26. April 2011

Schalke 04 – Manchester United Tipp (26.04.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 08:38



Schalke Manchester United Tipp – 26.04.2011 um 20:45 Uhr

Es ist angerichtet – Am Dienstagabend steigt der Knaller aus deutscher Sicht im Champions League Halbfinal-Hinspiel in der Veltins-Arena zwischen Schalke 04 und Manchester United. Beide Mannschaften treffen zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte aufeinander. Für viele Engländer sind die Königsblauen eine Unbekannte. Doch spätestens nach dem grandiosen Viertelfinal-Erfolg über Inter Mailand dürfte sich dies geändert haben. Bei den Wettanbietern werden die Red Devils als Favorit gehandelt. Schalke startet ins Halbfinale unter ähnlichen Bedingungen, wie gegen Inter Mailand – Man ist der Außenseiter. An die beiden Viertelfinal-Partien gegen die Italiener brauchen wir wahrscheinlich nicht mehr groß erinnern. In der Summe beider Spiele gewannen die Königsblauen souverän mit 7:3 und schrieben Champions League Geschichte. Das Hinspiel zwischen Schalke und ManU wird in Gelsenkirchen ausgetragen und man darf bereits gespannt sein, wie sich die Knappen gegen die in der Champions League noch ungeschlagenen Red Devils präsentieren werden. In jedem Fall wird die Ferguson-Elf gewarnt sein und die Schalker sicherlich nicht unterschätzen.

Bislang präsentierten die Königsblauen in dieser Saison zwei völlig unterschiedliche Gesichter. Während die Bundesliga schon fast zum Nebenschauplatz geworden ist, stehen die Knappen in der Champions League im Halbfinale und im DFB-Pokal sogar im Finale. Einen riesigen Anteil an den Erfolgen im nationalen und international Pokal-Wettbewerb hat der Spanier Raul, auf dem natürlich große Hoffnung vor dem Spiel gegen die Engländer ruhen. Laut Medienberichten war Sir Alex Ferguson vor Saisonbeginn ebenso wie die Knappen an einer Verpflichtung des Spaniers interessiert. Doch Raul zog es bekanntlicherweise nach Gelsenkirchen in den Ruhrpott. Die kommenden Wochen bis zum Saisonende werden es für die Schalker noch in sich haben. Zunächst muss man die Verkündung von Nationaltorhüter Manuel Neuer verdauen, dass er die Vereinsfarben wechseln wird. Der Mannschaftsleader der Königsblauen wird seinen noch bis 2012 laufenden Vertrag nicht verlängern und somit ist sein Abschied in diesem Sommer sehr wahrscheinlich. Am Dienstag dann steht dann das schwere Heimspiel gegen Manchester United in der Veltins-Arena auf dem Programm und am Wochenende reisen die Königsblauen nach München und spielen in der Allianz-Arena gegen Bayern München und in der Woche darauf führt die Reise der Knappen ins Old Trafford Stadion.

Die Generalprobe für das Champions League Spiel gegen Manchester United verpatzte Schalke und verlor im Heimspiel gegen Kaiserslautern mit 0:1. Rangnick ließ eine B-Elf gegen die Roten Teufel auflaufen, um den Engländer so wenig Raum für Informationen zu bieten – Natürlich sind dies reine Spekulationen. Sollte es so sein, wäre es natürlich ein clever Schachzug von Rangnick! Die Schalker sind auf der Insel eher eine Unbekannte. Von daher sollte man speziell das letzte Bundesliga Spiel der Königsblauen nicht überbewerten und schnell abhaken. Lediglich für das Selbstvertrauen konnten die Königsblauen wenig tun. Doch Rangnick wird das Team schon richtig eingeschworen haben. Das Erreichen das Halbfinales der Champions League ist ein riesiger Erfolg der Knappen. Bisher standen die Schalker noch nie in einem Champions League Halbfinale. In der Champions League gewannen die Königsblauen bisher alle ihre Heimspiele (Vorrunde: 2:0 gegen Benfica, 3:1 gegen Hapoel Tel Aviv und 3:0 gegen Lyon | Achtelfinale: 3:1 Valencia | Viertelfinale: 2:1 Inter Mailand). Die Heimbilanz der Knappen ist schon beeindruckend und dementsprechend selbstbewusst wird man das Spiel gegen die Engländer angehen.

Manchester United gab sich in der Generalprobe vor dem Champions League Spiel gegen Schalke keine Blöße und gewann gegen Everton knapp mit 1:0. In der Premier League sind die Red Devils auf Meisterschaftskurs. Der Vorsprung auf Chelsea beträgt 6 Punkte. Allerdings muss ManU am kommenden Wochenende bei den Gunners antreten und bei einer Niederlage und einem gleichzeitigen Sieg der Blues könnten die Karten neugemischt. In der Champions League sind die Red Devils in dieser Saison noch ungeschlagen. Schauen wir uns kurz an, wie sich Manu auswärts bislang in der Champions League geschlagen hat. In der Vorrunde gewannen die Red Devils alle ihre Auswärtspartien: 1:0 gegen Valencia, 3:0 gegen Bursaspor und 1:0 gegen die Glasgow Rangers. Im Achtelfinale kam ManU nicht über ein 0:0 auswärts gegen Olympique Marseille hinaus und im Viertelfinale gewannen die Red Devils auswärts gegen Chelsea mit 1:0. Personell gesehen kann Manchester United fast aus den vollen vor dem Spiel gegen Schalke schöpfen. Lediglich Berbatov und die Mittelfeldspieler Darren Fletcher und Owen Hargreaves werden ausfallen.

Mögliche Aufstellung:

Schalke

Neuer – Uchida, Höwedes, Metzelder, Sarpei – Papadopoulos, Matip – Farfan, Jurado – Raul, Edu
Trainer: Rangnick

Manchester United

van der Sar – Rafael da Silva, R. Ferdinand, Vidic, Evra – Carrick, J.-S. Park – Nani, Rooney, Giggs – Hernandez
Trainer: Ferguson

Formcheck:

Schalke

23/04/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Kaiserslautern  N – 0:1  
16/04/2011  Bundesliga  Bremen vs. Schalke 04  U – 1:1  
13/04/2011  UEFA Champions League  Schalke 04 vs. Inter  S – 2:1  
09/04/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Wolfsburg  S – 1:0  
05/04/2011  UEFA Champions League  Inter vs. Schalke 04  S – 2:5  
01/04/2011  Bundesliga  St. Pauli vs. Schalke 04  S – 0:2  
                     
Manchester United

23/04/2011  Premier League  Man Utd vs. Everton  S – 1:0  
19/04/2011  Premier League  Newcastle vs. Man Utd  U – 0:0  
16/04/2011  FA Cup  Man City vs. Man Utd  N – 1:0  
12/04/2011  UEFA Champions League  Man Utd vs. Chelsea  S – 2:1  
09/04/2011  Premier League  Man Utd vs. Fulham  S – 2:0  
06/04/2011  UEFA Champions League  Chelsea vs. Man Utd  S – 0:1               
      
Schalke: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Manchester United: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Wett-Quoten Schalke gegen Manchester United:

Bet365

Sieg Schalke: 3.40    

Unentschieden: 3.20

Sieg Manchester United: 2.25

Tipico

Sieg Schalke: 3.50

Unentschieden: 3.30

Sieg Manchester United: 2.20

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Überraschend stehen die Königsblauen im Halbfinale der Champions League. Die Schalker sind eine Art Wundertüte. Während man in der Bundesliga nur den 10. Tabellenplatz belegt, stehen die Knappen im DFB-Pokal Finale sowie im Halbfinale der Champions League. Die Mannschaft spielt in der Liga sowie in den Pokal-Wettbewerben auf 2 unterschiedlichen Niveau-Stufen. Insbesondere in der Champions League kann man vor der Leistung der Knappen wirklich nur den Hut ziehen. Der Sieg im Hinspiel in Italien gegen Inter Mailand (5:2 Auswärtssieg der Schalker) geht in die Geschichte ein. Auch im Halbfinale gegen ManU ist alles möglich. Bei den Online Wettanbietern sind die Engländer zwar favorisiert, doch das war Inter Mailand auch… . Die Königsblauen gewannen alle ihre Heimspiele in der Champions League mit einem Torverhältnis von 13:3. Auf der anderen Seite ist Manchester United ebenso ungeschlagen (4 Siege und 1 Unentschieden). Die Engländer sind eine enorm harte Nuss und kassierten Auswärts in der Champions League kein einziges Gegentor (Torverhältnis 6:0)! Die Abwehr der Red Devils zählt zweifelsohne zu den Besten der Welt. Verbunden damit rechnen wir in diesem Spiel mit wenigen Toren. Die Engländer werden ihrer Linie treu bleiben und aus einer starken Abwehr herausspielen. Die Schalker hingegen können sich keine Fehler leisten und denn jeder Fehler wird bestraft. Dieses Spiel deutet auf wenige Treffer hin. Ein Under 2.5 ist sehr wahrscheinlich.

Wett Tipp Bundesligatrend: Under 2.5

Wettquote auf Bet365: 1.61

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: ,