6. März 2014

Schalke 04 – Hoffenheim Tipp (08.03.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 12:45



Duell auf Augenhöhe: Treffen beide Offensiven?

Bundesliga Tipps

Schalke Hoffenheim Tipp – 08.03.2014 um 15:30 Uhr

Die Königsblauen stecken in der Krise. Zuletzt musste man wettbewerbsübergreifend zwei herbe Niederlagen in Kauf nehmen. In der Königsklasse setzte es gegen Real Madrid eine 1:6 Klatsche und am letzten Bundesliga Spieltag ging man in Bayern mit 1:5 unter. Am kommenden Spieltag möchte man vor heimischer Kulisse den Karren gegen die TSG aus Hoffenheim aus dem Dreck ziehen. Die Begegnung zwischen Schalke und den Kraichgauern wird am Samstag um 15:30 Uhr in der Veltins Arena angepfiffen.

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Die Knappen stecken in der Krise. Nach den beiden Niederlagen in den letzten zwei Pflichtspielen geht es immer weiter bergab auf Schalke. Trainer Jens Keller kann einem richtig leidtun. Er bezeichnete die Leistung seiner Mannschaft als das Schlechteste, was er je gesehen hat. Sicher wird Keller vor dem Spiel gegen Hoffenheim die richtigen Worte finden, um sein Team zu motivieren. In der Bundesliga Tabelle belegt Schalke noch den vierten Platz. Bisher wanderten 41 Punkte auf das Konto der Königsblauen. Mit Wolfsburg sitzt den Knappen jedoch ein harter Verfolger im Nacken. Ein zwei Punkte Polster zeigt man auf die Wölfe momentan auf. Gegen Hoffenheim agieren die Schalker zumindest zuhause. Dort konnte man sieben Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen erringen. Die Offensive machte durch 22 Tore auf sich aufmerksam. Im Abwehrbereich wurden 13 Gegentore kassiert. Die Keller-Elf ist durchaus als heimstark zu bezeichnen. Trainer Keller muss im Spiel gegen Hoffenheim auf einige Verletzte verzichten. Dazu zählen u. a. Dennis Aogo, Christian Clemens, Santana und Marco Höger. Weiterhin fraglich ist der Einsatz von Boateng, Kolasinac und Neustädter. Kyriakos Papadopoulos ist aufgrund der Roten Karte im Spiel gegen die Bayern für die nächste Begegnung mit Hoffenheim gesperrt.

Aufgrund des überraschenden 6:2 Kantersieges gegen Wolfsburg am letzten Spieltag kletterten die Kraichgauer in der Bundesliga Tabelle auf den zehnten Platz. 29 Punkte konnte die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol in der bisherigen Saison ergattern. Zehn Punkte Vorsprung haben die Kraichgauer auf den Relegationsplatz, der momentan von Hamburg belegt wird. Der Klassenerhalt ist somit zum Greifen nahe. Dennoch gibt es einige Baustellen. Vor allem die Abwehr ist mehr als wacklig und kassierte bereits 48 Gegentore. Nur Hamburg und Stuttgart ließen hinten mehr zu. Auf der anderen Seite zählt die Offensive zu den besten der Liga. Neben Dortmund und Bayern konnte man mit 52 Treffern die meisten Tore verbuchen. Auswärts spielt Hoffenheim jedoch alles andere als überragend. Nur drei Siege holte man aus 11 Begegnungen. In der Auswärtstabelle rangiert die TSG auf dem neunten Platz.

Mögliche Aufstellung:

Schalke

Fährmann – Hoogland, Höwedes, Matip, Kolasinac – K.-P. Boateng, Neustädter – Farfan, M. Meyer, Draxler – Huntelaar
Trainer: Keller

Hoffenheim

Casteels – F. Johnson, Strobl, Süle, Beck – Rudy, Polanski, Salihovic – Roberto Firmino – Volland, Modeste
Trainer: Gisdol

Formcheck:

Schalke

01/03/14 Bundesliga B. München – Schalke 04 N – 5:1
26/02/14 ChampionsL Schalke 04 – Real Madrid N – 1:6
21/02/14 Bundesliga Schalke 04 – Mainz 05 U – 0:0
15/02/14 Bundesliga Leverkusen – Schalke 04 S – 1:2
09/02/14 Bundesliga Schalke 04 – Hannover S – 2:0

Hoffenheim

02/03/14 Bundesliga Hoffenheim – Wolfsburg S – 6:2
22/02/14 Bundesliga M’gladbach – Hoffenheim U – 2:2
15/02/14 Bundesliga Hoffenheim – Stuttgart S – 4:1
12/02/14 DFB- Pokal Hoffenheim – Wolfsburg N – 2:3
08/02/14 Bundesliga Freiburg – Hoffenheim U – 1:1

Schalke: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hoffenheim: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 06. März 2014)

Statistik: Schalke gegen Hoffenheim 

03.12.2013 DFB- Pokal FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim  1:3 (0:3)
30.03.2013 Bundesliga FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim  3:0 (0:0)
29.10.2011 Bundesliga FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim  3:1 (1:0)
29.01.2011 Bundesliga FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim  0:1 (0:1)
30.01.2010 Bundesliga FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim  2:0 (1:0)
23.05.2009 Bundesliga FC Schalke 04 – 1899 Hoffenheim  2:3 (2:1)

3 Siege Schalke – 0 Unentschieden – 3 Siege Hoffenheim

Wett-Quoten Schalke gegen Hoffenheim

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schalke: 1.75

Unentschieden: 4.00

Sieg Hoffenheim: 4.20

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schalke: 1.75

Unentschieden: 4.00

Sieg Hoffenheim: 4.50

(Stand: 06. März 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Der Direktvergleich zwischen Schalke und Hoffenheim gestaltet sich mehr oder weniger ausgeglichen. Leichte Vorteile sind jedoch für die Kraichgauer zu erkennen fünf Begegnungen konnte man für sich entscheiden. Die Schalker hingegen kommen nur auf drei Siege. Weitere vier Partien endeten mit einem Unentschieden. Zuletzt konnte sich die TSG im DFB-Pokal gegen Schalke mit 3:1 durchsetzen.

Die Knappen stehen vor keiner leichten Aufgabe. Die letzten beiden Niederlagen gegen Real und Bayern haben sicher bei der Mannschaft Spuren hinterlassen. Die Leistung des Teams kann in den beiden Partien auch als Totalausfall bewertet werden. Die Hoffenheimer kommen mit breiter Brust in den Veltins Arena. Dank des 6:2 Erfolges gegen Wolfsburg konnte man Selbstvertrauen tanken. Wird Schalke die Negativserie gegen Hoffenheim beenden können? Wir gehen nicht unbedingt davon aus. Beide Teams zeigen defensive Schwächen auf und somit ist in der Begegnung mit Toren zu rechnen. Wir halten beide Kontrahenten für stark genug, um mindestens ein Tor zu erzielen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.47

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,