5. September 2015

Schottland gegen Deutschland 07.09.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: EM 2016 Tipps — bundesliga @ 15:13



Deutschland muss in Schottland nachlegen

EM Qualifikation Tipps

Schottland gegen Deutschland EM Qualifikation Tipp

Montagabend, den 07.09.2015 um 20:45 Uhr, gastiert Weltmeister Deutschland im Hampden-Park in Glasgow bei der schottischen Nationalelf in der EM-Qualifikationsgruppe D am 8. Spieltag. Die Schotten rutschten durch die überraschende Niederlage in Georgien auf Platz vier ab und müssen jetzt um die Teilnahme an der Europameisterschaft 2016 in Frankreich bangen. Der Weltmeister konnte sich in Frankfurt für die Hinspiel Niederlage in Polen revanchieren und besiegte den stärksten Konkurrenten in Gruppe D. Damit hat die DFB-Elf die Gruppenführung übernommen.

Das Hinspiel zwischen Schottland und Deutschland fand am 1. Spieltag statt. Der Weltmeister setzte sich zuhause mit 2:1 gegen die Bravehearts durch.

 

em-qualifikation wett-tipp Deutschland gewinnt gegen Schottland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Schottland

Die Mannschaft von Gordon Strachan ist drauf und dran die EM-Qualifikation noch zu verspielen. In Georgien gab es durch den Treffer des Tages von Kazaishvili in der 38. Minute eine 0:1 Pleite, Die Georgier freuten sich über den erst zweiten Sieg in der Gruppe D und blamierten die Schotten bis auf die Knochen.

Dabei ging es für die Strachan-Elf so gut los in der Gruppenphase. Zwar gab es zum Auftakt in Deutschland nichts zu holen, doch danach gab es sieben Punkte gegen Georgien (1:0), in Polen (2:2) und Irland (1:0) in Folge. Im Fußballjahr 2015 ging es mit dem 6:1 Pflichtsieg gegen Gibraltar weiter und einem Punktgewinn in Irland (1:1). Letzten Freitag dann der böse Rückschlag mit der Niederlage in Georgien. Die beiden Freundschaftsspiele dieses Jahr konnte Schottland mit jeweils 1:0 gegen Nordirland und Katar für sich entscheiden.

Superstars hat die schottische Nationalelf nicht zu bieten. Kapitän ist Scott Brown vom schottischen Abo-Meister Celtic Glasgow. Weitere wichtige Stützen im Team sind Andrew Robertson, James McArthur, James Morrison, Charlie Adam und die beiden Angreifer aus der englischen Premier League Steven Naismith (Everton) und Steven Fletscher (Sunderland).

Teamcheck Deutschland

Die DFB-Elf lieferte gegen Polen die beste Partie seit dem WM-Triumph im Sommer 2014 in Rio ab. Nach den ersten beiden Toren von Müller (12.) und Götze (19.) dominierte der Weltmeister die Gäste in der ersten halben Stunde. Die Polen kamen dann aber immer besser ins Spiel und hatten gute Einschussmöglichkeiten. Die Mannschaft von Joachim Löw verpasste das 3:0 knapp und fing sich im Gegenzug den Anschlusstreffer durch einen Lewandowski-Kopfball (36.). Danach waren die Polen selbstbewusster und spielten öfter nach vorne. Nach einem missratenen Abstoß von Neuer stand Lewandowski völlig blank vor seinem Bayern Teamkollegen, der aber die dünne Führung mit einem starken Reflex in die Halbzeit rettete. Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer weiterhin ein gutes Fußballspiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die Gäste blieben immer gefährlich, scheiterten aber am starken Neuer. Götze erhöhte noch auf 3:1 (82.) und machte damit den verdienten Sieg perfekt. Überzeugen konnte vor allem Neuling Emre Can sowie Jonas Hector, Ilkay Gündogan und Doppelpacker Mario Götze.

Die Löw-Elf feierte in der EM-Qualifikation den vierten Sieg in Folge gegen Polen. Zuvor konnten schon die Partien gegen Gibraltar, Georgien und wieder Gibraltar zu Null gewonnen werden. In diesem Jahr gab es für den Weltmeister bisher nur eine Niederlage im aber eher unwichtigen Freundschaftsspiel gegen die USA. Zuvor enttäuschte man aber auch schon beim 2:2 gegen Australien.

Marco Reus fiel gegen Polen verletzt aus und reiste bereits aus dem DFB-Lager ab. Damit wird der Dortmunder auch gegen die Bravehearts fehlen. Thomas Müller ist mit sechs Toren in der Quali bester Knipser im deutschen Nationaltrikot.

 

Türkei & Holland unter Druck: Wer lässt Federn?
Türkei gegen Holland, 06.09.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Schottland Formcheck

04/09/15 EM – Qualifikation Georgien – Schottland N – 1:0
13/06/15 EM – Qualifikation Irland – Schottland U – 1:1
05/06/15 Freundschaftsspiel Schottland – Katar S – 1:0
29/03/15 EM – Qualifikation Schottland – Gibraltar S – 6:1
25/03/15 Freundschaftsspiel Schottland – Nordirland S – 1:0

Schottland: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Deutschland Formcheck

04/09/15 EM – Qualifikation Deutschland – Polen S – 3:1
13/06/15 EM – Qualifikation Gibraltar – Deutschland S – 0:7
10/06/15 Freundschaftsspiel Deutschland – USA N – 1:2
29/03/15 EM – Qualifikation Georgien – Deutschland S – 0:2
25/03/15 Freundschaftsspiel Deutschland – Australien U – 2:2

Deutschland: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 05. September 2015)

 

Statistik Schottland – Deutschland

07/09/14 EM – Qualifikation Deutschland – Schottland 2:1
10/09/03 EM – Qualifikation Deutschland – Schottland 2:1
07/06/03 EM – Qualifikation Schottland – Deutschland 1:1
15/06/92 Europameisterschaft Schottland – Deutschland 0:2

0 Siege Schottland – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Siege Deutschland

 

Quote Schottland – Deutschland

Schottland – Deutschland Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 6,50 4,50 1,45
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 6,50 4,10 1,50
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 6,50 4,30 1,50
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 6,10 4,00 1,50
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 05. September 2015)

 

EM Qualifikation Wett Tipp & Vorhersage

Deutschland fährt als Favorit nach Schottland. Spielerisch ist die DFB-Elf klar verbessert im Gegensatz zu den anfänglichen Spielen in der Gruppenphase. Den Bravehearts scheint im Endspurt bisschen die Luft auszugehen. Die Strachan-Elf stand lange in den Top Drei der Tabelle und rutsche jetzt raus aus den begehrten Rängen. Im Hinspiel hielten die Schotten gut mit und machten es dem vierfachen Weltmeister schwer. Vor ihren eigenen Fans wollen sie natürlich noch einen drauf legen und irgendwie versuchen zu punkten. Die Löw-Elf wird sich aber auf der Insel durchsetzen, da sie die bessere Mannschaft haben und Platz eins verteidigen wollen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland

Wettquote auf Tipico: 1.50 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,