HSV


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu HSV und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
9. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Gladbach Tipp & Quoten, 12.05.2018 – 15:30 Uhr
HSV hofft auf Schützenhilfe von Köln – Am Samstagnachmittag, den 12.5.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der Hamburger SV im Volksparkstadion Borussia Mönchengladbach am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Bundesliga Dino konnte vergangenes Wochenende in Frankfurt keine Punkte holen und ist weiterhin vorletzter mit 28 Zählern. Der VfL Wolfsburg belegt Relegationsplatz 16 und hat zwei Zähler mehr auf der Habenseite. Somit muss der HSV sein Heimspiel gewinnen und gleichzeitig hoffen, dass die Niedersachsen verlieren, ansonsten steigt das Gründungsmitglied der Bundesliga erstmals in der Vereinsgeschichte in die 2. Liga ab. Die Elf vom Niederrhein konnte sich zuhause gegen Freiburg durchsetzen und befindet sich in der Tabelle auf Platz neun mit 47 Punkten. Somit geht es auch für die „Fohlen“ noch um einen Europa-League-Platz.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Norddeutschen und die Frankfurter lieferten sich ein kampfbetontes Spiel. Die erste kleinere Torannäherung hatten die Hessen durch Willems (12.). Die Mannschaft von Christian Titz war ballsicher und konnte nach einem Traumpass von Hunt durch Ito ein Tor erzielen. Aufgrund einer vermeintlichen Abseitsstellung wurde der Treffer aber nicht gegeben (25.). Die Hanseaten mussten erst mal schlucken und genau das nutzen die Hausherren zum 1:0 durch Wolf aus (31.). In der Folge verpasste es die Eintracht durch Wolf und Mascarell nachzulegen (34., 36.). Nach dem Pausentee hatten die Gäste wieder mehr vom Spiel und scheiterten knapp am Ausgleich – Papadopoulos und Santos (55., 63.) scheiterten knapp. Frankfurts Konterversuche verpufften in dieser Phase immer wieder. Erst als der HSV hinten aufmachen musste nutzte die SGE seine Chancen und entschied die Partie mit den Toren von Mascarell (77.) und Meier (91.) mit 3:0 für sich.

Die Titz-Elf musste nach zwei Siegen in Folge wieder eine Niederlage hinnehmen. Die letzten beiden Heimspiele gegen Schalke und Freiburg konnte der Bundesliga Dino gewinnen. Dennoch sind nur zwei Teams vor heimischer Kulisse noch erfolgloser. Mit nur 15 Heimtoren stellt der HSV die harmloseste Offensive im eigenen Stadion. 27 Saisontreffer bedeuten, dass man auch nach 33 Spieltagen die schlechteste Angriffsreihe stellt. Auch die Verteidigung hat mit 52 Gegentoren so ihre Probleme. Nur Köln und Freiburg stehen hinter noch schlechter.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von HSV

05/05/18 Bundesliga Frankfurt – Hamburg N – 3:0
28/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg S – 1:3
21/04/18 Bundesliga Hamburg – Freiburg S – 1:0
14/04/18 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg N – 2:0
07/04/18 Bundesliga Hamburg – Schalke S – 3:2

HSV: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 09. Mai 2018)

 

Spiel um Platz 3: Überholt die TSG noch den BVB?
Hoffenheim gegen Dortmund, 12.05.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Dieter Hecking übte gegen Freiburg sofort Druck aus, die besseren Möglichkeiten zur Führung hatten aber die Breisgauer – Kleindienst (8.), Petersen (11.) und Höfler (12.) verpassten. Danach zahlte sich aber der Druck der Hausherren aus und die Borussia ging durch Hazard mit 1:0 in Führung (18.). Der SC war danach komplett abgemeldet und die „Fohlen“ versäumten mehrmals das 2:0 – Cuisance (26.), Drmic (36.) und Hazard an den Querbalken (45. + 1). Der zweite Spielabschnitt hatte dann einen hohen Unterhaltungswert. In der 57. Minute köpfte Elvedi eine Ecke von Hofmann zum 2:0 in die Maschen. Lange jubeln durften die Gladbacher aber nicht. Kleindienst traf zwei Minuten später zum Anschlusstreffer. Der Gästejubel hielt allerdings auch nicht lange – Drmic köpfte das 3:1 und stellte den alten Abstand wieder her (64.). Die Borussia war jetzt obenauf und vergab in der Folge einen höheren Sieg. Raffaels Freistoß klatschte an die Latte (68.). In der Schlussphase nutzten auch Hofmann und Cuisance ihre Einschussmöglichkeiten nicht (77., 79.).

Die Hecking-Elf ist seit drei Bundesliga-Partien ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum sieben Punkte. Außerdem ging nur eins der letzten sieben Spiele verloren (drei Siege). In der Fremde ist Gladbach seit vier Gastspielen ohne „Dreier“ (zwei Niederlagen). Das größte Manko in dieser Saison ist die Defensive der „Fohlen“ mit 50 Gegentoren. Nur fünf Teams verteidigen schlechter.

Fabian Johnson, Laszlo Benes, Julio Villalba, Mamadou Doucoure und Lars Stindl fallen verletzungsbedingt an der Elbe aus.

Letzte Spiele von Gladbach

05/05/18 Bundesliga M’gladbach – Freiburg S – 3:1
28/04/18 Bundesliga Schalke – M’gladbach U – 1:1
20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg S – 3:0
14/04/18 Bundesliga München – M’gladbach N – 5:1
07/04/18 Bundesliga M’gladbach – Hertha S – 2:1

Gladbach: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09. Mai 2018)

 

HSV gegen Gladbach

12.03.2017 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:1)
01.03.2017 DFB- Pokal Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:2 (0:0)
14.02.2016 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 3:2 (2:1)
22.02.2015 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:0)
02.11.2013 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 0:2 (0:1)
16.02.2013 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:0 (1:0)
17.09.2011 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 0:1 (0:0)
14.05.2011 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:1)
31.10.2009 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 2:3 (1:1)
27.09.2008 Bundesliga Hamburger SV – Bor. Mönchengladbach 1:0 (1:0)

4 Siege HSV – 2 Unentschieden – 4 Siege Gladbach

 

Quoten HSV gegen Gladbach

HSV – Gladbach Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,14 3,50 3,20
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,20 3,70 3,10
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,23 3,85 2,90
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,20 3,70 3,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 09. Mai 2018, 15:18 Uhr)

 

HSV gegen Gladbach Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten sehen wir zwischen dem Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach nicht. Für beide Clubs geht es in diesem Duell noch um sehr viel. Der Bundesliga Dino will den ersten Abstieg der Vereinsgeschichte verhindern und die Elf vom Niederrhein möchte noch auf die Europa-League-Plätze klettern. Qualitativ ist die Hecking-Elf zwar besser besetzt, vor den eigenen Fans konnte der HSV die letzten beiden Spiele aber gewinnen und wird sich gegen den direkten Abstieg mit Händen und Füßen wehren. Es kann wirklich alles passieren in den 90 Minuten. Wir halten ein torreiches Unentschieden für sehr wahrscheinlich. Somit empfehlen wir für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Hier bewegen sich dann die Wettquoten im Bereich um die 1.50.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bwin*: 1.55 (Quotenstand: 09. Mai 2018, 19:38 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

2. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen HSV Tipp & Quoten, 05.05.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 5.5.2018 um 15:30 Uhr, findet in der Commerzbank-Arena das richtungsweisende Bundesligaspiel am vorletzten Spieltag für Eintracht Frankfurt und den Hamburger SV statt. Die Hessen holten erwartungsgemäß keine Punkte bei den Bayern und stehen weiterhin auf Platz sieben mit 46 Punkten. Der Bundesliga Dino siegte im Abstiegskrimi beim VfL Wolfsburg und verkürzte den Rückstand zum Relegationsplatz 16 auf zwei Zähler.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die SGE tat sich in München schwer, aber auch die favorisierten Bayern kamen nicht so richtig in Tritt. In der Partie unterliefen beiden Clubs viele Abspielfehler. Die beste Gelegenheit zur Führung hatten die Hausherren durch Wagner (17.). Meistens fand das Spiel im Mittelfeld statt, Torraumszenen waren Mangelware. Kurz vor dem Seitenwechsel hatte die Mannschaft von Niko Kovac zwei Kontergelegenheiten zur Führung – Gacinovic und Jovic konnten diese aber nicht zur Führung nutzen. Im Gegenzug traf Dorsch für den Rekordmeister zum 1:0 (43.). Im zweiten Durchgang tauchten die Hessen dreimal durch Jovic im Strafraum der Münchner auf (51., 52., 53.). Erst kurz vor Spielende wurde es torreich. Der FCB erhöhte durch Wagner auf 2:0 (76.), ehe Haller zwei Minuten später verkürzte. Frankfurts Fabian hätte mit etwas mehr Glück zum 2:2 ausgleichen können (80.). Danach machten die Hausherren dann alles klar – Rafinha (87.) und Süle (90.) trafen zum 4:1 Endstand.

Die Kovac-Elf kassierte die dritte Niederlage in Folge (Torverhältnis 2:11) und verlor vier der letzten fünf Bundesliga-Partien. Zuletzt gab es zuhause das 0:3 gegen Berlin und das 1:1 gegen Hoffenheim. Davor gab es einen 3:0 Derbysieg gegen Mainz 05 am 27. Spieltag – bis dato der letzte Sieg der Eintracht in dieser Saison.

Makoto Hasebe (Rotsperre) sowie die verletzten Akteure Nelson Mbouhom, Carlos Salcedo, Jonathan de Guzman und David Abraham fallen gegen den HSV aus. Danny Blum (Krank) ist noch fraglich.

Letzte Spiele von Frankfurt

28/04/18 Bundesliga München – Frankfurt N – 4:1
21/04/18 Bundesliga Frankfurt – Hertha N – 0:3
18/04/18 DFB- Pokal Schalke – Frankfurt S – 0:1
14/04/18 Bundesliga Leverkusen – Frankfurt N – 4:1
08/04/18 Bundesliga Frankfurt – Hoffenheim U – 1:1

Frankfurt: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 02. Mai 2018)

 

Hoffenheim hat die Champions League fest im Visier
VfB Stuttgart gegen Hoffenheim, 05.05.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Christian Titz spielte auch in Wolfsburg mutig und griff den Gegner früh in der eigenen Hälfte an. Die erste Chance der Partie hatten aber die Niedersachsen durch Steffen (13.). Auf der anderen Seite hätte Wood fast die Führung für den Bundesliga Dino erzielt. Anschließend waren wieder die Hausherren dran, doch Bazoer verzog (24.). Nun ging der Spielfluss etwas verloren. Kurz vor der Pause konnten die Rothosen dann doppelt zuschlagen. Der starke Ito holte einen Elfmeter raus, den Wood sicher zum 1:0 verwandelte (43.). Nur wenige Augenblicke später flankte der Japaner auf den Kopf von Holtby – 2:0 (45. + 1). Die „Wölfe“ wollte nun schnell den Anschlusstreffer erzielen, doch richtig gefährlich wurde es für Hamburg nicht. Erst ein Missverständnis in der Defensive der Gäste brachte den VFL nach einem Freistoß von Brekalo auf 1:2 heran (78.). Zu befürchten hatten die Hanseaten von Wolfsburg aber nichts mehr. Ganz im Gegenteil, der HSV hatte weiter Einschussmöglichkeiten durch Jatta und Kostic (89., 90.). In der Nachspielzeit gab es den zweiten Foulelfmeter für den HSV – Kostic verschoss, aber im Nachschuss zeigte sich der eingewechselte Waldschmidt treffsicher – 3:1 (93.).

Die Titz-Elf konnte das zweite Spiel in Folge gewinnen und verlor nur eins der letzten vier Bundesliga-Partien (drei Siege). Nur eins der letzten drei Auswärtsspiele hat der HSV verloren beim 0:2 in Hoffenheim. Davor gab es ein 1:1 bei heimstarken Stuttgartern sowie zuletzt der Auswärtserfolg in Wolfsburg. Dennoch sind nur Freiburg und Köln auf fremden Platz schlechter. Außerdem erzielte kein anderer Verein weniger Auswärtstore als der HSV (12). 31 Mal klingelte es in der Fremde im Kasten – wieder sind nur Freiburg und Köln anfälliger. Mit 27 Saisontoren stellt der HSV die harmloseste Offensive der Liga.

Josha Vagnoman, Nicolai Müller und Stephan Ambrosius fallen verletzt in Frankfurt aus.

Letzte Spiele von HSV

28/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg S – 1:3
21/04/18 Bundesliga Hamburg – Freiburg S – 1:0
14/04/18 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg N – 2:0
07/04/18 Bundesliga Hamburg – Schalke S – 3:2
31/03/18 Bundesliga Stuttgart – Hamburg U – 1:1

HSV: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 02. Mai 2018)

 

Frankfurt gegen HSV

18.03.2017 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 0:0 (0:0)
19.02.2016 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 0:0 (0:0)
28.02.2015 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:1 (1:1)
28.09.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:2 (1:1)
16.09.2012 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 3:2 (2:1)
27.10.2010 DFB- Pokal Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 5:2 (3:1)
28.08.2010 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 1:3 (1:0)
20.09.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 1:1 (1:1)
23.05.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:3 (0:1)
15.09.2007 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:1 (1:0)

4 Siege Frankfurt – 4 Unentschieden – 2 Siege HSV

 

Quoten Frankfurt gegen HSV

Frankfurt – HSV Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,90 3,60 3,79
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,95 3,60 3,70
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,94 3,80 3,70
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,00 3,80 3,40
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 02. Mai 2018, 18:55 Uhr)

 

Frankfurt gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen Eintracht Frankfurt und dem Hamburger SV gibt es keinen Favoriten. Das Momentum spricht derzeit sogar für den Bundesliga Dino, der mit drei Siegen aus den letzten vier Spielen anreist. Die Hessen sind dabei die gute Saison noch zu einer mittelmäßigen werden zu lassen und die Teilnahme am Europapokal zu verspielen. Die Kovac-Elf ist mit vier Pleiten aus den letzten fünf Partien im freien Fall. Die Tagesform wird wohl in der Commerzbank-Arena entscheidend sein. Wir tippen auf ein torreiches Remis am Main und favorisieren für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“, wo es Wettquoten im Bereich um die 1.65 gibt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bwin*: 1.70 (Quotenstand: 02. Mai 2018, 18:55 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

26. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen HSV Tipp & Quoten, 28.04.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagnachmittag, den 28.4.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der VfL Wolfsburg in der heimischen Volkswagen-Arena den Hamburger SV am 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen waren letzten Spieltag in Mönchengladbach chancenlos und kassierten eine Klatsche. Der VfL steht mit 30 Punkten auf Platz 14, punktgleich mit Mainz und Freiburg, die Rang 15 und 16 belegen. Der Bundesliga Dino konnte den SC Freiburg zuhause schlagen und ist weiterhin Tabellenvorletzter mit 25 Zählern.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bruno Labbadia geriet durch einen Fehler von Bazoer schnell in Rückstand. Stindl nutzte die Unzulänglichkeit des Gegners und erzielte das 1:0 für die Hausherren (8.). Die Elf vom Niederrhein blieb das spielbestimmende Team und zeige phasenweise schöne Kombinationen. Die Niedersachsen liefen fast nur hinterher und so war das 2:0 von Raffael folgerichtig (35.). Noch vor der Halbzeitpause kam es noch dicker für die „Wölfe“ – Kramer verwandelte seinen Freistoß direkt, weil die Mauer der Wolfsburger noch nicht richtig sortiert war – 3:0 (44.). Im zweiten Durchgang kamen die Gäste weiterhin nicht gefährlich in Tornähe. Gladbach schaltete einen Gang zurück und setzte immer wieder Nadelstiche nach vorne. Die Hecking-Elf war dem vierten Treffer sogar näher nach zwei großen Einschussmöglichkeiten durch Hofmann und Vestergaard (66., 67.). Es blieb beim hochverdienten 3:0 für die Borussia.

Die Labbadia-Elf konnte nur eins der letzten elf Bundesliga-Spiele gewinnen, kassierte in den letzten vier Partien aber auch nur eine Niederlage (5 Punkte). Keins der letzten sieben Heimspiele konnte der VfL für sich entscheiden (Vier Pleiten, drei Unentschieden). Nur Köln ist vor heimischer Kulisse schlechter. Die „Wölfe“ schossen bisher erst 30 Saisontore – nur drei Clubs trafen noch seltener.

Admir Mehmedi, Jakub Blaszczykowski, Gian-Luca Itter sowie wohl weiterhin auch noch Joshua Guilavogui und Ignacio Camacho fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg N – 3:0
13/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 0:0
07/04/18 Bundesliga Freiburg – Wolfsburg S – 0:2
31/03/18 Bundesliga Hertha – Wolfsburg U – 0:0
22/03/18 Testspiele Berlin – Wolfsburg S – 0:3

Wolfsburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 25. April 2018)

 

Macht Königsblau die Champions League Teilnahme perfekt?
Schalke gegen Gladbach, 28.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen starteten aggressiv in die Partie gegen Freiburg und hatten erste kleinere Gelegenheiten zur Führung durch Waldschmidt und Steinmann (9., 10.). Danach passierte allerdings nicht mehr so viel. Die Mannschaft von Christian Titz blieb aber aktiver. Erst kurz vor der Pause konnten sich die Breisgauer gute Chancen herausspielen. Söyüncü scheiterte freistehend am starken HSV-Keeper Pollersbeck (30.). Auch die Mannschaftskollegen fanden ihren Meister in „Polle“ – Haberer, Kleindienst und Höler vergaben eine Dreifachchance (42.). Im zweiten Spielabschnitt konnten die Hausherren relativ schnell nach einer schönen Einzelaktion von Holtby mit 1:0 in Führung gehen (54.). Die Norddeutschen machten jetzt weiter Druck und verpassten den zweiten Treffer nach Möglichkeiten von Ito und Kostic (64., 66.). Als Söyüncü auch noch mit Gelb-Rot vorzeitig vom Platz flog, war die Vorentscheidung eigentlich gefallen (71.). In der Schlussphase ließen Hunt und Kostic gute Chancen zum 2:0 liegen (88., 90.).

Die Titz-Elf verlor nur eins der letzten vier Bundesliga-Partien und konnte in diesem Zeitraum sieben Punkte einfahren. Vier der letzten fünf Auswärtsspiele hat der HSV verloren. Nur beim 1:1 in Stuttgart gab es mal einen Punkt in der Fremde. Bisher konnten die Hanseaten erst ein Auswärtsspiel gewinnen und das ist schon eine halbe Ewigkeit her (2. Spieltag, 3:1 in Köln). Kein anderes Team ist auf fremden Rasen schlechter als der HSV und erzielte weniger Tore (9). Außerdem stellt der Bundesliga Dino mit nur 24 Saisontoren die harmloseste Offensive der Bundesliga. Auch die Defensive ist nicht immer auf der Höhe mit 48 Gegentreffern – nur Köln, Freiburg und Mainz sind hinten noch anfälliger.

Bis auf Nicolai Müller (Aufbautraining) können die Hanseaten auf ihren kompletten Kader zurückgreifen.

Letzte Spiele von HSV

21/04/18 Bundesliga Hamburg – Freiburg S – 1:0
14/04/18 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg N – 2:0
07/04/18 Bundesliga Hamburg – Schalke S – 3:2
31/03/18 Bundesliga Stuttgart – Hamburg U – 1:1
17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:2

HSV: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 25. April 2018)

 

Wolfsburg gegen HSV

21.01.2017 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:0 (0:0)
12.12.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)
09.11.2014 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:0 (1:0)
29.11.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (1:1)
02.12.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)
23.03.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:1 (0:0)
12.02.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 0:1 (0:1)
23.08.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:4 (0:2)
21.09.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 3:0 (3:0)
22.03.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)

4 Siege Wolfsburg – 4 Unentschieden – 2 Siege HSV

 

Quoten Wolfsburg gegen HSV

Wolfsburg – HSV Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,14 3,50 3,20
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,17 3,30 3,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,50 3,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 26. April 2018, 10:31 Uhr)

 

Wolfsburg gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen dem VfL Wolfsburg und dem Hamburger SV nicht. Beide Mannschaften stehen in diesem Spiel mit dem Rücken zur Wand und haben viel zu verlieren. Der Bundesliga Dino wäre bei einer Niederlage und sogar mit einem Unentschieden eigentlich schon fast abgestiegen. Auswärts bekommen die Hanseaten dazu schon lange nichts mehr auf die Kette. Die „Wölfe“ sind das zweitschlechteste Heimteam und haben auch schon eine halbe Ewigkeit vor den eigenen Fans keine drei Punkte mehr einfahren können. Da die Titz-Elf gewinnen muss und wohl offensiv agieren wird, wird die qualitativ gut besetzte Angriffsreihe die Niedersachsen automatisch mehr Platz bekommen. Daher tippen wir auf viele Tore auf beiden Seiten in der Volkswagen-Arena und einer Punkteteilung. Im direkten Abstiegskampf sind somit Tore auf beiden Seiten sehr wahrscheinlich, weshalb wir für diesen Bundesliga Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ favorisieren. Die Wettquoten für diesen Sportwetten Tipp liegen im Bereich etwas über 1.90.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet*: 1.98 (Quotenstand: 26. April 2018, 10:31 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

19. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Freiburg Tipp & Quoten, 21.04.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 21.4.2018 um 15:30 Uhr, gastiert der SC Freiburg beim Hamburger SV am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Volksparkstadion. Der Bundesliga Dino konnte letzten Spieltag in Hoffenheim keine Punkte holen und steht mit 22 Punkten weiterhin auf Tabellenplatz 17. Der Sportclub verlor vergangenen Montag in Mainz und rutschte auf Relegationsplatz 16 mit 30 Zählern ab. Sollten die Breisgauer in Hamburg gewinnen sowie Mainz und Wolfsburg parallel ihre Partien erfolgreich mit drei Punkten gestalten, wäre der HSV bereits vorzeitig sicher abgestiegen.

 

Bundesliga HSV gewinnt gegen Freiburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Norddeutschen wurden im Kraichgau in der ersten halben Stunde überrannt. Die TSG machte sofort Druck und konnte folgerichtig schnell mit 1:0 durch Gnabry in Führung gehen (18.). Die Gäste waren trotzdem in der Offensive bemüht, hatten im letzten Drittel aber kein Glück. 1899 erspielte sich durch den starken Gnabry weitere Einschussmöglichkeiten und konnten dann wenig später das 2:0 erzielen (27., Szalai). Der HSV zeigte sich dann mal durch einen Fernschuss von Sakai, den Baumann über die Latte lenkte (35.). Auf der Gegenseite trafen Szalai und Hübner innerhalb weniger Sekunden zweimal Aluminium (39.). Nach der Pause ging es mit einem Pfostenschuss von Kaderabek weiter (47.). Die Mannschaft von Christian Titz zog sich nicht zurück und zeigte weiterhin Offensivfußball. Sakai (57.) und Amiri (63.) hatten Halbchancen. Die TSG verwaltete jetzt nur noch das Ergebnis und Hamburg hatte zu wenig Durchschlagskraft in der Offensive. Es blieb beim verdienten 2:0 für Hoffenheim.

Die Titz-Elf hat nur eins der letzten drei Bundesliga-Partien verloren (vier Punkte), konnte aber auch nur eins der letzten 17 Partien gewinnen. Vor heimischer Kulisse konnte Hamburg zuletzt gegen Schalke mit 3:2 gewinnen. Davor war man allerdings seit sieben Heimspielen in Folge ohne dreifachen Punktgewinn (drei Punkte). Nur Wolfsburg und Köln sind zuhause schlechter. 14 Tore schoss der Bundesliga Dino im Volksparkstadion – nur Freiburg erzielte zuhause noch weniger Treffer. Mit 23 Saisontoren stellt der HSV die harmloseste Angriffsreihe der Bundesliga. Die Verteidigung mit 48 Gegentoren ist auch ausbaufähig – nur Köln und Freiburg sind noch anfälliger.

Nicolai Müller (Aufbautraining) und der gelb-gesperrte Douglas Santos fallen verletzt aus.

Letzte Spiele von HSV

14/04/18 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg N – 2:0
07/04/18 Bundesliga Hamburg – Schalke S – 3:2
31/03/18 Bundesliga Stuttgart – Hamburg U – 1:1
17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:2
10/03/18 Bundesliga München – Hamburg N – 6:0

HSV: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 18. April 2018)

 

Lässt Frankfurt weiter Federn im Kampf um Europa?
Frankfurt gegen Hertha, 21.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Freiburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Christian Streich agierte bei Mainz 05 zunächst abwarten. So dauerte es bis zur 19. Minute, ehe Diallo die erste gute Chance für M05 hatte (19.). Im weiteren Spielverlauf passierte eigentlich nichts mehr, weil der SCF aufmerksam war und hinten klug stand. Als beide Teams schon in der Kabine waren, holte der Schiedsrichter die Mannschaften wieder aus der Kabine. Der Videoschiedsrichter monierte ein Handspiel von Kempf. Den fälligen Strafstoß verwandelte De Blasis zum 1:0 für die Nullfünfer (45. + 7). Die zweite Halbzeit begann der FSV mit viel Elan und verpasste es die Führung auszubauen – Latza (48.) und De Blasis (57.) scheiterten. Freiburg wurde überrumpelt und zeige auch im Spiel nach vorne keine Ideen. In der Schlussphase waren die Gäste dann besser drin und hatten Möglichkeiten zum Ausgleich durch Kleindienst (73.) und einen Schuster-Freistoß (76.). Nach einem krassen Torwartfehler von Schwolow bedankte sich De Blasis mit seinem Tor zum 2:0 und der endgültigen Entscheidung (79.). Petersen traf kurz vor Spielende noch den Pfosten (88.).

Die Streich-Elf kassierte in Mainz die vierte Niederlage in Serie und ist mittlerweile seit sieben Spielen ohne Sieg (fünf Pleiten). Auswärts wartet der SCF mittlerweile seit acht Partien auf einen „Dreier“ (drei Niederlagen, fünf Remis). Die letzten beiden Auswärtsspiele in Mainz und auf Schalke gingen jeweils mit 0:2 verloren. Nur Köln und der HSV sind in der Fremde schlechter. Freiburg stellt mit 35 Auswärts-Gegentoren die schlechteste Gast-Defensive. 50 Mal klingelte es im Kasten nach 30 Spieltagen – zweitschwächste Verteidigung der Bundesliga. Mit 26 Saisontoren ist auch die Offensive das zweitschlechteste was die Liga zu bieten hat.

Florian Niederlechner, Caleb Stanko, Amir Abrashi und Yoric Ravet fallen verletzungsbedingt im hohen Norden aus. Mike Frantz (Trainingsrückstand) und Marco Terrazzino (Grippe) werden wohl ebenfalls passen müssen.

Letzte Spiele von Freiburg

16/04/18 Bundesliga Mainz – Freiburg N – 2:0
07/04/18 Bundesliga Freiburg – Wolfsburg N – 0:2
31/03/18 Bundesliga Schalke – Freiburg N – 2:0
16/03/18 Bundesliga Freiburg – Stuttgart N – 1:2
10/03/18 Bundesliga Hertha – Freiburg U – 0:0

Freiburg: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 18. April 2018)

 

HSV gegen Freiburg

18.02.2017 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 2:2 (1:1)
08.05.2015 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 1:1 (0:1)
26.03.2014 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 1:1 (0:0)
06.04.2013 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 0:1 (0:0)
17.03.2012 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 1:3 (0:2)
30.04.2011 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 0:2 (0:1)
16.01.2010 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 2:0 (1:0)
31.10.2007 DFB- Pokal Hamburger SV – SC Freiburg 3:1 (1:1)
27.10.2004 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 4:0 (2:0)
13.12.2003 Bundesliga Hamburger SV – SC Freiburg 4:1 (2:0)

4 Siege HSV – 3 Unentschieden – 3 Siege Freiburg

 

Quoten HSV gegen Freiburg

HSV – Freiburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,04 3,20 3,75
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,10 3,30 3,70
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,14 3,30 3,70
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 18. April 2018, 14:36 Uhr)

 

HSV gegen Freiburg Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen den Hamburger SV im eigenen Stadion gegen den SC Freiburg leicht in der Favoritenrolle. Die Breisgauer befinden sich derzeit in einer Krise und kassierten zuletzt vier Pleiten in Serie. Zudem wartet die Streich-Elf seit drei Partien auf ein eigenes Tor. Der Bundesliga Dino ist trotz Niederlage zuletzt in Hoffenheim stark verbessert und zeigt auch spielerisch gute Ansätze. Gelingt es den Hanseaten die gleiche Leistung wie beim Heimspiel gegen Schalke 04 zu zeigen, werden sie auch gewinnen. Allerdings konnten die Badener die letzten Jahre beim HSV immer bestehen und punkten. Ein Selbstgänger für Hamburg ist also nicht zu erwarten. Wir tippen dennoch auf drei Punkte für die Titz-Elf. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Heimsieg HSV, wo es Wettquoten im Bereich um die 2.10 gibt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg HSV

Wettquote bei Unibet*: 2.14 (Quotenstand: 18. April 2018, 14:36 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Hoffenheim gegen HSV Tipp & Quoten, 14.04.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagnachmittag, den 14.4.2018 um 15:30 Uhr, empfängt die TSG Hoffenheim in der heimischen Wirsol-Rhein-Neckar-Arena den Hamburger SV am 30. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die TSG konnte letztes Wochenende einen Zähler aus Frankfurt mit nach Hause nehmen und steht mit 43 Punkten in der Tabelle auf Platz sieben. Der Bundesliga Dino siegte völlig verdient gegen Schalke 04 zuhause und gab die Rote Laterne wieder an den FC Köln ab. Die Norddeutschen rangieren mit 22 Punkten auf Platz 17.

 

Bundesliga Hoffenheim gewinnt gegen HSV – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann und der Gastgeber tasteten sich zunächst einmal ab. Nach gut 20 Minuten hatte die Eintracht dann erste Abschlüsse durch Jovic und Willems (19., 22.). Für die Kraichgauer gaben Grillitsch und Fabian erste Warnschüsse ab (21., 26.). In der Folge ließen beide Teams weiterhin gute Einschussmöglichkeiten liegen. Die beste vergab Kramaric mit einem Pfostenschuss (37.). Das sollte sich im zweiten Durchgang ändern. Jovic traf nach schöner Vorarbeit von Wolf zum 1:0 für Frankfurt (49.). Lange hielt die Führung aber nicht, weil Hradecky einen haltbaren Gnabry-Schuss durch ließ – 1:1 (56.). Trotzdem erspielte sich die Eintracht weitere Chancen, hatte dann aber Pech, dass Haller nur die Latte traf (69.). Unter dem Strich ein leistungsgerechtes Remis am Main.

Die Nagelsmann-Elf ist seit sechs Bundesliga-Spielen ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum drei Siege. Drei der letzten vier Heimspiele konnte die TSG gewinnen und schoss dabei 13 Tore. Nur Bayern und Dortmund sind vor heimischer Kulisse erfolgreicher. Wieder nur die Heimoffensive der Münchner (46 Tore) und des BVB (35) sind besser als die von 1899 (30). Nach 29 Spieltagen trafen ebenfalls nur die beiden Clubs häufiger – Hoffenheim kommt auf 53 Saisontore.

Mark Uth (Gelbsperre) sowie der verletzte Dennis Geiger fallen am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Hoffenheim

08/04/18 Bundesliga Frankfurt – Hoffenheim U – 1:1
31/03/18 Bundesliga Hoffenheim – Köln S – 6:0
17/03/18 Bundesliga M’gladbach – Hoffenheim U – 3:3
10/03/18 Bundesliga Hoffenheim – Wolfsburg S – 3:0
03/03/18 Bundesliga Augsburg – Hoffenheim S – 0:2

Hoffenheim: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 11. April 2018)

 

Hat Köln den Klassenerhalt in der Bundesliga aufgegeben?
Hertha gegen Köln, 14.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen schnürten den S04 mit Anpfiff an ein und waren das deutlich bessere Team. Trotzdem konnten die Gäste mit dem ersten Torschuss durch den Kopf-Handball von Naldo mit 1:0 in Front gehen (9.). Die Mannschaft von Christian Titz ließ die Köpfe aber nicht hängen und kam zum verdienten 1:1 durch Kostic (17.). Der HSV spielte ein starkes Pressing und ließ die Stärken der Königsblauen nicht zur Entfaltung kommen. Holtby (29.) und Waldschmidt (37.) hatten die Führung auf dem Fuß. So ging es mit 11:1 Torschützen für die Hanseaten in die Halbzeit. Auch nach dem Pausentee war Hamburg besser und wirbelte besonders durch den starken Ito die Hintermannschaft der „Knappen“ immer wieder durcheinander. So auch beim 2:1 für den Bundesliga Dino durch Holtby (52.). Kurz darauf hatte Waldschmidt die Riesenchance zum 3:1. Der Stürmer knallte das Leder aber freistehend aus kurzer Distanz Richtung Elbe (60.). Mit dem zweiten Torschuss glich der Revierklub völlig unverdient zum 2:2 aus (63., Burgstaller). Danach hatten die Gäste eine etwas bessere Phase, die aber nicht lange anhielt. In der Schlussphase zog Hunt aus über 20 Metern ab und haute das Leder in den Winkel – 3:2 HSV (84.).

Die Titz-Elf konnte nach 15 sieglosen Partien in Folge endlich mal wieder gewinnen. Auswärts gab es bisher nur einen einzigen Sieg am 2. Spieltag in Köln. Aus den letzten fünf Gastspielen gab es drei Niederlagen und zwei Punkteteilungen. Zuletzt ein 1:1 in Stuttgart und am 20. Spieltag das gleiche Resultat in Leipzig. Damit ist der HSV das schwächste Auswärtsteam der Liga und erzielte dabei auch noch die wenigsten Auswärtstore (9). Nach 29 Spieltagen bedeuten 23 Saisontore das harmloseste Offensivteam der Bundesliga.

Nicolai Müller (Aufbautraining) und Kyriakos Papadopoulos (10. Gelbe) werden nicht mit nach Sinsheim reisen.

Letzte Spiele von HSV

07/04/18 Bundesliga Hamburg – Schalke S – 3:2
31/03/18 Bundesliga Stuttgart – Hamburg U – 1:1
17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:2
10/03/18 Bundesliga München – Hamburg N – 6:0
03/03/18 Bundesliga Hamburg – Mainz U – 0:0

HSV: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11. April 2018)

 

Hoffenheim gegen HSV

20.11.2016 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 2:2 (1:1)
23.10.2015 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 0:1 (0:0)
14.03.2015 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 3:0 (1:0)
01.02.2014 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 3:0 (2:0)
11.05.2013 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 1:4 (0:2)
11.04.2012 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 4:0 (2:0)
02.04.2011 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 0:0 (0:0)
25.04.2010 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 5:1 (3:0)
26.10.2008 Bundesliga TSG Hoffenheim – Hamburger SV 3:0 (3:0)

5 Siege Hoffenheim – 2 Unentschieden – 2 Siege HSV

 

Quoten Hoffenheim gegen HSV

Hoffenheim – HSV Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,44 4,50 6,50
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,50 4,50 6,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,49 4,50 6,10
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,53 4,10 6,30
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 11. April 2018, 16:32 Uhr)

 

Hoffenheim gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Die TSG Hoffenheim ist vor heimischer Kulisse gegen den Hamburger SV Favorit auf die drei Punkte. Die Statistiken sprechen eigentlich alle gegen den Bundesliga Dino. 1899 hat die drittbeste Offensive der Bundesliga, ist das drittbeste Heimteam und trifft gleichzeitig auf die harmloseste Angriffsreihe und das schlechteste Auswärtsteam. Die Hanseaten spielen unter Coach Titz allerdings guten Fußball und konnten so zuletzt vier Punkte bei heimstarken Stuttgartern und den „Dreier“ gegen Schalke 04 einfahren. Ein einfaches Spiel, wie es auf dem ersten Blick zu sein scheint, ist es also eher nicht. Aufgrund des Heimvorteils für die „Nagelsmänner“ tippen wir dennoch auf Sieg Hoffenheim mit Toren auf beiden Seiten. Für diesen Tipp favorisieren wir jedoch die 3-Weg Wetten auf Hoffenheim. Die Wettquoten bewegen sich im Bereich um die 1.50.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hoffenheim

Wettquote bei Interwetten*: 1.53 (Quotenstand: 11. April 2018, 16:35 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

4. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Schalke Tipp & Quoten, 07.04.2018 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 7.4.2018 um 18:30 Uhr, bestreitet der Hamburger SV und Schalke 04 im Volksparkstadion das Topspiel am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Bundesliga Dino konnte letztes Wochenende bei heimstarken Stuttgartern einen Punkt mit nach Hause nehmen, steht aber trotzdem noch auf dem letzten Tabellenplatz mit nur 19 Punkten. Die Königsblauen feierten einen Pflichtsieg zuhause gegen Freiburg und rangieren mit 52 Zählern auf Platz zwei.

 

Bundesliga Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen hatten einen guten Start in Stuttgart und konnten schon früh durch den Abstauber von Holtby mit 1:0 in Führung gehen. Gegen die gute Defensive der zweikampfstarken Hamburger taten sich die Schwaben danach schwer überhaupt nennenswerte Möglichkeiten zu erspielen. Die Gäste machten es deutlich besser und hätten sogar noch erhöhen können (33., Santos, 42., Waldschmidt). Die erste Möglichkeit für Stuttgart nutzten die Hausherren dann zum 1:1 durch Ginzcek (44.). Nach der Pause war der VfB besser drin und hatte zwei kleinere Einschussmöglichkeiten durch Akolo und Ginczek (51., 54.). Trotzdem waren die Gäste optisch überlegen und erspielten sich weitere Möglichkeiten durch Kostic und Sakai (62.) sowie Waldschmidt (67.). In der Schlussphase näherte sich der Aufsteiger noch mal dem Hamburger Gehäuse an, doch Akolo und Ginczek hatten kein Glück (76., 81.).

Die Titz-Elf ist seit mittlerweile 15 Bundesliga-Spielen ohne dreifachen Punktgewinn und kassierte in diesem Zeitraum neun Niederlagen. Keins der letzten sieben Heimspiele konnten die Hanseaten gewinnen (vier Niederlagen). Nur der FC Köln ist vor heimischer Kulisse noch schlechter. Außerdem erzielte kein anderes Team im eigenen Wohnzimmer weniger Tore als Hamburg (11). Mit bisher 20 Saisontoren stellt der Bundesliga Dino auch die harmloseste Offensive der Liga.

Gideon Jung (Gelbsperre) und Nicolai Müller (Aufbautraining) fallen gegen den Revierclub aus.

Letzte Spiele von HSV

31/03/18 Bundesliga Stuttgart – Hamburg U – 1:1
17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:2
10/03/18 Bundesliga München – Hamburg N – 6:0
03/03/18 Bundesliga Hamburg – Mainz U – 0:0
24/02/18 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 1:0

HSV: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 04. April 2018)

 

Nutzt Gladbach die letzte Chance im Kampf um Europa?
Gladbach gegen Hertha, 07.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Schalke: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Domenico Tedesco machte gegen Freiburg sofort Druck und erspielte sich Möglichkeiten zur Führung durch Caligiuri (11.), di Santo (12.), Burgstaller (14.) und Naldo (23.). Die einzige Gelegenheit für den SC Freiburg hatte Kath in der 28. Minute. Nach dem Seitenwechsel blieb der S04 einiges schuldig. Die Breisgauer verpassten die Führung mit dem Pfostenknaller von Sierro knapp (61.). Zwei Minuten später konnten die Hausherren dann aber durch den verwandelten Foulelfmeter von Caligiuri in Führung gehen. Kurz darauf flog Petersen mit Gelb-Rot vom Platz (66.). In personeller Überzahl jubelte Burgstaller dann über seinen Treffer zum 2:0 (73.). Damit war die Entscheidung endgültig gefallen und die „Knappen“ sicherten sich etwas glücklich den „Dreier“.

Die Tedesco-Elf feierte gegen Freiburg den sechsten Sieg in Serie und konnte die letzten fünf Spiele sogar ohne Gegentor gewinnen. Auswärts konnte Schalke die letzten drei Partien in Wolfsburg, Mainz und Leverkusen gewinnen und blieb ebenfalls ohne Gegentreffer. Nur der FC Bayern ist in der Fremde erfolgreicher. Mit 30 Gegentoren verteidigt ebenfalls nur der FC Bayern besser.

Abdul Rahman Bab, Thilo Kehrer und Benjamin Stambouli werden wohl auch noch an der Elbe verletzungsbedingt passen müssen.

Letzte Spiele von Schalke

31/03/18 Bundesliga Schalke – Freiburg S – 2:0
17/03/18 Bundesliga Wolfsburg – Schalke S – 0:1
09/03/18 Bundesliga Mainz – Schalke S – 0:1
03/03/18 Bundesliga Schalke – Hertha S – 1:0
25/02/18 Bundesliga Leverkusen – Schalke S – 0:2

Schalke: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 04. April 2018)

 

HSV gegen Schalke

20.12.2016 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 2:1 (0:0)
26.09.2015 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 0:1 (0:0)
23.05.2015 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 2:0 (0:0)
26.01.2014 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 0:3 (0:1)
27.11.2012 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 3:1 (0:0)
02.10.2011 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 1:2 (1:1)
21.08.2010 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 2:1 (0:0)
21.03.2010 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 2:2 (1:0)
19.10.2008 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 1:1 (1:0)
26.04.2008 Bundesliga Hamburger SV – Schalke 04 0:1 (0:1)

4 Siege HSV – 2 Unentschieden – 4 Siege Schalke

 

Quoten HSV gegen Schalke

HSV – Schalke Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,79 3,29 2,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 4,00 3,40 1,95
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 4,20 3,40 1,93
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 4,10 3,50 1,90
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 04. April 2018, 12:44 Uhr)

 

HSV gegen Schalke Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Schalke 04 geht beim Hamburger SV als Favorit ins Spiel. Die Serie der Königsblauen ist beeindruckend. Wie zu Zeiten unter Huub Stevens ist die Defensive des S04 sattelfest und kaum zu bezwingen. Die Hanseaten dagegen stellen die schlechteste Angriffsreihe der Bundesliga und werden höchstwahrscheinlich nicht sehr viele Tore gegen diese Verteidigung erzielen. Allerdings konnte die Titz-Elf letzten Spieltag in Stuttgart beim zweitbesten Heimteam treffen, die auch noch die beste Heim-Verteidigung stellten. Zudem spielt Hamburg unter Titz wieder besseren Fußball und kann Schalke definitiv bezwingen. Wir tippen auf eine Punkteteilung mit keinen bis wenig Treffern an der Elbe. Für diesen Bundesliga Tipp favorisieren wir die Unter 2, 5 Tore Wetten. Der Tipp gewinnt, wenn im Spiel nicht mehr als zwei Treffer fallen. Dabei ist es unerheblich, welche Mannschaft die Tore erzielt! Die Wettquoten liegen hier im Bereich um die 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5)

Wettquote bei Tipico*: 1.65 (Quotenstand: 04. April 2018, 12:45 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

28. März 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

VfB Stuttgart gegen HSV Tipp & Quoten, 31.03.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 31.3.2018 um 15:30 Uhr, erwartet der VfB Stuttgart den Hamburger SV am 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga in der Mercedes-Benz-Arena. Die Schwaben konnten vor der Länderspielpause in Freiburg gewinnen und kletterten in der Tabelle auf Platz acht und haben 37 Punkte auf der Habenseite. Der HSV unterlag im eigenen Stadion Hertha BSC und steht nun auf den letzten Rang mit nur 18 Zählern.

 

Bundesliga VfB Stuttgart gewinnt gegen HSV – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

VfB Stuttgart: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Tayfun Korkut legte im Breisgau einen Blitzstart hin – Gomez traf schon in der 4. Minute zum 1:0. In der Folge verstand es der Aufsteiger die Hausherren vom eigenen Gehäuse fernzuhalten. Gomez verpasste in der 13. Minute sogar den Doppelpack. Auch danach tat sich der SCF schwer gegen die Schwaben, die 63% Ballbesitz auf fremden Platz hatten. Der VfB hat es im ersten Durchgang verpasst den Sack zu zumachen und so rächte sich die Chancenverwertung nach dem Pausentee in der 53. Minute – Petersen traf zum 1:1. Danach passierte zunächst wenig. Beide Teams scheuten die Offensive und es fehlte jetzt an Präzision im Passspiel. In der Schlussphase konnte Stuttgart dann durch Gomez das 2:1 markieren (75.). Der VfB verteidigte danach den dünnen Vorsprung und siegte verdient beim Sportclub.

Die Korkut-Elf ist seit sieben Bundesligaspielen in Folge ungeschlagen und konnte in diesem Zeitraum fünfmal gewinnen. Zuhause sind die Schwaben seit drei Partien ungeschlagen. Zuletzt gab es die Nullnummer gegen Leipzig. Davor konnte man Frankfurt und Mönchengladbach vor heimischer Kulisse schlagen. Nur Bayern und Leipzig sind im eigenen Stadion besser. Außerdem stellen die Schwaben mit nur sieben Heim-Gegentoren die beste Heim-Verteidigung. Dafür traf man zuhause nur 12 Mal – zweitschwächste Offensive. So auch nach 27 Spieltagen mit 25 Saisontoren. Mit 30 Gegentreffern nach 27 Spieltagen stehen nur die Bayern hinten besser.

Andreas Beck (Gelbsperre) sowie die verletzten Carlos Mane und Matthias Zimmermann fallen gegen Hamburg aus. Timo Baumgartl ist noch angeschlagen. Sein Einsatz ist gefährdet.

Letzte Spiele von VfB Stuttgart

16/03/18 Bundesliga Freiburg – Stuttgart S – 1:2
11/03/18 Bundesliga Stuttgart – Leipzig U – 0:0
04/03/18 Bundesliga Köln – Stuttgart S – 2:3
24/02/18 Bundesliga Stuttgart – Frankfurt S – 1:0
18/02/18 Bundesliga Augsburg – Stuttgart S – 0:1

VfB Stuttgart: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 27. März 2018)

 

Stolpert der FC Bayern nun auch über die „Schwarz-Gelben“?
Bayern gegen Dortmund, 31.03.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Bundesliga Dino war in den ersten 45 Minuten das bessere Team. Die Berliner mussten sich erst mal auf das Hamburger System unter Interimscoach Titz einstellen. Nach wenigen Sekunden hätte Hunt schon treffen können. Der Hauptstadtklub hatte aber trotzdem Möglichkeiten durch Darida (18.) und Ibisevic (23.). Kurz danach erzielten die Hausherren dann aber das 1:0 durch Santos nach schönem Kombinationsspiel (25.). Der HSV wurde nun noch besser, konnte aber es keine nennenswerte Möglichkeit mehr erspielen. In der zweiten Hälfte wirkten die Hanseaten auf einmal verunsichert und die Dardai-Elf wusste das zu nutzen – Lazaro traf zum Ausgleich (56.) und Kalou konnte kurz darauf die Partie mit dem 2:1 sogar komplett drehen (63.). Die Rothosen liefen nochmal an, kamen aber nicht mehr zu Ausgleichschancen.

Die Titz-Elf ist seit 14 Bundesliga-Partien sieglos und kassierte in diesem Zeitraum neun Pleiten. Auswärts gab es zuletzt drei Niederlagen am Stück bei Bayern, in Bremen und Dortmund. Kein anderes Team ist in der Fremde schlechter. Außerdem erzielte der HSV auswärts nur 8 Treffer – schlechteste Gast-Offensive. Mit 19 Saisontoren traf auch niemand nach 27 Spieltagen seltener als Hamburg.

Nicolai Müller und Albin Ekdal fallen verletzt im Schwabenland aus.

Letzte Spiele von HSV

17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:2
10/03/18 Bundesliga München – Hamburg N – 6:0
03/03/18 Bundesliga Hamburg – Mainz U – 0:0
24/02/18 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 1:0
17/02/18 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 1:2

HSV: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 27. März 2018)

 

VfB Stuttgart gegen HSV

30.01.2016 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 2:1 (0:0)
16.05.2015 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 2:1 (2:1)
22.03.2014 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 1:0 (0:0)
10.03.2013 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 0:1 (0:0)
21.12.2011 DFB- Pokal VfB Stuttgart – Hamburger SV 2:1 (1:0)
23.09.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 1:2 (1:0)
23.04.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 3:0 (1:0)
13.02.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 1:3 (0:1)
12.04.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 1:0 (0:0)
05.04.2008 Bundesliga VfB Stuttgart – Hamburger SV 1:0 (1:0)

7 Siege VfB Stuttgart – 0 Unentschieden – 3 Siege HSV

 

Quoten VfB Stuttgart gegen HSV

VfB Stuttgart – HSV Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,80 3,50 4,50
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,80 3,50 4,80
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,82 3,50 4,60
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,80 3,60 4,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 27. März 2018, 15:52 Uhr)

 

VfB Stuttgart gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Der VfB Stuttgart ist gegen den Hamburger SV Favorit auf die drei Punkte. Der Aufsteiger ist vor heimischer Kulisse richtig gut und nicht umsonst das drittbeste Heimteam der Liga. Zudem trifft die schlechteste Offensive der Bundesliga auf die beste Heim-Defensive. Wirklich viel spricht für den Bundesliga Dino bei den Schwaben also nicht. Das neue Titz-System sah gegen Hertha in der ersten Halbzeit gut aus. Sollten die Rothosen das mal 90 Minuten auf den Platz zeigen können, wird man im Saisonendspurt noch Punkte holen. Wir tippen dennoch auf einen weitestgehend ungefährdeten „Dreier“ für die Korkut-Elf und empfehlen somit für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf den VfB Stuttgart. Hier winken dann Wettquoten im Bereich um die 1.80.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg VfB Stuttgart

Wettquote bei Unibet*: 1.82 (Quotenstand: 27. März 2018, 15:52 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

15. März 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Hertha Tipp & Quoten, 17.03.2018 – 15:30 Uhr
Samstagnachmittag, den 17.3.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der Hamburger SV im heimischen Volksparkstadion Hertha BSC am 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Bundesliga Dino ließ sich am letzten Spieltag mal wieder beim FC Bayern München abschießen und kassierte ein halbes Dutzend Gegentore. Die Hanseaten stehen mit 18 Punkten auf Platz 17 und haben Trainer Bernd Hollerbach nach nur sieben Spielen wieder entlassen. Bis Saisonende wird U21-Coach Christian Titz das Ruder übernehmen. Die „Alte Dame“ kam in den eigenen vier Wänden nicht über ein Remis gegen den SC Freiburg hinaus und rangiert mit 32 Zählern auf Platz elf.

 

Bundesliga Unter 2.5 (Weniger als 2.5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen waren von Beginn an in München im Hintertreffen. Der Favorit drückte sofort auf die Tube und konnte die Begegnung bereits nach 19 Minuten schon entscheiden. Ribery (8.) und Lewandowski (12., 19.) trafen zum 3:0. Danach konnten die Gäste etwas mehr Ruhe ins Spiel bringen. Aber auch, weil die Hausherren nach der frühen Vorentscheidung nicht mehr ganz so konzentriert zu Werke gingen. Nach dem Seitenwechsel ging es dann genauso weiter gegen einen schwachen HSV – 4:0 Robben (55.). Die Norddeutschen leisteten kaum noch Gegenwehr und so konnte Ribery gleich vier Hamburger Akteure stehen lassen – 5:0 (81.). Wenige Augenblicke danach verpasste Lewandowski noch das 6:0 per Foulelfmeter – drüber (86.). Kurz vor Spielende machte es der polnische Nationalstürmer aber viel besser und traf im zweiten Versuch vom Punkt zum 6:0 Endstand (90.).

Der Bundesliga Dino kassierte die vierte Niederlage aus den letzten fünf Spielen und wartet seit mittlerweile 13 Bundesliga-Spielen auf einen „Dreier“ (acht Pleiten). Zuhause ist Hamburg seit sechs Partien sieglos (drei Niederlagen). Nur der FC Köln ist vor heimischer Kulisse schlechter. Außerdem erzielte kein anderes Team weniger Treffer im eigenen Wohnzimmer als der HSV (10). Immerhin gab es nur 14 Gegentore im Volkspark – viertbeste Heim-Defensive. Mit nur 18 Saisontoren stellen die Hanseaten die harmloseste Offensive der Liga.

Nicolai Müller wird verletzungsbedingt sicher ausfallen. Der Einsatz von Albin Ekdal ist weiterhin fraglich (Muskelverletzung).

Letzte Spiele von HSV

10/03/18 Bundesliga München – Hamburg N – 6:0
03/03/18 Bundesliga Hamburg – Mainz U – 0:0
24/02/18 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 1:0
17/02/18 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 1:2
10/02/18 Bundesliga Dortmund – Hamburg N – 2:0

HSV: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 15. März 2018)

 

Muss Werder Bremen wieder nach unten blicken?
Augsburg gegen Werder Bremen, 17.03.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Pal Dardai wurde von den Gästen aus Freiburg zunächst nicht gefordert. Die ersten Chancen zur Führung hatten die Hausherren dann durch Weiser (18., 19.) und Ibisevic (23., 26.). Erst in den Schlussminuten der ersten Hälfte hatten die Breisgauer zwei Halbchancen. Die Schüsse von Haberer und Kleindienst wurden aber noch rechtzeitig geblockt. Die zweite Halbzeit hätte für den Hauptstadtklub sofort perfekt verlaufen können, doch Ibisevic vergab nach wenigen Sekunden. Der SCF kam erstmals richtig gefährlich in Tornähe nach einem satten Distanzschuss von Günter (50.). Danach blieben gute Einschussmöglichkeiten lange Mangelware. Die Badener hätten beinahe noch über das 1:0 jubeln können, doch Kleindienst versprang das Leder am Strafraumrand (80.).

Die Dardai-Elf konnte nur eins der letzten neun Bundesliga-Partien gewinnen (drei Niederlagen, fünf Unentschieden). Auswärts gab es zuletzt nur eine Niederlage aus vier Spielen. Auf Schalke (0:1), in München (0:0) in Leverkusen (2:0) und in Bremen (0:0) gab es in diesem Zeitraum fünf Zähler. 13 Mal klingelte es in der Fremde im Hertha-Gehäuse – nur die Bayern verteidigen auswärts besser.

Julian Schieber und Palko Dardai fallen verletzt im hohen Norden aus.

Letzte Spiele von Hertha

10/03/18 Bundesliga Hertha – Freiburg U – 0:0
03/03/18 Bundesliga Schalke – Hertha N – 1:0
24/02/18 Bundesliga München – Hertha U – 0:0
16/02/18 Bundesliga Hertha – Mainz N – 0:2
10/02/18 Bundesliga Leverkusen – Hertha S – 0:2

Hertha: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 15. März 2018)

 

HSV gegen Hertha

05.03.2017 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 1:0 (0:0)
06.03.2016 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 2:0 (0:0)
20.03.2015 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 0:1 (0:0)
08.02.2014 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 0:3 (0:3)
13.08.2011 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 2:2 (1:1)
06.03.2010 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 1:0 (1:0)
03.05.2009 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 1:1 (1:0)
03.11.2007 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 2:1 (1:0)
27.08.2006 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 1:1 (1:0)
10.12.2005 Bundesliga Hamburger SV – Hertha BSC 2:1 (2:0)

5 Siege HSV – 3 Unentschieden – 2 Siege Hertha

 

Quoten HSV gegen Hertha

HSV – Hertha Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,50 3,10 3,10
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,50 3,10 3,10
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,55 2,95 3,05
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,30 2,85
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 15. März 2018, 12:33 Uhr)

 

HSV gegen Hertha Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC nicht. Beide Teams können diese Begegnung für sich entscheiden. Viel spricht für den Bundesliga Dino im Moment aber nicht. Seit 13 Partien ist man sieglos und machte sich mal wieder zur Lachnummer beim 0:6 in München. Mit U21-Coach Titz hat der HSV allerdings einen neuen Übungsleiter, der von allen Seiten in höchsten Tönen gelobt wird. Die schwächste Offensive der Bundesliga muss gegen die zweitbeste Auswärts-Defensive der Dardai-Elf definitiv ihre Krise überwinden, ansonsten wird Hamburg auch diesmal ohne eigenen Treffer bleiben. Die „Alte Dame“ präsentierte sich in den letzten Auswärtsspielen auch nicht ganz so schlecht, besonders beim 0:0 in München. Wir tippen auf wenig Tore im Volksparkstadion und einem knappen Sieg für die Hauptstädter. Für diesen Tipp empfehlen wir die Unter 2.5 Tore Wetten. Die Wette gewinnt, wenn im Duell zwischen dem HSV und Hertha nicht mehr als zwei Treffer fallen. Die Wettquoten liegen im Bereich um die 1.50.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unter 2.5 (Weniger als 2.5)

Wettquote bei Tipico*: 1.55 (Quotenstand: 15. März 2018, 12:33 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

7. März 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Bayern gegen HSV Tipp & Quoten, 10.03.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 10.3.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der FC Bayern München in der heimischen Allianz-Arena den Hamburger SV am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Rekordmeister konnte letzten Sonntag in Freiburg deutlich gewinnen und baute die Tabellenführung weiter aus. Mit 63 Punkten steht der FCB vor Schalke 04 mit 43 Zählern. Der Bundesliga Dino spielte zuhause gegen Mainz 05 ordentlich, konnte trotzdem nicht gewinnen. Mit 18 Punkten rangiert Hamburg auf Tabellenplatz 17 und steht vor dem ersten Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte.

 

Bundesliga Bayern gewinnt gegen HSV – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Bayern: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Jupp Heynckes zeigte sich in der Anfangsphase von der Spielweise der Freiburger beeindruckt. Mit viel Laufbereitschaft und Einsatz konnte man den Favoriten zunächst in Schach halten. In der 12. Minute hatten die Hausherren dann die große Möglichkeit zum 1:0, doch Höler scheiterte freistehend an Ulreich. Nach gut 20 Minuten wurden die Münchener dann aber stärker. Zunächst scheiterte Thiago an SC-Torwart Schwolow (22.), ehe Müller das Eigentor des Freiburger Keepers einleitete (25.). Drei Minuten später gelang Tolisso dann ein Traumtor aus über 30 Metern – 2:0 für den FCB. In der zweiten Hälfte machten die Gäste genau da weiter, wo sie aufgehört haben – Wagner staubte zum 3:0 ab und sorgte für die Vorentscheidung (54.). Bernat ließ zwei gute Einschussmöglichkeiten liegen (57., 63.). Besser machte es der starke Müller mit seinem Treffer zum 4:0 (69.). Ein völlig verdienter „Dreier“ für den FC Bayern.

Die Heynckes-Elf ist seit zwölf Bundesligaspielen ungeschlagen und konnte in diesem Zeitraum elf Siege einfahren. Vor heimischer Kulisse haben die Münchner noch nicht verloren bei zehn Siegen und zwei Remis. Vor der Nullnummer im letzten Heimspiel gegen Hertha konnte der FCB acht Heimpartien in Serie gewinnen. Kein anderes Team ist im eigenen Stadion besser. Mit 59 Saisontoren stellt Bayern auch die torhungrigste Elf der Bundesliga. Außerdem ist auch die Verteidigung hervorragend und sucht seinesgleichen (18 Gegentreffer).

Manuel Neuer und Kingsley Coman fallen verletzungsbedingt am Samstag aus.

Letzte Spiele von Bayern

04/03/18 Bundesliga Freiburg – München S – 0:4
24/02/18 Bundesliga München – Hertha U – 0:0
20/02/18 Champions League München – Besiktas S – 5:0
17/02/18 Bundesliga Wolfsburg – München S – 1:2
10/02/18 Bundesliga München – Schalke S – 2:1

Bayern: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 07. März 2018)

 

Bleibt Schalke 04 auch nach dem Spieltag erster Bayern-Jäger?
Mainz gegen Schalke, 09.03.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen kamen gegen Mainz gut ins Spiel und hatten erste Gelegenheiten zur Führung durch Schipplock und Walace (5., 8.). Die Nullfünfer hatten ihren ersten Auftritt im Volksparkstadion wenig später durch Quaison, der an HSV-Keeper Mathenia scheiterte (12.). Die Mannschaft von Bernd Hollerbach blieb dran und hatte im Abschluss weiterhin kein Glück – Kostic scheiterte (22., 25.). Hamburg rannte weiter an und ging mit einem Torschussverhältnis von 10:1 in die Pause. Die Norddeutschen waren gegen schwache Rheinländer auch im zweiten Durchgang das bessere Team. Diesmal scheiterte van Drongelen an der Latte (49.). Die Gäste tauchten nur durch einen Freistoß von Brosinski gefährlich vor dem Hamburger Gehäuse auf (51.). Die größte Chance zur Führung hatte der Bundesliga Dino durch den Foulelfmeter von Kostic. Den schwachen Schuss hätte wohl aber auch die Oma von FSV-Schlussmann F. Müller gehalten. Für das Foul an Waldschmidt flog Balogun mit Gelb-Rot vorzeitig vom Platz (61.). In personeller Unterzahl machten die Nullfünfer hinten dicht und der HSV schaffte es wieder nicht ein Tor zu schießen, trotz 18:5 Torschüssen.

Die Hollerbach-Elf stoppte zwar die Niederlagenserie von drei Partien, wartet aber mittlerweile seit zwölf Ligaspielen auf einen dreifachen Punktgewinn. Auswärts gingen die letzten beiden Spiele in Bremen und Dortmund zu null verloren. Immerhin gab es zwischenzeitlich mal ein ordentliches 1:1 in Leipzig. Den einzigen vollen Erfolg in der Fremde feierte der HSV am 2. Spieltag beim 3:1 Sieg in Köln. Kein anderes Team ist auswärts schlechter und erzielte weniger Tore (8). Nach 25 Spieltagen stellt man mit nur 18 Saisontreffern die harmloseste Offensive der Liga.

Nicolai Müller und Bjarne Thoelke fallen verletzt in München aus.

Letzte Spiele von HSV

03/03/18 Bundesliga Hamburg – Mainz U – 0:0
24/02/18 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 1:0
17/02/18 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 1:2
10/02/18 Bundesliga Dortmund – Hamburg N – 2:0
04/02/18 Bundesliga Hamburg – Hannover U – 1:1

HSV: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 07. März 2018)

 

Bayern gegen HSV

25.02.2017 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 8:0 (3:0)
14.08.2015 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 5:0 (1:0)
14.02.2015 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 8:0 (3:0)
14.12.2013 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 3:1 (1:0)
30.03.2013 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 9:2 (5:0)
20.08.2011 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 5:0 (3:0)
12.03.2011 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 6:0 (1:0)
28.02.2010 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 1:0 (0:0)
15.08.2008 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 2:2 (2:1)
24.02.2008 Bundesliga Bayern München – Hamburger SV 1:1 (0:0)

8 Siege Bayern – 2 Unentschieden – 0 Siege HSV

 

Quoten Bayern gegen HSV

Bayern – HSV Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,12 9,00 17,0
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,12 9,00 20,0
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,12 8,50 21,0
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,12 9,00 20,0
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 07. März 2018, 15:39 Uhr)

 

Bayern gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Bayern München ist haushoher Favorit auf die drei Punkte gegen den Hamburger SV. Der Rekordmeister ist trotz fast sicherer Meisterschaft immer noch hochkonzentriert in der Liga und punktet fleißig weiter. Der Bundesliga Dino dagegen ist gerade in den Auswärtsspielen richtig schlecht und muss aufpassen, als schlechtestes Auswärtsteam, nicht wieder richtig einen eingeschenkt zu bekommen in der Allianz-Arena. Die letzten drei Gastspiele endeten aus HSV-Sicht desaströs (0:8, 0:5, 0:8). Die Heynckes-Elf wird keine Probleme mit den Hamburgern haben, daher favorisieren wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf den FCB. Allerdings fallen die Wettquoten aufgrund der Favoritenstellung der Bayern dann doch deutlich gering aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern

Wettquote bei Interwetten*: 1.12 (Quotenstand: 07. März 2018, 15:39 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

28. Februar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Mainz Tipp & Quoten, 03.03.2018 – 15:30 Uhr
Samstagnachmittag, den 3.3.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der Hamburger SV im heimischen Volksparkstadion den FSV Mainz 05 am 25. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Bundesliga Dino verlor vergangenes Wochenende das Nordderby in Bremen und steht mit 17 Zählern weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Rheinhessen kamen im eigenen Stadion gegen Wolfsburg nicht über ein Remis hinaus und rangieren mit 24 Punkten auf Platz 16.

 

Bundesliga HSV gewinnt gegen Mainz – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bernd Hollerbach stand in der Defensive sicher und setzte immer wieder Nadelstiche nach vorne. Es fehlte am Ende aber auch das Quäntchen Glück, um ein Tor zu schießen. Jatta sowie Jung und Hahn verpassten knapp (17., 25.). Bis auf einen Abschluss von Kainz waren die Hausherren harmlos (2.). Nach dem Seitenwechsel wurden die Grün-Weißen besser. Insgesamt fehlte Werder aber auch die Genauigkeit im Passspiel, sodass klare Torchancen in einem schwachen Spiel ausblieben. Santos konnte vor dem lauernden Augustinsson klären (46.) und Hunt vergab eine gute Kontergelegenheit (61.). Kurz vor Spielende konnte der SVW dann durch ein Eigentor von van Drongelen mit 1:0 in Führung gehen (86.). Einen Sieger hat dieses Nordderby allerdings nicht verdient.

Die Hollerbach-Elf ist seit 11 Ligaspielen ohne Sieg und kassierte in diesem Zeitraum sieben Niederlagen. Seit fünf Heimspielen warten die Hanseaten auf einen „Dreier“ (drei Pleiten, zwei Unentschieden). Nur Köln ist vor heimischer Kulisse schlechter. Außerdem erzielte der HSV im Volksparkstadion nur zehn Tore – schwächste Heimoffensive. Mit 18 Saisontoren nach 24 Spieltagen traf ebenfalls kein anderer Klub seltener.

Nicolai Müller und Bjarne Thoelke fallen verletzungsbedingt weiterhin aus.

Letzte Spiele von HSV

24/02/18 Bundesliga Bremen – Hamburg N – 1:0
17/02/18 Bundesliga Hamburg – Leverkusen N – 1:2
10/02/18 Bundesliga Dortmund – Hamburg N – 2:0
04/02/18 Bundesliga Hamburg – Hannover U – 1:1
27/01/18 Bundesliga Leipzig – Hamburg U – 1:1

HSV: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 26. Februar 2018)

 

Feiert Labbadia beim Heimdebüt mit dem VFL drei Punkte?
Wolfsburg gegen Leverkusen, 03.03.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Mainz: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nullfünfer erwischten im Heimspiel gegen Wolfsburg einen denkbar schlechten Start und mussten bereits in der 6. Minute den 0:1 Rückstand durch Brekalo hinnehmen. Kurz danach hätten die Niedersachsen beinahe noch einen drauf gesetzt, doch Guilavogui traf nach einer Ecke nur die Latte (11.). Danach wachte die Mannschaft von Sandro Schwarz auf und hatte Ausgleichsmöglichkeiten durch Quaison (14., 22.) und Latza (25.). Kurz vor der Pause konnte Muto dann zum verdienten 1:1 ausgleichen (44.). Im zweiten Spielabschnitt war die Partie zerfahren. Einschussmöglichkeiten waren Mangelware. Die Hausherren waren etwas besser und hatten Halbchancen durch Latza und Serdar (47., 56.). Die größte Gelegenheit zur erneuten Führung für den VFL vergab Malli freistehend vor FSV-Schlussmann Zetterer (63.). In der Schlussphase hätten beide Teams noch für den Sieg sorgen können – Didavi traf den Pfosten (83.) und der eingewechselte Ujah fand seinen Meister in Casteels (92.).

Die Schwarz-Elf konnte aus den letzten beiden Ligapartien vier Punkte in Berlin und zuhause gegen Wolfsburg holen. Vor dem vollen Erfolg in der Hauptstadt gab es drei Auswärtsniederlagen in Serie. Gleichzeitig bedeutete der Sieg bei der Hertha auch der erste „Dreier“ in der Fremde. Nur Stuttgart und Hamburg sind auswärts noch schlechter. Außerdem hagelte es auf fremden Rasen schon 24 Gegentore – nur Freiburg kassierte mehr. 42 Gegentreffer gab es schon in dieser Spielzeit – zweitschwächste Defensivreihe der Bundesliga.

Levin Öztunali fällt verletzt in der Hansestadt aus. Die Einsätze der angeschlagenen Rene Adler und Emil Berggreen sind noch ungewiss.

Letzte Spiele von Mainz

23/02/18 Bundesliga Mainz – Wolfsburg U – 1:1
16/02/18 Bundesliga Hertha – Mainz S – 0:2
10/02/18 Bundesliga Hoffenheim – Mainz N – 4:2
07/02/18 DFB- Pokal Frankfurt – Mainz N – 3:0
03/02/18 Bundesliga Mainz – München N – 0:2

Mainz: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 26. Februar 2018)

 

HSV gegen Mainz

07.05.2017 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 0:0 (0:0)
05.12.2015 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 1:3 (0:1)
07.12.2014 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:1 (1:0)
21.12.2013 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:3 (1:0)
17.11.2012 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 1:0 (0:0)
28.04.2012 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 0:0 (0:0)
06.03.2011 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:4 (1:0)
17.04.2010 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 0:1 (0:1)
22.04.2007 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 2:2 (1:1)
11.02.2006 Bundesliga Hamburger SV – 1. FSV Mainz 05 1:0 (1:0)

3 Siege HSV – 3 Unentschieden – 4 Siege Mainz

 

Quoten HSV gegen Mainz

HSV – Mainz Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,20 3,29 3,25
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,30 3,20 3,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,18 3,15 3,35
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,20 3,10
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 28. Februar 2018, 17:21 Uhr)

 

HSV gegen Mainz Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten stellt die Begegnung zwischen dem Hamburger SV und Mainz 05 nicht. Beide Mannschaften stehen unter Druck und müssen gewinnen. Der Bundesliga Dino dagegen umso mehr. Bei einer Niederlage wären die Rheinhessen zehn Punkte weg und der HSV so gut wie in der 2. Liga. Für die Hollerbach-Elf spricht eigentlich nur der Heimvorteil. Zuletzt gab es vor den eigenen Fans aber auch nicht viel zu feiern, während die Nullfünfer im letzten Auswärtsspiel erstmals einen dreifachen Punktgewinn einfahren konnten. Wir glauben dennoch, dass Hamburg die letzte Chance nutzt und in einem torreichen Spiel die drei Punkte einfährt. Für diesen Tipp sind zwei verschiedene Wetten denkbar. Zum einen die 3-Weg Wetten auf den HSV und zum anderen die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“. Je nach Tipp variieren dann die angebotenen Wettquoten. Wir entscheiden uns jedoch als erste Wahl für die HSV-Siegwetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg HSV

Wettquote bei Interwetten*: 2.40 (Quotenstand: 28. Februar 2018, 17:22 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.