22. April 2015

Stuttgart gegen Freiburg 25.04.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 22:39



Abstiegskrimi in Stuttgart: Holt der VFB den Bigpoint?

Bundesliga Tipps

Stuttgart gegen Freiburg Bundesliga Tipp

Der 30. Bundesliga Spieltag bringt das Duell zwischen Stuttgart und Freiburg mit sich. Beide Mannschaften kämpfen momentan um den Klassenerhalt. Somit kann davon ausgegangen werden, dass beide Teams drei Punkte einfahren wollen. Die Schwaben aus Stuttgart genießen in diesem Duell das Heimrecht und werden alles daransetzen, um sich gegen die Breisgauer durchzusetzen. Die Begegnung zwischen beiden Mannschaften wird am kommenden Samstag, den 25. April um 15:30 Uhr, angepfiffen. Als Austragungsort fungiert hierbei die Mercedes Benz Arena.

 

bundesliga wett-tipp Stuttgart gewinnt gegen Freiburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Stuttgart

Die letzten Spiele der Schwaben lesen sich wie eine Berg- und Talfahrt. Mal gewinnt man und mal verliert man. Zwei Siege wurden in den letzten sechs Begegnungen eingefahren. Diesen Erfolgserlebnissen stehen drei Niederlagen und ein Unentschieden gegenüber. Die Siege wurden gegen Bremen und Frankfurt errungen. Geschlagen geben musste man sich gegen Augsburg, Wolfsburg und Leverkusen. Mit Hertha wurden die Punkte nach einem Remis geteilt. In der Tabelle belegt das Team von Trainer Huub Stevens den 17. Platz. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, acht Unentschieden und 15 Niederlagen wurden in der laufenden Saison 26 Punkte eingefahren. Auf den Tabellenletzten aus Hamburg zeigt man eine Differenz von einem Punkt auf. Zum Relegationsplatz fehlt dem Team nur ein Punkt. Die Abwehr konnte nicht überzeugen und musste 53 Gegentore in Kauf nehmen. Die Offensive kann diese Schwäche nicht kompensieren und blickt nur auf 32 erzielte Tore. Zum rettenden Ufer fehlen mittleiweile drei Punkte. Der VFB verkörpert das heimschwächste Team der Liga. Nur drei Siege wurden vor heimischer Kulisse eingefahren. Diesen Siegen stehen drei Unentschieden und acht Niederlagen gegenüber. In der Regel steigt das heimschwächste Team der Bundesliga ab. Momentan wäre der VFB somit stark gefährdet. Zuhause ist jedoch ein Aufwärtstrend zu verzeichnen, so konnte man die letzten beiden Begegnungen vor heimischer Kulisse gewinnen.Die kommenden Aufgaben lauten Freiburg, Schalke, Mainz, Hamburg und Paderborn.

Teamcheck Freiburg

Nach zwei Siegen infolge konnte Freiburg in den letzten beiden Begegnungen nicht wirklich überzeugen. Auf Schalke kam man immerhin zu einem torlosen Remis. Dies vermag keine schlechte Leistung widerspiegeln. Zuletzt musste man sich jedoch vor heimischer Kulisse gegen Mainz mit 2:3 geschlagen geben. In den letzten sechs Duellen wurden drei Pleiten kassiert. Das Team von Trainer Christian Streich konnte somit nur bedingt überzeugen. Trotz der zuletzt durchwachsenen Punkteausbeute rangiert man weiterhin auf dem 14. Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, elf Unentschieden und 12 Niederlagen wurden 29 Punkte in der laufenden Spielzeit eingefahren. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz ist mit zwei Zählern sehr klein bemessen. Die Offensive brachte 29 Tore zustande und der Abwehr wurden 39 Gegentore eingeschenkt. Nur zwei Siege konnte Freiburg auf gegnerischem Boden einfahren. Auf der anderen Seite musste man auswärts fünf Unentschieden und sieben Niederlagen hinnehmen. Nur Hannover, Frankfurt, Paderborn und Hamburg konnten aus den gegnerischen Stadien weniger Punkte entführen. Elf Tore wurden auswärts erzielt und die Abwehr musste 20 Gegentore in Kauf nehmen. Krmas ist gegen Stuttgart gesperrt. Weiterhin fallen Stanko und Laprevotte verletzungsbedingt aus.

 

Königsblau unter Druck: Jeder Punkt zählt für Europa!
Mainz gegen Schalke, 24.04.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Stuttgart Formcheck

18/04/15 Bundesliga Augsburg – Stuttgart N – 2:1
12/04/15 Bundesliga Stuttgart – Bremen S – 3:2
04/04/15 Bundesliga Wolfsburg – Stuttgart N – 3:1
21/03/15 Bundesliga Stuttgart – E. Frankfurt S – 3:1
13/03/15 Bundesliga Leverkusen – Stuttgart N – 4:0

Stuttgart: 2 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Freiburg Formcheck

18/04/15 Bundesliga Freiburg – Mainz 05 N – 2:3
11/04/15 Bundesliga Schalke 04 – Freiburg U – 0:0
07/04/15 DFB- Pokal Wolfsburg – Freiburg N – 1:0
04/04/15 Bundesliga Freiburg – Köln S – 1:0
21/03/15 Bundesliga Freiburg – Augsburg S – 2:0

Freiburg: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 22. April 2015)

 

Statistik Stuttgart – Freiburg

05.04.2014 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 2:0 (0:0)
21.04.2013 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 2:1 (2:0)
17.04.2013 DFB- Pokal VfB Stuttgart – SC Freiburg 2:1 (2:1)
25.02.2012 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 4:1 (2:1)
30.01.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 0:1 (0:1)
15.08.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 4:2 (0:0)
20.03.2005 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 1:0 (1:0)
01.11.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 4:1 (1:1)
17.11.2001 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 3:0 (1:0)
20.12.2000 DFB- Pokal VfB Stuttgart – SC Freiburg 1:1 (n.V. 2:1)
16.12.2000 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 0:0 (0:0)
15.04.2000 Bundesliga VfB Stuttgart – SC Freiburg 1:0 (0:0)

9 Siege Stuttgart – 2 Unentschieden – 1 Sieg Freiburg

 

Quote Stuttgart – Freiburg

Stuttgart – Freiburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,90 3,60 4,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,60 4,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,85 3,60 4,25
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,85 3,45 4,00
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 22. April 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Die letzten fünf Begegnungen zwischen Stuttgart und Freiburg zeigen deutliche Vorteile für die Schwaben aus Stuttgart auf. Immerhin konnte man vier von fünf Begegnungen mit einem Sieg für sich entscheiden. Nur einmal setzte sich Freiburg durch. In der Hinrunde sollten die Schwaben auswärts zu einem satten 4:1 kommen. Diesmal agiert man sogar vor heimischer Kulisse. Wird das Ergebnis somit noch höher ausfallen? Man darf ich jedem Fall gespannt sein. Ein Blick auf die Wettquoten bei den zahlreichen online Sportwetten Anbietern lässt von leichten Vorteilen der Gastgeber ausgehen. Wir können uns dieser Meinung nur anschließen und tendieren zu einem knappen Heimsieg.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Stuttgart

Wettquote auf Tipico: 1.90 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,