24. April 2014

Schalke – Gladbach (27.04.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 16:26



Schalke und Gladbach unter Erfolgsdruck

Bundesliga Tipps

Schalke Gladbach Tipp – 27.04.2014 um 17:30 Uhr

Sonntag, den 27.04.2014 um 17:30 Uhr, findet die letzte Bundesliga Partie zwischen Schalke und Gladbach in der Veltins-Arena auf Schalke statt. Die Königsblauen enttäuschten zuletzt bei abstiegsbedrohten Stuttgartern und unterlagen mit 3:1 beim VfB. Durch die Siege von Leverkusen und Wolfsburg ist der dritte Platz stark gefährdet. Nur noch vier Punkte Vorsprung hat der S04 auf Leverkusen und fünf Zähler auf Wolfsburg. Die Favre-Elf enttäuschte ebenfalls am letzten Spieltag und ging mit 4:2 in Freiburg baden. Dennoch rangiert man weiterhin auf den sechsten Tabellenplatz und hat sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Nicht-Europa League Rang. Fünf Zähler Rückstand bis zu Rang vier und Leverkusen bedeuten, dass man sogar noch Chancen auf den Champions-League Qualifikationsplatz hat.

bundesliga wett-tipp Sieg Schalke | Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Schalke

Die Mannschaft von Jens Keller war vor dem Stuttgart Spiel sieben Spiele in Serie ohne Niederlage. Bei den Schwaben mussten sich die Königsblauen aufgrund der deutlich größeren Leidenschaft und dem Einsatzwillen der Stuttgarter Spieler geschlagen geben. Durch die Pleite ist der S04 gegen Gladbach unter Druck. Leverkusen und Wolfsburg präsentieren sich im Saisonfinale von ihrer starken Seite. Sollte die Keller-Elf auch gegen die „Fohlen“ nicht gewinnen, schrumpft der Vorsprung auf Rang vier sehr wahrscheinlich. Immerhin zieht der Club aus der Niederlage beim VfB positive Schlüsse. Nach dem 0:3 Rückstand hat sich die Mannschaft nicht aufgegeben. Erzielte den Ehrentreffer und war mehrmals mit zwei Abseitstoren und einem Eckballtor (Ball vorher im Aus) dicht dran noch weitere Treffer zu erzielen.

Die Hoffnung, dass es jetzt wieder mit drei Punkten klappt, ist berechtigt. Der S04 ist nach Bayern die zweitbeste Heimmannschaft. Elf Siege, zwei Remis und nur zwei Niederlagen in der Veltins-Arena stehen nach 15 Partien fest. Außerdem ist man mit 33 Heimtreffern torhungrig und stellt die zweitsicherste Abwehr mit nur 14 Gegentreffern (Bayern 13). Nach 31 Spieltagen schoss Königsblau 57 Tore, nur Bayern und der BVB trafen häufiger. Julian Draxler ist nach Gelbsperre wieder dabei, genauso wie Jefferson Farfan, der in Stuttgart kurzfristig ausfiel. Die Langzeitverletzten Dennis Aogo und Christian Clemens werden diese Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Wie wichtig der Einsatz von Flügelflitzer Farfan ist, zeigt ein Blick auf seine Tore. Schon neun Mal traf der Peruaner. Treffsicherer ist nur Klass-Jan Huntelaar mit 11 Buden.

Teamcheck Gladbach

Auch die Mannschaft von Lucien Favre enttäuschte am letzten Spieltag beim 2:4 in Freiburg auf ganzer Linie. Nach der frühen Führung durch Herrmann in der 9. Minute kassierte man noch den Ausgleich. Danach hätte Kapitän Daems sein Team per Foulelfmeter in Führung bringen können. Doch er scheiterte an SCF-Keeper Baumann. Das war jetzt der zweite verschossene Strafstoß in Folge vom Belgier. Jetzt kündigte der Abwehrspieler an, den Vortritt Max Kruse vom Elferpunkt zu lassen. Vorher legte Daems eine überragende Serie hin, verwandelte 18 von 18 Elfmetern in Serie. Sollten die „Fohlen“ auf Schalke das zweite Spiel in Folge verlieren, wird die Champions-League ohne die Borussia im nächsten Jahr stattfinden. Dafür ist die Europa League jetzt schon so gut wie eingetütet bei sechs Punkten Vorsprung.

Die Favre-Elf hat auf fremden Plätzen so seine Probleme und dürfte es auf Schalke nicht einfach haben. Nur vier Siege und vier Unentschieden erspielte man sich auswärts. Schon siebenmal fuhr man mit leeren Händen nach Hause. Deswegen reicht es auch nur zu Rang 10 in der Auswärtstabelle. Nur 19 erzielte Auswärtstore sind auch mit Abstand die wenigsten aller Teams die um die internationalen Plätze mitspielen (Ausnahme Augsburg). Granit Xhaka wird aufgrund der Gelb-Roten Karte in Freiburg in Gelsenkirchen aussetzen müssen. Raffael (14 Tore), Max Kruse (11) und Juan Arango (8) sind die treffsichersten Akteure im Gladbach-Trikot.

Mögliche Aufstellung:

Schalke

Fährmann – Hoogland, Ayhan, Matip, Kolasinac – K.-P. Boateng, Neustädter – Goretzka, M. Meyer, Draxler – Huntelaar
Trainer: Keller

Gladbach

ter Stegen – Jantschke, Brouwers, Alvaro Dominguez, Daems – Kramer, Nordtveit – Herrmann, Arango – Raffael – M. Kruse
Trainer: Favre

Formcheck:

Schalke

20/04/14 Bundesliga Stuttgart – Schalke 04 N – 3:1
11/04/14 Bundesliga Schalke 04 – E. Frankfurt S – 2:0
05/04/14 Bundesliga Bremen – Schalke 04 U – 1:1
28/03/14 Bundesliga Schalke 04 – Hertha S – 2:0
25/03/14 Bundesliga Dortmund – Schalke 04 U – 0:0

Gladbach

19/04/14 Bundesliga Freiburg – M’gladbach N – 4:2
12/04/14 Bundesliga M’gladbach – Stuttgart U – 1:1
05/04/14 Bundesliga Nürnberg – M’gladbach S – 0:2
30/03/14 Bundesliga M’gladbach – Hamburg S – 3:1
26/03/14 Bundesliga E. Frankfurt – M’gladbach N – 1:0

Schalke: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Gladbach: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 23. April 2014)

Statistik: Schalke gegen Gladbach

01.12.2012 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:0)
28.08.2011 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0)
25.09.2010 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 2:2 (0:2)
17.04.2010 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 3:1 (2:1)
22.11.2008 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 3:1 (3:1)
07.04.2007 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 2:0 (0:0)
27.08.2005 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:1)
18.09.2004 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 3:2 (1:1)
07.12.2003 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:1)
06.11.2002 DFB- Pokal FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 5:0 (3:0)
22.09.2002 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 2:1 (2:1)
02.02.2002 Bundesliga FC Schalke 04 – Bor. Mönchengladbach 2:0 (1:0)

9 Siege Schalke – 3 Unentschieden – 0 Siege Gladbach

Wett-Quoten Schalke gegen Gladbach

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Schalke: 1.90

Unentschieden: 3.70

Sieg Gladbach: 3.75

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Schalke: 2.00

Unentschieden: 3.60

Sieg Gladbach: 3.80

(Stand: 23. April 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die doch überraschende Niederlage der Schalker in Stuttgart lässt den Vorsprung auf Rang fünf durch die Siege der Konkurrenz weiter schmelzen. Damit sind die Königsblauen gegen Mönchengladbach unter Druck gewinnen zu müssen. Noch eine Niederlage kann sich die Keller-Elf kaum erlauben, da sie sonst in den letzten beiden Spielen die Königsklasse doch noch verspielen könnten. Der S04 kann aber ganz gut mit Druck umgehen und hat durch den Heimvorteil die deutlich besseren Karten. Aber auch für die Elf vom Niederrhein geht es noch um Platz vier. Dafür ist ein Sieg auf Schalke aber Voraussetzung. Von daher sind beide Teams in der Pflicht gewinnen zu müssen, was ein spektakuläres Spiel mit Toren verspricht. Drei Punkte für Schalke 04 sind am wahrscheinlichsten, da sie sehr heimstark sind.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Schalke | Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 2.00 | 1.50

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,