Köln


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Köln und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
14. Februar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Köln gegen Hannover Tipp & Quoten, 17.02.2018 – 15:30 Uhr
Das kommende Wochenende bzw. bereits der Freitag bringt den 23. Bundesliga Spieltag mit sich. An diesem stehen sich u. a. Köln und Hannover gegenüber. Bei den Geißböcken gehen langsam aber sicher die Lichter aus. Nach wie vor rangiert das Team auf dem letzten Tabellenplatz und wartet seit nunmehr drei Spieltagen auf ein Erfolgserlebnis. Wird es nun gegen Hannover endlich soweit sein? Die 96er setzten sich zuletzt mit 2:1 gegen Freiburg durch und wollen nun auch bei den Geißböcken punkten. Das direkte Duell wird am Samstag, den 17.02. um 15:30 Uhr, im RheinEnergieStadion angepfiffen. Im folgenden Wett Tipp wollen wir beide Teams ein wenig genauer analysieren.

 

Bundesliga Unter 3,5 (Weniger als 3,5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Wie bereits eingangs erwähnt, steht es um Köln alles andere als gut momentan. Der Rückstand auf den Relegationsplatz ist bereits auf sieben Punkte angewachsen und wird gewiss nicht einfach zu egalisieren sein. Nur ein mageres Pünktchen resultiert aus den letzten drei Bundesliga Duellen. Dieses wurde am 20. Spieltag nach einem 1:1 vor heimischer Kulisse gegen Augsburg eingefahren. Im Anschluss sollten jedoch zwei Pleiten gegen Dortmund und Frankfurt resultieren. Mit einer Bilanz von drei Siegen, vier Remis und 15 Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit nur 13 Punkte errungen. Eine mehr als schwache Ausbeute. Die Elf von Trainer Stefan Ruthenbeck stellt neben Mainz die schwächste Abwehr der Liga und musste schon 41 Gegentore in Kauf nehmen. Die Offensive ist als harmlos zu bezeichnen und brachte den Ball nur 19 Mal im gegnerischen Kasten unter. Um die Klasse noch zu halten, ist gewiss eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich. Immerhin wurden zwei der letzten sechs Heimspiele mit einem Sieg beendet. Weiterhin kamen drei Niederlagen und ein Remis hinzu. Über die gesamte Saison hinweg ist Köln aber zuhause das schwächste Team. Bekannter weise steigt diese Mannschaft im Regelfall in die 2. Bundesliga ab. Neuzugang Terodde ist mit fünf Toren der beste Angreifer der Geißböcke.

Letzte Spiele von Köln

10/02/18 Bundesliga Frankfurt – Köln N – 4:2
02/02/18 Bundesliga Köln – Dortmund N – 2:3
27/01/18 Bundesliga Köln – Augsburg U – 1:1
20/01/18 Bundesliga Hamburg – Köln S – 0:2
14/01/18 Bundesliga Köln – M’gladbach S – 2:1

Köln: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 13. Februar 2018)

 

Lässt Werder Bremen die Breisgauer in der Tabelle hinter sich?
Freiburg gegen Werder Bremen, 17.02.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Hannover musste in den letzten sechs Duellen nur eine Niederlage in Kauf nehmen. Diese wurde vor heimischer Kulisse nach einen knappen 0:1 gegen Wolfsburg erlitten. Weiterhin kamen zwei Siege und drei Remis zustande. Der letzte Bundesliga Spieltag brachte im eigenen Haus gegen Freiburg einen knappen 2:1 Erfolg mit sich. Dabei gingen die 96er nach 28 Minuten durch Anton Waldemar in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte Klaus Felix auf 2:0 erhöhen. Der Anschlusstreffer der Gäste aus Freiburg kam in der 88. Spielminute zu spät. Über das gesamte Spiel hinweg waren die Hannoveraner auch das bessere Team und setzten sich verdient durch. Anhand der drei Punkte konnte sich die Elf von Trainer Andre Breitenreiter auf den neunten Platz verbessern. Mit einer Bilanz von acht Siegen, sieben Remis und sieben Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 31 Punkte errungen. Die Offensive brachte 31 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 32 Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand zu den Europa League Play Offs ist mit drei Punkten alles andere als groß bemessen. In der Ferne sollten nur zwei Begegnungen gewonnen werden. Diesen beiden Erfolgen stehen vier Remis und fünf Niederlagen gegenüber. Füllkrug ist mit neun Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Hannover

10/02/18 Bundesliga Hannover – Freiburg S – 2:1
04/02/18 Bundesliga Hamburg – Hannover U – 1:1
28/01/18 Bundesliga Hannover – Wolfsburg N – 0:1
21/01/18 Bundesliga Schalke – Hannover U – 1:1
13/01/18 Bundesliga Hannover – Mainz S – 3:2

Hannover: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 13. Februar 2018)

 

Köln gegen Hannover

18.10.2015 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 0:1 (0:1)
21.02.2015 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 1:1 (1:1)
16.10.2011 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 2:0 (1:0)
11.03.2011 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 4:0 (1:0)
31.10.2009 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 0:1 (0:1)
07.11.2008 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 2:1 (1:1)
16.10.2005 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 1:4 (0:0)
01.11.2003 1.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 1:2 (1:1)
26.11.1999 2.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 3:1 (1:0)
26.02.1999 2.Bundesliga 1.FC Köln – Hannover 96 0:2 (0:1)

4 Siege Köln – 1 Unentschieden – 5 Siege Hannover

 

Quoten Köln gegen Hannover

Köln – Hannover Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,30 3,50 3,13
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,35 3,30 3,10
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,32 3,40 3,05
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,30 2,95
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 14. Februar 2018, 19:01 Uhr)

 

Köln gegen Hannover Tipp Prognose & Vorhersage

Die Wettquoten deuten auf ein Duell auf Augenhöhe hin. Somit kann festgehalten werden, dass anhand der Quoten kein wirklicher Favorit ermittelt werden kann. Ein Blick auf die letzten fünf Kräftemessen bringt leichte Vorteile für Hannover mit sich. Zweimal sollten sich nämlich die 96er durchsetzen. Köln hingegen feierte nur einen Sieg. Weitere zwei Begegnungen endeten mit einem Remis. Wir gehen in diesem Spiel von wenigen Toren aus und raten Ihnen somit in unserem Wett Tipp auf den Markt „weniger als 3,5 Tore“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unter 3,5 (Weniger als 3,5)

Wettquote bei Bet3000: 1.40 (Quotenstand: 14. Februar 2018, 19:02 Uhr)

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

8. Februar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen Köln Tipp & Quoten, 10.02.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 10.2.2018 um 15:30 Uhr, empfängt Eintracht Frankfurt in der heimischen Commerzbank-Arena den 1. FC Köln in der Fußball-Bundesliga. Die Hessen hatten in Fuggerstadt einen richtig schlechten Tag erwischt und fuhren mit leeren Händen wieder nach Hause. Die SGE steht mit 33 Punkten auf Platz sechs. Die Geißböcke spielten zuhause gegen Borussia Dortmund und mussten sich in einem torreichen Spiel geschlagen geben. Der FC ist weiterhin Tabellenletzter mit nur 13 Zählern.

 

Bundesliga Under 2,5 Tore (Weniger als 2,5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Frankfurter waren in Augsburg sofort unter Druck. Die Fuggerstädter machten gleich deutlich, wer hier den Sieg einfahren will. Folgerichtig konnten die Hausherren bereits in der 19. Minute durch Koo mit 1:0 in Front gehen. Bis hierhin agierte die Mannschaft von Niko Kovac fahrig und total verunsichert. Trotzdem wäre beinahe der Ausgleich durch den Kopfball von Jovic gelungen – Pfosten (21.). Es kam von den Gästen vor dem Seitenwechsel aber nicht mehr. Der FCA hätte noch vor der Pause auf 2:0 stellen können, doch Caiuby und Gregoritsch scheiterten knapp (32., 45.). In der zweiten Hälfte blieben die bayerischen Schwaben das aktivere Team. Heller verpasste die Riesengelegenheit frei vor Hradecky zum 2:0 (51.). Die Frankfurter blieben in der gegnerischen Hälfte weiter komplett ungefährlich. Augsburg machte dann in der Schlussphase den Deckel drauf mit den 2:0 durch Gregoritsch (76.) und dem 3:0 von Richter (89.). Ein auch in der Höhe verdienter „Dreier“ für den FCA.

Die Kovac-Elf kassierte nach fünf ungeschlagenen Bundesligaspielen in Folge (drei Siege, zwei Unentschieden) mal wieder eine Niederlage. In den eigenen vier Wänden gab es zuletzt einen 2:0 Sieg gegen Gladbach sowie zweimal ein Remis gegen Freiburg und Schalke. Trotz der drei ungeschlagenen Heimspiele in Serie sind nur drei Teams vor den eigenen Fans schlechter als die Hessen. Der stärkste Mannschaftsteil der Eintracht ist die Defensive. Mit 23 Gegentoren verteidigen nur die Bayern besser.

Alexander Meyer, Jonathan de Guzman, Nelson Mbouhom, Danny Blum und David Abraham fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Frankfurt

07/02/18 DFB- Pokal Frankfurt – Mainz S – 3:0
04/02/18 Bundesliga Augsburg – Frankfurt N – 3:0
26/01/18 Bundesliga Frankfurt – M’gladbach S – 2:0
20/01/18 Bundesliga Wolfsburg – Frankfurt S – 1:3
13/01/18 Bundesliga Frankfurt – Freiburg U – 1:1

Frankfurt: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. Februar 2018)

 

Richtungsweisendes Spiel für Bayer 04 und Hertha
Leverkusen gegen Hertha, 10.02.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck stand in der Defensive gegen den BVB zunächst sicher. Die erste gute Chance zur Führung gehörte dann auch den FC, doch Jojic scheiterte freistehend (13.). Kurz danach antwortete der BVB mit einer guten Einschussmöglichkeit von Kagawa – Latte (15.). Nach einer guten halben Stunde wurden die Schwarz-Gelben besser und konnten in dieser Phase dann auch das 1:0 durch Batshuayi erzielen (35.). Nach der Halbzeitpause ließ die Borussia die Domstädter etwas mehr Platz und das wussten die Hausherren zu nutzen. Zunächst scheiterte Guirassy knapp (54), ehe Zoller das 1:1 köpfte (60.). Lange konnten die FC-Fans aber nicht jubeln, denn nur zwei Minuten später war Dortmunds Neuzugang Batshuayi erneut zu Stelle – 2:1. Die Partie war jetzt in der ganz heißen Phase und ging auf und ab. Die Domstädter kamen tatsächlich per Kopf zum 2:2 Ausgleich durch Mere (69.). Nach einem Freistoß für Köln konterten die Westfalen über Batshuayi und Schürrle. Der Weltmeister traf in den Winkel zum 3:2 Sieg für den BVB (84.).

Die Ruthenbeck-Elf kassierte nach vier ungeschlagenen Bundesligapartien in Serie (zehn Punkte) mal wieder eine Niederlage. Auswärts konnte der FC zuletzt den ersten vollen Erfolg in der Fremde beim 2:0 Sieg in Hamburg einfahren. Davor gab es allerdings drei Niederlagen aus vier Gastspielen. Nur Mainz und Stuttgart sind in der Fremde noch schlechter. Außerdem erzielte Köln nur sechs Auswärtstore – harmloseste Offensive. Zusammen mit dem HSV und Stuttgart stellt man zudem mit 17 Saisontoren die schlechteste Angriffsreihe der Bundesliga. Auch die Verteidigung ist nach 21 Spieltagen die anfälligste mit 37 Gegentreffern.

Leonardo Bittencourt, Nikolas Nartey, Christian Clemens, Tim Handwerker und Marcel Risse fallen verletzt am Main aus.

Letzte Spiele von Köln

02/02/18 Bundesliga Köln – Dortmund N – 2:3
27/01/18 Bundesliga Köln – Augsburg U – 1:1
20/01/18 Bundesliga Hamburg – Köln S – 0:2
14/01/18 Bundesliga Köln – M’gladbach S – 2:1
06/01/18 Testspiele Bielefeld – Köln S – 0:1

Köln: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. Februar 2018)

 

Frankfurt gegen Köln

05.11.2016 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 1:0 (1:0)
12.09.2015 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 6:2 (4:1)
04.10.2014 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 3:2 (1:1)
07.05.2011 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 0:2 (0:1)
30.01.2010 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 1:2 (0:0)
07.02.2009 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 2:2 (1:0)
19.12.2006 DFB – Pokal Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 1:1 (n.V. 3:1)
22.10.2005 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 6:3 (4:1)
04.02.2005 2.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 1:0 (0:0)
17.02.2003 2.Bundesliga Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln 1:1 (1:0)

5 Siege Frankfurt – 3 Unentschieden – 2 Siege Köln

 

Quoten Frankfurt gegen Köln

Frankfurt – Köln Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 1,90 3,60 4,20
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,50 4,20
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,93 3,40 4,20
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,85 3,50 4,30
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 08. Februar 2018, 12:24 Uhr)

 

Frankfurt gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Eintracht Frankfurt geht vor heimischer Kulisse gegen den FC Köln als Favorit in die Begegnung. Zwar konnten die Hessen zuletzt in Augsburg nicht überzeugen und legten das schlechteste Auswärtsspiel der Saison hin, dennoch läuft es in letzter Zeit im eigenen Stadion ganz ordentlich. Die Domstädter können trotz der knappen Niederlage gegen Dortmund mit breiter Brust nach Frankfurt reisen, da man im letzten Auswärtsspiel beim HSV erstmals gewinnen konnte und unter Ruthenbeck ansehnlichen Fußball spielt. Wir tippen daher auf eine Punkteteilung in der Commerzbank-Arena mit keinen bis wenig Toren. Für diesen Bundesliga Tipp favorisieren wir die Unter 2,5 Wetten. Der Sportwetten Tipp gewinnt, wenn im Spiel nicht mehr als zwei Tore fallen. Die Wettquoten liegen hier im Bereich um die 1.70 bis 1.75.

Wett Tipp Bundesligatrend: Under 2,5 Tore (Weniger als 2,5)

Wettquote bei Unibet: 1.78 (Quotenstand: 08. Februar 2018, 12:25 Uhr)

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

31. Januar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Köln gegen Dortmund Tipp & Quoten, 02.02.2018 – 20:30 Uhr
Freitagabend, den 2.2.2018 um 20:30 Uhr, eröffnen der FC Köln und Borussia Dortmund den 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Rhein-Energie-Stadion. Die Schwarz-Gelben kamen letztes Wochenende im eigenen Stadion nicht über ein Unentschieden gegen Freiburg hinaus und stehen mit 31 Punkten auf Platz sechs. Die Geißböcke hatten Augsburg zu Gast und holten auch nur einen Zähler. Die Rheinländer stehen mit 13 Punkten auf Platz 18.

 

Bundesliga Sieg Dortmund | Beide Teams treffen – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck und der FC Augsburg neutralisierten sich in der ersten halben Stunde. Die erste Gelegenheit zur Führung hatte Köln durch Terodde (26.). Nun wurden die Hausherren immer besser und erspielten sich weitere Einschussmöglichkeiten – wieder scheiterte Terodde (32.). In der 40. Minute war es dann soweit. Ein direkt verwandelter Freistoß von Jojic brachte den FC mit 1:0 in Front (40.). Kurz vor der Pause hätte Osako erhöhen können – Gäste-Keeper Hitz reagierte stark (45.). Die Fuggerstädter agierten nun etwas offensiver, doch die Domstädter hatten die besseren Chancen durch Clemens und Özcan (48., 56.). Die Gäste bekamen mit zunehmender Spieldauer immer mehr Zugriff. So fiel dann auch das 1:1 durch den Kopfball von Caiuby (77.). Die Rheinländer antworteten mit weiteren Torchancen, doch Jojic und Guirassy vergaben gute Gelegenheiten zum 2:1 (80., 91.).

Die Siegesserie der Ruthenbeck-Elf von drei Spielen ist mit dem Remis gegen Augsburg gerissen. Der FC ist aber seit vier Partien ungeschlagen (10 Punkte). Aus den letzten drei Heimspielen konnten die Geißböcke sieben Punkte gegen Wolfsburg (1:0), Mönchengladbach (2:1) und Augsburg holen. Trotzdem sind die Domstädter noch immer das schlechteste Heimteam und erzielten die zweitwenigsten Tore im eigenen Stadion (9). Kein anderes Team fing sich vor heimischer Kulisse mehr Gegentore (17). Außerdem stellt man auch nach 20 Spieltagen die harmloseste Offensive (15 Tore). Mit 34 Gegentreffern verteidigt nur der SC Freiburg noch schlechter.

Leonardo Bittencourt und Marcel Risse fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Köln

27/01/18 Bundesliga Köln – Augsburg U – 1:1
20/01/18 Bundesliga Hamburg – Köln S – 0:2
14/01/18 Bundesliga Köln – M’gladbach S – 2:1
06/01/18 Testspiele Bielefeld – Köln S – 0:1
06/01/18 Testspiele Köln – Hertha U – 0:0 (4:1 N.E.)

Köln: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 30. Januar 2018)

 

Versinkt Hoffenheim im grauen Mittelfeld der Tabelle?
Hertha gegen Hoffenheim, 03.02.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Borussia machte gegen Freiburg ordentlich Dampf und wurde für den Druck in der Anfangsphase schnell mit dem 1:0 durch Kagawa belohnt (9.). Die Breisgauer wurden danach etwas mutiger und kamen prompt zum Ausgleich durch Petersen (21.). Danach war die Mannschaft von Peter Stöger total verunsichert. Die beste Gelegenheit gehörte dann Aubameyang, der knapp über das Tor köpfte (32.). Der SC hätte auch in Führung gehen können, doch Kübler scheiterte an Bürki (39.). Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel der Hausherren nicht wirklich besser. Einzig Kagawa traf mal das Außennetz nach einer Stunde. Acht Minuten später leistete sich Sahin einen katastrophalen Fehler, den Petersen zum 2:1 für die Gäste nutzte – ein Traumtor aus über 30 Metern. Die beste Gelegenheit zum Ausgleich verpasste Piszczek (74.). Offensiv gelang den Westfalen kaum noch etwas. Trotzdem durfte man noch über das glückliche 2:2 in der Nachspielzeit durch Toljan jubeln (93.).

Die Stöger-Elf spielte zum dritten Mal in Folge Unentschieden und ist seit fünf Bundesligapartien ohne Niederlage. Auswärts ist der BVB seit drei Spielen ungeschlagen und holte in Berlin (1:1), Mainz (2:0) und Leverkusen (1:1) fünf Zähler. Nur Leverkusen (21 Treffer) erzielte in der Fremde mehr Tore als der BVB (17). Außerdem holten nur Bayern und Frankfurt auswärts mehr Punkte als der Pokalsieger. Mit 42 Saisontoren stellt die Borussia die zweitgefährlichste Angriffsreihe der Bundesliga.

Sebastian Rode, Maximilian Philipp, Marco Reus, Raphael Guerreiro, Marcel Schmelzer, Andrey Yarmolenko und Erik Durm fallen verletzt in Köln aus.

Letzte Spiele von Dortmund

27/01/18 Bundesliga Dortmund – Freiburg U – 2:2
19/01/18 Bundesliga Hertha – Dortmund U – 1:1
14/01/18 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg U – 0:0
08/01/18 Testspiele Dortmund – Zulte S – 3:2
06/01/18 Testspiele Düsseldorf – Dortmund S – 0:2

Dortmund: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 30. Januar 2018)

 

Köln gegen Dortmund

10.12.2016 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 1:1 (1:0)
19.12.2015 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 2:1 (0:1)
18.10.2014 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
25.03.2012 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 1:6 (1:1)
15.10.2010 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 1:2 (0:1)
17.01.2010 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 2:3 (0:2)
29.10.2008 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
12.02.2006 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 0:0 (0:0)
23.08.2003 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)
01.12.2001 Bundesliga 1.FC Köln – Borussia Dortmund 0:2 (0:2)

3 Siege Köln – 2 Unentschieden – 5 Siege Dortmund

 

Quoten Köln gegen Dortmund

Köln – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 3,80 3,80 1,85
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 4,30 3,50 1,85
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 4,30 3,45 1,89
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,80 3,40 2,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 31. Januar 2018, 09:56 Uhr)

 

Köln gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Borussia Dortmund ist beim FC Köln zwar Favorit auf den Sieg, dennoch wird diese Begegnung für keinen der beiden Mannschaften einfach werden. Die Schwarz-Gelben reisen mit fünf ungeschlagen Spielen in Folge in die Domstadt, aber auch die Geißböcke sind seit vier Partien ungeschlagen und befinden sich auf einer kleinen Euphoriewelle. Die Tagesform wird entscheidend sein und wir tippen beim Wiedersehen mit Peter Stöger auf einen knappen BVB-Sieg mit Toren auf beiden Seiten. Daher kommen für diesen Tipp gleich zwei Wetten in Frage. Zum einen die 3-Weg Wetten auf den BVB und zum anderen die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“. Je nach Tipp variieren dann schlussendlich die Wettquoten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund | Beide Teams treffen

Wettquote bei Interwetten | Bwin:2.00 | 1.65 (Quotenstand: 31. Januar 2018, 10:02 Uhr)

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

24. Januar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Köln gegen Augsburg Tipp & Quoten, 27.01.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 27.1.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der FC Köln den FC Augsburg im heimischen Rhein-Energie-Stadion am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Domstädter konnten den Abstiegsgipfel in Hamburg für sich entscheiden und die drei Punkte einfahren. Trotzdem steht der FC weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz und hat zwölf Punkte. Der Abstand zum Relegationsplatz beträgt allerdings nur noch vier Zähler. Die bayerischen Schwaben waren letztes Wochenende in Mönchengladbach zu Gast und konnten nichts Zählbares mit in die Heimat nehmen. Der FCA ist mit 27 Punkten Tabellenachter.

 

Bundesliga Köln gewinnt gegen Augsburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rheinländer waren beim HSV zunächst unter Druck, konnten die Chancen von Hahn und Kostic aber überstehen (1., 3.). Die Gäste tauchten erstmals richtig gefährlich vor HSV-Schlussmann Pollersbeck in der 11. Minute durch Osako auf. Anschließend parierte Horn gegen Kostic stark. Nach einer Ecke konnte Terodde den Ball aus kurzer Distanz über die Torlinie befördern – 1:0 FC (27.). Nach dem Gegentreffer war Hamburg total verunsichert und die Domstädter hatten nichts mehr, bis auf einen Kostic-Abschluss, bis zur Halbzeitpause zu befürchten. Nach dem Seitenwechsel waren die Hanseaten wieder etwas besser drin, es sprangen aber nur Halbchancen durch Kostic und Janjicic heraus (48., 54.). Der Bundesliga Dino riskierte mit zunehmender Spieldauer immer mehr und diese Räume konnte Köln dann zum 2:0 nach einem Konter durch Terodde nutzen (67.). Die Vorentscheidung war damit gefallen, weil der HSV die Rheinländer in der Defensive kaum forderte. Hunt hätte in der 77. Minute verkürzen können, traf aber nur den Pfosten.

Die Ruthenbeck-Elf feierte den dritten Sieg in Folge. Der 2:0 Erfolg beim HSV war gleichzeitig der erste Sieg auf fremden Platz in dieser Saison. Zuvor gab es zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. Nur drei Teams sind auswärts schlechter. Köln schoss in der Fremde erst sechs Tore – niemand traf seltener. 14 Tore gab es in dieser Spielzeit – schlechteste Angriffsreihe der Liga. Mit 33 Gegentreffern stellt man auch die anfälligste Defensive.

Leonardo Bittencourt und Joao Queiros fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Köln

20/01/18 Bundesliga Hamburg – Köln S – 0:2
14/01/18 Bundesliga Köln – M’gladbach S – 2:1
06/01/18 Testspiele Bielefeld – Köln S – 0:1
06/01/18 Testspiele Köln – Hertha U – 0:0 (4:1 N.E.)
19/12/17 DFB- Pokal Schalke 04 – Köln N – 1:0

Köln: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 23. Januar 2018)

 

Kann sich der Liga-Dino wieder im Osten der Republik durchsetzen?
RB Leipzig gegen HSV, 27.01.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Augsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Manuel Baum war bei der Borussia aus Mönchengladbach sofort unter Druck. Cuisance hatte die erste Gelegenheit zum Tor, doch FCA-Keeper Hitz parierte stark. Die anschließende Ecke konnte man aber nicht mehr verteidigen – Ginter stieg am höchsten und köpfte zum 1:0 ein. Fortan taten die Fuggerstädter mehr für die Offensive, dennoch passierte aus dem Spiel heraus kaum etwas. Nach Standardsituationen wurde es wieder gefährlich. Für die „Fohlen“ verpassten Vestergaard und Stindl nach Eckbällen knapp (33., 34.). Zwei gute Versuche hatten auch die bayerischen Schwaben nach Eckbällen, doch Gouleweeuw scheiterte jeweils richtig knapp (28., 37.). Die Gäste intensivierten ihr Spiel nach vorne im zweiten Durchgang, so richtig gut waren sie aber auch nicht. Augsburg blieb mit zunehmender Spieldauer aber immer wieder gefährlich und hatte mehr Spielanteile auf überschaubarem Niveau. Ciauby und Koo hätten ausgleichen können (68., 71.). In der Schlussphase versuchten die Gäste noch mal alles. Dann aber konterten die „Fohlen“ im eigenen Stadion und entschieden so die Partie (90., Hazard) – 2:0.

Die Baum-Elf hat die letzten beiden Auswärtsspiele in Mönchengladbach und auf Schalke verloren. Außerdem gab es nur einen Sieg aus den letzten fünf Bundesligaspielen. Drei Siege, zwei Unentschieden und vier Pleiten gab es auswärts für die Fuggerstädter. Nur fünf Teams sind in der Fremde erfolgreicher.

Moritz Leitner und Dong-Won Ji fallen verletzt in der Domstadt aus.

Letzte Spiele von Augsburg

20/01/18 Bundesliga M’gladbach – Augsburg N – 2:0
13/01/18 Bundesliga Augsburg – Hamburg S – 1:0
16/12/17 Bundesliga Augsburg – Freiburg U – 3:3
13/12/17 Bundesliga Schalke 04 – Augsburg N – 3:2
10/12/17 Bundesliga Augsburg – Hertha U – 1:1

Augsburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 23. Januar 2018)

 

Köln gegen Augsburg

26.11.2016 1.Bundesliga 1.FC Köln – FC Augsburg 0:0 (0:0)
05.12.2015 1.Bundesliga 1.FC Köln – FC Augsburg 0:1 (0:0)
06.12.2014 1.Bundesliga 1.FC Köln – FC Augsburg 1:2 (1:0)
30.10.2011 1.Bundesliga 1.FC Köln – FC Augsburg 3:0 (2:0)
02.12.2007 2.Bundesliga 1.FC Köln – FC Augsburg 3:0 (1:0)
21.01.2007 2.Bundesliga 1.FC Köln – FC Augsburg 1:1 (1:1)

2 Siege Köln – 2 Unentschieden – 2 Siege Augsburg

 

Quoten Köln gegen Augsburg

Köln – Augsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,80 3,30 2,63
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,80 3,30 2,55
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,75 3,15 2,65
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,60 3,25 2,75
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 24. Januar 2018, 15:53 Uhr)

 

Köln gegen Augsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen Köln und Augsburg gibt es keinen Favoriten. Allerdings spricht der Trend ganz klar für die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck nach dem dritten Sieg in Folge. Die Fuggerstädter konnten dazu die letzten beiden Auswärtsspiele nicht überzeugen, hatten mit Gladbach und Schalke aber auch keine Thekenklubs vor der Brust. Die Geißböcke werden jedenfalls euphorisch und mit breiter Brust in die Partie gehen. Es scheint alles möglich zu sein in diesem Duell. Wir halten aufgrund des Heimvorteils für den FC einen weiteren „Dreier“ für Köln für wahrscheinlich. Daher empfiehlt es sich bei diesem Tipp auf Köln zu wetten. Die angebotenen Wettquoten liegen im Bereich um die 2.75.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Tipico: 2.80

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

17. Januar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

HSV gegen Köln Tipp & Quoten, 20.01.2018 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 20.1.2018 um 18:30 Uhr, bestreiten der Hamburger SV und der FC Köln im Volksparkstadion den Abstiegskrimi in der Fußball-Bundesliga zur Prime-Time. Der Bundesliga Dino spielte schlecht in Augsburg und hatte nach Spielschluss keine weiteren Punkte auf dem Konto. Der HSV steht mit 15 Zählern auf Platz 17. Die Rheinländer feierten einen Last-Minute-Sieg im Derby zuhause gegen Mönchengladbach und haben jetzt neun Punkte nach 18 Spielen gesammelt. Der Abstand zu den Hanseaten beträgt nur noch sechs Punkte.

 

Bundesliga Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Markus Gisdol hatte einen guten Beginn in Augsburg. Bis zum gegnerischen Strafraum sah es auch ordentlich aus, doch es fehlte am Ende die Genauigkeit im Abschluss. Die Fuggerstädter hatten die erste richtig gute Chance durch Caiuby, doch Diekmeier grätschte ihn stark ab (15.). Danach wurde die Partie ruhiger. Zum Ende des ersten Durchgangs wurden die Hausherren besser – Cordova scheiterte an HSV-Keeper Pollersbeck (39.). Mit dem Halbzeitpfiff konnte Koo dann doch noch das 1:0 für den FCA köpfen (45.). Nach dem Seitenwechsel waren die Gäste schwach und erspielten sich nicht eine einzige echte Torchance heraus. Bis auf Halbchancen von Papadopoulos und dem eingewechselten Waldschmidt blieben die Nordlichter blass. Die bayerischen Schwaben spielten jetzt aber auch keinen guten Fußball. Baier aus der Ferne und Max an den Pfosten waren die Hochkaräter (67., 75.). In der Schlussphase hatten die Hamburger mit Fernschüssen von Janjicic und Hahn kein Glück (84., 94.).

Die Gisdol-Elf kassierte in Augsburg die dritte Niederlage in Folge und ist seit mittlerweile fünf Bundesligaspielen sieglos. Zuletzt gab es einen vollen Erfolg beim 3:0 Heimsieg gegen Hoffenheim am 13. Spieltag. Zuhause verlor der HSV zuletzt gegen Frankfurt, davor war man drei Spiele vor heimischer Kulisse ungeschlagen und holte dabei sieben Zähler. Mit acht Heimtoren stellt Hamburg die harmloseste Offensive im eigenen Wohnzimmer. Nach 18 Spieltagen bedeuten 15 Tore, dass nur zwei Teams noch seltener trafen.

Nicolai Müller, Albin Ekdal, Lewis Holtby und Bjarne Thoelke fallen verletzt aus. Der Einsatz von Jann-Fiete Arp ist noch fraglich (Erkältung).

Letzte Spiele von HSV

13/01/18 Bundesliga Augsburg – Hamburg N – 1:0
07/01/18 Testspiele Freiburg – Hamburg U – 1:1
04/01/18 Testspiele Malaga – Hamburg S – 1:2
15/12/17 Bundesliga M’gladbach – Hamburg N – 3:1
12/12/17 Bundesliga Hamburg – E. Frankfurt N – 1:2

HSV: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 17. Januar 2018)

 

Holt sich Schalke 04 Platz 2 in der Bundesliga zurück?
Schalke gegen Hannover, 21.01.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Geißböcke und die Gäste aus Gladbach waren zunächst darauf bedacht, keine Fehler zu begehen. In der 18. Minute hatte die Elf vom Niederrhein die erste Möglichkeit nach einer Ecke – Kramer traf das Außennetz. Die „Fohlen“ zeigten die bessere Spielanlage und hatten auch mehr Ballbesitz. Das Tor erzielten dennoch die Kölner. Nach einer Freistoß-Hereingabe von Jojic stand Sörensen goldrichtig – 1:0 (34.). Die Gäste erhöhten nun die Schlagzahl und hatten in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs eine gute Gelegenheit zum Ausgleich durch Herrmann. In der zweiten Halbzeit blieben Großchancen dann lange Mangelware. Nach gut einer Stunde sollte sich das aber ändern. Der eingewechselte Raffael belebte das Spiel der Borussia. Der Brasilianer traf dann auch zum verdienten 1:1 (69.). Es wurde munterer auf dem Platz, beide Teams erspielten sich nun Einschussmöglichkeiten. Mit der letzten Sekunde konnte der FC dann nach einer Rausch-Flanke die Begegnung entscheiden. Der bis dahin schwache Terodde nickte zum 2:1 ein (95.).

Die Ruthenbeck-Elf feierte den zweiten Sieg in Folge und konnte in dieser Saison bisher auch nur zwei Partien gewinnen. Auswärts sind die Domstädter in dieser Spielzeit noch ohne Sieg. Vier der letzten fünf Auswärtsspiele gingen verloren. Nur der VfB Stuttgart spielt in der Fremde noch schlechter. Außerdem stellt der FC mit nur vier Auswärtstreffern die schlechteste Gastoffensive. Mit 12 Saisontoren ist auch kein anderes Team vor dem gegnerischen Gehäuse harmloser. Auch die Verteidigung verdient keine Bestnoten – schlechteste Hintermannschaft der Bundesliga (33 Gegentore).

Leonardo Bittencourt, Joao Queiros und Marcel Risse fallen verletzungsbedingt aus. Der Einsatz von Jannes Horn ist noch ungewiss (Krank).

Letzte Spiele von Köln

14/01/18 Bundesliga Köln – M’gladbach S – 2:1
06/01/18 Testspiele Bielefeld – Köln S – 0:1
06/01/18 Testspiele Köln – Hertha U – 0:0 (4:1 N.E.)
19/12/17 DFB- Pokal Schalke 04 – Köln N – 1:0
16/12/17 Bundesliga Köln – Wolfsburg S – 1:0

Köln: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 17. Januar 2018)

 

HSV gegen Köln

01.04.2017 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 2:1 (1:1)
07.02.2017 DFB- Pokal Hamburger SV – 1.FC Köln 2:0 (1:0)
07.02.2016 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 1:1 (0:1)
31.01.2015 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 0:2 (0:0)
03.12.2013 DFB- Pokal Hamburger SV – 1.FC Köln 2:1 (1:0)
27.08.2011 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 3:4 (1:1)
19.03.2011 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 6:2 (4:0)
30.08.2009 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 3:1 (1:0)
16.05.2009 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 0:1 (0:1)
03.12.2005 Bundesliga Hamburger SV – 1.FC Köln 3:1 (1:0)

6 Siege HSV – 1 Unentschieden – 3 Siege Köln

 

Quoten HSV gegen Köln

HSV – Köln Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,20 3,40 3,40
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,15 3,40 3,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,18 3,35 3,40
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,00 3,40 3,80
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 17. Januar 2018, 14:30 Uhr)

 

HSV gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen dem Hamburger SV und FC Köln nicht. Beide Mannschaften stehen am Abgrund und brauchen dringend die Punkte gegen den Abstieg. Die Domstädter reisen mit zwei Siegen in Serie an die Elbe und werden dementsprechend selbstbewusst auftreten. Der Bundesliga Dino verlor die letzten drei Partien, zeigte vor den eigenen Fans aber in dieser Spielzeit immer gute Leistungen. Wir glauben, dass beide Teams auf der Stelle treten werden und aufgrund der schwachen Offensivreihen auf beiden Seiten keine bis wenig Tore fallen werden. Es riecht förmlich nach einer Punkteteilung. Für diesen Sportwetten Tipp empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Unentschieden (X). Dementsprechend winken bei Erfolg für diesen Tipp lukrative Wettquoten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Interwetten: 3.40

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. Januar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Köln gegen Gladbach Tipp & Quoten, 14.01.2018 – 15:30 Uhr
Sonntagnachmittag, den 14.1.2018 um 15:30 Uhr, bestreiten der FC Köln und Borussia Mönchengladbach im Rhein-Energie-Stadion das Rhein-Derby zum Rückrundenauftakt am 18. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Geißböcke konnten vergangenen Spieltag den ersten Saisonsieg gegen Wolfsburg einfahren. Dennoch ist der FC weiterhin abgeschlagener Tabellenletzter mit nur sechs Punkten. Die Elf vom Niederrhein konnte im eigenen Stadion den HSV schlagen und kletterte hoch auf Europapokalplatz sechs mit 28 Zählern.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck und die Gäste aus Wolfsburg tasteten sich zunächst mal ab. Erst in der 23 Minute wurde es aufregender – Gomez konnte ein Fehlpass von Öczans aber nicht nutzen. Auf der Gegenseite gab Debütant Risa einen Warnschuss ab (24.). Die Niedersachsen bauten danach weiter ab und die Kölner erhöhten den Druck. Klünter vergab zweimal aussichtsreich (34., 38.). Sörensen hatte kurz danach die beste Gelegenheit in den ersten 45 Minuten, doch der Ball ging knapp am linken Pfosten vorbei (39.). Im zweiten Durchgang waren die Domstädter weiter das bessere Team – Jojic nagelte das Leder an den Querbalken (49.). Nach einer Stunde verpasste auch Routinier Lehmann die Führung. Diese sollte dann verdientermaßen in der 67. Minute durch Clemens fallen. Danach verpassten die Hausherren mehrfach die Entscheidung. Der VFL hatte noch Einschussmöglichkeiten durch Gomez (77.), Bruma (78.) und einer hundertprozentige durch Gomez in der Nachspielzeit, doch FC-Schlussmann Horn war zur Stelle (91.).

Die Ruthenbeck-Elf feierte nach 16 sieglosen Spielen in dieser Saison den ersten dreifachen Punktgewinn. Zuvor gab es noch sechs Niederlagen aus den letzten sieben Partien. Vor dem „Dreier“ gegen Wolfsburg gab es zuhause drei Niederlagen in Folge gegen Freiburg, Berlin und Hoffenheim. Keine andere Mannschaft ist vor heimischer Kulisse schlechter als der FC. Außerdem stellt man mit nur sechs Heimtoren und 15 Heimgegentreffer die schlechteste Offensive und die anfälligste Defensive im eigenen Wohnzimmer. Nach 17 Spieltagen sieht es mit zehn Toren und 32 Gegentreffern genauso aus.

Marcel Risse, Jonas Hector, Jhon Cordoba, Dominic Maroh und Leonardo Bittencourt fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Köln

06/01/18 Testspiele Bielefeld – Köln S – 0:1
06/01/18 Testspiele Köln – Hertha U – 0:0 (4:1 N.E.)
19/12/17 DFB- Pokal Schalke 04 – Köln N – 1:0
16/12/17 Bundesliga Köln – Wolfsburg S – 1:0
13/12/17 Bundesliga B. München – Köln N – 1:0

Köln: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 09. Januar 2018)

 

Setzt Schalke seinen Lauf auch im Osten der Republik fort?
RB Leipzig gegen Schalke, 13.01.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die „Fohlen“ drückten den Bundesliga Dino gleich in die eigene Hälfte und hatten die erste Gelegenheit zur Führung durch den Lattentreffer von Oxford (6.). Drei Minuten später fiel dann schon das 1:0 für die Mannschaft von Dieter Hecking durch Hazard. Nun nahm die Borussia aber Tempo aus der Begegnung und ließ die Gäste kommen. Mavraj und Hahn konnten ihre Chancen aber nicht zum Ausgleich nutzen (18., 21.). Der HSV hatte zwar mehr vom Spiel, doch die Gladbacher hatten die besseren Chancen – Raffael und Cuisance vergaben (23., 38.). In der zweiten Halbzeit kamen die Norddeutschen gut aus der Kabine und konnten dann nicht unverdient das 1:1 durch Hahn erzielen (53.). Noch immer war Hamburg optisch besser, doch die Hausherren hatten die klareren Möglichkeiten, wie beim Kopfball von Raffael (64.). Zehn Minuten später konnte der Brasilianer dann aber mit seinem Doppelpack die Partie entscheiden und auf 3:1 stellen (74., 79.).

Die Hecking-Elf konnte nach drei sieglosen Bundesligapartien und nur einen Zähler in diesem Zeitraum mal wieder gewinnen. Auswärts gab es zuletzt zwei Niederlagen beim 0:1 in Freiburg und dem 0:3 in Wolfsburg. Anfällig ist die Borussia auswärts auch in der Verteidigung. Schon 17 Mal klingelte es im Kasten – nur Freiburg steht hinten noch schlechter. Bei 28 Gegentoren nach der Hinrunde verteidigt außerdem nur Köln schlechter als Gladbach.

Laszlo Benes, Tobias Strobl, Ibrahima Traore, Fabian Johnson, Mamadou Doucoure und Raul Bobadilla fallen verletzt aus.

Letzte Spiele von Gladbach

07/01/18 Testspiele Mainz 05 – M’gladbach S – 0:3
20/12/17 DFB- Pokal M’gladbach – Leverkusen N – 0:1
15/12/17 Bundesliga M’gladbach – Hamburg S – 3:1
12/12/17 Bundesliga Freiburg – M’gladbach N – 1:0
09/12/17 Bundesliga M’gladbach – Schalke 04 U – 1:1

Gladbach: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 09. Januar 2018)

 

Köln gegen Gladbach

08.04.2017 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 2:3 (1:1)
19.09.2015 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0)
21.09.2014 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 0:0 (0:0)
25.11.2011 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 0:3 (0:2)
13.11.2010 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 0:4 (0:0)
19.03.2010 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:0)
14.03.2009 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 2:4 (0:2)
07.04.2008 2.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:1)
17.09.2005 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 2:1 (2:0)
31.01.2004 1.Bundesliga 1. FC Köln – Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0)

3 Siege Köln – 3 Unentschieden – 4 Siege Gladbach

 

Quoten Köln gegen Gladbach

Köln – Gladbach Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 3,13 3,60 2,25
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,10 3,50 2,20
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,15 3,50 2,23
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,15 3,30 2,30
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 09. Januar 2018, 17:17 Uhr)

 

Köln gegen Gladbach Tipp Prognose & Vorhersage

Borussia Mönchengladbach ist beim FC Köln Favorit auf den Sieg. Die Geißböcke konnten den Negativlauf zwar am letzten Spieltag der Hinrunde stoppen, aber auch die Elf vom Niederrhein konnte nach drei sieglosen Partien wieder dreifach punkten. Somit gehen beide Teams gerüstet in das Rhein-Derby. Der Saisonverlauf spricht allerdings klar für die Hecking-Elf, die aber auch die letzten beiden Auswärtsspiele verloren hat. Es treffen die beiden schlechtesten Defensivreihen aufeinander. Von daher tippen wir auf eine torreiche Begegnung mit dem besseren Ausgang für Mönchengladbach. Für diesen Tipp empfehlen wir die Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen? JA“, wo Wettquoten im Bereich um die 1.55.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet: 1.58

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

18. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
DFB Pokal Tipps

Schalke gegen Köln Tipp & Quoten, 19.12.2017 – 20:45 Uhr
Dienstagabend, den 19.12.2017 um 20:45 Uhr, bestreiten Schalke 04 und der FC Köln in der Veltins-Arena das Achtelfinalspiel im DFB-Pokal. Die Königsblauen schalteten bisher BFC Dynamo (2:0) und Wehen Wiesbaden (3:1) aus. Die Geißböcke hatten keine Probleme in der ersten Runde mit dem Leher TS (5:0) und konnte in der zweiten Runde sogar in Berlin bei der Hertha gewinnen (3:1). Anfang Dezember gab es diese Begegnung bereits in der Bundesliga. Vor knapp drei Wochen trennten sich beide Kontrahenten auf Schalke mit 2:2.

 

DFB Pokal Schalke gewinnt gegen Köln – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Schalke: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Domenico Tedesco war letzten Samstag in der Bundesliga mit den Gedanken in Frankfurt noch in der Kabine. In der 1. Minute konnten die Gastgeber durch Jovic bereits mit 1:0 in Führung gehen. Die Königsblauen ließen die Köpfe aber nicht hängen und spielten munter nach vorne. Spielerisch überzeugte der S04, Chancen hatten aber die Hessen (17., Gacinovic). Die Riesenmöglichkeit zum Ausgleich vergab Harit – Hradecky hielt glänzend (36.). In der Nachspielzeit der ersten Hälfte entschärfte der SGE-Keeper auch einen Fernschuss von Schöpf. Nach dem Pausentee störte die Eintracht die Schalker weiter schon im Aufbauspiel. So verdienten sich die Hausherren das 2:0 durch Haller (66.). Trotzdem fand der Revierclub noch zurück ins Spiel. Nastasic näherte sich mit einem Freistoß dem Anschlusstreffer an (77.). Embolo verkürzte fünf Minuten später auf 1:2. In der Nachspielzeit konnten die Gäste dann wieder mal jubeln, weil Naldo aus 15 Metern zum 2:2 traf (95.). Die „Knappen“ stehen mit 30 Punkten auf Platz zwei in der Bundesliga. Elf Zähler weniger als Spitzenreiter Bayern München.

Die Tedesco-Elf ist seit elf Ligaspielen in Folge ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum fünf Siege. Aus den letzten fünf Partien gab es vier Unentschieden. Vor heimischer Kulisse ist der S04 seit fünf Spielen ohne Niederlage (3 Siege). Die einzige Pleite im eigenen Stadion gab es gegen die Bayern (0:3). Nur die Münchner und Hoffenheimer sind zuhause besser.

Pablo Insua, Leon Goretzka und Nabil Bentaleb fallen gegen den FC verletzt aus.

Letzte Spiele von Schalke

16/12/17 Bundesliga E. Frankfurt – Schalke 04 U – 2:2
13/12/17 Bundesliga Schalke 04 – Augsburg S – 3:2
09/12/17 Bundesliga M’gladbach – Schalke 04 U – 1:1
02/12/17 Bundesliga Schalke 04 – Köln U – 2:2
25/11/17 Bundesliga Dortmund – Schalke 04 U – 4:4

Schalke: 1 Sieg – 4 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 18. Dezember 2017)

 

Stolpert Wolfsburg im DFB-Pokal Achtelfinale über Zweitligist Nürnberg?
Nürnberg gegen Wolfsburg, 19.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Domstädter empfingen letztes Wochenende den VfL Wolfsburg und konnten zum Hinrundenabschluss den ersten Saisonsieg feiern. Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck war besser drin in der Partie und hatte auch die erste Gelegenheit zur Führung durch Führich (7.). Die Niedersachsen tauchten nur einmal gefährlich auf – Mere konnte Gomez aber noch abdrängen (23.). Die Verteidigung der „Wölfe“ agierte schlampig und der FC verpasste mehrfach die Führung – Klünter (34., 38.) und Sörensen (39.). Nach der Halbzeit drängte Köln auf die Führung. Einen Jojic-Schlenzer lenkte Casteels an die Latte (49.). Der eingewechselte Höger verpasste wenig später ebenfalls knapp (60.). Dann aber war es endlich soweit und die Domstädter konnten die verdiente Führung durch Clemens erzielen (67.). Die Hausherren gingen danach sogar auf den zweiten Treffer, hatten gleichzeitig auch Glück, dass der VFL drei große Einschussmöglichkeiten liegen ließ – Gomez (77., 91.) und Bruma (78.). Die Rheinländer sind weiterhin abgeschlagener Tabellenletzter mit nur sechs Zählern nach der Hinrunde.

Die Ruthenbeck-Elf konnte somit nach 16 Spielen ohne Sieg gewinnen. Vor dem „Dreier“ gegen Wolfsburg gab es den einzigen Zähler ausgerechnet auf Schalke beim 2:2. In diesem Zeitraum gingen sechs von sieben Bundesligapartien verloren. Nur Aufsteiger Stuttgart ist in der Fremde schlechter als der FC. Zusammen mit den Schwaben stellt man außerdem mit nur vier Auswärtstoren die harmloseste Angriffsreihe auf fremden Rasen. Nach 17 Spieltagen bedeuten zehn Treffer, dass die Kölner die schwächste Offensive der Liga stellen. Das sieht im Pokalwettbewerb ganz anders aus, dort erzielten die Domstädter acht Tore, nur Heidenheim und Dortmund jubelten häufiger. 32 Gegentore in der Bundesliga – anfälligste Verteidigung im Oberhaus.

Marcel Risse, Jonas Hector, Simon Zoller, Jhon Cordoba, Dominic Maroh, Leonardo Bittencourt, Joao Queiros, Yuya Osako, und Birk Risa fallen verletzungsbedingt aus. Konstantin Rausch und Claudio Pizarro sind angeschlagen und somit noch fraglich für einen Einsatz auf Schalke.

Letzte Spiele von Köln

16/12/17 Bundesliga Köln – Wolfsburg S – 1:0
13/12/17 Bundesliga B. München – Köln N – 1:0
10/12/17 Bundesliga Köln – Freiburg N – 3:4
07/12/17 Europa League Roter Stern Belgrad – Köln N – 1:0
02/12/17 Bundesliga Schalke 04 – Köln U – 2:2

Köln: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 18. Dezember 2017)

 

Schalke gegen Köln

02.12.2017 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 2:2 (1:0)
21.09.2016 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:3 (1:1)
04.10.2015 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 0:3 (0:1)
13.12.2014 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:2 (0:0)
13.08.2011 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 5:1 (1:1)
18.12.2010 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 3:0 (1:0)
14.02.2010 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 2:0 (1:0)
06.03.2009 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:0 (1:0)
15.04.2006 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:1 (0:1)
17.08.2003 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 2:1 (1:0)

5 Siege Schalke – 2 Unentschieden – 3 Siege Köln

 

Quoten Schalke gegen Köln

Schalke – Köln Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 1,40 4,75 8,00
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,35 4,70 9,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,38 4,60 7,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,40 4,80 7,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 18. Dezember 2017, 12:30 Uhr)

 

Schalke gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Schalke 04 geht gegen den FC Köln vor heimischer Kulisse als Favorit ins Achtelfinale des DFB-Pokal. Viel zu bedeuten hat das allerdings wohl nicht. Denn schon vor gut drei Wochen gingen die Königsblauen gegen das Ligaschlusslicht als Favorit in die Bundesliga-Begegnung und kamen nicht über ein 2:2 hinaus. Außerdem tut sich der S04 in der Veltins-Arena gegen die Geißböcke schwer. Aus den letzten vier Heimspielen gegen den FC gab es drei Niederlagen und ein Remis. Die Ruthenbeck-Elf hat außerdem Blut geleckt durch den ersten Saisonsieg gegen Wolfsburg. Die Schalker spielten allerdings eine hervorragende Hinrunde und sind seit mittlerweile elf Bundesligaspielen ungeschlagen. Der Heimvorteil, die S04-Serie, die bessere Qualität im Kader der „Knappen“ und das Verletzungspech des FC deuten auf einen ungefährdeten Pokalsieg für die Tedesco-Elf hin. Daher empfehlen wir für diesen DFB-Pokal Tipp die 3-Weg Wetten auf Schalke 04. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich im Bereich etwas über 1.35.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Schalke

Wettquote auf Betvictor: 1.40

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

14. Dezember 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Köln gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 16.12.2017 – 15:30 Uhr
Die Geißböcke aus Köln warten nach 16 Bundesliga Spieltagen weiterhin auf den ersten Sieg. Der letzte Spieltag brachte beim deutschen Rekordmeister eine knappe 0:1 Niederlage mit sich. Das letzte Duelle der Bundesliga Hinrunde ruft mit Wolfsburg einen vermeintlich leichteren Gegner auf den Plan. Doch wird es den Kölnern gegen Wolfsburg gelingen einen Dreier einzufahren? Immerhin genießen die Geißböcke das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Partie am Samstag, den 16.12. um 15:30 Uhr, im RheinEnergieStadion ausgetragen. Im Rahmen unseres Wett Tipps werden wir die Partie genauer analysieren und Ihnen eventuelle Wettmöglichkeiten aufzeigen.

 

Bundesliga Doppelte Chance X/2 – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Kölner hatten am letzten Bundesliga Spieltag gewiss keine leichte Aufgabe zu bewältigen. Es galt nämlich beim deutschen Rekordmeister in München zu bestehen. Am Ende konnten sich die Geißböcke mit einer 0:1 Niederlage noch glücklich schätzen. Bayern war nämlich das deutlich bessere Team und zeigte einen Ballbesitz von 74 Prozent auf. Darüber hinaus wurden 19 Torversuche der Hausherren verzeichnet. Immerhin sollte es nur einmal im Kasten der Gäste knallen. Den einzigen Treffer des Duells konnte Robert Lewandowski nach 60 Minuten erzielen. Mit einer mehr als traurigen Bilanz von drei Remis und ganze 13 Niederlagen belegt Köln den letzten Tabellenplatz. Die Entlassung von Trainer Peter Stöger scheint nicht wirklich sonderbar viel gebracht zu haben. Auch der neue Coach Stefan Ruthenbeck kann das Team nicht auf Erfolgskurs bringen. Beide Spiele unter ihm gingen verloren. Dabei sollte der vorletzte Spieltag gegen Freiburg eine 3:0 Führung mit sich bringen. Am Ende gingen die Geißböcke nach einem 3:4 dennoch leer aus. Der Rückstand zum Relegationsplatz ist bereits auf 12 Punkte angewachsen. Bei der momentanen Form des gesamten Teams dürfte es schwer werden die Klasse zu halten. Die Kölner verkörpern das mit Abstand schwächste Heimteam der Liga. Nur ein Punkt resultiert aus sieben Heimspielen. Sehrou Guirassy ist mit vier Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Momentan laboriert er jedoch an einer Zehenverletzung.

Letzte Spiele von Köln

13/12/17 Bundesliga B. München – Köln N – 1:0
10/12/17 Bundesliga Köln – Freiburg N – 3:4
07/12/17 Europa League Roter Stern Belgrad – Köln N – 1:0
02/12/17 Bundesliga Schalke 04 – Köln U – 2:2
26/11/17 Bundesliga Köln – Hertha N – 0:2

Köln: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 14. Dezember 2017)

 

Schnappt sich die Borussia vor der Winterpause noch einen Europapokal-Platz?
Gladbach gegen HSV, 15.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Wolfsburger spielten zuletzt alles andere als stark auf. Zwar ist Wolfsburg seit drei Bundesliga Duellen ungeschlagen aber auf der anderen Seite konnte auch nur eine dieser Begegnungen gewonnen werden. Der Sieg sprang nach einem 3:0 am 14. Spieltag gegen Gladbach heraus. Im Anschluss sollten in Hamburg nach einem torlosen Remis die Punkte geteilt werden und zuletzt kam Wolfsburg vor heimischer Kulisse gegen Leipzig zu einem 1:1 Unentschieden. Dabei gingen die Wölfe durch einen von Verhaegh verwandelten Elfmeter nach 15 Minuten in Führung. Nach dem Seitenwechsel brachte Halstenberg die Gäste aber mit dem Ausgleich zurück ins Spiel. Weitere Tore gab es nicht mehr zu verzeichnen. Durch das Remis rutschte der VFL auf den 12. Tabellenplatz ab. In der gesamten Spielzeit wurden nur drei Siege errungen. Weiterhin kamen zehn Remis und drei Niederlagen hinzu. Die Offensive brachte den Ball 21 Mal im gegnerischen Kasten unter und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 20 Gegentore eingeschenkt. Der Vorsprung zum Relegationsplatz ist auf vier Punkte geschrumpft. Die bisherige Auswärtsbilanz macht jedoch wenig Mut auf einen Sieg. Nur eines von sieben Duellen in der Ferne wurde siegreich gestaltet. Weiterhin kamen vier Remis und zwei Niederlagen zustande. Daniel Didavi ist mit fünf Toren Wolfsburg bester Torjäger.

Letzte Spiele von Wolfsburg

12/12/17 Bundesliga Wolfsburg – RB Leipzig U – 1:1
09/12/17 Bundesliga Hamburg – Wolfsburg U – 0:0
03/12/17 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach S – 3:0
25/11/17 Bundesliga Augsburg – Wolfsburg N – 2:1
18/11/17 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg S – 3:1

Wolfsburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 14. Dezember 2017)

 

Köln gegen Wolfsburg

04.02.2017 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
22.08.2015 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 1:1 (1:0)
23.05.2015 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 2:2 (1:2)
06.08.2011 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 0:3 (0:1)
28.11.2010 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 1:1 (0:0)
23.09.2009 DFB- Pokal 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 3:2 (2:0)
15.08.2009 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 1:3 (0:0)
31.01.2009 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 1:1 (1:0)
08.04.2006 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 3:0 (0:0)
20.09.2003 Bundesliga 1. FC Köln – VfL Wolfsburg 2:3 (1:2)

3 Siege Köln – 4 Unentschieden – 3 Siege Wolfsburg

 

Quoten Köln gegen Wolfsburg

Köln – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 3,75 3,50 2,05
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,70 3,50 2,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,75 3,40 2,04
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,80 3,40 2,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 14. Dezember 2017, 13:00 Uhr)

 

Köln gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Wird den Wettquoten der zahlreichen online Wettanbieter Glauben geschenkt, so gibt es keinen direkten Favoriten in diesem Duell. Beide Teams zeichneten sich in dieser Saison nicht gerade durch erstklassige Leistungen aus. Vier der letzten fünf direkten Kräftemessen zwischen Köln und Wolfsburg endeten mit einem Remis. Doch wird es auch diesmal solch ein Ergebnis geben? Uns fällt es schwer im Rahmen unseres Wett Tipps eine Prognose abzugeben. Aufgrund der besseren Saisonleistung sehen wir die Wölfe jedoch im Vorteil und raten Ihnen somit zu einer doppelte Chance Wette auf den VFL.

Wett Tipp Bundesligatrend: Doppelte Chance X/2

Wettquote bei Betvictor: 1.29

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

29. November 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Schalke gegen Köln Tipp & Quoten, 02.12.2017 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 2.12.2017 um 18:30 Uhr, bestreiten Schalke 04 und der FC Köln das Topspiel am 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga in der Veltins-Arena. Die Königsblauen konnten letztes Wochenende im Revier-Derby bei Borussia Dortmund nach einem 0:4 Rückstand noch einen Punkt holen. Der S04 steht mit 24 Punkten auf Platz drei. Die Geißböcke legten einen lustlosen Auftritt vor den eigenen Fans gegen Berlin hin und waren mal wieder ohne Punkte nach Schlusspfiff. Die Domstädter sind mit zwei Pünktchen Tabellenletzter.

 

Bundesliga Schalke gewinnt gegen Köln – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Schalke: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Knappen standen in den ersten 45 Minuten komplett neben sich. Der BVB ließ eine Angriffswelle nach der anderen auf das Schalker Tor rollen. So dauerte es nur bis zur 12. Minute zum 1:0 durch Aubameyang. Ein Eigentor von Stambouli sorgte für den Doppelschlag – 0:2 (18.). Damit war aber noch lange nicht genug, denn nur zwei Minuten später köpfte Götze das 3:0 für die Hausherren. Das Derby schien bereits schon früh entschieden. Das 4:0 von Guerreiro war der Höhepunkt und per Volleyabnahme sehenswert (25.). Danach konnte die Mannschaft von Domenico Tedesco den Torregen stoppen und ging mit einem 0:4 in die Kabinen. Dann kam der S04 aber wie ausgewechselt zurück und konnte das 1:4 durch Burgstaller erzielen (61.). Vier Minuten später traf auch der eingewechselte Harit zum 2:4 und die Gelsenkirchener hatten wieder Hoffnungen. Zumal auch Aubameyang nun mit Gelb-Rot vorzeitig den Platz verlassen musste (72.). Die anschließende Freistoß-Hereingabe köpfte Burgstaller nach Weidenfeller-Parade an den Pfosten (73.). In der Schlussphase dribbelte Caligiuri die halbe Abwehr der Borussia durcheinander und traf zum 3:4 Anschlusstreffer (86.). In der Nachspielzeit verdiente sich Schalke das 4:4 nach einer Ecke von Konoplyanka und dem Kopfball von Naldo (94.).

Die Tedesco-Elf ist seit sieben Bundesligaspielen in Folge ungeschlagen und feierte in diesem Zeitraum vier Siege. Zuhause verlor Schalke nur gegen die Bayern am 5. Spieltag. Zuletzt gab es vor heimischer Kulisse Siege gegen Hamburg und Mainz, sowie zwei Unentschieden gegen Wolfsburg und Leverkusen. Nach Bayern und Frankfurt stellen die Königsblauen die beste Defensive der Liga mit 14 Gegentoren.

Pablo Insua und Nabil Bentaleb fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Schalke

25/11/17 Bundesliga Dortmund – Schalke 04 U – 4:4
19/11/17 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg S – 2:0
04/11/17 Bundesliga Freiburg – Schalke 04 S – 0:1
28/10/17 Bundesliga Schalke 04 – Wolfsburg U – 1:1
24/10/17 DFB- Pokal Wehen Wiesbaden – Schalke 04 S – 1:3

Schalke: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 29. November 2017)

 

Kann Wolfsburg zuhause den Gladbacher Höhenflug stoppen?
Wolfsburg gegen Gladbach, 03.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Peter Stöger war in der Anfangsphase gleich auf Betriebstemperatur und konnte sich Möglichkeiten durch Guirassy und Rausch erspielen (8., 12.). Nach einem Doppelfehler von Klünter konnte Ibisevic aus kurzer Distanz aber das 1:0 für die Hertha markieren (17.). Danach kamen die Hausherren noch zur großen Ausgleichschance durch Pizarro und Guirassy (25.). Nun wurde der FC immer schwächer und war auch in der Abwehr wackelig. Ibisevic (26.), Mittelstädt (31., 34.) und wieder Ibisevic (39.) verpassten das 2:0. Der Hauptstadtklub stand in der zweiten Halbzeit hinten drin und lauerte auf Konter. Handwerker hätte beinahe den Ausgleich geschossen, doch Jarstein parierte klasse (59.). Kurz danach fiel dann die Vorentscheidung – Lehmann legte Selke im Strafraum – Elfmeter. Ibisevic verwandelte sicher zum 2:0 (64.). Danach verflachte die Partie und es passierte nichts Nennenswertes mehr.

Die Stöger-Elf wartet noch immer auf den ersten Saisonsieg und kassierte gegen Berlin die vierte Pleite in Folge. Auswärts gab es zuletzt drei Niederlagen in Serie gegen Mainz, Leverkusen und Stuttgart. Davor gab es den einzigen Zähler in der Fremde beim 0:0 in Hannover. Die Rheinländer schossen erst vier Tore und kassierten schon 25 Gegentreffer, kein anderes Team ist weder offensiv noch defensiv schlechter. Auf fremden Rasen erzielte Köln erst zwei Treffer, auch hier ist kein anderer Club schlechter. Nach Freiburg stellt der FC die anfälligste Auswärts-Abwehr (14 Gegentore).

Jonas Hector, Simon Zoller, Dominik Heintz, Jhon Cordoba, Marco Höger, Dominic Maroh, Marcel Risse, Christian Clemens und Joao Queiros fallen verletzt auf Schalke aus.

Letzte Spiele von Köln

26/11/17 Bundesliga Köln – Hertha N – 0:2
23/11/17 Europa League Köln – Arsenal S – 1:0
18/11/17 Bundesliga Mainz 05 – Köln N – 1:0
05/11/17 Bundesliga Köln – Hoffenheim N – 0:3
02/11/17 Europa League Köln – Bate Borisov S – 5:2

Köln: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 29. November 2017)

 

Schalke gegen Köln

21.09.2016 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:3 (1:1)
04.10.2015 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 0:3 (0:1)
13.12.2014 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:2 (0:0)
13.08.2011 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 5:1 (1:1)
18.12.2010 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 3:0 (1:0)
14.02.2010 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 2:0 (1:0)
06.03.2009 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:0 (1:0)
15.04.2006 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 1:1 (0:1)
17.08.2003 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 2:1 (1:0)
03.11.2001 Bundesliga Schalke 04 – 1. FC Köln 3:1 (1:1)

6 Siege Schalke – 1 Unentschieden – 3 Siege Köln

 

Quoten Schalke gegen Köln

Schalke – Köln Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,44 4,33 7,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,45 4,50 7,50
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,48 4,25 7,00
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,45 4,50 7,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 29. November 2017)

 

Schalke gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Schalke 04 geht gegen den FC Köln als Favorit ins Spiel. Die erste Halbzeit in Dortmund, als der S04 mit 0:4 in die Kabine ging, darf allerdings nicht vergessen werden. Spielerisch waren die Geißböcke zuletzt gegen Berlin richtig schwach, wirkten ausgelaugt, planlos und teilweise auch ratlos. Die Königsblauen sind gerade in einer richtig guten Phase. Von daher scheint es sehr unwahrscheinlich, dass die große FC-Krise ausgerechnet in Gelsenkirchen endet. Alles andere als ein Heimsieg für die Knappen wäre eine Überraschung. Daher empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Schalke, wo es Wettquoten im Bereich um die 1.45 zu gibt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Schalke

Wettquote bei Unibet: 1.48

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

23. November 2017 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Köln gegen Hertha Tipp & Quoten, 26.11.2017 – 18:00 Uhr
Sonntagabend, den 26.11.2017 um 18:00 Uhr, schließen der FC Köln und Hertha BSC den 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Rhein-Energie-Stadion ab. Die Geißböcke konnten auch letzten Spieltag in Mainz nichts Zählbares mit nach Hause nehmen und sind weiterhin abgeschlagener Tabellenletzter mit nur zwei Punkten. Die „Alte Dame“ wurde in den eigenen vier Wänden von Borussia Mönchengladbach überrollt und kassierte eine verdiente Niederlage. Der Hauptstadtklub rangiert mit 14 Zählern auf Platz 14.

 

Bundesliga Köln gewinnt gegen Hertha – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rheinländer sahen sich zunächst druckvollen Mainzern gegenüber, die besonders über die linke Seite viel Druck ausübten. Erste Möglichkeiten sprangen dadurch von Maxim und Latza heraus (14., 28.). Mit zunehmender Spieldauer bekam die Mannschaft von Peter Stöger aber immer mehr Spielsicherheit. Die Geißböcke erarbeiteten sich Chancen zur Führung durch Guirassy und Bittencourt (36., 39.). Kurz vor dem Pausenpfiff kam es dann aber wieder zum gewohnten Nackenschlag für die Gäste. Der Videoschiedsrichter entschied auf Foulelfmeter für die Nullfünfer – Diskussionswürdig. Brosinski ließ sich nicht zweimal bitten und traf vom Punkt zur 1:0 Führung (44.). Im zweiten Spielabschnitt tat sich zunächst nicht so viel. Nur durch Standardsituationen wurde es mal gefährlich – Maxim (58.) für die Hausherren und Rausch für die Gäste (59.). Als FSV-Abwehrmann Donati wegen einer angeblichen Tätlichkeit mit der roten Karte bestraft wurde, witterte der FC seine Chance zum Ausgleich (71.). Es fehlte den Domstädtern aber an Ideen. In der Nachspielzeit hatte Jojic die große Möglichkeit zum 1:1, scheiterte aber kläglich (92.).

Die Stöger-Elf kassierte in Mainz die dritte Niederlage in Folge und die fünfte Pleite aus den letzten sechs Bundesligapartien. Zuhause gab es bisher fast nur Niederlagen. Zuletzt gegen Hoffenheim, davor einen Zähler gegen Bremen und davor Niederlagen gegen Leipzig, Frankfurt und Hamburg. Der FC ist das schlechteste Heimteam der Bundesliga und stellt gleichzeitig die harmloseste Heimoffensive mit nur zwei Toren. Das gilt auch nach 12 Spieltagen und nur vier Saisontreffern. 23 Mal klingelte es schon im Kasten der Geißböcke, nur Tabellennachbar Freiburg steht hinten noch unsicherer. Noch nie hat eine Mannschaft zu diesem Zeitpunkt so wenig Punkte gesammelt – Negativrekord. Außerdem hat kein anderes Team nach 12 Spieltagen so wenig Tore geschossen – ebenfalls Bundesliga-Negativrekord.

Frederik Sörensen (Gelbsperre) wird aussetzen müssen. Verletzt passen werden Simon Zoller, Jonas Hector, Dominik Heintz und Marco Höger. Marcel Risse, Christian Clemens und Nikolas Nartey sind angeschlagen. Ob das Trio am Wochenende wieder fit ist steht noch in den Sternen.

Letzte Spiele von Köln

18/11/17 Bundesliga Mainz 05 – Köln N – 1:0
05/11/17 Bundesliga Köln – Hoffenheim N – 0:3
02/11/17 Europa League Köln – Bate Borisov S – 5:2
28/10/17 Bundesliga Leverkusen – Köln N – 2:1
25/10/17 DFB- Pokal Hertha – Köln S – 1:3

Köln: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 22. November 2017)

 

Lässt Hoffenheim weiter Federn? – Jetzt geht’s in die Hansestadt
HSV gegen Hoffenheim, 26.11.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Pal Dardai hat sich den Start in das Heimspiel gegen Mönchengladbach sicher anders vorgestellt. Die Gäste aus dem Rheinland legten los wie die Feuerwehr und entschieden die Partie quasi bereits nach 20 Minuten. Stindl (5.), Hazard (14., Handelfmeter) und ein Kunstschuss von Raffael (20.) sorgten für ein frühes 3:0. Die „Alte Dame“ konnte den Schock aber relativ gut verdauen und kam durch Ibisevic schnell zum 1:3 (28.). Der Kapitän hätte noch vor der Halbzeit den Anschlusstreffer erzielen müssen, doch die doppelte Kopfballmöglichkeit ging zuerst an die Querlatte (39.) und dann an den linken Pfosten (40.). Die „Fohlen-Elf“ konnten sich mit Beginn der zweiten Hälfte wieder etwas verbessern, wenngleich Einschussmöglichkeiten Mangelware waren. Die Berliner versuchte nun defensive Gladbacher zu überwinden – Selke agierte zu überhastet und der eingewechselte Lazaro spielte viel zu spät ab (61., 64.). Kurz danach wurde es dann aber wieder richtig spannend, weil Weiser genau zielte und zum 2:3 traf (71.). Lange hielt die Hoffnung der Hauptstädter aber nicht. Raffael schnürte in der 77. Minute seinen Doppelpack und traf damit gleichzeitig zum 4:2 Endstand für die Borussia.

Die Dardai-Elf konnte nur eins der letzten sieben Spiele in der Bundesliga gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum drei Pleiten. Auswärts wartet der Hauptstadtklub in dieser Saison noch auf den ersten „Dreier“. Zuletzt gab es in Wolfsburg und Freiburg jeweils ein Remis. Niederlagen in der Fremde gab es in Mainz und Dortmund zu Saisonbeginn.

Vladimir Darida, Niklas Stark, Valentin Stocker und Julian Schieber fallen verletzungsbedingt im Rheinland aus.

Letzte Spiele von Hertha

18/11/17 Bundesliga Hertha – M’gladbach N – 2:4
05/11/17 Bundesliga Wolfsburg – Hertha U – 3:3
02/11/17 Europa League Hertha – Zorja Lugansk S – 2:0
28/10/17 Bundesliga Hertha – Hamburg S – 2:1
25/10/17 DFB- Pokal Hertha – Köln N – 1:3

Hertha: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 22. November 2017)

 

Köln gegen Hertha

18.03.2017 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 4:2 (3:0)
26.02.2016 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 0:1 (0:1)
22.11.2014 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 1:2 (0:1)
12.05.2013 2.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 1:2 (0:1)
10.03.2012 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 1:0 (1:0)
03.04.2010 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 0:3 (0:2)
12.05.2009 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 1:2 (0:1)
25.09.2005 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 0:1 (0:0)
16.12.2003 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 3:0 (0:0)
02.03.2002 1.Bundesliga 1. FC Köln – Hertha BSC 1:1 (0:1)

3 Siege Köln – 1 Unentschieden – 6 Siege Hertha

 

Quoten Köln gegen Hertha

Köln – Hertha Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,37 3,29 3,10
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,40 3,30 2,90
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,38 3,20 3,15
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,20 3,05
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 23. November 2017)

 

Köln gegen Hertha Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen dem FC Köln und Hertha BSC nicht. Die Domstädter befinden sich zwar in einer großen Krise und stellten letzten Spieltag einen Negativrekord nach dem anderen auf, dennoch sorgt der Hauptstadtklub in seinen Auswärtsspielen auch nicht gerade für Angst und Schrecken. Sollte die Stöger-Elf jetzt auch nicht gegen auswärts schwache Berliner gewinnen, wird es auch für den Trainer eng. Die „Alte Dame“ wäre bei einer Niederlage beim FC auch wieder richtig dick drin im Abstiegskampf und steht dementsprechend auch unter Druck. Wir glauben nicht, dass die Geißböcke diese Begegnung verlieren und mindestens einen Zähler holen, tendieren auch eher zum ersten Kölner Saisonsieg mit wenig Toren im Rhein-Energie-Stadion. Trotz des Risikos empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Köln, irgendwann wird den Geißböcken der erste Saisonsieg gelingen. Die angebotenen Wettquoten liegen hier im Bereich um die 2.35 bis 2.40.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote auf Tipico: 2.40 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.