16. September 2013

SSC Neapel – Borussia Dortmund Tipp (18.09.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Vorhersage

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 13:29



Sorgt der BVB in der Königsklasse wieder für Furore? Auftakt in Neapel

Champions League Tipps

Neapel Dortmund Tipp – 18.09.2013 um 20:45 Uhr

Mittwochabend, den 18.09.2013 um 20:45 Uhr, reist Champions-League Finalist Borussia Dortmund nach Italien zum SSC Neapel ins Stadion San Paolo. Der SSC Neapel spielte vergangene Spielzeit in der Europa-League und kam nicht über die Zwischenrunde hinaus. Nach einer schon eher durchwachsenen Gruppenphase schied man dann gegen den tschechischen Vertreter Viktoria Pilsen aus. Dafür lief es in der heimischen Serie A umso besser und man qualifizierte sich für die Königsklasse. Der BVB überraschte alle in der Champions-League und scheiterte erst in Wembley im Finale am Liga-Rivalen Bayern München. Zuvor gewann man aber die Gruppenphase gegen Mannschaften wie Real Madrid, Manchester City und Ajax Amsterdam. Zufall? Eher nicht, denn bereits im Viertelfinale wollten die Königlichen aus Madrid Revanche nehmen und scheiterten erneut an der Klopp-Elf, nachdem das Hinspiel klar 4:1 gewonnen wurde und im Rückspiel die Führung, wenn auch mit etwas Glück, verteidigt werden konnte. Der BVB hat mal wieder die schwerste Gruppe aller deutschen Vertreter erwischt. Neapel, Arsenal und Marseille sind international renommierte Vereine. Die Gruppe F wird daher wohl bis zum Schluss Spannung bieten.

champions league wett-tipp Beide Teams erzielen 1 Tor – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck SSC Neapel

Die letzte Saison war für den SSC Neapel wie ein Märchen. Nach einer starken Spielzeit beendete man in der Serie A die Saison auf Platz zwei hinter Meister Juventus Turin. Der italienische Pokalsieger konnte sich am vergangenen Wochenende zuhause gegen Atalanta Bergamo 2:0 durchsetzen durch die Treffer von Higuain und Jose Callejon. Damit steht die Mannschaft von Rafael Benitiz nach drei Spieltagen an der Tabellenspitze, gewann bisher alle Spiele und hat ein gutes Torverhältnis von 9:2.

Am Vesuv ist in den letzten Jahren eine geballte Fußballkraft herangewachsen und mit dem SSC Neapel ein Spitzenteam entstanden. Unter der Leitung des Präsidenten Dino de Laurentiis verkraftete der ehemalige Maradona-Club Abgänge von Stars wie Edinson Cavani, langte aber selber kräftig auf dem Transfermarkt zu. Von Real Madrid verpflichteten die Süditaliener Raul Albiol, Jose Callejon und dem neuen Superstar Gonzalo Higuain. Mit Rafael Benitiz übernahm ein erfahrener und erfolgreicher Coach das Ruder an der Seitenlinie als Chefcoach.

Für 65 Millionen Euro verließ Cavani den Club in Richtung Paris. Das Angebot konnten die Italiener nicht ausschlagen. Mit den Verpflichtungen der drei Ex-Madrilenen ist man für seine Saisonziele aber wieder bestens aufgestellt. Diese Saison soll die Meisterschaft in der Serie A angepeilt werden und in die Königsklasse will man so weit wie möglich kommen. Die Gruppenphase soll da keine große Hürde darstellen, auch wenn man kaum Erfahrungen auf Europas größter Fußballbühne vorweisen kann.

Verletzungen oder Sperren sind nicht bekannt, sodass Benitiz seine bestmögliche Elf ins Rennen schicken kann.

Mittelfeldstratege Marek Hamsik traf in der Serie A schon vier Mal und ist damit torgefährlichster Spieler der Mannschaft. Die beiden Stürmer Jose Callejon (3) und Gonzalo Higuain (2) trugen sich zusammen fünf Mal in die Torjägerliste ein.

Teamcheck Borussia Dortmund

Champions-League Finalist Borussia Dortmund feierte im letzten Bundesligaspiel eine Generalprobe nach Maß. Mit 6:2 schickten sie den HSV wieder nach Hause und zauberten sich in die Herzen der Fans. Zwei Mal Aubameyang sowie Lewandowski waren unter den Torschützen. Mkhitaryan und Reus trafen gegen am Ende total überforderte Hamburger auch noch. Einzig, dass die Schwarz-Gelben nach einer 2:0 Führung noch den Ausgleich kassierten, wird Trainer Jürgen Klopp intern kritisiert haben. Nach fünf Spielen im deutschen Oberhaus steht die Borussia als Tabellenführer fest und hat die volle Punktzahl von 15 Punkten und ein Torverhältnis von 15:4. Die Offensivreihe Aubameyang. Mkhitaryan, Reus sowie Lewandowski spielten sich in einen Rausch und werden nicht nur die Hamburger in dieser Saison aus dem Stadion schießen. Endlich nutzte der BVB mal seine vielen Tormöglichkeiten und hätte auch noch viel höher gewinnen können. Diese Ergebnisse waren von den Chancen her schon in den ersten beiden Heimspielen gegen Braunschweig (2:1) und Bremen (1:0) möglich. Innerhalb von 16 Minuten nach dem 2:2 Ausgleich schoss der Vizemeister vier Tore gegen den Bundesligadino und stellte auf 6:2. Wer das Haar in der Suppe sucht, wird wohl aus München oder Gelsenkirchen kommen und meinen, dass die Klopp-Elf in den ersten fünf Spieltagen auch noch keinen wirklich guten Gegner vor der Brust hatte. Das Spiel in Neapel wird zeigen, wie weit das Team wirklich ist.

Mit dem 5. Sieg im 5. Spiel spielt Dortmund jedenfalls den Fußball, den die Bayern gerne spielen möchten. Außerdem ist dieser Saisonstart Vereinsrekord, noch nie konnten die Westfalen mit fünf Siegen in eine Saison starten. Viele trauen Dortmund erneut eine starke Königsklassen-Saison zu, das hat aber nichts mit dem guten Saisonstart zu tun, sondern mit den guten Aktivitäten auf dem Transfermarkt. Der Götze-Abgang wurde längst kompensiert, in der Breite ist die Klopp-Elf jetzt mit Aubameyang und Mkhitaryan sogar noch besser besetzt, als letzte Saison. Wie Klopp schon sagte, wäre der CL-Sieg letzte Saison vielleicht noch zu früh gekommen. Ob dieses Team jetzt in der Lage ist nach den Sternen zu greifen, steht direkt am ersten Spieltag in Gruppe F auf dem Prüfstand.

Weiterhin ausfallen werden Ilkay Gündogan (Stauchung der Wirbelsäule) und wohl auch Jakub Blaszczykowski (Innenbandzerrung). Dazu gesellen werden sich der langzeitverletzte Lukasz Piszczek (Hüfte) sowie Kapitän Sebastian Kehl, der sich Sonntagnachmittag im Training wohl schwerer verletzte.

Neuzugang und Flügelflitzer Pierre-Emerick Aubameyang traf in fünf Begegnungen bereits fünf Mal und ist treffsicherster Borusse. Sturmpartner Robert Lewandowski netzte vier Mal ein. Spielmacher Henrikh Mkhitaryan freute sich schon drei Mal über seine Tore. Marco Reus, Spieler des Tages gegen Hamburg, trug sich zwei Mal in die Bundesliga-Torschützenliste ein.  

Mögliche Aufstellung:

Neapel

Reina – Maggio, Raul Albiol, Britos, Zuniga – Inler, Behrami – José Callejon, Hamsik, L. Insigne – Higuain

Dortmund

Weidenfeller – Großkreutz, Sokratis, Hummels, Schmelzer – S. Bender, Sahin – Aubameyang, H. Mkhitaryan, Reus – Lewandowski

Formcheck:

Neapel

14/09/13 Serie A Neapel – Atalanta S – 2:0
31/08/13 Serie A Chievo – Neapel S – 2:4
25/08/13 Serie A Neapel – Bologna S – 3:0
14/08/13 Testspiele Cesena – Neapel N – 1:0
09/08/13 Testspiele Neapel – Benfica S – 2:1
                                                                                                                 
Dortmund

14/09/13 Bundesliga Dortmund – Hamburg S – 6:2
01/09/13 Bundesliga E. Frankfurt – Dortmund S – 1:2
28/08/13 Testspiele Dinslaken-Hiesfeld – Dortmund S – 0:8  
23/08/13 Bundesliga Dortmund – Bremen S – 1:0
18/08/13 Bundesliga Dortmund – Braunschweig S – 2:1

Neapel: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Dortmund: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 16. September 2013)

Statistik: Neapel gegen Dortmund 

Es liegt bis dato noch kein Direktvergleich zwischen Neapel gegen Dortmund vor.

0 Siege Neapel – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Dortmund

Wett-Quoten Neapel gegen Dortmund

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Neapel: 3.00

Unentschieden: 3.40

Sieg Dortmund: 2.50

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Neapel: 3.10

Unentschieden: 3.30

Sieg Dortmund: 2.40

(Stand: 16. September 2013)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Einen Favoriten stellt diese Partie nicht. Beide Mannschaften spielen auf hohem Niveau und haben viel Klasse in den eigenen Reihen. Auswärtsspiele sind für deutsche Vereine in Italien immer irgendwie schwer, nicht nur die Nationalmannschaft tut sich schwer, sondern auch die Clubmannschaften. Neapel hat sich letzte Saison enorm gesteigert und spielt verdient Champions-League in dieser Saison. Der italienische Pokalsieger und Vizemeister ist unangenehm zu bespielen und hat sich zu einer Top-Adresse in Italien gemausert. Wirft die Klopp-Elf nicht alles in die Waagschale, werden sie das Spiel verlieren. Da beide Clubs offensiv ausgerichtet sind, sind Tore auf beiden Seiten sehr wahrscheinlich. Neapel wird am Ende mehr Glück haben und setzt sich in einem torreichen Spiel knapp durch.  

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams erzielen mind. 1 Tor

Wettquote auf Tipico: 1.60

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,