16. September 2013

Schalke 04 – Steaua Bukarest Tipp (18.09.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Vorhersage

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 13:34



Schalke empfängt rumänischen Meister Steaua Bukarest

Champions League Tipps

Schalke Steaua Bukarest Tipp – 18.09.2013 um 20:45 Uhr

Am Mittwoch, den 18.09.2013 um 20:45 Uhr, findet in der Veltins-Arena das Champions-League Spiel zwischen Schalke 04 und Steaua Bukarest statt. Die Königsblauen spielten auch letzte Saison in der Königsklasse und schieden unnötiger Weise im Achtelfinale gegen Galatasaray Istanbul aus. Nachdem der S04 im Hinspiel ein gutes 1:1 in der Türkei erreichte, verspielte man trotz besserer Ausgangslage im Rückspiel (2:3) den Einzug in die Runde der letzten Acht. Das Ziel in Gelsenkirchen ist erneut die Gruppenphase zu überstehen. Steaua Bukarest spielte letzte Saison in der Europa-League und war mit dem VfB Stuttgart in einer Gruppe. Als Gruppensieger überstand der rumänische Meister dann noch die Zwischenrunde gegen Ajax Amsterdam, musste dann im Achtelfinale aber gegen den späteren EL-Sieger FC Chelsea London die Segel streichen. Für Bukarest und dem FC Basel wird es in Gruppe E gegen Schalke und EL-Sieger Chelsea London nicht einfach in die nächste Runde einzuziehen. Zu sicher kann sich der S04 aber auch nicht sein. Immerhin schied der FC Basel erst im Halbfinale gegen Chelsea in der vergangenen Europa-League Saison aus.

champions league wett-tipp Schalke gewinnt gegen Steaua Bukarest – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck FC Schalke 04

Die anfänglichen Schwierigkeiten scheinen für die Mannschaft von Jens Keller beigelegt worden zu sein. Nach dem überzeugenden Heimsieg gegen Leverkusen folgte nach der Länderspielpause der 1:0 Auswärtssieg bei Mainz 05. Neuzugang Kevin Prince Boateng traf im ersten Durchgang und markierte gleichzeitig seinen ersten Treffer für die Königsblauen. Nach zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen rangiert die Keller-Elf auf Platz neun und nähert sich langsam den Europapokalplätzen an.

Um Offensivspieler Julian Draxler soll das Schalke der Zukunft aufgebaut werden. Der 19 Jährige ist mittlerweile schon auf so einem hohen Niveau, dass Top-Clubs aus dem Ausland bereit waren bis zu 45 Millionen Euro für ihn hinzublättern. Draxler ist eines der begehrtesten Talente in ganz Europa. Sein Trainer sieht ihn aber noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung. In seinem Alter nicht verwunderlich, doch bei genauerer Betrachtung wird man sehen, dass da ein nächster Superstar heranreift. Draxler ist jetzt schon in seinen jungen Jahren weiter und besser als die meisten seiner Mannschaftskollegen. Für die „Knappen“ bleibt zu hoffen, dass er noch lange in Gelsenkirchen Fußball spielen wird.

Die Verpflichtung von Boateng und Aogo kann als guter Schachzug von Manager Horst Held gewertet werden. Der Ex-Mailänder fügte sich schnell in die Mannschaft ein und ist schon ein vollwertiges Mitglied der Mannschaft. Sein Einstand gegen Leverkusen war ordentlich aber noch mit Luft nach oben. In Mainz zeigte der Mittelfeldspieler dann seine ganze Klasse und war Dreh- und Angelpunkt der Schalker. Dass ausgerechnet er den Siegtreffer erzielte, passte ins Gesamtbild. Dennis Aogo wurde vom HSV ausgeliehen und spielte in beiden Partien von Beginn an aufgrund der Sperre von Fuchs und der Verletzung von Kolasinac. Man darf gespannt sein, ob Aogo auch in der Königsklasse den Vorzug vor Fuchs erhalten wird, da Aogo seine Sache bisher gut machte.

Ersetzen muss Keller die langzeitverletzten Kyriakos Papadopoulos, Sead Kolasinac und Chinedu Obasi. Felipe Santana fiel in Mainz aufgrund einer Erkältung aus, wird aber gegen Bukarest wohl wieder fit sein. Top-Stürmer Klaas-Jan Huntelaar wird ebenfalls weiterhin fehlen.

Die beiden Stürmer Adam Szalai und Huntelaar sind mit jeweils zwei Treffern die besten Torschützen des S04 nach fünf Bundesligapartien.

Teamcheck Steaua Bukarest

Die Mannschaft von Laurentiu Reghecampf hat seine Generalprobe für die Partie auf Schalke deutlich gewonnen. Mit 5:0 schickte Meister Steaua Aufsteiger Sageata Navodari nach Hause. Cristian Lucian Munteanu, Prepelita, Ad. Cristea und zwei Mal Kapetanos waren die Torschützen. Die Reghecampf-Elf steht auf Platz drei, hat aber erst fünf Partien nach sieben Spieltagen absolviert. Da Tabellenführer Astra Giurgiu aber noch in Reichweite ist, kann Bukarest sich die Spitzenreiterposition wieder holen. Bisher wurde noch kein Spiel verloren und mit 14:4 Toren stellt man zudem eine hungrige Offensive sowie eine gut funktionierende Defensive.

Zuletzt war Steaua Bukarest in der Spielzeit 2008/09 in der Königsklasse vertreten, schaffte aber nicht den Sprung ins Achtelfinale. Die Qualifikation zur Champions-League wurde ohne Niederlage gemeistert. Die grandiosen Zeiten mit dem Europapokalsieg 1986 sind aber längst vorbei. Der Kader hat im Jahr 2013 nicht die allergrößten Chancen gegen europäische Topteams mitzuhalten. Auch leidet der rumänische Spitzenclub unter der schlechten Reputation des Landes im Fußball. Seit 1993 musste Steaua bei allen elf Teilnahmen durch die Qualifikation in der Königsklasse. Sieben Mal schaffte man dabei den Sprung in die Gruppenphase. Jedenfalls will man wieder zurück auf die große Fußballbühne und hat keine große Lust mehr auf die Europa-League gehabt. Umso glücklicher waren Spieler und Verantwortliche, dass es wieder mit der Champions-League geklappt hat. Kapitän Alexandru Bourceanu sprach stellvertretend für sein Team aus, was alle dachten. Wieder nur in der Europa-League zu spielen, wäre für alle eine Enttäuschung gewesen. Wertvollster und auch einer der wichtigsten Spieler im Team war Innenverteidiger Vlad Chiriches mit einem Marktwert von acht Millionen Euro. Der Defensivspezialist wechselt auf die Insel zu Tottenham Hotspur, wodurch eine Menge Qualität verloren gegangen ist. Der Nationalspieler wird schmerzlich vermisst. Mit der Rumänen-Power soll der Abgang kompensiert werden. Nur fünf ausländische Spieler stehen im Kader des rumänischen Hauptstadtclubs.

Stürmer Stefan Nikolic wird mit Knieproblemen weiterhin ausfallen, genauso wie Mittelfeldakteur Alexandru Chipciu, der noch lange mit einem Schienbeinbruch nicht mitwirken kann.

Gleich vier Spieler trafen in der heimischen Liga 1 doppelt. Abwehrspieler Lucian Filip sowie die Stürmer Pantelis Kapetanos und Federico Piovaccari. Mittelfeldspieler Cosmin Matei trug sich ebenfalls zwei Mal in die Torjägerliste ein.

Mögliche Aufstellung:

Schalke

Hildebrand – Uchida, Höwedes, Matip, Aogo – Neustädter, Höger – Farfan, K.-P. Boateng, Draxler – Szalai

Steaua Bukarest

Tatarusanu – Georgievski, Szukala, Gardos, Latovlevici – Bourceanu, Pintilii – Popa, Stanciu, Tanase – Piovaccari

Formcheck:

Schalke

14/09/13 Bundesliga Mainz 05 – Schalke 04 S – 0:1
31/08/13 Bundesliga Schalke 04 – Leverkusen S – 2:0
27/08/13 CL – Quali PAOK – Schalke 04 S – 2:3
24/08/13 Bundesliga Hannover – Schalke 04 N – 2:1
21/08/13 CL – Quali Schalke 04 – PAOK U – 1:1
                                                                                                                 
Steaua Bukarest

14/09/13 Liga I Steaua – Sageata N S – 5:0
27/08/13 CL – Quali Legia Warschau – Steaua U – 2:2
24/08/13 Liga I Gaz Metan – Steaua U – 2:2
21/08/13 CL – Quali Steaua – Legia Warschau U – 1:1
17/08/13 Liga I Steaua – Cluj S – 3:0

Schalke: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Steaua Bukarest: 2 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 16. September 2013)

Statistik: Schalke gegen Steaua Bukarest 

01/12/11 Europa League Schalke 04 – Steaua  2:1
15/09/11 Europa League Steaua – Schalke 04  0:0

1 Sieg Schalke – 1 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Steaua Bukarest

Wett-Quoten Schalke gegen Steaua Bukarest

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schalke: 1.44

Unentschieden: 4.50

Sieg Steaua Bukarest: 9.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schalke: 1.40

Unentschieden: 4.30

Sieg Steaua Bukarest: 9.00

(Stand: 16. September 2013)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Die letzten europäischen Heimspiele waren für die S04-Fans nicht gerade ein Highlight. Aber nicht nur aus diesem Grund gehen die Königsblauen nicht als klarer Favorit in das Spiel. Steaua Bukarest hat eine starke Mannschaft zusammen, die seit Jahren Erfahrungen auf internationalem Niveau hat. Die Europa-League lief bis zum Lospech (Gegner Chelsea) richtig gut für die Rumänen. Die Keller-Elf muss höllisch aufpassen nicht mit einem Fehlstart in die Königsklasse zu starten. Dennoch trauen wir den Schalkern zu, dass sie dieses Spiel knapp gewinnen können, da sie sich jetzt auch in der Liga gefangen haben (2 Siege in Folge). Tore werden auf beiden Seiten fallen, wobei wir davon ausgehen, dass die Schalker mindestens einen Treffer mehr erzielen werden als die Gäste aus Bukarest.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Schalke

Wettquote auf Bet365: 1.44

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,