16. Oktober 2014

Stuttgart gegen Leverkusen 18.10.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 14:07



Richtungsweisende Partie für Stuttgart und Leverkusen

Bundesliga Tipps

Stuttgart gegen Leverkusen Bundesliga Tipp

Samstag, den 18.10.2014 um 15:30 Uhr, empfängt der VfB Stuttgart in der heimischen Mercedes-Benz Arena Bayer Leverkusen am 8. Bundesliga Spieltag. Die Schwaben verloren zum Auftakt des 7. Spieltages in Berlin mit 3:2 und konnten sich durch die Niederlage nicht entscheidend von den Abstiegsplätzen lösen. Mit fünf Punkten und 6:12 Toren rangiert die Veh-Elf auf den Relegationsplatz 16. Die Werkself kam zuhause gegen Aufsteiger Paderborn nicht über ein 2:2 hinaus und rutschte mit 12 Zählern und einem Torverhältnis von 13:11 auf Rang vier ab.

bundesliga wett-tipp Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Stuttgart

Die Mannschaft von Armin Veh hatte in der Hauptstadt einen guten Beginn mit der Führung von Leitner in der 5. Minute. Noch im ersten Durchgang kassierte man aber den Ausgleich und konnte die Führung nicht in die Kabine retten. In der zweiten Halbzeit schaffte Berlins Kalou nach einer Stunde seinen Doppelpack und drehte damit die Partie. Die Schwaben spielten dabei aber nicht schlecht, hatten auch mehr Ballbesitz, konnten diesen aber nicht für sich nutzen. Nach dem 3:1 in der 74. Minute war die Partie für die Gastgeber entschieden, das Eigentor von Wagner brachte die Süddeutschen nochmal auf 3:2 ran, für Punkte reichte es aber nicht mehr.

Erst ein Saisonsieg für die Veh-Elf beim Heimsieg gegen Hannover 96 und schon vier Niederlagen stehen nach sieben Spieltagen zu buche. Ein Heimsieg und zwei Niederlagen holte man in der heimischen Mercedes-Benz Arena. Deutlich zu wenig für die Ansprüche der Schwaben.

Gegen Leverkusen werden Adam Hlousek, Robin Yalcin und Daniel Didavi verletzt ausfallen. Offensivspieler Didavi wird vom VfB schmerzlich vermisst. Mit zwei Toren ist er erfolgreichster Torschütze im Team.

Teamcheck Leverkusen

Bayer hatte mit Paderborn einen hungrigen und spielfreudigen Aufsteiger zu Gast. Die Werkself hatte wie erwartet mehr Ballbesitz und deutlich mehr Torschüsse als die Ostwestfalen, in Führung ging dennoch der Gastgeber in der 20. Minute. Noch vor dem Halbzeitpfiff glich Leverkusen in Person von Lars Bender aus (42.). Zu Beginn der zweiten Halbzeit verflachte die Partie etwas und es dauerte bis zur 72. Minute als die Gäste mit der Gelb-Roten Karte personell dezimiert wurden. Dennoch überraschte der SCP mal wieder alle und ging in der 87. Minute durch Stoppelkamp in Führung. Die Mannschaft von Roger Schmidt drückte jetzt gewaltig auf den erneuten Ausgleichstreffer und wurde verdientermaßen durch Karim Bellarabi belohnt (90.).

Nach der Nullnummer in Freiburg war das 2:2 gegen Paderborn das zweite Unentschieden in Folge für B04. Die Schmidt-Elf hatte bisher drei Auswärtsspiele und holte dabei einen Sieg, ein Remis und kassierte eine Pleite. Mit 13 Saisontoren stellt man die zweitbeste Offensive hinter Liga-Primus Bayern München.

Emir Spahic, Gonzalo Castro, Kyriakos Papadopolous und Kapitän Simon Rolfes sind verletzt und werden nicht mit nach Stuttgart fahren. Karim Bellarabi, der während der Länderspielpause für Deutschland zwei gute Spiele gegen Polen und Irland zeigte, ist mit drei Toren und vier Torvorlagen erfolgreichster Akteur im Bayer-Trikot.
 

Legt die Borussia ihre Ladehemmung auf fremden Platz ab?
Hannover gegen Gladbach, 18.10.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Stuttgart Formcheck

03/10/14 Bundesliga Hertha – Stuttgart N – 3:2
27/09/14 Bundesliga Stuttgart – Hannover S – 1:0
24/09/14 Bundesliga Dortmund – Stuttgart U – 2:2
20/09/14 Bundesliga Stuttgart – Hoffenheim N – 0:2
13/09/14 Bundesliga B. München – Stuttgart N – 2:0

Stuttgart: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Leverkusen Formcheck

04/10/14 Bundesliga Leverkusen – Paderborn U – 2:2
01/10/14 ChampionsL Leverkusen – Benfica S – 3:1
27/09/14 Bundesliga Freiburg – Leverkusen U – 0:0
24/09/14 Bundesliga Leverkusen – Augsburg S – 1:0
21/09/14 Bundesliga Wolfsburg – Leverkusen N – 4:1

Leverkusen: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 16. Oktober 2014)

 

Statistik Stuttgart – Leverkusen

17.08.2013 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 0:1 (0:1)
07.10.2012 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 2:2 (1:1)
20.08.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 0:1 (0:1)
25.09.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 1:4 (0:2)
17.04.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 2:1 (1:1)
23.08.2008 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:1)
27.10.2007 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 1:0 (0:0)
14.10.2006 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 3:0 (1:0)
25.03.2006 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:1)
25.09.2004 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 3:0 (2:0)
17.12.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 2:3 (0:2)
12.04.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – Bayer 04 Leverkusen 3:0 (2:0)

5 Siege Stuttgart – 1 Unentschieden – 6 Siege Leverkusen

 

Quote Stuttgart – Leverkusen

Stuttgart – Leverkusen Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 3,40 3,50 2,05
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,50 3,50 2,10
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 3,44 3,44 2,05
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,10 3,30 2,20
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 16. Oktober 2014)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Für beide Mannschaften ist dieses Spiel enorm wichtig. Die Stuttgarter würden mit einem dreifachen Punktgewinn die Abstiegszone verlassen und Leverkusen würde weiter auf einen Champions-League Platz bleiben. Die Werkself ließ nach starkem Saisonstart nach und muss dem hohen Aufwand Tribut zollen. Für den VfB spricht eigentlich nur das Heimrecht. Es wird auf die Tagesform der Leverkusener ankommen, ob sie dieses Spiel gewinnen oder nicht. Einen Sieg für die Veh-Elf halten wir für unwahrscheinlich. Nach der Form der letzten Spiele zu urteilen, riecht es in diesem Duell förmlich nach einer Punkteteilung.

Wett Tipp Bundesligatrend: Spiel endet Unentschieden

Wettquote auf Tipico: 3.50 (Keine Wettsteuer bei Tipico)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,