24. September 2012

Schalke 04 – Mainz Tipp (25.09.2012) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:56



Schalke erwartet daheim in der Veltins-Arena Mainz 05

Bundesliga Tipp Schalke vs Mainz

Schalke Mainz Tipp – 25.09.2012 um 20:00 Uhr

Am kommenden Dienstag treffen um 20:00 Uhr Schalke und Mainz aufeinander. Die Bundesliga geht in die englische Woche und somit können die Vereine ihre Leistungen auch innerhalb der Woche unter Beweis stellen. Die Schalker mussten im letzten Spiel gegen Bayern München antreten und vor heimischer Kulisse wollte man drei Punkte holen. Am Ende setzte es für Huntelaar und Co jedoch eine 0:2 Niederlage. Aufgrund der Niederlage ist Schalke in der Tabelle auf Platz fünf abgerutscht und liegt somit direkt hinter dem Erzrivalen Borussia Dortmund. Die Mainzer durften sich im letzten Spiel über den ersten Dreier in dieser Saison freuen.  Im eigenen Stadion setzte man sich mit 2:0 gegen Augsburg durch. Aufgrund des Erfolges konnte man in der Tabelle auf Platz 12 vorrücken.

Die Königsblauen werden sicher alles daran setzen gegen Mainz zu punkten. Schließlich möchte man Anschluss zur Tabellenspitze halten. Der Rückstand auf die Bayern beträgt mittlerweile fünf Punkte. Um 20:00 Uhr wird die Begegnung zwischen Schalke und Mainz in der Veltins-Arena angepfiffen.

ukraine frankreich em tipp Schalke gewinnt gegen Mainz – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Schalke 04

Die Knappen holten in der bisherigen Saison sieben Punkte. Mit einer Bilanz von zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage belegt man den fünften Tabellenplatz. Zuletzt mussten sich die Königblauen gegen Bayern München mit 0:2 geschlagen geben. Die Heimbilanz in dieser Saison beinhaltet einen Sieg und eine Niederlage. Zuhause konnte man gegen Augsburg einen 3:1 Erfolg verbuchen. Wie bereits erwähnt, musste man sich gegen den deutschen Rekordmeister geschlagen geben. In der letzten Saison zählte Schalke neben Dortmund und Bayern zu den drei heimstärksten Mannschaften in der Bundesliga. Zuhause kassierte man in 17 Spielen nur drei Niederlagen. Dem stehen 13 Siege und ein Unentschieden gegenüber. Neben den Bayern haben die Knappen im eigenen Stadion die meisten Tore erzielt. Insgesamt waren es 47. Die Abwehr ließ 14 Gegentore zu. Die Schalker sind durchaus als heimstark zu bezeichnen.

Man startete mit einem Unentschieden gegen Hannover in die bisherige Saison. Im Anschluss sollten zwei Siege gegen Augsburg und Fürth folgen. Zuletzt unterlag man jedoch gegen München. Sicher konnte man bereits zwei Dreier einfahren, dennoch muss man feststellen, dass Fürth und Augsburg keine sonderbar starken Teams sind. Gegen den direkten Konkurrenten aus München hatte man mit 0:2 das Nachsehen.

Schalke, Dortmund und Bayern gelten als die drei Favoriten auf die deutsche Meisterschaft. Nun muss geschaut werden, wie die Königsblauen mit der Schlappe gegen die Bayern umgehen können und vor allem wie man sich auf die kommenden Aufgaben konzentriert. Um weiterhin oben dran zu bleiben, braucht Schalke einen Sieg gegen Mainz.

Teamcheck Mainz 05

Bei Mainz scheint es langsam bergauf zu gehen. Endlich konnte die Mannschaft von Trainer Tuchel den ersten Sieg in dieser Saison feiern. Gegen Augsburg setzte man sich mit 2:0 durch. Aufgrund der drei Punkte machte man einen Sprung von Platz 14 auf Platz 12. Mit einer Bilanz von einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Niederlagen haben die Mainzer insgesamt vier Punkte auf dem Konto. In den bisherigen vier Spielen erzielte Mainz  vier Tore und musste fünf Gegentore zulassen. Der Angriff ist als harmlos einzustufen und die Abwehr wackelt in machen Spielen. Der Sieg gegen Augsburg wird der Mannschaft jedoch Selbstvertrauen gegeben haben und nun kann man in den kommenden Begegnungen mit breiter Brust auflaufen.

In den beiden Auswärtsspielen konnte Mainz bis jetzt nur einen Punkt holen. Im ersten Spiel gegen Freiburg kam die Tuchel-Elf zu einem Remis. Bei den Bayern gab es für Mainz nichts zu holen und man musste sich mit 1:3 geschlagen geben. In der vergangenen Spielzeit belegte Mainz in der Auswärtstabelle den 12. Tabellenplatz. In 17 Auswärtsspielen konnte man nur zwei Siege einfahren. Dem stehen neun Unentschieden und sechs Niederlagen gegenüber. Insgesamt erzielten die Mainzer 20 Tore in 17 Auswärtsspielen. Die Abwehr ließ 25 Gegentore zu. Mainz verkörpert auswärts somit keine Übermannschaft und kann durchaus geschlagen werden.

Wie spielte Schalke am letzten Bundesliga Spieltag?

Die Knappen empfingen im letzten Bundesliga Spiel die Bayern. Die Gastgeber begannen mit leichten Vorteilen in der Veltins-Arena. Man konnte sich kleine Möglichkeiten erarbeiten. Diese sollten jedoch nicht verwertet werden. Mit der Zeit wurden die Gäste aus München jedoch immer stärker und konnten sich Feldvorteile erspielen. Schalke zeigte Respekt vor dem deutschen Rekordmeister. Dennoch ergaben sich kaum hochkarätige Torchancen für die Bayern. Die Königsblauen wackelten zwar hin und wieder in der Abwehr aber die Gäste konnten daraus keinen Profit schlagen. Gegen Ende des ersten Durchgangs wollten Huntelaar und Co es noch einmal wissen. Ein Tor sollte es bis zur Halbzeitpause aber nicht geben. Fünf Minuten nach dem Seitenwechsel hatten die Königsblauen die Möglichkeit zur Führung. Draxler vertendelte jedoch den Ball. Dies sollte sich rächen, denn nur fünf Minuten später brachte Kroos die Bayern in Führung. Bayern setzte nach und kam drei Minuten später durch Müller zum 2:0. Schalke schien sich mit der Niederlage abzufinden. Die Bayern verwalteten das Ergebnis clever und ließen nichts mehr anbrennen. Nach 90 Minuten war dann Schluss.

Wie spielte Mainz am letzten Bundesliga Spieltag?

Mainz traf im letzten Spiel vor heimischer Kulisse auf Augsburg. Die Hausherren drängten von Beginn an die Gäste in die Defensive. Diese versuchten das Spiel von hinten heraus zu gestalten. Diese Taktik sollte jedoch nicht aufgehen, da Mainz bereits nach 10 Minuten durch Ivanschitz mit 1:0 in Führung ging. Mainz versuchte nachzulegen und war bestrebt das 2:0 zu erzielen. Nach 25 Minuten wurden die Bemühungen belohnt. Szalai markierte mit seinem Treffer das 2:0. Nach diesem Treffer schalteten die Gastgeber einen Gang zurück und verwalteten das Ergebnis. Kurz vor der Pause sollte man dennoch zu einem Lattenkopfball kommen. Man hätte somit durchaus höher führen können. Von den Gästen war innerhalb der ersten Hälfte nicht sonderbar viel zu sehen. In der zweiten Hälfte verlagerten die Gäste zusehends das Spielgeschehen in Richtung Tor der Hausherren. Diese setzten auf Konter. Die Chancen sollten sich jedoch für Augsburg ergeben. Da man versäumte diese zu verwerten, blieb es beim 2:0 der Gastgeber. Mainz konnte sich über den ersten Dreier in dieser Saison freuen.

Direktvergleich zwischen Schalke & Mainz

Der Direktvergleich deutet auf einen Sieg der Königsblauen hin. Vier von sechs Begegnungen konnte Schalke für sich entscheiden. Nur einmal setzten sich die Mainzer auf Schalke mit einem 3:1 Erfolg durch. Ein weiteres Mal trennten sich beide Teams mit einem Unentschieden. Dennoch konnte Schalke seit 2009 nicht mehr gegen Mainz gewinnen. Zuletzt gab es ein 1:1 Unentschieden.

Mögliche Aufstellung:

Schalke

Unnerstall – Uchida, Höwedes, K. Papadopoulos, Fuchs – Neustädter, J. Jones – Farfan, Holtby, Afellay – Huntelaar
Trainer: Stevens

Mainz

Wetklo – Pospech, Bungert, Noveski, Junior Diaz – N. Müller, Polanski, Soto, Ivanschitz – Szalai, Choupo-Moting
Trainer: Tuchel

Formcheck:

Schalke

22/09/2012  Bundesliga  Schalke 04 vs. B. München  N – 0:2  
18/09/2012  UEFA Champions League, Gruppe B  Olympiacos vs. Schalke 04  S – 1:2  
15/09/2012  Bundesliga  Fürth vs. Schalke 04  S – 0:2  
01/09/2012  Bundesliga  Schalke 04 vs. Augsburg  S – 3:1  
26/08/2012  Bundesliga  Hannover vs. Schalke 04  U – 2:2  
19/08/2012  DFB-Pokal  Saarbrücken vs. Schalke 04  S – 0:5
                                                                                                                 
Mainz

22/09/2012  Bundesliga  Mainz 05 vs. Augsburg  S – 2:0  
15/09/2012  Bundesliga  B. München vs. Mainz 05  N – 3:1  
31/08/2012  Bundesliga  Mainz 05 vs. Fürth  N – 0:1  
25/08/2012  Bundesliga  Freiburg vs. Mainz 05  U – 1:1  
19/08/2012  DFB-Pokal  Roßbach vs. Mainz 05  S – 0:4  
14/08/2012  Freundschaftsspiele  Sandhausen vs. Mainz 05  N – 1:0

Schalke: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Mainz: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Statistik: Schalke gegen Mainz

04/02/2012  Bundesliga  Schalke 04 vs. Mainz 05  1:1  
07/05/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Mainz 05  1:3   
18/12/2009  Bundesliga  Schalke 04 vs. Mainz 05  1:0   
11/11/2006  Bundesliga  Schalke 04 vs. Mainz 05  4:0   
10/12/2005  Bundesliga  Schalke 04 vs. Mainz 05  1:0   
24/10/2004  Bundesliga  Schalke 04 vs. Mainz 05  2:1

4 Siege Schalke – 1 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 1 Sieg Mainz

Wett-Quoten Schalke gegen Mainz

Bet365

Sieg Schalke: 1.57

Unentschieden: 3.80

Sieg Mainz: 6.00

Tipico

Sieg Schalke: 1.55

Unentschieden: 4.10

Sieg Mainz: 6.50

(Stand: 24. September 2012)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die Schalker gelten in dieser Begegnung als Favorit. Sie werden bei den zahlreichen online Sportwetten Anbietern mit einer Wettquote von rund 1,6 gehandelt. Dies drückt bereits die Wahrscheinlichkeitsverteilung bei dieser Begegnung aus. Schalke muss nach der Niederlage gegen Bayern nun kommen, um nicht den Anschluss zu verlieren. Wir gehen in dieser Begegnung von einem Sieg der Königsblauen aus. 

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Schalke

Wettquote auf Bet365: 1.57

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,