19. Februar 2015

Stuttgart gegen Dortmund 20.02.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:05



Setzt der BVB seine Siegesserie auch beim VfB fort?

Bundesliga Tipps

Stuttgart gegen Dortmund Bundesliga Tipp

Der 22. Bundesliga Spieltag wird mit dem Duell zwischen Stuttgart und Dortmund eröffnet. Der BVB konnte zuletzt sein Können aufblitzen lassen und sackte zwei Siege infolge ein. Wird man auch gegen den VFB an diese Leistungen festhalten können? In jedem Fall ist mit einem spannenden Match zu rechnen. In diesem haben die Schwaben den Heimvorteil auf ihrer Seite. Die Begegnung wird am Freitag um 20:30 Uhr in der Mercedes Benz Arena angepfiffen.

 

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Stuttgart

Den letzten Sieg konnte der VFB am vorletzten Spieltag der Bundesliga Hinrunde gegen den HSV einfahren. Damals setzte man sich mit einem knappen 1:0 durch. Aus den letzten fünf Begegnungen wurden jedoch nur zwei Punkte geholt. Mit einer Bilanz von drei Niederlagen und zwei Unentschieden konnte man nicht überzeugen. Zuletzt musste man sich gegen Bayern und Hoffenheim mit 0:2 bzw. 1:2 geschlagen geben. Lediglich 18 Punkte konnten die Schwaben in der laufenden Saison einfahren. Mit einer Bilanz von vier Siegen, sechs Unentschieden und elf Niederlagen rangiert man auf dem letzten Tabellenplatz. Der Rückstand zum Relegationsplatz, der momentan von Freiburg belegt wird, beläuft sich mittlerweile auf drei Punkte. 21 Tore wurden in der laufenden Saison erzielt und die Abwehr musste 37 Gegentore auf ihre Kappe nehmen. Nur einen mageren Sieg holte die Mannschaft von Trainer Stevens vor heimischer Kulisse. Diesem Erfolgserlebnis stehen zwei Unentschieden und sieben Niederlagen gegenüber. Vier Tore wurden in der Mercedes Benz Arena erzielt und die Abwehr musste 19 Gegentore hinnehmen. Didavi und Rüdiger fallen verletzungsbedingt aus. Weiterhin ist Gentner für das Duell mit Dortmund gesperrt.

Teamcheck Dortmund

Die Dortmunder zeigten am letzten Spieltag Moral. Gegen Mainz geriet man bereits nach einer Minute in Rückstand. Im ersten Durchgang sollte sich an diesem Ergebnis nichts ändern. Kloppo schien jedoch in der Pause die richtigen Worte gefunden zu haben. Nur vier Minuten waren nach dem Seitenwechsel gespielt, als Subotic die Hausherren gegen Mainz zum Ausgleich brachte. Reus legte sechs Minuten später mit dem 2:1 nach. Mainz kam noch einmal zurück und sollte nur zwei Minuten später zum Ausgleich durch Malli kommen. Aubameyang und Sahin sorgten mit ihren beiden Treffern am Ende für den 4:2 Sieg und drei mehr als wichtige Punkte im Abstiegskampf. Hierbei handelte es sich bereits um den zweiten Sieg infolge. Gegen Stuttgart sollen nun drei weitere Punkte zum Klassenerhalt eingefahren werden. Dortmund richtet den Blick nicht auf die Champions League Begegnung mit Juventus Turin und wird somit das bestmögliche Team aufstellen. Momentan belegt man den 15. Tabellenplatz und zeigt eine Differenz von einem Zähler zur Abstiegszone auf. Jeder Punkt sollte als sehr wichtig erachtet werden. Die Auswärtsbilanz von BVB macht jedoch wenig Mut auf einen Sieg. Nur zwei der bisherigen elf Auswärtsduelle konnte man für sich entscheiden. Diesen Erfolgen stehen zwei Unentschieden und sieben Niederlagen gegenüber. Dortmund zählt somit zu den auswärtsschwächsten Teams der Liga. Ausgerechnet zum jetzigen Zeitpunkt kursiert beim BVB die Grippewelle. Durm, Großkreutz, Hummels und Kuba sind krank. Somit stehen ihre Einsätze gegen Stuttgart in den Sternen.

 

Schafft die Werks-Elf die Wende in Fuggerstadt?
Augsburg gegen Leverkusen, 21.02.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Stuttgart Formcheck

14/02/15 Bundesliga Hoffenheim – Stuttgart N – 2:1
07/02/15 Bundesliga Stuttgart – B. München N – 0:2
04/02/15 Bundesliga Köln – Stuttgart U – 0:0
31/01/15 Bundesliga Stuttgart – M’gladbach N – 0:1
22/01/15 Testspiele Sporting Farense – Stuttgart U – 1:1

Stuttgart: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Dortmund Formcheck

13/02/15 Bundesliga Dortmund – Mainz 05 S – 4:2
07/02/15 Bundesliga Freiburg – Dortmund S – 0:3
04/02/15 Bundesliga Dortmund – Augsburg N – 0:1
31/01/15 Bundesliga Leverkusen – Dortmund U – 0:0
24/01/15 Testspiele Düsseldorf – Dortmund U – 1:1

Dortmund: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 19. Februar 2015)

 

Statistik Stuttgart – Dortmund

29.03.2014 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 2:3 (2:1)
30.03.2013 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:2 (0:1)
29.10.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:1 (1:1)
29.08.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:3 (0:3)
31.01.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 4:1 (1:0)
07.03.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
01.12.2007 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:2 (1:1)
26.08.2006 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:3 (1:2)
11.03.2006 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 0:0 (0:0)
16.10.2004 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 2:0 (0:0)
20.09.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)
09.02.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)

5 Siege Stuttgart – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 5 Siege Dortmund

 

Quote Stuttgart – Dortmund

Stuttgart – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 5,50 4,00 1,61
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 5,30 3,90 1,65
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 5,00 3,90 1,68
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 4,50 3,80 1,70
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 19. Februar 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Drei der letzten fünf Duelle zwischen Stuttgart und Dortmund konnte der BVB mit einem Sieg für sich entscheiden. Zuletzt trennten sich beide Teams jedoch mit einem 2:2 Unentschieden. Dabei ging der VFB mit 2:0 in Dortmund in Führung. Am Ende konnte Aubameyang und Immobile für den 2:2 Endstand sorgen. Markant hierbei ist, dass in den letzten vier Spielen mehr als 2,5 Tore gefallen sind. Die letzten drei Begegnungen brachten sogar vier oder mehr Tore zum Vorschein. Die Aufeinandertreffen zwischen Stuttgart und Dortmund können als Torgarant gesehen werden. Beide Teams stehen mit dem Rücken zur Wand und müssen punkten. Wir rechnen mit einem offensiv ausgetragenen Duell. In diesem werden Tore auf beiden Seiten fallen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.75 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,