Hannover


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Hannover und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
15. November 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Hannover Tipp & Quoten, 19.11.2017 – 18:00 Uhr
Sonntagabend, den 19.11.2017 um 18:00 Uhr, bestreiten Werder Bremen und Hannover 96 die letzte Partie am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Weserstadion. Die Grün-Weißen spielten trotz Niederlage in Frankfurt recht ordentlich und befinden sich weiterhin auf den vorletzten Tabellenplatz mit fünf Punkten. Die Niedersachsen konnten in Leipzig in Führung gehen, mussten dennoch die Heimreise ohne Punkte antreten. Der Aufsteiger rangiert mit 18 Zählern auf Platz sechs.

 

Bundesliga Werder Bremen gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der SVW agierte überraschend offensiv in Frankfurt und stellte die Eintracht damit vor Probleme – Kruse belohnte die Gäste aber nicht (2.). Die Hausherren brauchten etwas, um ins Spiel zu finden. Erstmals versuchte es Stendera aus der Distanz (12.). Kurz danach konnte Frankfurt dann mit 1:0 durch Rebic in Führung gehen (17.). Richtig lange konnten die Hessen aber nicht jubeln, weil die Mannschaft von Florian Kohfeldt nach einer Ecke zum 1:1 durch Moisander kamen (25.). Wolf vergab kurz darauf die Führung für die Gäste (29.). Die Schlussphase im ersten Durchgang gehörte Werder. Aber Junuzovic (40.), Kruse (42.) und Eggestein (43.) vergaben aussichtsreich. Nach dem Pausentee war die SGE an der Reihe. Boateng traf das leere Tor nicht (55.). Auch danach hatten die Grün-Weißen Glück, dass der eigene Mann nicht zweimal ins eigene Tor traf (Moisander, 64., 65.). Bremen war jetzt nicht mehr so aktiv wie in den ersten 45 Minuten. Frankfurt vergab zunächst noch gute Gelegenheiten durch Boateng und Falette (87., 88.), ehe Haller das Stadion am Main mit dem 2:1 Siegtreffer zum beben brachte (89.).

Die Kohfeldt-Elf bleibt damit weiter ohne Sieg und verlor in elf Saisonspielen bisher sechs Mal. Vor den eigenen Fans gab es zuletzt Niederlagen gegen Augsburg (0:3) und Gladbach (0:2). Zudem traf Werder in den letzten drei Heimspielen nicht und stellt mit nur einem Tor im Weserstadion die harmloseste Heimoffensive. Mit einem Remis und vier Pleiten zuhause stellen die Grün-Weißen die schlechteste Heimelf. Auch nach elf Spieltagen traf kein anderes Team weniger als der SVW (4).

Justin Eilers fällt verletzt aus. Ishak Belfodil, Lamine Sane und Jerome Gondorf sind erkältet und somit für Sonntag fraglich.

Letzte Spiele von Werder Bremen

13/11/17 Testspiele Bremen – Rehden S – 4:1
09/11/17 Testspiele Bremen – Heerenveen U – 2:2
03/11/17 Bundesliga E. Frankfurt – Bremen N – 2:1
29/10/17 Bundesliga Bremen – Augsburg N – 0:3
25/10/17 DFB- Pokal Bremen – Hoffenheim S – 1:0

Werder Bremen: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 14. November 2017)

 

Setzt Königsblau den Höhenflug in der Bundesliga fort?
Schalke gegen HSV, 19.11.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von André Breitenreiter war in Leipzig zu Gast und hatte die erste große Möglichkeit durch Ostrzolek, der an RB-Keeper Gulacsi scheiterte (4.). Die „Bullen“ fanden nur schwer ins Spiel und hatten auch nur eine kleinere Gelegenheit aus der Ferne durch Sabitzer (16.). Auch danach bekamen die Zuschauer kaum Torraumszenen zu sehen. Klaus bekam keinen Druck hinter den Ball (25.) und Leipzig vergab den Ausgleich nach Halbchancen durch Demme und Sabitzer (27., 43.). In der Nachspielzeit des ersten Durchgangs scheiterte Werner an der Latte. Nach der Pause blieb es zunächst ruhig, ehe Jonathas etwas überraschend das 1:0 für den Aufsteiger markierte (56.). Klaus hätte die Führung ausbauen können, doch er verzog aus 17 Metern (65.). Fünf Minuten später konnte Leipzig dann durch Poulsen den Ausgleich schießen. Die Hausherren blieben am Drücker, die Niedersachsen waren jetzt viel zu passiv und viel zu weit hinten drin. Halstenberg und Poulsen verpassten die Führung (74., 78.). Auch Werner traf nur das Außennetz (79.). In der 85. Minute machte es der Nationalstürmer dann besser und traf zum 2:1 Sieg für die Sachsen (85.).

Die Breitenreiter-Elf verlor drei der letzten fünf Bundesligaspiele, konnte in diesem Zeitraum aber zweimal gegen Augsburg und Dortmund gewinnen. Zwei der letzten drei Auswärtsspiele in Leipzig und Mönchengladbach gingen mit 1:2 verloren. Zwischendurch gab es den 2:1 Sieg in Augsburg. Zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen gab es für 96 auf fremden Rasen. Die Defensive des Aufsteigers kann sich sehen lassen. Bisher gab es erst elf Gegentore – nur Bayern und Schalke stehen hinten besser.

Uffe Bech, Edgar Prib, Bazee und Felipe fallen verletzt für das Derby aus. Waldemar Anton und Ihlas Bebou sind angeschlagen und ihre Einsätze damit noch nicht sicher.

Letzte Spiele von Hannover

04/11/17 Bundesliga RB Leipzig – Hannover N – 2:1
28/10/17 Bundesliga Hannover – Dortmund S – 4:2
25/10/17 DFB- Pokal Wolfsburg – Hannover N – 1:0
21/10/17 Bundesliga Augsburg – Hannover S – 1:2
14/10/17 Bundesliga Hannover – E. Frankfurt N – 1:2

Hannover: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 14. November 2017)

 

Werder Bremen gegen Hannover

05.03.2016 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 4:1 (2:1)
13.12.2014 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 3:3 (1:1)
03.11.2013 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 3:2 (2:2)
01.02.2013 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 2:0 (0:0)
11.03.2012 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 3:0 (1:0)
13.02.2011 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 1:1 (0:1)
13.09.2009 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 0:0 (0:0)
05.04.2009 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 4:1 (1:0)
10.05.2008 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 6:1 (2:0)
28.01.2007 Bundesliga Werder Bremen – Hannover 96 3:0 (1:0)

7 Siege Werder Bremen – 3 Unentschieden – 0 Siege Hannover

 

Quoten Werder Bremen gegen Hannover

Werder Bremen – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,20 3,39 3,20
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,20 3,50 3,20
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,18 3,50 3,25
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,30 3,15
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 14. November 2017)

 

Werder Bremen gegen Hannover Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten sehen wir zwischen Werder Bremen und Hannover 96 nicht. Die Statistik spricht allerdings klar für den Aufsteiger, der schon ganze 13 Punkte mehr hat als die Grün-Weißen. Bemerkenswert war der starke Heimsieg zuletzt gegen Borussia Dortmund. In diesem Nordderby ist trotz der großen Krise der Bremer aber alles möglich. Zumal der SVW im eigenen Stadion gegen Hannover seit Jahren immer punktete. Zuletzt verlor Bremen ein Heimspiel gegen die Niedersachsen in der Saison 2002/2003. Die schwächste Offensive der Liga trifft auf die drittbeste Defensive. Dennoch wird es ein knappes Ergebnis und gegen die Statistik tippen wir auf den ersten „Dreier“ für die Kohfeldt-Elf. Obwohl das Risiko groß ist, dass der Tipp danebengeht, empfehlen wir für diesen Sportwetten Tipp die 3-Weg Wetten auf Werder Bremen. Die Wettquoten liegen im Bereich um die 2.20.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Werder Bremen

Wettquote auf Interwetten: 2.30

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

26. Oktober 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hannover gegen Dortmund Tipp & Quoten, 28.10.2017 – 15:30 Uhr
Dortmund hat unterhalb der Woche wieder zurück in die Spur gefunden. Im DFB-Pokal wurde nämlich gegen Magdeburg ein 5:0 Kantersieg verbucht. Das gesamte Team lieferte dabei eine mehr als starke Leistung. Diese gilt es nun auch am kommenden Bundesliga Spieltag gegen Hannover zu erbringen. Die 96er spielen eine starke Saison bisher und konnten sich als Aufsteiger im vorderen Bereich der Tabelle festbeißen. Doch werden die bisherigen Leistungen auch ausreichen, um gegen Dortmund zu bestehen? Immerhin genießen die 96er das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Samstag, den 28.10. um 15:30 Uhr, in der HDI Arena angepfiffen.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Nach einer Serie von vier sieglosen Duellen konnte Hannover am letzten Bundesliga Spieltag endlich wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen. Aus Augsburg wurden nämlich nach einem knappen 2:1 drei Punkte entführt. Dabei gerieten die Gäste nach 33 Minuten durch Gregoritsch in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel bewies jedoch Coach Andre Breitenreiter mit der Einwechslung von Niclas Füllkrug ein goldenes Händchen. Er sollte nämlich die Partie im Alleingang zu Gunsten der Gäste drehen. Die beiden vorherigen Duelle gingen gegen Frankfurt und Gladbach jeweils mit 1:2 verloren. Aufgrund des Dreiers am letzten Spieltag schaffte der Aufsteiger den Sprung auf den sechsten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von vier Siegen, drei Remis und zwei Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 15 Punkte eingefahren. Platz sechs würde die Qualifikation für die Europa League Play Offs mit sich bringen. Der Rückstand zum Spitzenduo um Bayern und Dortmund beläuft sich auf fünf Punkte. Zum Relegationsplatz, der momentan von Hamburg belegt wird, konnte bereits ein Polster von acht Zählern erspielt werden. Zuhause musste sich Hannover zuletzt mit 1:2 gegen Frankfurt geschlagen geben. Zuvor sollten jedoch ein Remis und zwei Siege eingefahren werden. Wird nun gegen Dortmund ein weiterer Dreier zu Buche stehen? Martin Harnik ist mit fünf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Hannover

25/10/17 DFB- Pokal Wolfsburg – Hannover N – 1:0
21/10/17 Bundesliga Augsburg – Hannover S – 1:2
14/10/17 Bundesliga Hannover – E. Frankfurt N – 1:2
30/09/17 Bundesliga M’gladbach – Hannover N – 2:1
24/09/17 Bundesliga Hannover – Köln U – 0:0

Hannover: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 25. Oktober 2017)

 

VfB setzt gegen auswärtsschwachen SC auf Heimstärke
VfB Stuttgart gegen Freiburg, 29.10.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Dortmund tat sich zuletzt in der Bundesliga sehr schwer und musste vor heimischer Kulisse gegen Leipzig eine 2:3 Pleite in Kauf nehmen. Der letzte Spieltag brachte dann bei der Eintracht aus Frankfurt ein 2:2 Unentschieden mit sich. Schon bitter, wenn bedacht wird, dass die Gäste aus Dortmund mit 2:0 in Führung gegangen sind. Bereits nach 18 Minuten brachte Nuri Sahin den BVB in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte dann Philipp auf 2:0 erhöhten. Der Dortmunder Keeper Bürki brachte die Eintracht aber zurück ins Spiel. Mit einem Foul an Rebic verschuldete er einen Elfmeter. Diesen verwandelte Haller zum Anschlusstreffer. Nur vier Minuten später konnte Wolf für das 2:2 sorgen. Trotz Chancen auf beiden Seiten blieb es am Ende auch dabei. Dortmund ist zwar nach wie vor Tabellenführer aber die Bayern sitzen den BVB im Nacken. Beide Kontrahenten haben nämlich 20 Punkte auf dem Konto. Lediglich aufgrund des besseren Torverhältnisses thront das Team von Trainer Peter Bosz an der Tabellenspitze. Die Dortmunder zeichnen sich nämlich durch den besten Offensivverbund der Liga aus. Dieser brachte bereits 25 Tore zustande. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite sieben Gegentore eingeschenkt. Sollte der BVB nun gegen Hannover patzen, könnte die Tabellenführung hinfällig sein. In der Ferne ist Dortmund nach wie vor ungeschlagen. Drei Siege sollten auf gegnerischem Boden errungen werden. Weiterhin kamen zwei Remis zustande. Aubameyang ist mit zehn Toren der beste Angreifer der Bundesliga. Sokratis ist gegen Hannover gesperrt.

Letzte Spiele von Dortmund

24/10/17 DFB- Pokal 1. FC Magdeburg – Dortmund S – 0:5
21/10/17 Bundesliga E. Frankfurt – Dortmund U – 2:2
17/10/17 Champions League Apoel Nicosia – Dortmund U – 1:1
14/10/17 Bundesliga Dortmund – RB Leipzig N – 2:3
30/09/17 Bundesliga Augsburg – Dortmund S – 1:2

Dortmund: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 25. Oktober 2017)

 

Hannover gegen Dortmund

12.09.2015 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 2:4 (1:2)
21.03.2015 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 2:3 (1:1)
22.03.2014 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 0:3 (0:1)
07.10.2012 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)
18.09.2011 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 2:1 (0:0)
07.11.2010 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 0:4 (0:1)
19.09.2009 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)
14.03.2009 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 4:4 (1:2)
03.11.2007 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 2:1 (0:0)
24.02.2007 Bundesliga Hannover 96 – Borussia Dortmund 4:2 (0:0)

3 Siege Hannover – 3 Unentschieden – 4 Siege Dortmund

 

Quoten Hannover gegen Dortmund

Hannover – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 6,50 4,33 1,50
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 5,70 4,30 1,55
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 5,10 4,40 1,58
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 5,30 3,80 1,65
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 26. Oktober 2017)

 

Hannover gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Wird den Wettquoten der zahlreichen online Wettanbieter Glauben geschenkt, so sind die Rollen in diesem Match deutlich verteilt. Der BVB zeigt nämlich eine niedrige Siegquote auf und geht somit als klarer Favorit ins Rennen. Die Hannoveraner werden jedoch alles daransetzen gegen Dortmund zu punkten. In jedem Fall ist mit einem spannenden Duell zu rechnen. Vier der letzten fünf Kräftemessen mit Hannover konnte Dortmund siegreich gestalten. Nur einmal setzte sich hingegen Hannover durch. Im Rahmen unseres Wett Tipps sehen wir auch diesmal den BVB als Favoriten und raten Ihnen somit auf einen Auswärtssieg zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund

Wettquote auf Interwetten: 1.65

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

23. Oktober 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
DFB Pokal Tipps

Wolfsburg gegen Hannover Tipp & Quoten, 25.10.2017 – 18:30 Uhr
Unterhalb dieser Woche wird die zweite Runde des DFB-Pokals ausgetragen. In dieser stehen sich mit Wolfsburg und Hannover u. a. zwei Bundesligisten gegenüber. Hannover hat zwar erst in dieser Saison den Sprung ins Oberhaus des deutschen Fußballs realisiert aber wusste dennoch mit guten Leistungen zu überzeugen. Doch wird nun gegen die Wölfe auch der Einzug in die nächste Runde dingfest gemacht werden können? Immerhin genießt der VFL das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Mittwoch, den 25.10., in der Volkswagen Arena angepfiffen.

 

DFB Pokal Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Wolfsburg tut sich sehr schwer in dieser Saison. Der bisher einzige Sieg sollte am zweiten Bundesliga Spieltag nach einem knappen 1:0 bei der Eintracht aus Frankfurt zelebriert werden. Diesem einen Erfolgserlebnis stehen aber auf der anderen Seite ganze sechs Unentschieden und zwei Niederlagen gegenüber eine mehr als schwache Bilanz des gesamten Teams. Mit neun erbeuteten Punkten belegt die Elf von Trainer Martin Schmidt zurzeit den 14. Tabellenplatz. Die letzten fünf Bundesliga Spieltage endeten jeweils mit einem Remis. Zuletzt wurde dieses gegen Hoffenheim vor heimischer Kulisse sehr glücklich errungen. Bis zur 90. Spielminute lagen die Hausherren nämlich hinten. Am Ende sollte aber zumindest ein 1:1 herausspringen. Der Vorsprung zum Relegationsplatz, der zurzeit von Hamburg belegt wird, ist auf zwei magere Punkte geschrumpft. Um sich in der Tabelle deutlich nach vorn zu arbeiten, ist somit eine Leistungssteigerung erforderlich. Selbst in der ersten Runde des DFB-Pokals wusste Wolfsburg keineswegs zu überzeugen und kam beim Underdog aus Norderstedt nur zu einem knappen 1:0 Erfolg. Den einzigen und entscheidenden Treffer im Match konnte Camacho nach 60 Minuten erzielen. Hannover dürfte aber gewiss mehr Klasse an den Tag legen als Norderstedt. Immerhin genießt Wolfsburg in diesem Duell das Heimrecht. Sonderbar stark spielten die Wölfe vor heimischer Kulisse in der Liga bisher jedoch nicht. Vier Unentschieden und eine Niederlage stehen zu Buche. Somit gehört der VFL neben Hamburg, Köln und Bremen zu den heimschwächsten Teams der Liga.

Letzte Spiele von Wolfsburg

22/10/17 Bundesliga Wolfsburg – Hoffenheim U – 1:1
15/10/17 Bundesliga Leverkusen – Wolfsburg U – 2:2
04/10/17 Testspiele Wolfsburg – Utrecht S – 2:0
30/09/17 Bundesliga Wolfsburg – Mainz 05 U – 1:1
22/09/17 Bundesliga B. München – Wolfsburg U – 2:2

Wolfsburg: 1 Sieg – 4 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 23. Oktober 2017)

 

Nutzen die Geißböcke den DFB-Pokal zur Krisenbewältigung?
Hertha gegen Köln, 25.10.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Hannover konnte nach vier Spielen ohne Sieg endlich wieder einen Dreier in der Bundesliga verbuchen. Dieser wurde nach einem knappen 2:1 in Augsburg errungen. Dabei geriet der Aufsteiger bereits nach 33 Minuten auf gegnerischem Boden in Rückstand. Dieses Ergebnis spiegelte gleichzeitig den Halbzeitstand wieder. Nach dem Seitenwechsel brachte dann Andre Breitenreiter Niclas Füllkrug für Iver. Ein Wechsel, der sich als goldrichtig herausstellen sollte. Mit einem Doppelpack konnte Füllkrug nämlich die Begegnung zu Gunsten der Gäste drehen. Durch den Dreier verbesserte sich Hannover auf den sechsten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von vier Siegen, drei Remis und zwei Niederlagen hat der Aufsteiger 15 Punkte auf dem Konto. Der Rückstand zu Spitzenreiter aus Dortmund ist aber bereits auf fünf Zähler angewachsen. Es dürfte aber auch sehr unwahrscheinlich sein, dass die 96er um die Meisterschaft spielen werden. Die Breitenreiter-Elf sollte auf gegnerischem Boden keineswegs unterschätzt werden. Immerhin wurden zwei von fünf Duellen in der Ferne gewonnen. Weiterhin kamen zwei Remis und eine Niederlage zustande. Somit zählt Hannover zu den fünf auswärtsstärksten Teams der Liga. Auch in der ersten Runde des DFB-Pokals gab sich das Team keine Blöße und feierte bei Bonn einen 6:2 Kantersieg. Doch ob ein solches Ergebnis auch in Wolfsburg errungen werden kann, steht auf einen ganz anderen Blatt Papier.

Letzte Spiele von Hannover

21/10/17 Bundesliga Augsburg – Hannover S – 1:2
14/10/17 Bundesliga Hannover – E. Frankfurt N – 1:2
30/09/17 Bundesliga M’gladbach – Hannover N – 2:1
24/09/17 Bundesliga Hannover – Köln U – 0:0
20/09/17 Bundesliga Freiburg – Hannover U – 1:1

Hannover: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 23. Oktober 2017)

 

Wolfsburg gegen Hannover

09.09.2017 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 1:1 (0:0)
26.09.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 1:1 (1:0)
02.05.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 2:2 (2:0)
25.01.2014 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 1:3 (1:1)
02.09.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 0:4 (0:2)
19.11.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 4:1 (2:1)
18.09.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 2:0 (0:0)
26.09.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 4:2 (2:1)
07.12.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 2:1 (1:0)
05.04.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hannover 96 3:2 (2:1)

5 Siege Wolfsburg – 3 Unentschieden – 2 Siege Hannover

 

Quoten Wolfsburg gegen Hannover

Wolfsburg – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,85 3,50 4,20
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,50 4,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,84 3,30 3,75
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,00 3,40 3,80
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 23. Oktober 2017)

 

Wolfsburg gegen Hannover Tipp Prognose & Vorhersage

Die Wettquoten zu diesem Match sprechen eine deutliche Sprache und lassen den VFL Wolfsburg zum Favoriten werden. Dennoch sollten die Gäste aus Hannover keineswegs unterschätzt werden. Die Leistungen der Wölfe sind in dieser Saison einfach nicht konstant genug. Vier der letzten fünf Kräftemessen zwischen dem VFL und den 96ern wurden mit Toren auf beiden Seiten gestaltet. Auch diesmal gehen wir von einem torreichen Spiel mit Treffern auf beiden Seiten aus. Somit raten wir Ihnen im Rahmen unseres Wett Tipps auf den Wettmarkt „Beide Teams treffen“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Interwetten: 1.70

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

27. September 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Gladbach gegen Hannover Tipp & Quoten, 30.09.2017 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 30.9.2017 um 15:30 Uhr, empfängt Borussia Mönchengladbach im Borussia-Park Aufsteiger Hannover 96. Die „Fohlen“ kamen beim BVB richtig böse unter die Räder und kassierten ein halbes Dutzend Gegentore. Die Borussia ist nach sechs Spieltagen Tabellenneunter. Die Niedersachsen blieben auch gegen Köln vor heimischer Kulisse ungeschlagen in dieser Saison und rangieren mit 12 Punkten auf Platz 4.

 

Bundesliga Gladbach gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Dieter Hecking machte in der ersten halben Stunde vieles ordentlich im Signal-Iduna-Park. Hinten stand man relativ sicher und hätte mit etwas mehr Glück sogar in Führung gehen können, doch Hazard scheiterte an Bürki (10.). Danach aber wurde der Pokalsieger von Minute zu Minute immer besser und erspielte sich viele Chancen. Der Bann war dann in der 28. Minute durch das 1:0 von Philipp gebrochen. Zehn Minuten später konnte der Neuzugang aus Freiburg sogar auf 2:0 erhöhen. Noch vor dem Seitenwechsel traf Aubameyang zum 3:0 (45.). Damit war die Begegnung eigentlich schon entschieden. In der zweiten Halbzeit drehte Aubameyang richtig auf und erzielte einen Hattrick (49., 62.) – 5:0. Die Elf vom Niederrhein war in dieser Phase komplett chancenlos. Immerhin erzielte Stindl nach schöner Passstafette den Ehrentreffer zum 1:5 (66.). Der Traumschuss von Weigl aus der Distanz war der Schlusspunkt in dieser einseitigen Partie – 6:1 (79.).

Die Hecking-Elf konnte nur zwei Spiele in dieser Saison gewinnen. Am 1. Spieltag das Rhein-Derby gegen den FC und vorletzten Spieltag gegen Stuttgart. Mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen läuft die neue Spielzeit für die Borussia durchwachsen. Im eigenen Stadion konnten die „Fohlen“ die beiden Saison Siege gegen Köln und Stuttgart einfahren. Zwischendurch gab es die unnötige Pleite gegen Frankfurt (0:1). Gladbach stellt nach Schlusslicht Köln die wackeligste Defensive der Bundesliga mit 11 Gegentreffern.

Tobias Strobl, Josip Drmic, Laszlo Benes, Ibrahima Traore, Mamadou Doucoure und Vincenzo Grifo fallen verletzungsbedingt aus. Der Einsatz von Torhüter Yann Sommer ist noch ungewiss (Innenbanddehnung im Knie).

Letzte Spiele von Gladbach

23/09/17 Bundesliga Dortmund – M’gladbach N – 6:1
19/09/17 Bundesliga M’gladbach – Stuttgart S – 2:0
16/09/17 Bundesliga RB Leipzig – M’gladbach U – 2:2
09/09/17 Bundesliga M’gladbach – E. Frankfurt N – 0:1
30/08/17 Testspiele M’gladbach – Duisburg S – 2:1

Gladbach: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 27. September 2017)

 

Wer kann die Negativserie beenden – Die Eintracht oder der VfB?
Frankfurt gegen VfB Stuttgart, 30.09.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

96 war gegen die Fehlstarter aus Köln die bessere Mannschaft, riskierte aber zu wenig, um wirklich die drei Punkte einzufahren. Die Domstädter waren im ersten Durchgang komplett ungefährlich und schoben sich den Ball nur hin und her. Die Mannschaft von André Breitenreiter verbuchte in der ersten Halbzeit Einschussmöglichkeiten durch Bebou (6.), Füllkrug (12.), Sane (31) und erneut Füllkrug (41.). Die Gäste hatten nach einem Sane-Fehler lediglich eine Chance durch Cordoba (27.). Nach dem Pausentee spielten die Niedersachsen nicht mehr ganz so hoch und dadurch hatte der FC jetzt etwas mehr vom Spiel, vergab aber die Möglichkeiten zur Führung durch Klünter (57.), Bittencourt (59.) und Osako (63.). Zehn Minuten später konnte Kölns Schlussmann Horn einen Freistoß von Sane abwehren. Es blieb bei der Nullnummer in der HDI-Arena.

Die Breitenreiter-Elf bleibt damit nach dem Aufstieg weiter ohne Niederlage, spielte zuletzt allerdings zweimal Remis gegen Freiburg und Köln. Nur eins der letzten vier Partien konnte 96 gewinnen. Zuhause gab es gegen Schalke (1:0) und Hamburg (2:0) zunächst zwei Siege ohne Gegentor. Das blieb auch gegen den FC so. Auswärts gelang direkt am 1. Spieltag der „Dreier“ in Mainz (1:0). Es folgten zwei 1:1 Gastspiele in Wolfsburg und Freiburg. Nach Borussia Dortmund stellt der Aufsteiger die beste Defensive der Liga mit nur zwei Gegentoren.

Uffe Bech, Edgar Prib, Noah Bazee und Felipe fallen verletzt in Mönchengladbach aus. Der Einsatz von Pirmen Schwegler ist noch ungewiss (Knieprobleme).

Letzte Spiele von Hannover

24/09/17 Bundesliga Hannover – Köln U – 0:0
20/09/17 Bundesliga Freiburg – Hannover U – 1:1
15/09/17 Bundesliga Hannover – Hamburg S – 2:0
09/09/17 Bundesliga Wolfsburg – Hannover U – 1:1
31/08/17 Testspiele Hannover – Arm. Hannover S – 7:0

Hannover: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 27. September 2017)

 

Gladbach gegen Hannover

21.11.2015 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 2:1 (1:0)
15.03.2015 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 2:0 (1:0)
17.08.2013 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 3:0 (1:0)
17.03.2013 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 1:0 (1:0)
29.10.2011 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 2:1 (1:1)
04.12.2010 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 1:2 (1:0)
12.12.2009 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 5:3 (2:1)
21.02.2009 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 3:2 (2:0)
19.11.2006 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 0:1 (0:0)
06.05.2006 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – Hannover 96 2:2 (0:1)

7 Siege Gladbach – 1 Unentschieden – 2 Siege Hannover

 

Quoten Gladbach gegen Hannover

Gladbach – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,73 3,50 5,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,70 3,90 4,80
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 1,72 3,65 4,80
Wettanbieter Unibet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,70 3,70 5,00
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 27. September 2017)

 

Gladbach gegen Hannover Tipp Prognose & Vorhersage

Trotz des guten Saisonstarts und der Klatsche der Gladbacher beim BVB sehen wir die Borussia vor heimischer Kulisse gegen die Niedersachsen in der Favoritenrolle. Die Heimspiele der „Fohlen“ waren diese Spielzeit ordentlich, bis auf die Ausnahme gegen Frankfurt. Der Aufsteiger hat in der Fremde aber noch nicht verloren und konnte zuletzt mit Teilerfolgen in Wolfsburg und Freiburg sowie den dreifachen Punktgewinn in Mainz zu Saisonbeginn überzeugen. Wir glauben, dass die Hecking-Elf nach dem BVB-Desaster eine Reaktion zeigen wird und die drei Punkte am Niederrhein behält. Für diesen Bundesliga-Tipp empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf die Hausherren. Die Wettquoten auf einen Sieg von Gladbach liegen im Bereich um die 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Gladbach

Wettquote auf Bet365: 1.73

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

21. September 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hannover gegen Köln Tipp & Quoten, 24.09.2017 – 15:30 Uhr
Sonntagmittag, den 24.9.2017 um 15:30 Uhr, empfängt Hannover 96 in der heimischen HDI-Arena den FC Köln am 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen holten vergangenen Mittwoch einen Zähler in Freiburg und stehen auf Platz 4. Die Geißböcke vergeigten auch ihr Heimspiel gegen Frankfurt und stehen weiterhin ohne Punkte am Tabellenende.

 

Bundesliga Hannover gewinnt gegen Köln – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von André Breitenreiter stand mutigen und früh angreifenden Freiburgern gegenüber. Die ersten Möglichkeiten für die Hausherren hatten Terrazzino (1.) und Söyüncü (7.). Der SCF bestimmte auch weiterhin die Partie und hatte das klare Chancenplus: Niederlechner (19.), Terrazzino (28.), Schuster (31.) und Frantz (32.) scheiterten aber. Vom Aufsteiger war bis auf einen Kopfball von Füllkrug in der 25. Minute nichts zu sehen. Kurz vor der Pause vergab erneut Terrazzino die Chance auf das 1:0 (38.). Im zweiten Durchgang kam 96 besser rein und verbuchte erste Torversuche durch Bakalorz (48.) und Sane (50.). Es war aber nur ein kurzes Aufflammen, danach wurde Freiburg wieder besser und bekam einen Elfmeter zugesprochen. Diesen setzte Niederlechner allerdings neben das Tor (54.). Die Strafe folgte wenig später. Die Gäste gingen etwas überraschend mit 1:0 durch Harnik in Führung (66.). Drei Minuten später verpasste der Österreicher den Doppelschlag und köpfte SC-Keeper Schwolow in die Arme. Nach einer Ecke konnten die Breisgauer dann aber doch noch verdientermaßen zum 1:1 durch den eingewechselten Petersen ausgleichen (83.).

Die Breitenreiter-Elf bleibt diese Saison somit ohne Niederlage und feierte bisher drei Siege bei zwei Unentschieden. Auswärts endeten die letzten beiden Partien jeweils mit 1:1 in Wolfsburg und zuletzt beim SCF. Saisonübergreifend sind die Niedersachsen seit acht Spielen in Folge ungeschlagen. 96 musste erst zwei Gegentore schlucken, nur Tabellenführer Dortmund steht hinten sicherer.

Edgar Prib, Uffe Bech, Noah Bazee, Miiko Albornorz und Felipe fallen verletzungsbedingt aus. Der Einsatz von Neuzugang Jonathas ist weiterhin fraglich.

Letzte Spiele von Hannover

20/09/17 Bundesliga Freiburg – Hannover U – 1:1
15/09/17 Bundesliga Hannover – Hamburg S – 2:0
09/09/17 Bundesliga Wolfsburg – Hannover U – 1:1
31/08/17 Testspiele Hannover – Arm. Hannover S – 7:0
27/08/17 Bundesliga Hannover – Schalke 04 S – 1:0

Hannover: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 21. September 2017)

 

Kann der BVB im Borussen-Duell die Tabellenführung behaupten?
Dortmund gegen Gladbach, 23.09.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Domstädter und die Frankfurter Eintracht tasteten sich zunächst ab. Beiden Mannschaften war eine Verunsicherung anzumerken. In den ersten 20 Minuten waren Chancen Mangelware. Ein katastrophaler Fehlpass von Maroh leitete den Foulelfmeter für die Gäste ein. Haller verwandelte und brachte die SGE mit 1:0 in Front (22.). Gacinovic prüfte Horn aus der Distanz (25.) und verpasste somit den Doppelschlag. Das Spiel war zerfahren und von viel Hektik geprägt. Kurz vor der Pause vergab Cordoba den Ausgleich (42.). Im zweiten Spielabschnitt konnten die Hausherren zwar durch Osako den ersten Schussversuch verbuchen, allerdings machten die Hessen es clever und behaupteten sich im Zweikampf und vor allem der Balleroberung. Haller (51.) und Gacinovic (63.) vergaben den zweiten Treffer. Die Rheinländer warfen jetzt noch mal alles nach vorne und hatten Einschussmöglichkeiten durch Jojic (65., 66) und Bittencourt (70.). Osako haute volley über den Kasten (79.). Es blieb beim 1:0 für die Gäste.

Die Stöger-Elf verlor damit alle fünf Saisonspiele und somit auch die drei Auswärtsspiele in Mönchengladbach (0:1), Augsburg (0:3), Dortmund (0:5) und wartet außerdem noch auf den ersten Treffer in der Fremde. Saisonübergreifend wartet der FC seit sieben Auswärtspartien auf einen „Dreier“. Dieser gelang zuletzt am 18. Spieltag in Darmstadt (6:1). Mit einem Torverhältnis von 1:13 stellen die Geißböcke auch noch die schlechteste Defensive und die harmloseste Offensive der Bundesliga.

Jonas Hector, Artjoms Rudnevs und Nikolas Nartey fallen verletzt im Norden aus.

Letzte Spiele von Köln

20/09/17 Bundesliga Köln – E. Frankfurt N – 0:1
17/09/17 Bundesliga Dortmund – Köln N – 5:0
14/09/17 Europa League Arsenal – Köln N – 3:1
09/09/17 Bundesliga Augsburg – Köln N – 3:0
30/08/17 Testspiele Herkenrath – Köln S – 2:7

Köln: 1 Sieg – 0 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 21. September 2017)

 

Hannover gegen Köln

12.03.2016 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 0:2 (0:1)
24.09.2014 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 1:0 (1:0)
18.03.2012 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 4:1 (1:1)
23.10.2010 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 2:1 (2:0)
27.03.2010 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 1:4 (0:3)
25.04.2009 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 2:1 (2:0)
18.03.2006 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 1:0 (1:0)
11.04.2004 1.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 1:0 (1:0)
08.05.2000 2.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 3:5 (2:1)
10.09.1998 2.Bundesliga Hannover 96 – 1. FC Köln 6:1 (1:1)

7 Siege Hannover – 0 Unentschieden – 3 Siege Köln

 

Quoten Hannover gegen Köln

Hannover – Köln Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,91 3,50 4,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,50 4,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 1,92 3,40 4,00
Wettanbieter Unibet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 21. September 2017)

 

Hannover gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Hannover 96 geht gegen den FC Köln als Favorit in die Begegnung. Der komplett unterschiedliche Saisonstart lässt keinen anderen Schluss zu. Der Aufsteiger startete furios und hat noch kein Spiel verloren, während Europa-League-Teilnehmer Köln von einer Niederlage zur anderen taumelt. Die Breitenreiter-Elf wird somit ziemlich selbstbewusst in die Partie gehen. Die Rheinländer wirkten schon gegen Frankfurt sehr nervös und werden es in Niedersachsen noch schwerer haben. Aufgrund des Heimvorteils tippen wir auf einen knappen Sieg für 96. Somit empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Hannover. Hier warten Quoten im Bereich um die 1.92.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hannover

Wettquote auf Interwetten: 2.10

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

14. September 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hannover gegen HSV Tipp & Quoten, 15.09.2017 – 20:30 Uhr
Freitagabend, den 15.9.2017 um 20:30 Uhr, eröffnen Hannover 96 und der Hamburger SV im Nordduell in der HDI-Arena den 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen konnten einen Punkt im Derby beim VfL Wolfsburg holen und stehen mit sieben Zählern auf Platz 3. Der Bundesliga Dino konnte vor den eigenen Fans gegen Leipzig keine Punkte holen und rangiert mit sechs Zählern auf Platz 7.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von André Breitenreiter wäre beinahe der Blitzstart geglückt. In der 2. Minute verfehlte Jonathas eine Harnik-Flanke knapp. Danach wurde es aber deutlich ruhiger. Beide Mannschaften verzichteten auf hohes Pressing, sodass sich die Teams gut aufeinander einstellen konnten. Wirklich nennenswerte Möglichkeiten gab es für beide im ersten Durchgang nicht. Nach dem Seitenwechsel war wieder 96 besser im Spiel. Eine gute Einzelaktion von Klaus wurde von VFL-Keeper Casteels entschärft (49.). Wenige Augenblicke später sorgte Didavi mit einem direkten Freistoß für die etwas überraschende 1:0 Führung für die „Wölfe“ (52.). Danach löste sich der Knoten bei den Hausherren und plötzlich gab es Chancen ohne Ende. Didavi (57., 61., 62.), Origi (62.) und Camacho (62.) vergaben teils Hochkaräter. Mit der Einwechslung von Neuzugang Bebou machten die Gäste in der 64. Minute alles richtig. Der Offensivspieler sorgte für richtig frischen Wind und leitete dann sogar den Ausgleich durch Harnik ein (75.).

Die Breitenreiter-Elf ist im Oberhaus weiterhin ungeschlagen in der neuen Spielzeit und saisonübergreifend sogar seit 14 Partien ohne Niederlage. Zuhause hat 96 keins der letzten 16 Spiele verloren und gewann die letzten sieben Heimauftritte in Folge. Seit sieben Heimspielen kassierte Hannover auch kein einziges Gegentor und gewann die letzten fünf Duelle im eigenen Wohnzimmer jeweils mit 1:0.

Edgar Prib, Uffe Bech, Bazee, und Miiko Albornorz fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Hannover

09/09/17 Bundesliga Wolfsburg – Hannover U – 1:1
31/08/17 Testspiele Hannover – Arm. Hannover S – 7:0
27/08/17 Bundesliga Hannover – Schalke 04 S – 1:0
19/08/17 Bundesliga Mainz 05 – Hannover S – 0:1
13/08/17 DFB- Pokal Bonn – Hannover S – 2:6

Hannover: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 13. September 2017)

 

Noch sieglose Bremer empfangen zuhause Schalke!
Werder Bremen gegen Schalke, 16.09.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen machten ein gutes Spiel gegen Vizemeister RB Leipzig. Die Gäste setzten zunächst einmal ein Ausrufezeichen mit zwei Möglichkeiten durch Keita (4.) und Augustin (6.). Die Mannschaft von Markus Gisdol setzte auf schnelles Umschaltspiel. Demme konnte Wood gerade noch so stoppen (21.) und drei Minuten später vergab Kostic eine Riesenmöglichkeit zur Führung. In der 27. Minute konnte Gulacsi einen Walace-Schuss parieren. Nach dem Pausentee tat Hamburg für die Offensive nicht mehr viel. Waldschmidt hämmerte drüber (60.). Danach aber setzte sich die Qualität der Sachsen durch. Keita traf aus der zweiten Reihe sehenswert zum 1:0 für die „Bullen“ (67.). Schipplock hatte den Ausgleich auf dem Fuß, doch im Gegenzug konterte Leipzig durch Werner wie aus dem Bilderbuch und erhöhte auf 2:0 (75.). Die Partie war danach entschieden.

Der Höhenflug der Gisdol-Elf mit zwei Siegen zum Saisonstart gegen Augsburg und Köln wurde damit zunächst gestoppt. Nur eins der letzten sechs Bundesliga-Spiele haben die Norddeutschen verloren. Auswärts gab es zuletzt vier Punkte in Köln und vergangene Spielzeit beim 1:1 auf Schalke. Davor gab es allerdings drei Niederlagen in Serie auf fremden Rasen.

Filip Kostic, Rick van Drongelen, Nicolai Müller, Aaron Hunt und Bjarne Thoelke fallen verletzt aus.

Letzte Spiele von HSV

08/09/17 Bundesliga Hamburg – RB Leipzig N – 0:2
30/08/17 Testspiele Strand 08 – Hamburg S – 0:7
25/08/17 Bundesliga Köln – Hamburg S – 1:3
19/08/17 Bundesliga Hamburg – Augsburg S – 1:0
13/08/17 DFB- Pokal VfL Osnabrück – Hamburg N – 3:1

HSV: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 13. September 2017)

 

Hannover gegen HSV

02.04.2016 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:3 (0:0)
14.09.2014 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:0 (2:0)
12.04.2014 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (1:0)
23.02.2013 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 5:1 (3:1)
26.11.2011 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 1:1 (0:0)
20.11.2010 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (1:1)
08.11.2009 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:2 (1:2)
01.11.2008 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:0 (2:0)
11.08.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:1 (0:1)
17.03.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:0 (0:0)

5 Siege Hannover – 3 Unentschieden – 2 Siege HSV

 

Quoten Hannover gegen HSV

Hannover – HSV Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,05 3,40 3,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,20 3,40 3,20
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,12 3,30 3,45
Wettanbieter Unibet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,20 3,30 3,35
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 13. September 2017)

 

Hannover gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es in den Nordduell zwischen Hannover 96 und dem Hamburger SV nicht. Beide Klubs sind in der Lage dieses Spiel für sich zu entscheiden. Wir sehen die Niedersachsen aufgrund des Heimvorteils aber mit den besseren Karten. Außerdem spricht die starke Heimbilanz der Breitenreiter-Elf, wenn auch größtenteils noch in der 2. Liga erspielt, für die „Roten“. Der Bundesliga Dino ist auswärts eine Wundertüte und alles andere als konstant. Zudem ist der HSV derzeit von Verletzungspech geplagt. Wir tippen auf viele Tore in der HDI-Arena auf beiden Seiten und einem knappen Sieg für den Aufsteiger. Für diesen Tipp favorisieren wir die Wetten auf „Beide Teams treffen“. Die angebotenen Wettquoten liegen im Bereich über 1.80.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Bet365: 1.91

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

28. April 2016 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hannover gegen Schalke Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 30.04.2016 um 15:30 Uhr, gastiert Schalke 04 in der HDI-Arena bei Hannover 96. Die Niedersachsen konnten in Ingolstadt die Niederlage doch noch abwenden, stehen aber dennoch als sicherer Absteiger fest. Die Stendel-Elf ist abgeschlagener Tabellenletzter der Bundesliga. Die Königsblauen verspielten nicht nur eine 2:0 Führung vor heimischer Kulisse gegen Leverkusen, sondern eventuell sogar auch die Teilnahme an der Champions League in der nächsten Saison.

 

bundesliga wett-tipp Schalke gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Hannover

Die Niedersachsen waren in Ingolstadt zu Gast und beide Teams neutralisierten sich in den ersten zehn Minuten ohne Höhepunkte. Ein einfacher Einwurf und die darauffolgende Flanke von da Costa auf Morales seinen Kopf sorgte für das 1:0 für die Schanzer (10.). Die Mannschaft von Daniel Stendel war sichtlich geschockt und profitierte dann von der Roten Karte für Bregerie in der 20. Minute (Notbremse). Dennoch kassierte Hannover in Überzahl den zweiten Gegentreffer von Hartmann (25.). Nur drei Minuten später verpasste Szalai den Anschlusstreffer knapp. Nach dem Seitenwechsel schwanden die Kräfte beim Aufsteiger. Sakai erzielte mit einem wuchtigen Schuss den Anschlusstreffer (58.). Nun drehte 96 so richtig auf. Zunächst verpasste Klaus den Ausgleich (73.). Die Hausherren stellten bis auf eine Ausnahme die Angriffsbemühungen komplett ein. In der 80. Minute hätte der FCI alles klar machen können, der Heber von Hinterseer flog aber knapp am Pfosten vorbei. Kiyotake glich dann verdientermaßen zum 2:2 aus (82.).

Die Stendel-Elf ist nach dem Remis in Ingolstadt seit drei Bundesligaspielen in Folge ungeschlagen (ein Sieg, zwei Unentschieden). Davor verlor man noch 13 von 14 Partien. Mit dem 2:0 Heimsieg am vorletzten Spieltag konnten die Niedersachsen die Negativserie von sieben Heimpleiten in Serie stoppen. Mit drei Siegen und zwölf Pleiten ist H96 das schlechteste Heimteam der Liga. Kein anderes Team schoss vor den eigenen Fans weniger Tore (13). Auch nach 31 Spieltagen bedeuten 28 Saisontreffer, dass man die harmloseste Offensive stellt.

Felipe, Charlison Benschop, Leon Andreasen, Hotaru Yamaguchi, Oliver Sorg, Uffe Bech, Marius Wolf, Timo Königsmann und Alexander Milosevic fallen verletzt aus. Artur Sobiech ist mit Wadenproblemen weiterhin fraglich.

Artur Sobiech (5 Tore), Hiroshi Kiyotake (4) und Kenan Kraman (3) sind die besten drei Torschützen beim Absteiger.

Teamcheck Schalke

Die Mannschaft von Andre Breitenreiter machte ab Anpfiff vor den eigenen Fans richtig viel Dampf. In der fünften Minute verschoss Huntelaar seinen Foulelfmeter und verpasste so die frühe Führung. Der S04 gab aber nicht auf und spielte weiter munter nach vorne. Folgerichtig schoss Choupo-Moting die verdiente 1:0 Führung (14.). Die Gäste aus Leverkusen fanden überhaupt nicht statt. Die Königsblauen konnten sogar noch auf 2:0 durch den starken Sane erhöhen (29.). Schalke hätte in der ersten Hälfte auch schon vier oder fünf Tore schießen können. Im zweiten Spielabschnitt brachen die Hausherren aber unverständlicher Weise komplett ein. Brandt tunnelte S04-Keeper Fährmann (54.) – 1:2. Nur zwei Minuten später nahm Bellarabi eine lange Henrichs-Flanke volley und ließ Fährmann alt aussehen – 2:2. Damit aber nicht genug. Die Werkself fuhr einen Konter nach dem anderen und drehte die Partie nach einer Stunde komplett durch den 3:2 Führungstreffer von Chicharito. Danach gab es noch gute Möglichkeiten für beide Teams, Tore fielen aber nicht mehr.

Die Breitenreiter-Elf konnte nur eins der letzten sechs Ligaspiele gewinnen, ist nun seit vier Partien sieglos und holte in diesem Zeitraum nur einen Zähler. Die letzten drei Auswärtsspiele gingen mit einem Torverhältnis von 0:8 verloren. Fünf Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen gab es in der Fremde.

Atsuto Uchida und Marco Höger fallen bei den „Knappen“ verletzungsbedingt aus.

Die besten drei Knipser in Gelsenkirchen sind Klaas-Jan Huntelaar (9 Tore), Leroy Sane (7) und Max Meyer (5).

 

Bestes Rückrundenteam empfängt kriselnde Wolfsburger!
Dortmund gegen Wolfsburg, 30.04.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover Formcheck

23/04/16 Bundesliga Ingolstadt – Hannover U – 2:2
15/04/16 Bundesliga Hannover – M’gladbach S – 2:0
08/04/16 Bundesliga Hertha – Hannover U – 2:2
02/04/16 Bundesliga Hannover – Hamburg N – 0:3
24/03/16 Testspiele Hannover – St. Pauli S – 4:1

Hannover: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Schalke Formcheck

23/04/16 Bundesliga Schalke 04 – Leverkusen N – 2:3
16/04/16 Bundesliga B. München – Schalke 04 N – 3:0
10/04/16 Bundesliga Schalke 04 – Dortmund U – 2:2
02/04/16 Bundesliga Ingolstadt – Schalke 04 N – 3:0
18/03/16 Bundesliga Schalke 04 – M’gladbach S – 2:1

Schalke: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 28. April 2016)

 

Statistik Hannover – Schalke

23.08.2014 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 2:1 (0:0)
24.08.2013 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 2:1 (2:0)
26.08.2012 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 2:2 (1:0)
06.11.2011 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 2:2 (1:1)
22.01.2011 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 0:1 (0:1)
10.04.2010 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 4:2 (2:0)
31.01.2009 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 1:0 (1:0)
24.11.2007 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 2:3 (1:1)
10.03.2007 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 1:1 (1:1)
04.03.2006 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 1:2 (0:2)
25.09.2004 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 1:0 (0:0)
04.10.2003 Bundesliga Hannover 96 – FC Schalke 04 1:2 (1:2)

5 Siege Hannover – 3 Unentschieden – 4 Siege Schalke

 

Quote Hannover – Schalke

Hannover – Schalke Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,80 4,00 1,80
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 4,20 3,70 1,85
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 3,90 3,75 1,85
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 4,00 3,45 1,85
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 28. April 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Der Druck bei Hannover 96 ist in den letzten drei Saisonspielen durch den sicheren Abstieg nicht mehr vorhanden. Dazu hat man mit Trainer Stendel die Kurve bekommen und punktet mittlerweile wieder. Der S04 befindet sich noch immer in der Negativspirale und hat die Champions-League Teilnahme für die nächste Saison fast verspielt. Diese Partie wird die Tagesform entscheiden. Der Heimvorteil und die letzten drei Spiele sprechen für die Niedersachsen. Für die Königsblauen zurzeit eigentlich nicht viel, außer, dass sie noch um eine Teilnahme im Europapokal für die nächste Spielzeit kämpfen und den besseren Kader haben. Wir tippen auf einen knappen Sieg für die Breitenreiter-Elf.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Schalke

Wettquote auf Tipico: 1.85 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

7. April 2016 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hertha gegen Hannover Bundesliga Tipp

Freitagabend, den 08.04.2016 um 20:30 Uhr, eröffnen Hertha BSC und Hannover 96 den 29. Spieltag der Fußball Bundesliga im Olympiastadion. Der Hauptstadtklub kam in Gladbach unter die Räder und fuhr mit einer Klatsche wieder nach Hause. Die Berliner sind noch Tabellendritter, der Vorsprung auf Rang vier schrumpfte aber auf drei Zähler. Die Niedersachsen stehen fast sicher als erster Absteiger fest und unterlagen dem HSV zuhause klar im kleinen Nordderby. Die Roten sind weiterhin Tabellenletzter und haben Thomas Schaaf nach nur knapp vier Monaten Amtszeit als Cheftrainer vergangenen Sonntag entlassen. Bis Saisonende übernimmt Aufstiegsheld Daniel Stendel das Team.

 

bundesliga wett-tipp Hertha gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Hertha

Die Mannschaft von Pal Dardai war in Gladbach sofort unter Druck. Die „Fohlen“ waren engagiert und mit dem nötigen Mut zum Risiko in der Offensive. Folgerichtig gingen die Hausherren nach einem krassen Fehler von Keeper Jarstein durch Hazard in Führung (14.). Für Entlastung konnten die Berliner kaum sorgen und man fand keine Mittel gegen das hohe Pressing der Gladbacher. Mehrmals verpassten die Rheinländer eine höhere Führung. Nach dem Pausentee kam es dann knüppeldick für die „Alte Dame“. Zunächst standen beide Teams in der Defensive sicher, sodass nicht viel passierte. Nach einer Stunde begann dann der Torhagel für die Schubert-Elf. Hahn (60.), Herrmann (76.), Hazard (80.) und Traore (85.) erhöhten auf 5:0. Der Sieg war auch in der Höhe verdient, da die Hauptstädter nur noch als Statisten auftraten und eine schwache Partie ablieferten.

Die Dardai-Elf kassierte nach zwei Siegen in Folge mal wieder eine Niederlage. Seit neun Heimspielen ist Berlin ungeschlagen und gewann die letzten drei Heimauftritte in Serie. Mit neun Siegen, vier Unentschieden und nur einer Niederlage sind nur drei Mannschaften vor heimischer Kulisse erfolgreicher. Nach den Bayern stellt die „Alte Dame“ mit neun Gegentoren die beste Heim-Defensive.

Sami Allagui, Sinan Kurt und wohl auch noch Anthony Brooks fallen gegen Hannover verletzt aus.

Salomon Kalou (13 Tore), Vedad Ibisevic (8) und Vladimir Darida (4) sind die besten drei Torschützen an der Spree.

Teamcheck Hannover

Die Niedersachsen hatten im Nordderby gegen Hamburg den besseren Start und begannen mit viel Tempo und Entschlossenheit zur Sache. Die erste Möglichkeit aber hatten die Gäste. Ilicevic traf aber das leere Tor nicht (12.). Nun war die Mannschaft von Thomas Schaaf richtig gut und machte über Kiyotake und Almeida ordentlich Dampf. HSV-Torwart Adler hielt mit mehreren Paraden die Null. Zum Ende der ersten Halbzeit konnte sich 96 bei Schipplock bedanken, dass der Stürmer statt selber zu schießen den Querpass wählte und damit eine gute Möglichkeit verstreichen ließ. In der zweiten Halbzeit war der Bundesliga Dino präsenter und Hannover kam nicht mehr durch die HSV Verteidigung. Es gelangen nur noch Fernschüsse, die nichts einbrachten. Nach einer Ecke von Hunt köpfte Cleber dann die Führung für den HSV (61.). Nun brachen die Hausherren mal wieder ein und mussten sich nach dem Doppelschlag von Ilicevic (73.) und Müller (75.) zum 3:0 geschlagen geben.

Die Stendel-Elf hat 13 der letzten 14 Bundesligaspiele verloren und kassierte gegen Hamburg die fünfte Pleite in Folge. In den letzten fünf Spielen schoss man nur einen Treffer und kassiert 14 Stück. Sieben der letzten acht Auswärtsspiele gingen ebenfalls verloren. Die letzten beiden Niederlagen in der Fremde gab es in Frankfurt und Bremen. Davor feierte man einen 2:1 Sieg beim VfB Stuttgart und damit den einzigen Sieg in der Rückrunde. Drei Siege, zwei Remis und neun Niederlagen gab es für 96 auswärts. Nur drei Teams sind noch schlechter. Mit 22 Saisontoren stellt Hannover die schwächste Offensive der Bundesliga.

Leon Andreasen, Felipe und Charlison Benschop fallen in der Hauptstadt verletzungsbedingt aus.

Kenan Karaman, Hiroshi Kiyotake und Artur Sobiech sind mit nur jeweils drei Treffern die besten Torschützen in Hannover.

 

Kellerkrimi in Frankfurt: Die Eintracht braucht jeden Punkt gegen Hoffenheim
Frankfurt gegen Hoffenheim, 09.04.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Hertha Formcheck

03/04/16 Bundesliga M’gladbach – Hertha N – 5:0
19/03/16 Bundesliga Hertha – Ingolstadt S – 2:1
11/03/16 Bundesliga Hertha – Schalke 04 S – 2:0
06/03/16 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 2:0
02/03/16 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt S – 2:0

Hertha: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hannover Formcheck

02/04/16 Bundesliga Hannover – Hamburg N – 0:3
24/03/16 Testspiele Hannover – St. Pauli S – 4:1
19/03/16 Bundesliga E. Frankfurt – Hannover N – 1:0
12/03/16 Bundesliga Hannover – Köln N – 0:2
05/03/16 Bundesliga Bremen – Hannover N – 4:1

Hannover: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

(Stand: 06. April 2016)

 

Statistik Hertha – Hannover

07.11.2014 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:2 (0:1)
15.03.2014 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:3 (0:0)
04.02.2012 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:1 (0:0)
08.08.2009 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 1:0 (0:0)
29.10.2008 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 3:0 (0:0)
10.11.2007 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 1:0 (0:0)
19.08.2006 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 4:0 (2:0)
28.01.2006 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 1:1 (0:1)
21.05.2005 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 0:0 (0:0)
13.09.2003 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 2:3 (2:1)
26.04.2003 1.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 2:0 (2:0)
20.04.1996 2.Bundesliga Hertha BSC – Hannover 96 4:1 (2:0)

6 Siege Hertha – 2 Unentschieden – 4 Siege Hannover

 

Quote Hertha – Hannover

Hertha – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,50 3,75 7,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,52 4,00 7,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,50 4,20 6,75
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,40 4,60 7,00
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 06. April 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Die Hertha ist klarer Favorit auf den Sieg gegen Hannover. Die Berliner spielen um einen Platz in der Champions League und die Niedersachsen sind fast abgestiegen. Dazu hat die „Alte Dame“ eine starke Heimbilanz vorzuweisen und sollte bei normaler Tagesform nicht in Gefahr laufen, dieses Spiel nicht zu gewinnen. Die Stendel-Elf hat sich spätestens nach dem 0:3 gegen den HSV mit dem Abstieg abgefunden, was vielleicht auch für freie Köpfe sorgen könnte. Dazu könnte sich der Trainerwechsel auch positiv auf die Spieler auswirken. Unterschätzen darf die Hertha Hannover also nicht. Dennoch wäre ein Erfolg für 96 eine Überraschung. Wir tippen auf einen souveränen Heimsieg für den Hauptstadtklub.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hertha

Wettquote auf Tipico: 1.52 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

31. März 2016 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hannover gegen HSV Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 02.04.2016 um 15:30 Uhr, gastiert der Hamburger SV bei Hannover 96 in der HDI-Arena. Die Niedersachsen verloren auch das Abstiegsendspiel in Frankfurt und können für die 2. Liga planen. Die Schaaf-Elf ist mit 17 Punkten abgeschlagener Tabellenletzter und hat 10 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Der HSV vergeigte das Heimspiel gegen Hoffenheim, bleibt aber weiterhin auf Rang 12. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur noch vier Punkte.

 

bundesliga wett-tipp Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Hannover

Die Mannschaft von Thomas Schaaf lieferte sich in Frankfurt ein intensives Spiel mit vielen harten Zweikämpfen auf beiden Seiten. Die erste Möglichkeit hatten die Gäste durch Karaman, dessen Schuss aber von SGE-Keeper Hrdecky gehalten wurde. Direkt danach wurden die Hessen stärker und suchten den Weg nach vorne. Allerdings spielten die Hausherren dabei einen Fehlpass nach dem anderen und machten sich so das Leben schwer. In der 33. Minute traf Hertha-Leihgabe Ben-Hatira aus dem Gewühl heraus dann zum 1:0 für die SGE (33.). Hannover schaffte es nicht den Schalter umzulegen und kam irgendwie nie richtig in die Partie. Im zweiten Spielabschnitt hätte Seferovic frei vor H96-Schlussmann Zieler das 2:0 erzielen müssen (48.). Ein Lebenszeichen gaben die schwachen Niedersachsen mit dem Fernschuss von Kiyotake ab (55.). Danach hatte Frankfurt Chance um Chance und stand mehrfach alleine vor dem gegnerischen Tor. Die Auflösungserscheinungen der Gäste konnte man aber dennoch nicht nutzen. Nur noch Prib (79.) und Saint-Maximin (91.) sendeten ein kleines Lebenszeichen. Zum Ausgleich hat es aber nicht mehr gereicht.

Die Schaaf-Elf verlor 12 der letzten 13 Saisonspiele und ist nach dem Sieg in Stuttgart schon wieder seit vier Partien in Serie ohne Punkt bei einem Torverhältnis von 1:11. Die vergangenen sechs Heimauftritte wurden alle verloren und dabei erzielte man nur einen Heimtreffer. Mit zwei Heimsiegen und elf Heimpleiten ist kein anderes Team zuhause schlechter. 24 Mal klingelte es vor heimischer Kulisse im Kasten von Weltmeister Zieler – schwächste Heim-Defensive. Mit 11 Heimtreffern ist nur Aufsteiger Darmstadt zuhause offensiv ungefährlicher. 22 Saisontreffer nach 27 Spieltagen sind ebenfalls schlechtester Wert der Liga.

Leon Andreasen, Uffe Bech, Charlison Benschop und Felipe fallen verletzt aus.

Kenan Karaman, Hiroshi Kiyotake und Artur Sobiech sind mit jeweils drei Buden die erfolgreichsten Torschützen bei den Niedersachsen.

Teamcheck HSV

Der Bundesliga Dino hatte Hoffenheim zu Gast und hätte durch Gregoritsch fast die frühe Führung erzielt (1.). Danach waren die Kraichgauer an der Reihe und hätten durch Uth treffen können (4.). Wieder war es Gregoritsch, der mit einem Fernschuss eine gute Möglichkeit hatte (16.). In der 20. Minute riss HSV-Torwart Adler Kramaric im Strafraum um. Es gab Elfmeter für die Gäste, den der Gefoulte selbst sicher verwandelte. Der überraschende Doppelschlag zum 2:0 durch Volland ging einer Fehlentscheidung voraus. Ein angeblicher Rückpass von Ostrzolek auf Adler wurde mit Freistoß für die TSG im Strafraum bewertet – 2:0. Schnell kamen die Hausherren aber zurück und verkürzten durch einen fragwürdigen Handelfmeter durch Hunt auf 1:2 (30.). Nach dem Pausentee erspielte sich Hamburg viele Möglichkeiten. Wieder war Gregoritsch der Pechvogel und brachte das Leder aus sechs Metern nicht im Gehäuse unter, weil Hoffenheims Schlussmann Baumann stark parierte (52.). Mitten in der HSV Drangphase konnten die Gäste durch Vargas auf 3:1 erhöhen (68.). Die Labbadia-Elf versuchte es weiter, aber auch Cleber konnte den Anschlusstreffer nicht mehr erzielen (84.) und so blieb es beim glücklichen Auswärtssieg für die Nagelsmann-Elf.

Die Labbadia-Elf konnte nur eins der letzten sechs Ligaspiele gewinnen und kassierte gegen Hoffenheim die zweite Pleite in Folge. Keins der letzten fünf Auswärtsspiele konnte der Liga Dino für sich entscheiden (zwei Punkte) und verlor zuletzt zwei Mal in Folge in Leverkusen und auf Schalke. Vier Siege, drei Remis und sechs Niederlagen gab es für die Hanseaten in der Fremde.

Gladbach Leihgabe Josip Drmic fällt bis Saisonende aus und wird im Trikot mit der Raute nicht mehr auflaufen.

Nicolai Müller (7 Tore) und Pierre-Michel Lasogga (6) sind mit zusammen 13 Toren die besten Knipser an der Elbe.

 

Bleibt Mainz an den Europa League Plätzen dran?
Mainz gegen Augsburg, 02.04.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover Formcheck

24/03/16 Testspiele Hannover – St. Pauli S – 4:1
19/03/16 Bundesliga E. Frankfurt – Hannover N – 1:0
12/03/16 Bundesliga Hannover – Köln N – 0:2
05/03/16 Bundesliga Bremen – Hannover N – 4:1
01/03/16 Bundesliga Hannover – Wolfsburg N – 0:4

Hannover: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

HSV Formcheck

24/03/16 Testspiele Kiel – Hamburg S – 1:2
19/03/16 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim N – 1:3
13/03/16 Bundesliga Leverkusen – Hamburg N – 1:0
06/03/16 Bundesliga Hamburg – Hertha S – 2:0
02/03/16 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg N – 3:2

HSV: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 29. März 2016)

 

Statistik Hannover – HSV

14.09.2014 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:0 (2:0)
12.04.2014 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (1:0)
23.02.2013 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 5:1 (3:1)
26.11.2011 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 1:1 (0:0)
20.11.2010 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (1:1)
08.11.2009 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:2 (1:2)
01.11.2008 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:0 (2:0)
11.08.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:1 (0:1)
17.03.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:0 (0:0)
08.02.2006 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (0:0)
14.05.2005 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (1:1)
01.02.2004 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (2:1)

8 Siege Hannover – 3 Unentschieden – 1 Sieg HSV

 

Quote Hannover – HSV

Hannover – HSV Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,90 3,30 2,37
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,90 3,20 2,55
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,85 3,30 2,50
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,90 3,30 2,30
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 30. März 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Der HSV geht zwar als Favorit ins kleine Nordderby, dennoch scheint das Spiel trotz der Horror-Bilanz der Niedersachsen noch lange nicht entschieden zu sein. Die Labbadia-Elf befindet sich mittlerweile auch im Abwärtsstrudel und kommt dem Relegationsplatz langsam aber sicher gefährlich nah. Außerdem ist der letzte HSV Sieg in Hannover auch schon lange her. Die Schaaf-Elf weiß so gut wie sicher, dass man sich nicht mehr retten kann und eigentlich abgestiegen ist. Dadurch wird der Druck weniger und man kann befreiter aufspielen. Nutzt Hamburg aber diesmal die Torchancen, die man zahlreich in Leverkusen und Hoffenheim verballerte, wird man die drei Punkte einfahren. Wir rechnen allerdings eher mit einer Punkteteilung in der AWD-Arena und Toren auf beiden Seiten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Bet365: 1.90

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

17. März 2016 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen Hannover Bundesliga Tipp

Samstagabend, den 19.03.2016 um 18:30, bestreiten Eintracht Frankfurt und Hannover 96 das Abendspiel der Fußball Bundesliga in der Commerzbank-Arena. Die Hessen gingen mit Neu-Coach Kovac in Gladbach unter und stehen noch immer auf Relegationsplatz 16. Die Niedersachsen verlieren fleißig weiter und standen auch nach dem Heimspiel gegen Köln mit leeren Händen da. 96 ist abgeschlagener Tabellenletzter der Bundesliga.

 

bundesliga wett-tipp Frankfurt gewinnt gegen Hannover – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Frankfurt

Die Mannschaft von Niko Kovac stand zunächst sicher in der Defensive und ließ nur zwei kleinere Möglichkeiten durch die Hausherren zu. Die Konter-Versuche der Hessen wurden von den Gladbachern aber sofort unterbunden. Dahoud mit einem Fernschuss (23.) und Stindl mit einer hundertprozentigen (28.) verpassten die Führung gegen eine harmlose SGE. Ein Fehler von Eintracht-Keeper Hradecky nutzte Stindl dann zur verdienten 1:0 Führung (36.). Die Hessen hatten gerade mal 30% Ballbesitz im ersten Durchgang und schossen nicht einmal aufs Tor. Nach dem Pausentee lief das Spiel so weiter. Die Hausherren drückten und den Frankfurtern fehlten die spielerischen Mittel. Folgerichtig erhöhte Raffael durch den zweiten Patzer von Hradecky aus über 30 Metern mit einem Heber auf 2:0 (53.). Die „Fohlen“ nahmen jetzt das Tempo aus dem Spiel, so richtig besser wurde es bei der Eintracht aber trotzdem nicht. Beinahe hätte Stindl sogar das 3:0 erzielt (70.). Für den dritten Treffer sorgte Dahoud dann in der 79. Minute. Frankfurt war an Harmlosigkeit nicht zu überbieten und kam nur ein einziges Mal durch Seferovic gefährlich vor das Tor der Borussia (77.).

Die Kovac-Elf ist seit acht Ligaspielen sieglos und verlor in diesem Zeitraum vier Mal. Keins der letzten vier Heimpartien konnte die SGE gewinnen, ist aber gleichzeitig auch seit drei Spielen vor heimischer Kulisse ungeschlagen (drei Remis). Drei Siege, sechs Unentschieden und vier Pleiten gab es in der Commerzbank-Arena.

Bamba Anderson, Johannes Flum, Marc Stendera und Alexander Meier fallen sicher verletzt aus. Die Einsätze von Carlos Zambrano, Aleksandar Ignjovski und Mijat Gacinovic sind aufgrund kleinerer Blessuren noch fraglich.

Alexander Meier (12 Tore), Luc Castaignos (4) und Haris Seferovic (3) sind die besten Torschützen am Main.

Teamcheck Hannover

Die Niedersachsen hatten den deutlich besseren Start als die Kölner und setzten den FC sofort unter Druck. Sane mit dem ersten Warnschuss (6.) und Karaman mit einer sehr guten Chancen brachten das Leder aber nicht im Tor unter (13.). Danach verballerte Szalai zweimal aussichtsreich (26., 30.). Nun wachten die Gäste aber auf und es reichte ein schneller Angriff, um durch Bittencourt in Führung zu gehen (43.). Nach dem Seitenwechsel war die Mannschaft von Thomas Schaaf durch den Gegentreffer geschockt und die Domstädter standen in der Defensive jetzt besser. Das 2:0 durch Ex-Hannoveraner Bittencourt in der 61. Minute war dann die Vorentscheidung. Die Partie verflachte, weil die Gäste alles im Griff hatten und die Führung locker verwalten konnten. Kiyotake (88.) und Sane (91.) verpassten noch den Anschlusstreffer.

Die Schaaf-Elf verlor 11 der letzten 12 Ligaspiele und kassierte gegen Köln die dritte Pleite in Folge. Sechs der letzten sieben Auswärtsspiele gingen für die Niedersachsen ebenfalls verloren. Drei Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen gab es in der Fremde. Nur drei Teams sind auswärts noch schlechter. Mit 48 Gegentoren nach 26 Spieltagen verteidigen nur Stuttgart und Bremen noch schlechter. 22 Saisontore bedeuten, dass man zusammen mit Aufsteiger Ingolstadt die harmloseste Offensive der Bundesliga stellt.

Uffe Bech, Leon Andreasen, Charlison Benschop, Felipe, Artur Sobiech und Miiko Albornoz fallen in Frankfurt verletzungsbedingt aus.

Hiroshi Kiyotake, Kenan Karaman und Artur Sobiech sind mit nur jeweils drei Treffern die besten Torschützen in Hannover.

 

Verabschiedet sich der Bundesliga Dino aus dem Abstiegskampf?
HSV gegen Hoffenheim, 19.03.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt Formcheck

12/03/16 Bundesliga M’gladbach – E. Frankfurt N – 3:0
05/03/16 Bundesliga E. Frankfurt – Ingolstadt U – 1:1
02/03/16 Bundesliga Hertha – E. Frankfurt N – 2:0
28/02/16 Bundesliga E. Frankfurt – Schalke 04 U – 0:0
19/02/16 Bundesliga E. Frankfurt – Hamburg U – 0:0

Frankfurt: 0 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hannover Formcheck

12/03/16 Bundesliga Hannover – Köln N – 0:2
05/03/16 Bundesliga Bremen – Hannover N – 4:1
01/03/16 Bundesliga Hannover – Wolfsburg N – 0:4
27/02/16 Bundesliga Stuttgart – Hannover S – 1:2
21/02/16 Bundesliga Hannover – Augsburg N – 0:1

Hannover: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

(Stand: 16. März 2016)

 

Statistik Frankfurt – Hannover

04.04.2015 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 2:2 (1:0)
17.04.2014 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 2:3 (1:3)
20.10.2012 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 3:1 (2:1)
16.01.2011 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 0:3 (0:2)
17.10.2009 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 2:1 (1:0)
22.11.2008 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 4:0 (2:0)
26.10.2007 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 0:0 (0:0)
03.03.2007 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 2:0 (0:0)
11.02.2006 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 0:1 (0:0)
06.12.2003 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 2:2 (1:1)
23.11.2001 2.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 1:1 (1:1)
03.12.1988 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hannover 96 1:0 (0:0)

5 Siege Frankfurt – 4 Unentschieden – 3 Siege Hannover

 

Quote Frankfurt – Hannover

Frankfurt – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,85 3,60 4,33
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,85 3,60 4,30
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,80 3,60 4,60
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,80 3,50 4,20
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 17. März 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Für beide Mannschaften ist diese Partie wohl die wichtigste der ganzen Saison. Nur der Sieger kann etwas durchatmen, wobei die Hannoveraner bei einer Niederlage fast sicher abgestiegen sind. Wir sehen Frankfurt aufgrund des Heimvorteils und dem Trainerwechsel klar im Vorteil. Die Hessen sind zuhause immerhin seit drei Spielen ungeschlagen (3 Punkte) und können vor den eigenen Fans wenigstens noch teilweise Bundesligatauglichkeit präsentieren. Bei der Schaaf-Elf sieht das aber ganz anders aus. Die Mannschaft scheint sich aufgegeben zu haben und kann die wöchentlich wachsende Horror-Serie einfach nicht stoppen. Wirklich viel spricht für H96 nicht mehr. Wir halten einen Sieg für die SGE für sehr wahrscheinlich.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Frankfurt

Wettquote auf Tipico: 1.85 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.