Bundesliga


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Bundesliga und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
11. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Leverkusen gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 13.12.2017 – 20:30 Uhr
Mittwochabend, den 13.12.2017 um 20:30 Uhr, empfängt Bayer Leverkusen in der heimischen BayArena Werder Bremen am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Werkself konnte letzten Spieltag in Stuttgart überzeugen und holte alle drei Punkte. Mit 24 Zählern stehen die Rheinländer auf Platz 5. Die Grün-Weißen nutzten die Dortmunder Krise und konnten beim BVB gewinnen. Die Norddeutschen stehen mit 14 Punkten trotzdem noch auf den vorletzten Tabellenplatz.

 

Bundesliga Leverkusen gewinnt gegen Werder Bremen – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Leverkusen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

B04 gab im Schwabenland durch Bailey früh den ersten Warnschuss ab (3.) und übernahm auch sofort die Initiative. Die Mannschaft von Heiko Herrlich suchte immer wieder den Weg nach vorne und wurde dann mit dem verdienten 1:0 durch Havertz belohnt (20.). Danach schaltete Bayer aber einen Gang zurück und ließ die Hausherren gewähren. Trotzdem wurde der VfB kaum gefährlich und bis zur Pause tat sich nichts mehr. Nach dem Seitenwechsel investierte Stuttgart mehr und wurde zwingender. Insua scheiterte zweimal an B04-Keeper Leno (52., 61.). Zwischendurch konnte sich der Schlussmann auch gegen Özcan auszeichnen (56.). Kurz darauf wurde die Werkself aber wieder aktiver und drückte auf den zweiten Treffer. Erst köpfte Lars Bender knapp vorbei (66.) und einen Augenblick später ging der Volleyschuss von Baumgartlinger über den Querbalken (68.). Auch Heinrichs Versuch konnte Zieler parieren (73.). In der 80. Minute machten die Gäste dann den Sack zu – Lars Bender köpfte das 2:0 und sicherte Leverkusen den verdienten „Dreier“.

Die Herrlich-Elf ist seit zehn Bundesligaspielen in Folge ungeschlagen und konnte in diesem Zeitraum fünf Siege einfahren. Zuletzt gab es in den letzten beiden Heimspiele jeweils ein Unentschieden gegen Dortmund und Leipzig. Davor konnte Bayer gegen Köln gewinnen. Somit konnten die Rheinländer zwar sechs Punkte aus den letzten vier Partien vor heimischer Kulisse holen, aber auch nur eins gewinnen. In dieser Saison ist Leverkusen zuhause noch ungeschlagen. Nach Bayern und Dortmund schoss die Werkself die meisten Heimtore (16). So auch nach 15 Spieltagen mit 29 Saisontreffern.

Wendell (Rotsperre), sowie die verletzten Vladlen Yurchenko und Charles Aranguiz fallen für Mittwoch aus.

Letzte Spiele von Leverkusen

08/12/17 Bundesliga Stuttgart – Leverkusen S – 0:2
02/12/17 Bundesliga Leverkusen – Dortmund U – 1:1
25/11/17 Bundesliga E. Frankfurt – Leverkusen S – 0:1
18/11/17 Bundesliga Leverkusen – RB Leipzig U – 2:2
09/11/17 Testspiele Leverkusen – Duisburg U – 3:3

Leverkusen: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Nutzt die „Alte Dame“ den Heimvorteil gegen Aufsteiger Hannover?
Hertha gegen Hannover, 13.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt kam beim Krisen-BVB gleich zu Chancen durch Junuzovic und Kruse (9., 13.). Knappe zehn Minuten später knallte Junuzovic das Leder nach Subotic-Fehler an die Latte (22.). Kurz danach war es dann soweit und Eggestein konnte die 1:0 Führung für die Gäste markieren (26.). Kruse verpasste sogar noch das 2:0 (33.). Nach der Pause wirkte Borussia Dortmund dann wie ausgewechselt und konnte Torgefahr erzeugen. Mit Angriffsfußball und enormen Druck auf die SVW-Defensive gelang dann auch schnell der Ausgleich durch Aubameyang (57.). Doch Werder ließ sich nicht unterkriegen und schlug schnell wieder zurück. Erst vergaben Kainz und Gondorf noch eine Überzahlsituation, die anschließende Ecke köpfte Selassie zur erneuten Führung für die Grün-Weißen ein (65.). Der BVB erhöhte wieder die Schlagzahl und scheiterte in Person von Kagawa knapp am 2:2 (72.). In der Schlussphase fehlte den Schwarz-Gelben die Genauigkeit. Die Bremer konnten die knappe Führung über die Zeit retten.

Die Kohfeldt-Elf feierte den zweiten Sieg in Serie und konnte drei der letzten vier Bundesligapartien gewinnen. Auswärts gab es in Dortmund den ersten vollen Erfolg in dieser Saison für die Bremer. Davor gab es noch Niederlagen in Leipzig und Frankfurt. Die Grün-Weiße-Offensive ist mit fünf Buden auf fremden Platz harmlos – nur Köln und Stuttgart trafen auswärts seltener. Mit nur elf Saisontoren nach 15 Spieltagen ist auch nur Köln vor dem gegnerischen Gehäuse ungefährlicher. Die Norddeutschen stellen mit nur 17 Gegentreffern die drittbeste Defensive der Liga.

Justin Eilers, Fin Bartels, Aron Johannsson und wohl auch noch Luca Caldirola fallen verletzungsbedingt im Rheinland aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

09/12/17 Bundesliga Dortmund – Bremen S – 1:2
02/12/17 Bundesliga Bremen – Stuttgart S – 1:0
25/11/17 Bundesliga RB Leipzig – Bremen N – 2:0
19/11/17 Bundesliga Bremen – Hannover S – 4:0
13/11/17 Testspiele Bremen – Rehden S – 4:1

Werder Bremen: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Leverkusen gegen Werder Bremen

10.03.2017 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 1:1 (1:0)
02.03.2016 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 1:4 (0:1)
12.09.2014 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 3:3 (1:1)
10.05.2014 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 2:1 (1:1)
27.04.2013 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 1:0 (1:0)
14.08.2011 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 1:0 (0:0)
03.10.2010 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 2:2 (1:0)
20.09.2009 Bundesliga Bayer Leverkusen – Werder Bremen 0:0 (0:0)
09.02.2016 DFB- Pokal Bayer Leverkusen – Werder Bremen 1:3 (1:2)
30.05.2009 DFB- Pokal Bayer Leverkusen – Werder Bremen 0:1 (0:0)

3 Siege Leverkusen – 4 Unentschieden – 3 Siege Werder Bremen

 

Quoten Leverkusen gegen Werder Bremen

Leverkusen – Werder Bremen Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 1,50 4,80 6,50
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,45 4,70 6,50
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,46 4,60 6,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,55 4,00 6,20
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. Dezember 2017, 13:45 Uhr)

 

Leverkusen gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

Bayer Leverkusen geht gegen Werder Bremen als Favorit ins Spiel. Die Werkself ist derzeit richtig gut drauf und mittlerweile lange ohne Niederlage. Im eigenen Stadion haben die Rheinländer in dieser Saison bisher auch noch nicht verloren, konnten allerdings auch nur eins der letzten vier Heimspiele gewinnen. Die Grün-Weißen sind aber keineswegs zu unterschätzen und kommen langsam in Form. Beim BVB gelang der erste Auswärtssieg der Saison und ohnehin konnten drei der letzten vier Partien gewonnen werden. Im Schongang wird die Herrlich-Elf also wahrscheinlich nicht den „Dreier“ einfahren. Außerdem trifft noch die drittbeste Offensive auf die drittbeste Defensive. Wir glauben, dass der Heimvorteil für die B04 ausschlaggebend sein wird und Leverkusen gewinnt. Somit empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf B04. Hier liegen die Wettquoten im Bereich um die 1.45 bis 1.46.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Leverkusen

Wettquote bei Interwetten: 1.55

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hertha gegen Hannover Tipp & Quoten, 13.12.2017 – 20:30 Uhr
Mittwochabend, den 13.12.2017 um 20:30 Uhr, spielen Hertha BSC und Hannover 96 im Olympiastadion um drei wichtige Punkte am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die „Alte Dame“ konnte letzten Sonntag einen glücklichen Last-Minute-Punkt in Augsburg feiern, spielte aber schwach. Der Hauptstadtklub rangiert mit 18 Punkten auf Platz 12. Die Niedersachsen konnten im Schneegestöber zuhause die TSG Hoffenheim besiegen und stehen mit 22 Zählern auf Rang 10.

 

Bundesliga Hertha gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Pal Dardai war in Fuggerstadt gleich unter Druck. Der FCA konnte sich schnell Vorteile erspielen und gewann die Mehrzahl an Zweikämpfe. Möglichkeiten zur Führung gab es reichlich: Caiuby (10.), Koo (11.), wieder Caiuby (31.) und Gregoritsch (44.) vergaben allerdings. Die beste Einschussmöglichkeit hatte Heller, doch Hertha-Torwart Jarstein lenkte das Leder an die Latte (33.). Von den Gästen war im ersten Durchgang wenig zu sehen, bis auf einen Weiser-Freistoß blieb man ungefährlich (22.). Nach dem Pausentee passierte zunächst nicht mehr so viel. Die Abwehr der Gäste war jetzt präsenter und ließ nicht mehr viel zu. So verstrichen die ersten 25 Minuten. Dann aber konnte Caiuby das verdiente 1:0 für die Hausherren schießen (74.). Kurz danach vergab Gregoritsch eine Riesenchance zum 2:0 (82.). Das sollte sich dann in der Nachspielzeit rächen. Der eingewechselte Kalou stand nach einer Ecke goldrichtig und knallte den Ball zum 1:1 in die Maschen (91.).

Die Dardai-Elf konnte nur eins der letzten fünf Bundesligaspiele gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum zwei Niederlagen. Zuhause hat die „Alte Dame“ zuletzt zweimal in Folge gegen Frankfurt und Gladbach verloren. Nur eins der letzten fünf Heimauftritte konnte Berlin gewinnen. Nur vier Mannschaften sind vor heimischer Kulisse schlechter. Außerdem kassierte man im Olympiastadion schon 13 Gegentore – nur Köln verteidigt im eigenen Stadion schlechter.

Julian Schieber, Vladimir Darida und Valentin Stocker fallen verletzungsbedingt gegen 96 aus.

Letzte Spiele von Hertha

10/12/17 Bundesliga Augsburg – Hertha U – 1:1
07/12/17 Europa League Hertha – Östersund U – 1:1
03/12/17 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt N – 1:2
26/11/17 Bundesliga Köln – Hertha S – 0:2
23/11/17 Europa League At. Bilbao – Hertha N – 3:2

Hertha: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Klettert Bayer 04 mit einem Heimsieg gegen Werder auf einen CL Platz?
Leverkusen gegen Werder Bremen, 13.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Niedersachsen und Hoffenheim hatten mehr mit dem starken Schneefall und den Untergrund zu tun, als mit dem Gegner. Chancen kamen so schlichtweg nicht zustande. Die Kraichgauer hatten die einzig nennenswerte Szene im ersten Durchgang. Rupp schoss aufs Tor, Tschauner parierte stark und Amiri nahm den Abpraller aus kurzer Distanz und traf – Abseits (27.). Im zweiten Spielabschnitt hatte die TSG dann sowas wie Spielfreude und gute Möglichkeiten zur Führung durch Gnabry (51., 56.) und Kaderabek (52.). Besser machte es der Aufsteiger, der durch Füllkrug mit 1:0 in Front gehen konnte (59.). Danach zog sich die Mannschaft von André Breitenreiter zurück. Wirklich gefährlich wurden die Gäste aber trotzdem nicht mehr. Kurz vor Feierabend konnte der eingewechselte Harnik dann zum 2:0 treffen und entschied damit die Partie endgültig (85.).

Die Breitenreiter-Elf konnte nach vier sieglosen Spielen in Folge (drei Pleiten) mal wieder einen Sieg einfahren. Auswärts gab es zuletzt in München, Bremen und Leipzig nichts zu holen für den Aufsteiger. Anfang der Saison lief es für die Niedersachsen auf fremden Platz mit dem Auswärtssieg in Mainz und den Punkteteilungen in Wolfsburg sowie Freiburg deutlich besser. Auch beim starken FC Augsburg konnte 96 am 9. Spieltag gewinnen.

Pirmin Schwegler (Gelbsperre), sowie die verletzten Akteure Edgar Prib, Felipe, Uffe Bech und Jonathas fallen Mittwoch aus. Ihlas Bebou ist noch angeschlagen. Der Einsatz des Stürmers ist mit Oberschenkelproblemen wohl weiterhin ausgeschlossen.

Letzte Spiele von Hannover

10/12/17 Bundesliga Hannover – Hoffenheim S – 2:0
02/12/17 Bundesliga B. München – Hannover N – 3:1
24/11/17 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
19/11/17 Bundesliga Bremen – Hannover N – 4:0
04/11/17 Bundesliga RB Leipzig – Hannover N – 2:1

Hannover: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Hertha gegen Hannover

08.04.2016 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 2:2 (1:1)
07.11.2014 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:2 (0:1)
15.03.2014 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:3 (0:0)
04.02.2012 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:1 (0:0)
08.08.2009 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 1:0 (0:0)
29.10.2008 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 3:0 (0:0)
10.11.2007 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 1:0 (0:0)
19.08.2006 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 4:0 (2:0)
28.01.2006 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 1:1 (0:1)
21.05.2005 Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:0 (0:0)

4 Siege Hertha – 3 Unentschieden – 3 Siege Hannover

 

Quoten Hertha gegen Hannover

Hertha – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 1,95 3,40 4,20
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,95 3,40 4,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,93 3,40 4,20
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. Dezember 2017, 13:45 Uhr)

 

Hertha gegen Hannover Tipp Prognose & Vorhersage

Aufgrund des Heimvorteils sehen wir Hertha BSC gegen Hannover 96 leicht in der Favoritenrolle. Allerdings lief es für den Hauptstadtclub vor den eigenen Fans in letzter Zeit auch nicht mehr so gut. Ähnlich sieht es da bei den Niedersachsen in den Auswärtsspielen aus. Die Mini-Krise des Aufsteigers konnte mit dem Heimsieg gegen Hoffenheim beendet werden. Aber auch die „Alte Dame“ könnte durch den Last-Minute-Ausgleich in Augsburg wieder neues Selbstvertrauen getankt haben. Wir tippen auf einen knappen Sieg für die Dardai-Elf mit Toren auf beiden Seiten. Für diesen Tipp favorisieren wir die 3-Weg Wetten auf Hertha BSC, wo Wettquoten im Bereich um die 1.95 winken.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hertha

Wettquote bei Interwetten: 2.10

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hoffenheim gegen VfB Stuttgart Tipp & Quoten, 13.12.2017 – 18:30 Uhr
Mit Hoffenheim und Stuttgart stehen sich im Rahmen der englischen Woche zwei Teams gegenüber, die zuletzt beide in der Bundesliga am Wochenende eine Niederlage kassiert haben. Das direkte Duell wird am Mittwoch, den 13.12. um 18:30 Uhr, in der Wirsol Rhein Neckar Arena angepfiffen. Die Kraichgauer genießen somit das Heimrecht. Doch wer wird sich in diesem Duell durchsetzen? Dieser und vielen weiteren Fragen wollen wir im Rahmen unseres Wett Tipps auf den Grund gehen.

 

Bundesliga Hoffenheim gewinnt gegen Stuttgart – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Hoffenheim konnte an den letzten Bundesliga Spieltagen keineswegs überzeugen und tat sich sehr schwer. Nur zwei Siege sollten aus den letzten sechs Begegnungen resultieren. Auf der anderen Seite stehen ein Remis und drei Niederlagen zu Buche. Der letzte Bundesliga Spieltag brachte gegen Hannover eine 0:2 Pleite mit sich. Dabei verlief der erste Durchgang torlos. Nach dem Seitenwechsel waren 14 Minuten verstrichen als Niclas Füllkrug die Hausherren aus Hannover in Führung brachte. In der finalen Phase der Begegnung konnte Harnik den 2:0 Endstand erzielen. Durch die Niederlage rutschte die Elf von Trainer Julian Nagelsmann auf den sechsten Tabellenplatz ab. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen wurden 23 Punkte eingefahren. Die Offensive brachte 25 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite bereits 20 Gegentore eingeschenkt. Die Offensive ist somit als sehr gefährlich zu bezeichnen und der Abwehrverbund steht alles andere als sicher. Vor heimischer Kulisse mussten die Nagelsmänner nur eine Niederlage in Kauf nehmen. Diesem einen Misserfolg stehen auf der anderen Seite vier Siege und drei Remis gegenüber. Neben Bayern, Leipzig und Stuttgart verkörpert Hoffenheim das heimstärkste Team der Liga. Mark Uth ist mit sieben Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Hoffenheim

10/12/17 Bundesliga Hannover – Hoffenheim N – 2:0
07/12/17 Europa League Hoffenheim – Ludogorets U – 1:1
02/12/17 Bundesliga Hoffenheim – RB Leipzig S – 4:0
26/11/17 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim N – 3:0
23/11/17 Europa League Braga – Hoffenheim N – 3:1

Hoffenheim: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Holt der Bundesliga-Dino was Zählbares gegen auswärtsstarke Frankfurter?
HSV gegen Frankfurt, 12.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

VfB Stuttgart: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Schwaben aus Stuttgart taten sich zuletzt sehr schwer. Nur ein magerer Punkt sollte aus den letzten drei Bundesliga Duellen geholt werden. Somit steht eine Bilanz von einem Remis und zwei Niederlagen zu Buche. Die letzten beiden Bundesliga Duelle sollten gegen Bremen und Leverkusen verloren gehen. Seit zwei Bundesliga Begegnungen haben es die Stuttgarter nicht mehr geschafft einen Treffer zu erzielen. Zuletzt gab es vor heimischer Kulisse gegen Leverkusen eine 0:2 Pleite. Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen ist die Elf von Trainer Hannes Wolf nur noch auf dem 13. Tabellenplatz angesiedelt. Mit einer Bilanz von fünf Siegen, zwei Remis und acht Niederlagen wurden 17 Punkte eingefahren. Die Offensive brachte 13 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 19 Gegentore eingeschenkt. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz ist auf zwei Punkte angewachsen und stellt somit ein alles andere als ein komfortables Polster da. Die Schwaben verkörpern das auswärtsschwächste Team der Liga. Nur ein magerer Punkt sollte aus den bisherigen acht Duellen in der Ferne errungen werden. Nur vier Tore wurden auswärts erzielt. Weiterhin mussten 15 Gegentore in Kauf genommen werden. Akolo ist mit vier Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von VfB Stuttgart

08/12/17 Bundesliga Stuttgart – Leverkusen N – 0:2
02/12/17 Bundesliga Bremen – Stuttgart N – 1:0
24/11/17 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
17/11/17 Bundesliga Stuttgart – Dortmund S – 2:1
04/11/17 Bundesliga Hamburg – Stuttgart N – 3:1

VfB Stuttgart: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Hoffenheim gegen VfB Stuttgart

03.10.2015 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 2:2 (1:0)
14.02.2015 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 2:1 (1:1)
15.02.2014 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 4:1 (1:0)
17.02.2013 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 0:1 (0:1)
16.03.2012 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 1:2 (0:2)
30.04.2011 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 1:2 (1:0)
08.05.2010 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 1:1 (1:1)
13.09.2008 Bundesliga TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 0:0 (0:0)
21.08.2005 DFB- Pokal TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 2:2 (n.V. 3:4)

2 Siege Hoffenheim – 4 Unentschieden – 3 Siege VfB Stuttgart

 

Quoten Hoffenheim gegen VfB Stuttgart

Hoffenheim – VfB Stuttgart Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 1,91 3,75 4,00
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,85 3,70 4,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,89 3,60 4,10
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,50 4,10
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. Dezember 2017, 13:45 Uhr)

 

Hoffenheim gegen VfB Stuttgart Tipp Prognose & Vorhersage

Die Rollen sind bereits vor dem Anpfiff der Begegnung verteilt. Die Hausherren aus Hoffenheim gehen als Favorit auf den Sieg ins Rennen und zeichnen sich somit durch die niedrigere Siegquote aus. Doch ist diese Wettquote auch gerechtfertigt? Drei der letzten fünf Bundesliga Begegnungen mit Stuttgart sollte Hoffenheim siegreich gestalten. Zuletzt konnte jedoch Stuttgart einen deutlichen 5:1 Sieg erringen und zuvor wurden die Punkte nach einem torreichen 2:2 geteilt. Wir sehen im Rahmen unseres Wett Tipps die Nagelsmänner klar im Vorteil. Stuttgart ist das auswärtsschwächste Team der Liga und wird gewiss keinen leichten Stand in Hoffenheim haben. Aus diesem Grund bietet es sich an auf einen Heimsieg zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hoffenheim

Wettquote bei Betvictor: 1.91

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Frankfurt Tipp & Quoten, 12.12.2017 – 20:30 Uhr
Dienstagabend, den 12.12.2017 um 20:30 Uhr, treffen im Volksparkstadion der Hamburger SV und Eintracht Frankfurt am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga aufeinander. Der Bundesliga Dino kam letzten Spieltag vor den eigenen Fans nicht über ein Unentschieden gegen Wolfsburg hinaus und steht noch immer auf Platz 15 mit 15 Punkten. Punktgleich mit dem SC Freiburg, der aufgrund des schlechteren Torverhältnis den Relegationsplatz belegt. Die Hessen unterlagen in den eigenen vier Wänden knapp den FC Bayern und fielen in der Tabelle zurück auf Rang neun mit 22 Punkten.

 

Bundesliga Unter 2,5 Tore (Weniger 2,5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Markus Gisdol war über die gesamte Spielzeit das klar bessere Team gegen den VfL Wolfsburg. Erste Möglichkeiten erarbeiteten sich Santos, Walace und Kostic (3., 5., 6.). Danach wurde es ruhiger auf dem Rasen. Beide Klubs ließen lange Zeit kaum etwas zu. Nach einer guten halben Stunde konnten die Hausherren dann aber wieder etwas Dampf machen – Arp ließ eine gute Chance zum 1:0 liegen (33.). Die Niedersachsen kamen gerade mal zu einem ungefährlichen Torschuss im ersten Durchgang. Im zweiten Spielabschnitt war der HSV weiter tonangebend. Dennoch dauerte es bis zur 64. Minute, ehe Hunt freistehend aus elf Metern vergab. Diekmeier hatte wenig später eine gute Gelegenheit zu seinem ersten Bundesliga-Tor, scheiterte aber knapp (70.). Drei Minuten später verpasste Hunt eine Arp-Hereingabe in den Sechzehner knapp. Der VfL kam nur einmal gefährlich auf, aber der schwache Gomez vergab (85.). In der 90. Minute hatte Kostic noch eine gute Kopfballchance, die aber nicht zum erwünschten Tor führte.

Die Gisdol-Elf ist seit drei Bundesligaspielen in Folge ungeschlagen und verlor nur eins der letzten fünf Partien. Die letzten beiden Begegnungen in Freiburg und gegen Wolfsburg endeten jeweils 0:0. Vor heimischer Kulisse sind die Hanseaten mittlerweile richtig gut. Aus den letzten drei Heimspielen holte der HSV sieben Zähler bei den Siegen gegen Stuttgart (3:1), Hoffenheim (3:0) und dem Remis gegen die „Wölfe“. Außerdem kassierten die Rothosen in den letzten drei Spielen keinen Gegentreffer. Bei nur 13 Saisontoren trafen nur Bremen und Köln seltener als der Bundesliga Dino.

Nicolai Müller und Bjarne Thoelke fallen verletzungsbedingt gegen die Eintracht aus.

Letzte Spiele von HSV

09/12/17 Bundesliga Hamburg – Wolfsburg U – 0:0
01/12/17 Bundesliga Freiburg – Hamburg U – 0:0
26/11/17 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim S – 3:0
19/11/17 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg N – 2:0
04/11/17 Bundesliga Hamburg – Stuttgart S – 3:1

HSV: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Auswärtsschwächstes Team der Bundesliga zu Gast im Kraichgau!
Hoffenheim gegen VfB Stuttgart, 13.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die SGE hatte einen guten Start gegen die Bayern und die erste gute Gelegenheit nach einem Freistoß von Rebic, den FCB-Keeper Starke gut parierte (7.). Dann dauerte es aber nicht mehr lange, bis der Rekordmeister besser ins Spiel fand und schnell durch den Kopfball von Vidal mit 1:0 in Führung ging (20.). Die Mannschaft von Niko Kovac ließ sich aber nicht beirren und war weiterhin gut dabei – Rebic hatte zwei gute Gelegenheiten zum Ausgleich (25., 33.). Auch die Schlussphase der ersten Halbzeit ging an die Frankfurter. Ein Willem-Schuss konnte Starke entschärfen (40.). Auch nach dem Seitenwechsel hatten die Münchner Probleme. Immerhin schafften es die Gäste nun die Defensive zu stabilisieren und ließen weniger Chancen zu. Die zweikampfstarken Hessen hatten sogar teilweise 70 Prozent Ballbesitz. Viele spielerische Höhepunkte gab es in der Commerzbank-Arena nicht mehr. Es blieb beim knappen 1:0 Erfolg für den amtierenden Deutschen Meister.

Die Kovac-Elf verlor zwei der letzten drei Bundesligapartien und gewann in diesem Zeitraum nur das letzte Auswärtsspiel in Berlin. Mit vier Siegen, drei Unentschieden und eine Niederlage auf fremden Platz ist die Eintracht das zweitbeste Auswärtsteam der Liga. Außerdem stellen die Frankfurter mit nur sechs Gegentreffern auf fremden Platz die stabilste Defensive. So auch nach 15 Spieltagen mit 15 Gegentoren. Jeweils sind nur die Münchner Bayern besser. Aus den letzten vier Auswärtsspielen holte man zwei Siege und zwei Remis. Davor gab es die erste Pleite auf fremden Rasen in Leipzig am 6. Spieltag (1:2).

Alexander Meier, Timothy Chandler, Nelson Mbouhom und Jonathan de Guzman fallen verletzt im hohen Norden aus. Der Einsatz von Makoto Hasebe ist noch ungewiss (Grippe).

Letzte Spiele von Frankfurt

09/12/17 Bundesliga E. Frankfurt – B. München N – 0:1
03/12/17 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt S – 1:2
25/11/17 Bundesliga E. Frankfurt – Leverkusen N – 0:1
18/11/17 Bundesliga Hoffenheim – E. Frankfurt U – 1:1
10/11/17 Testspiele E. Frankfurt – Sandhausen S – 5:3

Frankfurt: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

HSV gegen Frankfurt

21.10.2016 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 0:3 (0:1)
19.09.2015 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)
28.09.2014 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1)
08.03.2014 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 1:1 (0:1)
02.02.2013 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 0:2 (0:2)
21.01.2011 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
20.02.2010 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)
13.12.2008 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
02.03.2008 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 4:1 (1:0)
24.02.2007 Bundesliga Hamburger SV – Eintracht Frankfurt 3:1 (1:0)

4 Siege HSV – 3 Unentschieden – 3 Siege Frankfurt

 

Quoten HSV gegen Frankfurt

HSV – Frankfurt Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,63 3,25 2,88
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,55 3,20 2,80
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,65 3,10 2,80
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,65 3,30 2,65
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. Dezember 2017, 13:45 Uhr)

 

HSV gegen Frankfurt Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen dem Hamburger SV und Eintracht Frankfurt gibt es keinen Favoriten. Der HSV ist vor den eigenen Fans richtig gut und konnte sieben Zähler aus den letzten drei Spielen holen. Die Hessen reisen allerdings als zweitbeste Auswärtsmannschaft an und sind seit vier Partien in Folge auf fremden Platz ungeschlagen. Dementsprechend kann in dieser Begegnung alles passieren und die Tagesform wird wohl entscheidend sein. Wir halten einen ähnlichen Ausgang wie bei Hamburg gegen Wolfsburg für sehr wahrscheinlich und tippen auf ein Unentschieden mit keinen bis wenig Toren im Volksparkstadion. Für diesen Bundesliga Tipp fällt unsere Wahl auf die Unter 2.5 Wetten. Der Sportwetten Tipp gewinnt, wenn im Spiel nicht mehr als 2 Tore fallen. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich hier im Bereich um die 1.67.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unter 2,5 Tore (Weniger 2,5)

Wettquote bei Tipico: 1.70 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Mainz gegen Dortmund Tipp & Quoten, 12.12.2017 – 20:30 Uhr
Viele Augen dürften am kommenden Bundesliga Spieltag auf das Kräftemessen zwischen den FSV Mainz 05 und Borussia Dortmund gerichtet sein. Die Begegnung wird am Dienstag, den 12.12. um 20:30 Uhr, in der Opel Arena ausgetragen. Die Mainzer genießen somit das Heimrecht. In Dortmund haben die Verantwortlichen nach der zuletzt erlittenen Pleite gegen den Abstiegskandidaten Werder Bremen die Reißleine gezogen und Peter Bosz als Trainer entlassen. Ab sofort soll Peter Stöger das Team bis zum Saisonende leiten. Ob sich mit Ihm der Erfolg wiedereinstellen wird, kann bereits am kommenden Bundesliga Spieltag festgestellt werden. Im Rahmen unseres Wett Tipps wollen wir die Begegnung genauer unter die Lupe nehmen.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt gegen Mainz – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Mainz: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mainzer spielten zuletzt alles andere als guten Fußball. Nur eines der letzten sieben Bundesliga Duelle sollte mit einem Sieg beendet werden. Der Dreier sprang nach einem knappen 1:0 am 12. Bundesliga Spieltag gegen den Tabellenletzten aus Köln heraus. Auf der anderen Seite stehen aber drei Niederlagen und drei Remis. Aus den letzten drei Bundesliga Partien wurde nur ein magerer Zähler geholt. Dieser sprang am letzten Spieltag immerhin nach einem 2:2 gegen Leipzig heraus. In diesem Duell zeigten die 05er Moral und konnten einen zweimaligen Rückstand auf gegnerischem Boden egalisieren. Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen belegt die Elf von Trainer Sandro Schwarz den 14. Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von vier Siegen, vier Remis und sieben Niederlagen wurden bisher 16 Punkte eingefahren. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz ist mit einem Punkt alles andere als groß bemessen. Von einem direkten Abstiegsplatz trennen die Mainzer ebenfalls nur noch zwei Zähler. Im Falle einer Niederlage oder eines Remis könnte die Schwarz-Elf direkt auf den vorletzten Platz durchgereicht werden. Nach einer Serie von drei Heimsiegen und einem Remis brachte der vorletzte Spieltag im eigenen Haus eine 1:3 Pleite gegen Augsburg mit sich. Muto ist mit drei Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Mainz

09/12/17 Bundesliga RB Leipzig – Mainz 05 U – 2:2
02/12/17 Bundesliga Mainz 05 – Augsburg3 N – 1:3
25/11/17 Bundesliga Freiburg – Mainz 05 N – 2:1
18/11/17 Bundesliga Mainz 05 – Köln S – 1:0
09/11/17 Testspiele Mainz 05 – Dudelange N – 3:5

Mainz: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Straucheln die „Bullen“ nun auch in der VW-Stadt gegen Wolfsburg?
Wolfsburg gegen RB Leipzig, 12.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Ein Blick auf die letzten zehn Bundesliga Duelle zeigt auf, dass es nur ein Team gibt, das in diesen noch weniger Punkte geholt hat. Dieses trägt den Namen 1. FC Köln und rangiert ganz unten in der Tabelle. Aufgrund der mehr als schwachen Leistungen des gesamten Teams an den letzten Spieltagen, sahen sich die Verantwortlichen um Watzke und Zorc nun gezwungen zu handeln und haben Peter Bosz entlassen. Nun wurde mit Peter Stöger ein neuer Trainer verpflichtet. Schon interessant, wenn an dieser Stelle bedacht wird, dass Stöger zuvor bei Köln dem Tabellenschlusslicht entlassen wurde. Wird es ihm wirklich gelingen, den Karren aus dem Dreck zu ziehen und Dortmund wieder auf Erfolgsspur zu bringen? Viel schlechter kann der BVB ja kaum noch spielen. Nur zwei Punkte resultieren aus den letzten sechs Bundesliga Begegnungen. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, vier Remis und fünf Niederlagen ist Dortmund auf dem achten Tabellenplatz angekommen. Die Offensive blickt auf 35 erzielte Tore und der Abwehr wurden 23 Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand zu einem Champions League Platz ist mit drei Zählern aber alles andere als überwältigend. Somit dürfte für die Stöger-Elf noch alles drin sein. Nur zwei Punkte wurden aus den letzten vier Auswärtsspielen geholt. Somit tat sich der BVB zuletzt in der Ferne schwer. Aubameyang ist mit 12 Toren Dortmunds bester Angreifer.

Letzte Spiele von Dortmund

09/12/17 Bundesliga Dortmund – Bremen N – 1:2
06/12/17 Champions League Real Madrid – Dortmund N – 3:2
02/12/17 Bundesliga Leverkusen – Dortmund U – 1:1
25/11/17 Bundesliga Dortmund – Schalke 04 U – 4:4
21/11/17 Champions League Dortmund – Tottenham N – 1:2

Dortmund: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Mainz gegen Dortmund

29.01.2017 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)
16.10.2015 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
20.09.2014 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 2:0 (0:0)
30.11.2013 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:3 (0:0)
24.11.2012 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:2 (1:2)
24.09.2011 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:2 (1:0)
31.10.2010 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
10.04.2010 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:0 (1:0)
31.01.2007 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)
24.09.2005 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)

3 Siege Mainz – 2 Unentschieden – 5 Siege Dortmund

 

Quoten Mainz gegen Dortmund

Mainz – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 4,60 4,20 1,70
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 4,50 4,00 1,70
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 4,60 4,10 1,70
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 4,20 4,80 1,80
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. Dezember 2017, 13:45 Uhr)

 

Mainz gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Stöger soll in erster Linie die Defensive vom BVB verbessern. Diese zeigte an den letzten Spieltagen immer wieder große Probleme auf. Er hat jedoch erst am Sonntag sein Amt angetreten und bereits Dienstag steht das erste Duell auf dem Programm. Viel Zeit, um die Borussia auf Dortmund einzuschwören, ist im gewiss nicht geblieben. Dennoch geht bei einem Trainerwechsel immer ein Ruck durch die gesamte Mannschaft. Sollte es Stöger in dieser kurzen Zeit gelingen dem Team nur etwas Selbstvertrauen einzuhauen, ist mit einem Auswärtssieg zu rechnen. Die Wettanbieter gehen auch davon aus und ernennen Dortmund aufgrund der niedrigen Wettquote zum Favoriten. Im Rahmen unseres Wett Tipps gehen wir von einem knappen Spiel aus, dass Dortmund am Ende gewinnt. Somit raten wir Ihnen zu einer Siegwette auf den BVB.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund

Wettquote bei Interwetten: 1.80

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen RB Leipzig Tipp & Quoten, 12.12.2017 – 18:30 Uhr
Dienstagabend, den 12.12.2017 um 18:30 Uhr, eröffnen der VfL Wolfsburg und RB Leipzig die englische Woche in der Fußball-Bundesliga am 16. Spieltag in der Volkswagen-Arena. Die Niedersachsen kamen letztes Wochenende in Hamburg nicht über eine Nullnummer hinaus und spielten auch noch richtig schwach. Die „Wölfe“ stehen mit 18 Punkten auf Platz 11. Die Sachsen konnten auch nur einen Teilerfolg im eigenen Stadion gegen Mainz 05 verbuchen. Die „Bullen“ sind erster Bayern-Jäger mit 27 Punkten. Der Rekordmeister ist allerdings schon bei 35 Zählern und bis auf acht Punkte davongezogen.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Martin Schmidt hatte nach der 3:0 Gala gegen Gladbach eine Woche zuvor nun beim HSV einen starken Leistungsabfall. Der Bundesliga Dino war tonangebend und erspielte sich erste Einschussmöglichkeiten durch Santos, Walace und Kostic (3., 5., 6.). Danach standen beide Teams hinten sicher und es passierte lange nichts. Erst nach einer halben Stunde waren die Hausherren wieder druckvoller – Arp vergab eine Riesenchance zum 1:0 (33.). Die Niedersachsen kamen in der ersten Hälfte zu keiner nennenswerten Möglichkeit. Nach dem Seitenwechsel war Hamburg weiterhin besser. Hunt (64., 73.) und Diekmeier (70.) vergaben gute Chancen. In den letzten 20 Minuten wurde die Partie etwas offener. Der VFL hatte nur die eine Halbchance durch Gomez (85.). Den Last-Minute-Sieg für den HSV verpasste Kostic knapp (90.). Ein glücklicher Punkt für Wolfsburg.

Die Schmidt-Elf verlor nur eins der letzten elf Bundesligaspiele und holte zuletzt vier Punkte aus den Spielen gegen Mönchengladbach und in Hamburg. Zuhause konnte Wolfsburg die letzten beiden Partien gegen Gladbach und Freiburg gewinnen. Davor gab es gegen Berlin, Hoffenheim, Mainz, Bremen und Hannover jeweils ein Unentschieden. Die einzige Heimniederlage datiert vom 1. Spieltag beim 0:3 gegen den BVB.

Jakub Blaszczykowski, Ignacio Camacho und Sebastian Jung fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

09/12/17 Bundesliga Hamburg – Wolfsburg U – 0:0
03/12/17 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach S – 3:0
25/11/17 Bundesliga Augsburg – Wolfsburg N – 2:1
18/11/17 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg S – 3:1
05/11/17 Bundesliga Wolfsburg – Hertha U – 3:3

Wolfsburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Peter Stöger feiert BVB-Debüt in Mainz – Bringt er die Borussia wieder auf Kurs?
Mainz gegen Dortmund, 12.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

RB Leipzig: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Ostdeutschen hatten in der Anfangsphase gleich Glück, dass die Nullfünfer die Chancen von Holtmann und Quaison (4., 6.) nicht verwerten konnte. Die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl wehrte sich und kam zu Möglichkeiten durch Poulsen und Werner (13., 19.). Die Sachsen wurden mit zunehmender Spieldauer immer besser und kamen der Führung immer näher. Werner verzog noch (28.), ehe Kampl kurz darauf zum 1:0 traf (29.). Mainz ließ die Köpfe aber nicht hängen und antwortete schnell mit dem Ausgleich nach einem Freistoß durch Quaison (39.). Damit war es im ersten Durchgang aber noch nicht genug. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte konnte Werner per Foulelfmeter zum 2:1 treffen. In den zweiten 45 Minuten gab RB ordentlich Gas – Bernardo und Poulsen vergaben den dritten Treffer (50., 52.). Die Rheinhessen versteckten sich aber weiterhin nicht und kamen wieder zu Gelegenheiten durch Holtmann und Berggreen (56., 57.). Donati schoss drei Minuten später genau in die Arme von RB-Schlussmann Gulacsi. Insgesamt verdienten sich die Gäste den 2:2 Ausgleich durch den Kopfballtreffer von Berggreen in der Schlussphase (87.).

Die Hasenhüttl-Elf konnte nur eins der letzten vier Bundesligaspiele gewinnen, verlor aber in diesem Zeitraum auch nur die eine Partie zuletzt in Hoffenheim. In der Fremde warten die Sachsen mittlerweile seit drei Spielen in Serie auf einen vollen Erfolg. In Hoffenheim (0:4), Leverkusen (2:2) und in München (0:2) gab es nur einen Zähler. Den letzten „Auswärts-Dreier“ gab es am 8. Spieltag beim 3:2 Sieg in Dortmund.

Marcel Sabitzer fällt als einziger Akteur verletzt für Dienstag aus.

Letzte Spiele von RB Leipzig

09/12/17 Bundesliga RB Leipzig – Mainz 05 U – 2:2
06/12/17 Champions League RB Leipzig – Besiktas N – 1:2
02/12/17 Bundesliga Hoffenheim – RB Leipzig N – 4:0
25/11/17 Bundesliga RB Leipzig – Bremen S – 2:0
21/11/17 Champions League Monaco – RB Leipzig S – 1:4

RB Leipzig: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11. Dezember 2017)

 

Wolfsburg gegen RB Leipzig

16.10.2016 Bundesliga VfL Wolfsburg – RB Leipzig 0:1 (0:0)

0 Siege Wolfsburg – 0 Unentschieden – 1 Sieg RB Leipzig

 

Quoten Wolfsburg gegen RB Leipzig

Wolfsburg – RB Leipzig Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,90 3,60 2,40
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,00 3,60 2,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,95 3,55 2,32
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,85 3,30 2,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. Dezember 2017, 13:45 Uhr)

 

Wolfsburg gegen RB Leipzig Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten sehen wir zwischen dem VfL Wolfsburg und RB Leipzig nicht. Beide Mannschaften haben viel Qualität in den eigenen Reihen und können jederzeit zuschlagen. Der Heimvorteil spricht allerdings für die Niedersachsen, die zuletzt beim starken 3:0 Sieg gegen Gladbach vor heimischer Kulisse überzeugen konnten. Die „Bullen“ mussten zuletzt immer mal wieder der Doppelbelastung Tribut zollen und konnten nicht wirklich die erwünschten Ergebnisse einfahren. Wir tippen auf ein torreiches Remis in der Volkswagen-Arena. Für diesen Sportwetten Tipp empfehlen wir die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA2. Hier liegen die Wettquoten im Bereich um die 1.55.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet: 1.58

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

7. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hannover gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 10.12.2017 – 15:30 Uhr
Sonntagmittag, den 10.12.2017 um 15:30 Uhr, bestreiten Hannover 96 und die TSG Hoffenheim in der HDI-Arena ein Bundesligaspiel am 15. Spieltag. Die Niedersachsen konnten letzten Spieltag bei Bayern München nichts Zählbares mit nach Hause nehmen, verkauften sich dennoch ordentlich. Der Aufsteiger steht mit 19 Punkten auf Platz 10. Die Kraichgauer hauten RB Leipzig zuhause weg und kletterten in der Tabelle hoch auf Platz 5 mit 23 Zählern.

 

Bundesliga Hoffenheim gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

H96 war wie erwartet in München erst mal mit der Defensive beschäftigt und baute eine Fünferkette auf. Vidal hatte die ersten drei Möglichkeiten zur Führung, scheiterte aber jeweils knapp (4., 8., Pfosten). Danach zielte der Chilene besser und traf zum verdienten 1:0 per Kopf (17.). Lewandowski verpasste wenige Minuten später den zweiten Treffer (24.). Das sollte sich dann schnell rächen. Die Mannschaft von André Breitenreiter bekam einen Foulelfmeter zugesprochen, den Füllkrug verwandelte. Der Strafstoß musste allerdings wiederholt werden und im zweiten Versuch scheiterte Füllkrug an Ulreich (28.). Kurz darauf konnten die Niedersachsen trotzdem nach einer Ecke und den Kopfballtreffer von Benschop zum 1:1 ausgleichen (35.). Müller scheiterte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit an der Glanzparade von Tschauner. In der zweiten Hälfte war der Rekordmeister wieder drauf und dran in Führung zu gehen – drei Chancen durch James (47., 52., 54.). Danach war es dann aber soweit. Der starke Coman krönte seine Leistung mit dem 2:1 Führungstreffer (67.). Hannover hatte nichts mehr dagegenzusetzen und kassierte dann noch kurz vor Schluss den Foulelfmeter von Lewandowski zum 1:3 (87.).

Die Breitenreiter-Elf verlor drei der letzten vier Bundesligaspiele und holte in diesem Zeitraum nur einen Punkt im eigenen Stadion gegen Mitaufsteiger VfB Stuttgart. Vor der Punkteteilung gegen die Schwaben konnte 96 sogar den BVB mit 4:2 aus der HDI-Arena schießen. Drei Siege, zwei Unentschieden und eine Pleite gab es für die Niedersachsen vor heimischer Kulisse. Nach Stuttgart und Bayern stellen die Niedersachsen die beste Heimdefensive mit 5 Gegentoren.

Edgar Prib, Felipe, Uffe Bech und Jonathas fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus. Die Einsätze von Pirmin Schwegler (Fieber) und Ihlas Bebou (Oberschenkelprobleme) sind noch unsicher.

Letzte Spiele von Hannover

02/12/17 Bundesliga B. München – Hannover N – 3:1
24/11/17 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
19/11/17 Bundesliga Bremen – Hannover N – 4:0
04/11/17 Bundesliga RB Leipzig – Hannover N – 2:1
28/10/17 Bundesliga Hannover – Dortmund S – 4:2

Hannover: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Topspiel am Samstag: Gladbach empfängt Königsblau
Gladbach gegen Schalke, 09.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann erwischte einen Sahnetag zuhause gegen Leipzig. Die TSG konnte schnell durch Amiri mit 1:0 in Führung gehen (13.). Danach konnten sich die Sachsen aber etwas fangen und hatten in der Folge mehr Ballbesitz. Mehr als Fernschüsse sprangen dabei aber nicht heraus. Die Kraichgauer setzten immer wieder Nadelstiche nach vorne – Kaderabek nutzte einen davon fast zum 2:0 (30.). Nach der Pause ging es sogar noch schneller als in der ersten Hälfte. Diesmal konnte sich Gnabry in die Torschützenliste eintragen – 2:0 (52.). Zehn Minuten später gelang dem schnellen Offensivspieler sogar ein Treffer der Marke Tor des Jahres aus 45 Metern – 3:0 (62.). Damit war die Partie entschieden. Leipzig konnte sich nicht mehr entscheidend aufraffen und so konnten die Hausherren kurz vor Spielende sogar noch das 4:0 durch Uth erzielen (87.).

Die Nagelsmann-Elf verlor nur eins der letzten vier Partien und konnte in diesem Zeitraum sieben Punkte holen. Das letzte Auswärtsspiel beim HSV verlor die TSG deutlich mit 0:3. Davor konnte man noch in Köln gewinnen und einen Zähler in Wolfsburg holen. Zwei Siege, zwei Remis und zwei Pleiten gab es in dieser Spielzeit in der Fremde. Nach Bayern, Dortmund und Leverkusen schossen die Kraichgauer die meisten Saisontore (25).

Sandro Wagner ist als einziger Akteur wegen Achillessehnenprobleme noch fraglich fürs Wochenende.

Letzte Spiele von Hoffenheim

02/12/17 Bundesliga Hoffenheim – RB Leipzig S – 4:0
26/11/17 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim N – 3:0
23/11/17 Europa League Braga – Hoffenheim N – 3:1
18/11/17 Bundesliga Hoffenheim – E. Frankfurt U – 1:1
05/11/17 Bundesliga Köln – Hoffenheim S – 0:3

Hoffenheim: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Hannover gegen Hoffenheim

07.05.2016 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)
25.04.2015 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 1:2 (1:1)
26.10.2013 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 1:4 (0:2)
09.02.2013 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)
06.08.2011 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 2:1 (2:1)
19.03.2011 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 2:0 (1:0)
29.08.2009 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 0:1 (0:1)
18.10.2008 Bundesliga Hannover 96 – TSG Hoffenheim 2:5 (0:1)

4 Siege Hannover – 0 Unentschieden – 4 Siege Hoffenheim

 

Quoten Hannover gegen Hoffenheim

Hannover – Hoffenheim Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,80 3,60 2,45
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,80 3,40 2,45
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,80 3,45 2,48
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,65 3,30 2,65
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 07. Dezember 2017)

 

Hannover gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Die TSG Hoffenheim geht bei Hannover 96 als Favorit ins Spiel. Der Aufsteiger kassierte zuletzt drei Pleiten aus vier Spielen, während die Kraichgauer mit einem 4:0 Sieg gegen Vizemeister RB Leipzig anreisen werden. Aber auch das letzte Spiel in Hamburg war für 1899 kein gutes. So eine Leistung dürfen sich die „Nagelsmänner“ auch nicht in Niedersachsen erlauben. Wir glauben, dass der klare Sieg gegen Leipzig die TSG beflügeln wird und Hoffenheim auch beim Aufsteiger die drei Punkte holt. Daher fällt unsere Wahl für diesen Tipp auf die 3-Weg Wetten Auswärtssieg Hoffenheim, wo die Wettquoten im Bereich um die 2.45 angesiedelt sind.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hoffenheim

Wettquote bei Interwetten: 2.65

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

7. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Gladbach gegen Schalke Tipp & Quoten, 09.12.2017 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 9.12.2017 um 18:30 Uhr, bestreiten Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 im Borussia-Park das Topspiel am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Elf vom Niederrhein enttäuschte letztes Wochenende in Wolfsburg auf ganzer Linie und verlor deutlich. Die „Fohlen“ stehen mit 24 Punkten auf Rang vier. Die Königsblauen kamen zuhause gegen Köln nicht über ein Unentschieden hinaus und rangieren mit 25 Zählern auf Platz drei knapp vor der Borussia.

 

Bundesliga Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Dieter Hecking kam beim Ex-Klub des Coaches schnell ins Hintertreffen. In der 4. Minute konnte Malli den VFL Wolfsburg mit 1:0 in Führung schießen. Die „Fohlen“ antworteten mit Halbchancen durch Ginter (7.) und Grifo (14.). In der Verteidigung war die Borussia an diesem Abend nicht gut und kam gefühlt immer einen Schritt zu spät. So fiel dann auch das 2:0 für die „Wölfe“ durch Didavi (25.). Die Gäste versuchten sich zwar zu wehren, dennoch wurden die Ansätze auf dem Weg nach vorne schnell wieder durch Abseitsstellungen zunichte gemachte – Hazard (37.) und Stindl (39.). Im zweiten Spielabschnitt war Wolfsburg wieder besser drin und hatte erste Abschlüsse durch Origi und Malli (46., 47.). Die Hausherren agierten jetzt nicht mehr ganz so offensiv, hatten dennoch immer mal wieder gute Gelegenheiten zum 3:0. Origi verfehlte noch knapp (56.). Guilavogui zielte etwas besser und traf zum 3:0 für die Niedersachsen (71.). Acht Minuten später verpasste Malli sogar den vierten Treffer. Wendt (80.), Ginter (82.) und Stindl (87.) hatten noch Abschlüsse, die aber eher ungefährlich waren.

Die Hecking-Elf kassierte nach vier ungeschlagenen Spielen in Folge und zehn Punkten eine Niederlage. Im eigenen Stadion konnten die Gladbacher zuletzt den FC Bayern München mit 2:1 bezwingen. Davor gab es ein 1:1 gegen Mainz, sowie die 1:5 Klatsche gegen Leverkusen. Vier Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen gab es bisher vor den eigenen Fans. Auffällig: Die Elf vom Niederrhein stellt mit 25 Gegentoren die zweitschlechteste Defensive der Bundesliga. Nur Rhein-Rivale Köln ist hinten noch anfälliger.

Tony Jantschke, Patrick Herrmann, Christoph Kramer, Jonas Hofmann, Ibrahima Traore, Laszlo Benes, Mamadou Doucoure und Tobias Strobl fallen verletzt gegen den S04 aus.

Letzte Spiele von Gladbach

03/12/17 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach N – 3:0
25/11/17 Bundesliga M’gladbach – B. München S – 2:1
21/11/17 Testspiele Ajax – M’gladbach N – 2:1
18/11/17 Bundesliga Hertha – M’gladbach S – 2:4
08/11/17 Testspiele M’gladbach – Bielefeld S – 4:1

Gladbach: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Kann der VFL im Nordderby den Aufwärtstrend bestätigen?
HSV gegen Wolfsburg, 09.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Schalke: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Knappen legten gegen Köln los wie die Feuerwehr und hatten reichliche Einschussmöglichkeiten. Naldo (2.), Konoplyanka (4.) und Harit an die Latte (7.) verpassten das frühe 1:0. Die Geißböcke hatten dann wie aus dem Nichts die Riesenmöglichkeit zur Führung, doch Osako scheiterte freistehend vor Fährmann (11.). Danach kamen die Gäste etwas besser ins Spiel, konnten sich trotzdem auf dem Weg nach vorne nicht so richtig durchsetzen. Kurz vor der Pause konnte Burgstaller dann die Mannschaft von Domenico Tedesco mit 1:0 in Front bringen (36.). Der knappe Vorsprung reichte den Hausherren aber nicht, weil der zuvor schwache Guirassy zum 1:1 ausgleichen konnte (50.). Zehn Minuten später war sogar der Doppelpack drin, doch der Angreifer kam nicht an S04-Keeper Fährmann vorbei. Die schlechte Chancenverwertung der Domstädter sollte sich dann rächen. Der wieder gute Harit traf zum 2:1 für Schalke (72.). Trotzdem konnte der Revierklub auch diese Führung nicht über die Zeit bringen. Stambouli spielte Hand im eigenen Strafraum – Elfmeter für die Gäste. Guirassy verwandelte sicher zum 2:2 (78.). Fast hätten die Königsblauen durch Naldo wieder zum Spielende hin jubeln können, doch diesmal verfehlte der Brasilianer per Kopf knapp (90.). In der 93 Minute flog Osako noch mit Gelb-Rot vom Platz.

Die Tedesco-Elf ist seit acht Bundesligaspielen in Folge ohne Niederlage und konnte in diesem Zeitraum viermal gewinnen. Zuletzt gab es zwei Punkteteilungen in Dortmund und gegen Köln. Aus den letzten drei Auswärtsspielen holte der S04 sieben Punkte. Vor dem Last-Minute-Remis beim BVB konnte Schalke in Freiburg und Berlin gewinnen. Die Königsblauen mussten erst 16 Gegentore schlucken, nur zwei Mannschaften verteidigen noch besser.

Nabil Bentaleb, Leon Goretzka und Pablo Insua fallen am Niederrhein verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Schalke

02/12/17 Bundesliga Schalke 04 – Köln U – 2:2
25/11/17 Bundesliga Dortmund – Schalke 04 U – 4:4
19/11/17 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg S – 2:0
04/11/17 Bundesliga Freiburg – Schalke 04 S – 0:1
28/10/17 Bundesliga Schalke 04 – Wolfsburg U – 1:1

Schalke: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Gladbach gegen Schalke

16.03.2017 Europa League Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 2:2 (2:0)
04.03.2017 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 4:2 (1:1)
25.10.2015 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 3:1 (1:1)
13.09.2014 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 4:1 (1:0)
07.12.2013 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 2:1 (2:1)
03.05.2013 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 0:1 (0:0)
11.02.2012 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 3:0 (3:0)
21.12.2011 DFB- Pokal Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 3:1 (1:0)
20.02.2011 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 2:1 (2:1)
28.11.2009 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Schalke 04 1:0 (1:0)

8 Siege Gladbach – 1 Unentschieden – 1 Sieg Schalke

 

Quoten Gladbach gegen Schalke

Gladbach – Schalke Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,20 3,60 3,25
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,15 3,40 3,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,18 3,45 3,30
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,30 3,15
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 07. Dezember 2017)

 

Gladbach gegen Schalke Tipp Prognose & Vorhersage

Borussia Mönchengladbach und der FC Schalke 04 werden sich in diesen 90 Minuten auf Augenhöhe begegnen. Aufgrund der eher durchwachsenen Heimspiele der „Fohlen“ in dieser Saison, Ausnahme der Sieg über Bayern, und der zuletzt starken Auswärtsauftritte des S04 sehen wir die Gäste leicht im Vorteil. Beide Klubs sind jedenfalls in der Lage dieses Spiel für sich zu entscheiden. Die Tagesform wird hier wohl das Ergebnis ermitteln. Die drittbeste Defensive (Schalke) trifft gleichzeitig auf die Zweitschlechteste. Wir tippen auf einen knappen Sieg für die Tedesco-Elf mit wenig Toren im Borussia-Park. Für diesen Tipp favorisieren wir die Unter 2,5 Wetten. Der Sportwetten Tipp gewinnt, wenn im Spiel nicht mehr als zwei Tore fallen. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich hier im Bereich über 2.00.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5)

Wettquote bei Betvictor: 2.10

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

7. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 09.12.2017 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 9.12.2017 um 15:30 Uhr, kommt es im Volksparkstadion zum Bundesligaspiel zwischen dem Hamburger SV und VfL Wolfsburg. Der Bundesliga Dino kam letzten Spieltag in Freiburg nicht über eine Nullnummer hinaus und steht weiterhin auf Platz 15 mit jetzt 14 Zählern. Die Niedersachsen konnten im eigenen Stadion gegen Mönchengladbach überzeugen und kletterten durch den Sieg in der Tabelle auf Platz 11 mit 17 Punkten.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Markus Gisdol und der SC Freiburg begegneten sich auf überschaubarem Niveau. Beide Teams warteten ab und scheuten das ganz große Risiko. Die erste Gelegenheit hatte Petersen mit einem Kopfball nach 10 Minuten. Die Norddeutschen antworteten mit einer Riesenchance durch Hunt, der knapp verfehlte (18.). Die Hausherren hatten danach mehr Ballbesitz, versuchten es meistens aber nur mit Fernschüssen, die nichts einbrachten. Arp erlief einen schwachen Rückpass von Haberer, scheiterte dann freistehend knapp (42.). Nach dem Seitenwechsel änderte sich auf dem Rasen nichts. Der Sportclub hatte eine Halbchance, der starke Papadopoulos verhinderte mit einer Grätsche aber schlimmeres (50.). Die Hanseaten standen hinten sicher und wollten nach der Auswärtsmisere hinten die Null halten. Petersen und Höfler ließen die Präzision im Abschluss vermissen (64., 69.). Danach verflachte die Partie zusehends und es passierte rein gar nichts mehr. Eine gerechte Nullnummer im Breisgau.

Die Gisdol-Elf konnte mit dem Punkt in Freiburg immerhin die Negativserie von fünf Auswärtspleiten in Folge stoppen. Aus den letzten vier Bundesligaspielen holte der HSV sieben Zähler und konnte die letzten beiden Heimspiele gegen Stuttgart und Hoffenheim mit jeweils drei geschossenen Heimtoren gewinnen. Drei der vier Saisonsiege holte Hamburg vor heimischer Kulisse. Dennoch sind nur drei Teams zuhause noch schlechter. 13 Mal trafen die Rothosen ins Schwarze. Nur drei Mannschaften erzielten noch weniger Tore.

Nicolai Müller und Bjarne Thoelke fallen verletzungsbedingt gegen den VfL aus.

Letzte Spiele von HSV

01/12/17 Bundesliga Freiburg – Hamburg U – 0:0
26/11/17 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim S – 3:0
19/11/17 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg N – 2:0
04/11/17 Bundesliga Hamburg – Stuttgart S – 3:1
28/10/17 Bundesliga Hertha – Hamburg N – 2:1

HSV: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Kann Hoffenheim in Niedersachsen gegen Hannover nachlegen?
Hannover gegen Hoffenheim, 10.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Niedersachsen erwischten einen Start nach Maß gegen Gladbach und konnten bereits in der 4. Minute über das 1:0 durch Malli jubeln. Die Gäste vom Niederrhein versteckten sich aber nicht – Ginter und Grifo hatten erste Torannäherungen (7., 14.). Trotzdem waren die Gäste an diesen Abend zu zahm und gerade in der Abwehr nicht griffig genug. So fiel auch das 2:0 von Didavi verdientermaßen schnell (25.). Danach hatten die Rheinländer wieder zwei weitere Torannäherung, die aber wegen Abseitsstellung abgepfiffen wurden. Nach dem Seitenwechsel hatte die Mannschaft von Martin Schmidt wieder den besseren Start und zwei Gelegenheiten durch Origi (46.) und Malli (47.). Die „Wölfe“ beschränkten sich jetzt mehr auf die Defensive und hatten das ein und andere Mal schnelle Tempogegenstöße. Origi verfehlte erneut (56.), ehe es Guilavogui besser machte und zum 3:0 traf (71.). Kurz danach hätte Malli das Ergebnis noch in die Höhe schrauben können (79.) Es blieb beim verdienten Erfolg für den VfL.

Die Schmidt-Elf verlor nur eins der letzten zehn Bundesligapartien und konnte zwei der letzten drei Spiele gewinnen. Auswärts allerdings wartet Wolfsburg schon lange auf einen dreifachen Punktgewinn. Zuletzt gab es in Augsburg eine Niederlage und davor drei Unentschieden in Folge und die Pleite in Stuttgart. Der einzige Sieg in der Fremde gelang in Frankfurt beim 1:0 am 2. Spieltag.

Sebastian Jung, Jakub Blaszczykowski und Ignacio Camacho fallen beim HSV verletzt aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

03/12/17 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach S – 3:0
25/11/17 Bundesliga Augsburg – Wolfsburg N – 2:1
18/11/17 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg S – 3:1
05/11/17 Bundesliga Wolfsburg – Hertha U – 3:3
28/10/17 Bundesliga Schalke 04 – Wolfsburg U – 1:1

Wolfsburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

HSV gegen Wolfsburg

20.05.2017 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 2:1 (1:1)
07.05.2016 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)
11.04.2015 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 0:2 (0:1)
19.04.2014 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:3 (0:2)
05.05.2013 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (1:0)
22.10.2011 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
22.09.2010 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:3 (1:1)
29.01.2010 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
01.03.2009 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 1:3 (0:2)
29.09.2007 Bundesliga Hamburger SV – VfL Wolfsburg 2:2 (1:0)

1 Sieg HSV – 4 Unentschieden – 5 Siege Wolfsburg

 

Quoten HSV gegen Wolfsburg

HSV – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,50 3,50 2,80
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,45 3,40 2,80
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,43 3,35 2,90
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,60 3,30 2,70
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 07. Dezember 2017)

 

HSV gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen dem Hamburger SV und dem VfL Wolfsburg gibt es keinen Favoriten. Die Niedersachsen sind qualitativ zwar besser besetzt, dennoch konnte der Bundesliga Dino zuletzt gerade vor den eigenen Fans überzeugen und der VfL ist auswärts alles andere als angsteinflößend. Wir glauben nicht dass es einen Sieger geben wird und tippen auf ein torreiches Remis im Volksparkstadion. Für diesen Sportwetten Tipp favorisieren wir die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich hier im Bereich um die 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet: 1.71

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

7. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen Bayern Tipp & Quoten, 09.12.2017 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 9.12.2017 um 15:30 Uhr, begegnen sich Eintracht Frankfurt und Bayern München in der Commerzbank-Arena am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Hessen konnten letzten Spieltag in Berlin gewinnen und verbesserten sich in der Tabelle auf Platz acht mit jetzt 22 Punkten. Der Rekordmeister konnte im eigenen Stadion Hannover 96 schlagen und grüßt von der Tabellenspitze mit 32 Zählern und sechs Punkten Vorsprung auf Verfolger RB Leipzig.

 

Bundesliga Bayern gewinnt gegen Frankfurt – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Hessen erwischten einen richtig schlechten Start in der Hauptstadt. Nach nur 50 Sekunden hatte Ibisevic die große Möglichkeit zur Führung. In der Folge blieb die Hertha dran. Selke scheiterte zunächst noch aus der Ferne (9.), ehe er dann zum verdienten 1:0 nach einer Viertelstunde traf. Nun ist die Mannschaft von Niko Kovac aber schnell aus dem Winterschlaf erwacht und konnte das Spiel besser gestalten. Gleich die erste gute Gelegenheit nutzten die Frankfurter zum 1:1 durch Wolf (26.). Nach dem Seitenwechsel kam kein guter Spielfluss mehr zustande, da viele kleine Fouls die Partie immer wieder unterbrachen. Die Hausherren hatten dann die beste Gelegenheit zur erneuten Führung, doch ein Rekik-Kopfball konnte Rebic gerade noch vor der Linie retten (65.). Die Begegnung verflachte zum Ende hin immer mehr und man schien sich auf ein Remis geeinigt zu haben. Ausgerechnet Boateng konnte die Gäste dann doch noch zum 2:1 Sieg in Berlin schießen (80.). Fast hätte die „Alte Dame“ aber wieder ausgeglichen beim Lattenknaller von Lustenberger (87.).

Die Kovac-Elf verlor nur eins der letzten acht Bundesligaspiele. Zuhause tut sich Frankfurt allerdings richtig schwer. Schon drei der vier Saisonniederlagen gab es vor den eigenen Fans, wie zuletzt gegen Leverkusen. Davor konnte man allerdings gegen Bremen und Stuttgart gewinnen und holte zwischendurch ein 2:2 gegen Borussia Dortmund in der Commerzbank-Arena. Nur Bremen und Köln sind vor heimischer Kulisse noch schlechter. Erst 14 Gegentore musste die Eintracht schlucken – nur Ligaprimus Bayern München verteidigt noch besser.

Alexander Meier, Marco Fabian, Jonathan de Guzman, Nelson Mbouhom, Timothy Chandler und Omar Mascarell fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Frankfurt

03/12/17 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt S – 1:2
25/11/17 Bundesliga E. Frankfurt – Leverkusen N – 0:1
18/11/17 Bundesliga Hoffenheim – E. Frankfurt U – 1:1
10/11/17 Testspiele E. Frankfurt – Sandhausen S – 5:3
03/11/17 Bundesliga E. Frankfurt – Bremen S – 2:1

Frankfurt: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Bleibt RB Leipzig erster Bayern-Jäger – Jetzt geht’s gegen Mainz
RB Leipzig gegen Mainz, 09.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Bayern: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Jupp Heynckes machte zuhause gegen Hannover sofort Druck. Vidal scheiterte erst an H96-Torwart Tschauner (4.) und wenig später nach eine Ecke am Pfosten (8.). Der Chilene traf dann im dritten Versuch und köpfte verdientermaßen das 1:0 (17.). Nun waren aber auch mal die Niedersachsen an der Reihe – Ulreich legte Klaus – Elfmeter. Diesen konnte der Keeper dann aber im zweiten Anlauf parieren (28.). Der erste Versuch war drin, musste aber wiederholt werden. Trotzdem kam der Aufsteiger noch zum Ausgleich nach einer Ecke und dem Kopball von Benschop – 1:1 (35.). Müller scheiterte kurz vor der Halbzeit an einer Glanzparade von Tschauner (45. + 1). Nach dem Pausentee versuchte es James dreimal aus der zweiten Reihe und näherte sich dem gegnerischen Gehäuse immer weiter an (47., 52., 54.). Der agile Coman konnte seine gute Leistung dann mit dem 2:1 in der 67. Minute krönen. In der Folge war Hannover bereits geschlagen und der FCB war mehrfach dran am dritten Treffer. Dieser gelang dann kurz vor Spielende durch den verwandelten Foulelfmeter von Lewandowski (87.).

Die Heynckes-Elf verlor nur eins der letzten elf Bundesligapartien und konnte in diesem Zeitraum achtmal gewinnen. Beide Saisonpleiten gab es auf fremden Platz. Zuletzt im letzten Auswärtsspiel in Mönchengladbach und lange davor bei der TSG Hoffenheim. Dazwischen gab es drei Auswärtssiege und ein Unentschieden. Die Münchner sind nach Eintracht Frankfurt das beste Auswärtsteam der Liga. Der Rekordmeister stellt mit 34 Saisontoren zusammen mit Borussia Dortmund die gefährlichste Offensive der Bundesliga und mit 11 Gegentreffern die sattelfesteste Defensive im Fußball-Oberhaus.

Manuel Neuer, Thiago und Arjen Robben fallen verletzt am Main aus.

Letzte Spiele von Bayern

05/12/17 Champions League B. München – Paris St.-Germain S – 3:1
02/12/17 Bundesliga B. München – Hannover S – 3:1
25/11/17 Bundesliga M’gladbach – B. München N – 2:1
22/11/17 Champions League Anderlecht – B. München S – 1:2
18/11/17 Bundesliga B. München – Augsburg S – 3:0

Bayern: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. Dezember 2017)

 

Frankfurt gegen Bayern

15.10.2016 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 2:2 (1:1)
30.10.2015 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:0 (0:0)
08.11.2014 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:4 (0:1)
17.08.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:1 (0:1)
06.04.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:1 (0:0)
23.04.2011 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 1:1 (0:0)
20.03.2010 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 2:1 (0:1)
28.10.2009 DFB- Pokal Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:4 (0:3)
29.10.2008 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 1:2 (0:0)
16.04.2008 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Bayern München 1:3 (1:0)

1 Sieg Frankfurt – 3 Unentschieden – 6 Siege Bayern

 

Quoten Frankfurt gegen Bayern

Frankfurt – Bayern Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 7,00 4,80 1,45
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 6,50 4,60 1,45
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 6,75 4,60 1,46
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 6,20 4,00 1,55
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 07. Dezember 2017)

 

Frankfurt gegen Bayern Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Bayern München ist bei Eintracht Favorit auf die drei Punkte. Zwar verlor der Rekordmeister zuletzt das Auswärtsspiel in Gladbach, allerdings sind Niederlagen der Münchner eher eine Ausnahme. Zudem sind die Hessen im eigenen Stadion anfälliger als in den Gastspielen, was die Sache gegen die Bayern nicht gerade einfacher macht. Beide Clubs sind in der Defensive bisher richtig gut organisiert, sodass es für beide schwer werden könnte Tore zu erzielen. Wir sind uns aber sicher, dass die beste Offensive der Bundesliga treffen wird und die Heynckes-Elf die drei Punkte mit nach Hause nimmt. Für diesen Bundesliga-Tipp empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Bayern München. Hier liegen die Wettquoten im Bereich um die 1.45.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern

Wettquote bei Interwetten: 1.55

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.