC 08 Homburg setzte sich die Mannschaft von Lucien Favre 3:1 durch und steht in der zweiten Runde. Die Treffer für den Bundesligist erzielten Neuzugang Andre Hahn und Hrgota per Doppelpack.

Die Vorbereitung auf die neue Saison verlief recht ruhig am Niederrhein. Mit den Neuzugängen Hahn, Johnson, Traore und Hazard (der kleine Bruder von Superstar Eden) hat man den Konkurrenzkampf auf einigen Schlüsselpositionen nochmal erhöht und deutlich Qualität dazugewonnen. Der Nachfolger im Tor für Ter Stegen, der zum FC Barcelona wechselte, heißt Yann Sommer, den man vom FC Basel für 8 Mio. Euro verpflichtete. In zwei Testspielen unterliefen dem Schlussmann aber bereits zwei Fehler. Dennoch hat die aktuelle Nummer 2 der Schweizer Nationalelf genug Potenzial, um Ter Stegen zu ersetzen. Coach Favre favorisiert ein 4-4-2 System mit Doppelsechs. Im Pokal ließ der Schweizer bereits so agieren und wird fast sicher genauso gegen Sarajevo spielen lassen.

Verletzt passen muss Offensivspieler Max Kruse, der sich eine OP am Harnleiter unterzog und einen leichten Rückfall erlitten hat. Auch Defensivspeziallist Martin Stranzl wird aufgrund einer Sehnenentzündung ausfallen.
 

Legt Bayer 04 den Grundstein für die Champions League Gruppenphase?
Kopenhagen gegen Leverkusen, 19.08.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Sarajevo Formcheck

16/08/14 Premijer Liga Sarajevo – Velez U – 1:1
10/08/14 Premijer Liga Banja Luka – Sarajevo S – 1:3
07/08/14 EuroLeague Quali Atromitos – Sarajevo S – 1:2 (1:3 n.V.)
03/08/14 Premijer Liga Sarajevo – Zvijezda S – 3:0
31/07/14 EuroLeague Quali Sarajevo – Atromitos N – 1:2

Sarajevo: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Gladbach Formcheck

16/08/14 DFB- Pokal Homburg – M’gladbach S – 1:3
09/08/14 Testspiele M’gladbach – At. Bilbao N – 1:3
02/08/14 Testspiele Twente – M’gladbach S – 1:4
27/07/14 Telekom Cup Hamburg – M’gladbach N – 3:1
26/07/14 Telekom Cup B. München – M’gladbach U – 2:2 (7:6 N.E)

Gladbach: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 18. August 2014)

 

Statistik Sarajevo – Gladbach

Es liegt bislang kein H2H Direktvergleich zwischen beiden Mannschaften vor. Sarajevo und Gladbach treffen zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte aufeinander.

0 Siege Sarajevo – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Gladbach

 

Quote Sarajevo – Gladbach

Sarajevo – Gladbach Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 7,00 4,60 1,36
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 8,00 4,30 1,40
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 7,00 4,45 1,35
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 7,00 4,00 1,45
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 18. August 2014)

 

Europa League Wett Tipp & Vorhersage

Die Gladbacher gehen als Favorit in die beiden Duelle gegen Sarajevo. Die „Fohlen“ sind auf jeder Position besser besetzt und haben auf internationalem Parkett mehr Erfahrung. Auswärtsspiele im Osten Europas sind für deutsche Teams aber meistens eine heikle Angelegenheit. Trotz der klaren Vorteile für die Favre-Elf wird es eher kein Spaziergang werden. Wir sind uns sicher, dass BMG dennoch nicht verlieren wird und somit mit einem guten Gefühl das Rückspiel im eigenen Wohnzimmer angehen kann. Aufgrund der aktuellen Heimschwäche der Uscuplic-Elf in der Europa-League Qualifikation und den deutlich besseren Spielermaterial ist ein Sieg für die Borussia in Bosnien-Herzegowina mehr als wahrscheinlich.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Gladbach

Wettquote auf Interwetten: 1.45

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,