Kroatien


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Kroatien und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
10. November 2017 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
WM Qualifikation Tipps

Griechenland gegen Kroatien Tipp & Quoten, 12.11.2017 – 20:45 Uhr
Sonntagabend, den 12.11.2017 um 20:45 Uhr, kommt es im Georgios-Karaiskakis-Stadion in Piräus zum Rückspiel in den WM-Playoffs zwischen den Fußball-Nationalmannschaften von Griechenland und Kroatien. Das Hinspiel fand letzten Donnerstag statt und wurde von den Kroaten deutlich mit 4:1 gewonnen. Ein Foulelfmeter von Modric brachte die „Vatreni“ mit 1:0 in Führung. Kalinic konnte schnell auf 2:0 erhöhen (19.). BVB-Star Sokratis konnte per Kopf die Griechen wieder heran bringen (30.). Nur drei Minuten später köpfte aber auch Perisic ein Tor und stellte auf 3:1 für die Hausherren Auch in der zweiten Halbzeit war die Dalic-Elf klar besser. Es deutete sich nach dem frühen Treffer in der zweiten Halbzeit zum 4:1 nach einem Stafylidis-Fehler durch Kramaric ein Debakel für „Hellas“ an (49.). Danach konnte sich die Skibbe-Elf aber stabilisieren und verteidigte höher. Tore fielen danach nicht mehr, obwohl die Kroaten noch reihenweise gute Einschussmöglichkeiten hatten und hätten viel höher gewinnen müssen.

 

Freundschaftsspiel Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Griechenland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Michael Skibbe spielte die WM-Qualifikation in Gruppe H und holte nach zehn Spielen 19 Punkte. Belgien wurde souveräner Gruppensieger ohne Niederlage. Die Griechen konnten mit Bosnien-Herzegowina, Estland, Zypern und Gibraltar aber auch nur Mannschaften mit wenig Qualität, Ausnahme Bosnien, hinter sich lassen. Sechs Gegentreffer fing sich „Hellas“ während der Gruppenphase, genauso viele wie Belgien. Gebracht hat es in Kroatien nichts, da kassierte man schon vier Gegentore. In diesem Jahr konnte sich der EM-Sieger 2004 nur die beiden letzten Spiele in der Quali gegen Zypern und Gibraltar gewinnen. Zuvor gab es drei Unentschieden in Folge gegen Belgien, Bosnien-Herzegowina und Estland sowie die Heimniederlage gegen Belgien. Die letzten beiden Weltmeisterschaften in Brasilien und Südafrika war Griechenland dabei. Eine dritte Qualifikation in Folge ist nach der 1:4 Hinspielniederlage nur noch ein Traum.

Andreas Samaris leidet unter Wadenprobleme und ist somit für Sonntag fraglich.

Letzte Spiele von Griechenland

09/11/17 WM – Qualifikation Playoffs Kroatien – Griechenland N – 4:1
10/10/17 WM – Qualifikation Griechenland – Gibraltar S – 4:0
07/10/17 WM – Qualifikation Zypern – Griechenland S – 1:2
03/09/17 WM – Qualifikation Griechenland – Belgien N – 1:2
31/08/17 WM – Qualifikation Griechenland – Estland U – 0:0

Griechenland: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 10. November 2017)

 

Macht die Schweiz die WM-Teilnahme nun endgültig gegen Nordirland perfekt?
Schweiz gegen Nordirland, 12.11.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Kroatien spielte in Gruppe I und wurde überraschend nur Zweiter. Island konnte sich nach zehn Spieltagen vor der „Vatreni“ platzieren und die Gruppe mit 22 Zählern gewinnen. Kroatien (20), Ukraine (17), Türkei (15), Finnland (9) und Kosovo (1) komplettierten die Gruppe. Stark war die Defensive mit nur vier Gegentoren. Das Nationalteam von Zlatko Dalic hat in diesem Kalenderjahr zwei Auswärtsspiele in Island und der Türkei jeweils mit 0:1 verloren. Beide Niederlagen waren gleichzeitig die ersten beiden der vergangenen Quali. Im letzten Auswärtsspiel war man aber erfolgreich und konnte in der Ukraine mit 2:0 gewinnen. Die Kroaten gucken auf eine nicht so erfolgreiche WM-Vergangenheit zurück. Zuletzt war man in Brasilien dabei, flog nach der Vorrunde aber direkt wieder raus. 2010 in Südafrika war man überhaupt nicht zugegen und 2006 reichte es ebenfalls nicht mal für das Achtelfinale, genauso wie 2002 in Japan und Südkorea. Die letzte erfolgreiche Weltmeisterschaft liegt fast 20 Jahre zurück. In Frankreich scheiterte die „Vatreni“ im Halbfinale am Gastgeber und wurde danach im Spiel um Platz drei gegen Holland Dritter.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von Kroatien

09/11/17 WM – Qualifikation Playoffs Kroatien – Griechenland S – 4:1
09/10/17 WM – Qualifikation Ukraine – Kroatien S – 0:2
06/10/17 WM – Qualifikation Kroatien – Finnland U – 1:1
05/09/17 WM – Qualifikation Türkei – Kroatien N – 1:0
02/09/17 WM – Qualifikation Kroatien – Kosovo S – 1:0

Kroatien: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 10. November 2017)

 

Griechenland gegen Kroatien

09/11/2017 WM – Qualifikation Playoffs Kroatien – Griechenland 4:1 (3:1)
07.10.2011 EM – Qualifikation Griechenland – Kroatien 2:0 (0:0)
07.09.2010 EM – Qualifikation Kroatien – Griechenland 0:0 (0:0)
25.04.2001 Freundschaftsspiel Kroatien – Griechenland 2:2 (0:1)
30.04.1997 WM – Qualifikation Griechenland – Kroatien 0:1 (0:0)
10.11.1996 WM – Qualifikation Kroatien – Griechenland 1:1 (1:1)

1 Sieg Griechenland – 3 Unentschieden – 2 Siege Kroatien

 

Quoten Griechenland gegen Kroatien

Griechenland – Kroatien Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,39 3,39 2,10
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,30 3,40 2,20
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,55 3,40 2,10
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,30 3,35 2,20
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 10. November 2017)

 

Griechenland gegen Kroatien Tipp Prognose & Vorhersage

Die kroatische Fußball-Nationalmannschaft ist auch in Griechenland Favorit auf den Sieg. Das Hinspiel zeigte deutlich einen Klassenunterschied und nach einem 1:4 ist die Messlatte für „Hellas“ schon viel zu groß. Die Qualitäten in den eigenen Reihen der „Vatreni“ sind um einiges höher. Dass Kroatien sich diesen Vorsprung noch nehmen lässt, ist sehr unwahrscheinlich. Im Hinspiel war die Skibbe-Elf chancenlos und überfordert. Sollten die Griechen auch vor heimischer Kulisse kein Rezept gegen Modric und Co. finden, geht auch vor den eigenen Fans das Playoff-Spiel verloren. Wir tippen auf einen knappen Sieg für die Dalic-Elf mit Toren auf beiden Seiten. Für diesen Tipp empfehlen wir die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“, wo Wettquoten im Bereich um die 1.75 winken.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Bet365: 1.80

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

7. November 2017 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
WM Qualifikation Tipps

Kroatien gegen Griechenland Tipp & Quoten, 09.11.2017 – 20:45 Uhr
Donnerstagabend, den 9.11.2017 um 20:45 Uhr, spielen die Nationalmannschaften von Kroatien und Griechenland im Maksimir-Stadion in Zagreb im Playoff-Hinspiel zur Fußball Weltmeisterschaft gegeneinander. Die „Vatreni“ wurde in Gruppe I nur Zweiter hinter Island mit 20 Punkten nach zehn Spieltagen. Die „Hellas“ verlor zwar eine Partie weniger während der Quali als Kroatien (2), holte trotzdem weniger Zähler (19). Hinter Gruppensieger Belgien konnte sich der Europameister 2004 knapp vor Bosnien-Herzegowina durchsetzen.

 

Freundschaftsspiel Kroatien gewinnt gegen Griechenland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Ex-Nationalcoach Ante Cacic ist nach der enttäuschenden Qualifikation am 7. Oktober diesen Jahres zurückgetreten. Neuer Trainer der Kroaten ist jetzt Zlatko Dalic. Die „Vatreni“ konnte die Playoffs erst im letzten Spiel bei Verfolger Ukraine perfekt machen. Anfang Oktober siegte man mit 2:0 durch den Doppelpack des Hoffenheimers Kramaric (62., 72.). Damit war der zweite Platz gesichert und Gruppensieger Island konnte Rang eins gleichzeitig mit dem 2:0 Erfolg gegen den Kosovo verteidigen. Damit buchten die Wikinger das direkte Ticket zur Fußballweltmeisterschaft nächstes Jahr in Russland und Kroatien muss in die „Verlängerung“.

Die Dalic-Elf ist dieses Jahr noch nicht richtig in Tritt. Auswärts gingen beide Qualispiele in Island und der Türkei mit 0:1 verloren. Vor den eigenen Fans blieb man ungeschlagen mit den knappen 1:0 Siegen gegen Ukraine und den Kosovo. Im letzten Heimspiel enttäuschte Kroatien mit einem 1:1 gegen Finnland. Während der gesamten Qualifikation konnte man zuhause ungeschlagen bleiben.

Auch die letzte EM war für das kroatische Nationalteam unbefriedigend. Während der Gruppenphase blieb man gegen die Türkei (1:0), Tschechien (2:2) und Spanien (2:1) ungeschlagen. Gegen den späteren Europameister Portugal ging das Achtelfinale dann aber nach der Verlängerung mit 0:1 verloren. Es scheint so, als sei das überraschend frühe Aus bei der EURO noch immer in den Köpfen der Spieler.

Ante Rebic von Eintracht Frankfurt wurde nach den starken Leistungen im Club wieder in die Nationalmannschaft berufen. Zuletzt bestritt er im Juni 2015 ein Länderspiel für sein Land. Die Topstars sind zweifelsohne Ivan Rakitic (FC Barcelona), Luka Modric (Real Madrid) und Ivan Perisic (Inter Mailand).

Letzte Spiele von Kroatien

09/10/17 WM – Qualifikation Ukraine – Kroatien S – 0:2
06/10/17 WM – Qualifikation Kroatien – Finnland U – 1:1
05/09/17 WM – Qualifikation Türkei – Kroatien N – 1:0
02/09/17 WM – Qualifikation Kroatien – Kosovo S – 1:0
11/06/17 WM – Qualifikation Island – Kroatien N – 1:0

Kroatien: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 07. November 2017)

 

Schweiz muss trotz starker WM Qualifikation in die Playoffs!
Nordirland gegen Schweiz, 09.11.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Griechenland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Griechen konnten mit dem erwarteten 4:0 Heimsieg gegen Gibraltar Rang zwei sichern. Der Pflichtsieg war enorm wichtig, da Verfolger Bosnien sein Qualifikationsspiel mit 2:1 in Estland gewinnen konnte. Die Tore für die Mannschaft vom deutschen Übungsleiter Michael Skibbe erzielten Torosidis (32.), Mitroglou (61., 63.) und Gianniotas (78.).

Die Skibbe-Elf konnte die letzten beiden WM-Qualifikationsspiele gegen die Außenseiter aus Zypern (2:1) und Gibraltar gewinnen und ebnete damit den Weg in die Playoffs. Zuvor sah es nicht ganz so rosig aus mit drei Unentschieden in Folge gegen Belgien, Bosnien und Estland. Der Start in Gruppe H war mit den drei Siegen in Folge gegen Gibraltar, Zypern und Estland vielversprechend, auch wenn die Gegner keine wirkliche Konkurrenz waren. Sechs Tore kassierte „Hellas“ während der Gruppenphase und stellt damit zusammen mit Belgien die beste Defensive der Gruppe.

Die EM in Frankreich hat Griechenland verpasst, dafür war man bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien dabei und kam nach den Vorrundenspielen gegen Kolumbien (0:3), Japan (0:0) und der Elfenbeinküste (2:1) bis ins Achtelfinale. Dort war dann aber schon wieder Schluss, weil man im Elfmeterschießen gegen Costa Rica den Kürzeren zog.

Konstantinos Manolas (Sperre durch Sportgericht) sowie Vasilios Torosidis und Giannis Maniatis fallen verletzt aus. Der Einsatz von BVB-Verteidiger Sokratis ist noch ungewiss. Der Verteidiger wurde letztes Wochenende im Spiel gegen die Bayern verletzt ausgewechselt.

Letzte Spiele von Griechenland

10/10/17 WM – Qualifikation Griechenland – Gibraltar S – 4:0
07/10/17 WM – Qualifikation Zypern – Griechenland S – 1:2
03/09/17 WM – Qualifikation Griechenland – Belgien N – 1:2
31/08/17 WM – Qualifikation Griechenland – Estland U – 0:0
09/06/17 WM – Qualifikation Bosnien – Griechenland U – 0:0

Griechenland: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. November 2017)

 

Kroatien gegen Griechenland

07.10.2011 EM – Qualifikation Griechenland – Kroatien 2:0 (0:0)
07.09.2010 EM – Qualifikation Kroatien – Griechenland 0:0 (0:0)
25.04.2001 Freundschaftsspiel Kroatien – Griechenland 2:2 (0:1)
30.04.1997 WM – Qualifikation Griechenland – Kroatien 0:1 (0:0)
10.11.1996 WM – Qualifikation Kroatien – Griechenland 1:1 (1:1)

1 Sieg Kroatien – 3 Unentschieden – 1 Sieg Griechenland

 

Quoten Kroatien gegen Griechenland

Kroatien – Griechenland Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,36 4,75 13,0
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,33 4,50 13,0
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,36 4,40 13,0
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,40 4,80 7,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand: 07. November 2017)

 

Kroatien gegen Griechenland Tipp Prognose & Vorhersage

Kroatien ist gegen Griechenland klarer Favorit auf den Sieg im Hinspiel der Playoff-Runde. Die „Vatreni“ ist vor heimischer Kulisse stark und lange ungeschlagen. Außerdem verfügen die Kroaten über den qualitativ deutlich stärkeren Kader. Die Skibbe-Elf ist aber mittlerweile nicht mehr das Kanonenfutter der letzten Jahre und hat sich stabilisiert. Außerdem blieb „Hellas“ auf fremden Platz in der WM-Quali ungeschlagen (3 Siege, zwei Remis) und konnte sogar beim souveränen Gruppensieger Belgien einen Zähler entführen. Im Schongang werden die Kroaten als eher nicht gewinnen. Dennoch tippen wir auf einen Heimsieg für die Dalic-Elf. Aus diesem Grund empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Kroatien. Hier sind Wettquoten im Bereich um die 1.35 zu holen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Kroatien

Wettquote auf Interwetten: 1.40

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Bet365 & Tipico

Hiermit können Bet365 & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Marktführer im Bereich der online Sportwetten – Unschlagbares Wettportfolio – unzählige Sportarten im Wettangebot (Top aufgestellt auch bei den Fußball Wetten).
  • Zusammen mit Bwin Branchenführer im Bereich der Live-Wetten – Unzählige Sportevents werden zudem im hauseigenen Channel via Live Stream übertragen!
  • Anbieter mit sehr guten Wettquoten-Niveau – Durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel von oftmals 96% bei Fußball Wetten.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Tadelloser Kundensupport in Deutsch mit Live Chat sowie kostenfreier Telefon-Hotline. Alternativ dazu stehen Email- und Postweg Support bereit. Eine umfangreiche FAQ runden den Bet365 Support ab.
  • Bet365 stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem Paypal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard, gebührenfrei zur Verfügung.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Bet365 garantiert!
  • Top-Bonus Aktionen für Neu- aber auch Bestandskunden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

4. September 2017 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
WM Qualifikation Tipps

Türkei gegen Kroatien Tipp & Quoten, 05.09.2017 – 20:45 Uhr
Dienstagabend, den 5.9.2017 um 20:45 Uhr, braucht die Türkei im heimischen Eskisehir-Yeni-Stadion drei Punkte gegen Kroatien in der WM-Qualifikationsgruppe I, um noch realistische Chancen auf die Teilnahme der Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland zu haben. Vergangenen Samstag gab es in der Ukraine eine Niederlage und damit einen herben Dämpfer. Die Ukrainer konnten nämlich mit nun 14 Punkten davon ziehen und die Türken stehen weiterhin bei 11 Zählern. Die „Vatreni“ musste gegen den Kosovo ran. Die Partie wurde wegen starken Regenfalls nach 27 Minuten abgebrochen und einen Tag später, am Sonntag, fortgesetzt. Die Unterbrechung machte den Favoriten aber nichts aus und man sicherte den „Dreier“. Die Kroaten führen die Gruppe mit 16 Punkten vor der Ukraine (14), Island (13), Türkei (11), Finnland (4) und Kosovo (1) an. Das Hinspiel der beiden Kontrahenten endete 1:1.

 

Freundschaftsspiel Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Türkei: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Nationalteam vom rumänischen Trainer Mircea Lucescu war in der Ukraine sofort unter Druck. In der 6. Minute scheiterte Stepanenko per Kopf. Kurz darauf sorgte eine schöne Kombination für das verdiente 1:0 für die Hausherren durch Neu-Dortmunder Yarmolenko (18.). Der Treffer hätte aufgrund einer Abseitsposition aber niemals zählen dürfen. Der überragende Schalker Konoplyanka war auch am zweiten Treffer beteiligt und bereitete das 2:0 kurz vor der Halbzeit durch Yarmolenko vor (42.). Aber auch dieses Tor war irregulär, weil der Ball vor dem Pass im Toraus war. Im zweiten Spielabschnitt versuchte die Türkei immerhin etwas dagegen zu halten. Allerdings verpufften die wenigen guten Ansätze an zu ungenauem Passspiel. Insgesamt eine richtig schwache Leistung der Gäste.

Die Lucescu-Elf kassierte damit die erste Niederlage in diesem Jahr. Zuvor konnte zuhause gegen Finnland (2:0) und im Kosovo (4:1) gewonnen werden. Auch die Freundschaftsspiele liefen mit dem Heimsieg gegen Moldawien (3:1) und in Mazedonien (0:0) ordentlich ab.

Zuletzt war die Türkei 2002 bei der WM in Japan und Südkorea dabei und wurde sogar Dritter. Nun droht aber die vierte Endrunde in Folge ohne die Mannschaft vom Bosporus.

Letzte Spiele von Türkei

02/09/17 WM – Qualifikation Ukraine – Türkei N – 2:0
11/06/17 WM – Qualifikation Kosovo – Türkei S – 1:4
05/06/17 Freundschaftsspiel Mazedonien – Türkei U – 0:0
27/03/17 Freundschaftsspiel Türkei – Moldawien S – 3:1
24/03/17 WM – Qualifikation Türkei – Finnland S – 2:0

Türkei: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 04. September 2017)

 

Behält der Weltmeister seine blütenweiße Weste?
Deutschland gegen Norwegen, 04.09.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Kroaten waren haushoher Favorit gegen den Kosovo. Schon das Hinspiel am 2. Spieltag konnte die Mannschaft von Ante Cacic klar mit 6:0 für sich entscheiden. In dieser Partie wurden die technisch starken Kroaten aber zunächst benachteiligt durch den starken Regen. Der Ball rollte selten mal mehr als ein paar Meter. Bis zum Spielabbruch in der 27. Minute stand es noch 0:0. Einen Tag später wurde das Spiel wieder angepfiffen. Die Umstände brachten den Außenseiter fast einen Punkt, aber in der Schlussphase konnte Vida per Kopf den 1:0 Siegtreffer für die „Vatreni“ erzielen (74.).

Die Cacic-Elf konnte die letzte Niederlage in der Quali in Island mit dem „Dreier“ gegen den Kosovo immerhin etwas vergessen machen. Somit gab es im Jahr 2017 zwei Siege (Ukraine, 1:0) und eine Pleite, die gleichzeitig auch die erste Niederlage in der Gruppenphase war. Die Freundschaftsspiele liefen für Kroatien dieses Jahr durchwachsen mit der peinlichen 0:3 Niederlage in Estland und dem 2:1 Erfolg in Mexiko. Die „Vatreni“ stellt mit Abstand die beste Verteidigung in Gruppe I mit nur zwei Gegentreffern und den gefährlichsten Angriff mit 12 Toren.

Kroatien war bei drei der letzten vier WM-Turnieren dabei. Nur 2010 in Südafrika konnte man sich nicht qualifizieren. Eine Endrunde, weder WM noch EM, konnte das kroatische Nationalteam aber auch noch nie gewinnen.

Letzte Spiele von Kroatien

02/09/17 WM – Qualifikation Kroatien – Kosovo S – 1:0
11/06/17 WM – Qualifikation Island – Kroatien N – 1:0
28/05/17 Freundschaftsspiel Mexiko – Kroatien S – 1:2
28/03/17 Freundschaftsspiel Estland – Kroatien N – 3:0
24/03/17 WM – Qualifikation Kroatien – Ukraine S – 1:0

Kroatien: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 04. September 2017)

 

Türkei gegen Kroatien

05/09/16 WM – Qualifikation Kroatien – Türkei 1:1
12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien 0:1
15/11/11 EM – Qualifikation Kroatien – Türkei 0:0
11/11/11 EM – Qualifikation Türkei – Kroatien 0:3
20/06/08 Europameisterschaft Kroatien – Türkei 0:0 (2:4 n.E.)
31/03/04 Freundschaftsspiel Kroatien – Türkei 2:2
11/06/96 Europameisterschaft Türkei – Kroatien 0:1

0 Siege Türkei – 4 Unentschieden – 3 Siege Kroatien

 

Quoten Türkei gegen Kroatien

Türkei – Kroatien Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,50 3,50 2,20
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,30 3,30 2,20
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 3,40 3,20 2,20
Wettanbieter Unibet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,30 3,35 2,20
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 04. September 2017)

 

Türkei gegen Kroatien Tipp Prognose & Vorhersage

Kroatien geht in der Türkei als Favorit ins WM-Qualifikationsspiel. Die „Vatreni“ ist nicht nur qualitativ deutlich besser aufgestellt als die Lucescu-Elf, sondern ist seit Jahren auch erfolgreicher und beweist das auch diesmal während der Gruppenphase als Tabellenführer. Die Türken starteten gar nicht schlecht ins Länderspiel-Jahr 2017, mussten aber nun mit der 0:2 Niederlage in der Ukraine und der richtig schwachen Vorstellung einen großen Dämpfer hinnehmen. Wir glauben, dass die Kicker vom Bosporus mit den eigenen Fans im Rücken (in dieser Quali noch ohne Heimniederlage) eine Chance haben und tippen auf ein torreiches Remis. Für diesen Tipp favorisieren wir jedoch die Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen“. Hier sind dann Wettquoten im Bereich um die 1.95 zu holen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Unibet: 1.95

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

22. März 2017 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
WM Qualifikation Tipps

Kroatien gegen Ukraine Tipp & Quoten, 24.03.2017 – 20:45 Uhr
Freitagabend, den 24.3.2017 um 20:45 Uhr, spielen die Nationalmannschaften von Kroatien und der Ukraine im Stadion Maksimir in Zagreb gegeneinander. Das WM-Qualifikationsspiel am 5. Spieltag hat es in sich. Kann die „Kokasti“ die Gruppenführung ausbauen oder kann die „Sbirna“ mit einem Sieg Rang 1 erobern? Die Kroaten konnten zuletzt mit einem Heimsieg gegen Island überzeugen und stehen somit nach vier Spieltagen und 10 Punkten auf Platz 1 in der Quali-Gruppe I. Die Ukrainer setzten sich im letzten Pflicht-Länderspiel auch vor den eigenen Fans durch und konnten Finnland schlagen. Damit verdrängte man die Isländer von Platz zwei und lauert jetzt mit 8 Zählern hinter Gruppenführer Kroatien.

 

Freundschaftsspiel Kroatien gewinnt gegen Ukraine – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die kroatische Fußballnationalmannschaft hatte keine Probleme mit Island und konnte die drei Punkte aufgrund des Doppelpacks von Brozovic (15., 91.) zuhause behalten. Das Qualifikationsspiel fand vor leeren Rängen statt (Fifa-Strafe wegen negativen Fanverhalten). In der 94. Minute musste Perisic mit Rot vorzeitig den Platz verlassen und wird somit gegen die Ukraine gesperrt fehlen.

Das Nationalteam von Ante Cacic feierte in der WM-Qualigruppe I gegen Island den dritten Sieg in Folge. Zuvor konnte man 6:0 im Kosovo gewinnen und legte mit einem 1:0 Erfolg in Finnland nach. Nur am 1. Spieltag gab es Punktverluste beim 1:1 daheim gegen die Türkei. Die „Kokasti“ hat dieses Jahr bereits schon Länderspiele bestritten. Allerdings nur mit mäßigem abschneiden. Gegen Chile gab es Mitte Januar ein 1:1 und anschließend eine Niederlage nach Elfmeterschießen. Drei Tage später das gleiche Resultat gegen China mit anschließender Pleite im Elfmeterschießen.

Das letzte Großereignis für die kroatische Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Frankreich fing mit Gruppensiegen gegen die Türkei und Spanien stark an. Zwischendurch gab es ein Unentschieden gegen Tschechien. Mit großen Erwartungen zog Kroatien somit ins Achtelfinale ein, musste dort aber gegen den späteren EM-Sieger Portugal die Segel streichen (0:1 n.V.).

Letzte Spiele von Kroatien

14/01/17 Freundschaftsspiel China – Kroatien U – 1:1 (5:4 N.E)
11/01/17 Freundschaftsspiel Chile – Kroatien U – 1:1 (5:2 N.E)
15/11/16 Freundschaftsspiel Nordirland – Kroatien S – 0:3
12/11/16 WM – Qualifikation Kroatien – Island S – 2:0
09/10/16 WM – Qualifikation Finnland – Kroatien S – 0:1

Kroatien: 3 Sieg – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 22. März 2017)

 

Türkische Nationalmannschaft unter Druck gegen sieglose Finnen!
Türkei gegen Finnland, 24.03.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Ukraine: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Andriy Shevchenko setzte sich im eigenen Wohnzimmer gegen Finnland im letzten Qualifikationsspiel 1:0 durch. Den Treffer des Tages erzielte Kravets in der 24. Minute. Gleichzeitig bedeutete dieser dreifache Punktgewinn den zweiten Sieg in Serie in Gruppe I. Davor konnte man den Gruppen-Außenseiter Kosovo zuhause mit 3:0 schlagen. Zum Auftakt in die Quali gab es zwei Remis gegen Island (1:1) und in der Türkei (2:2). Wäre die Europameisterschaft nicht gewesen, hätte man im Kalenderjahr 2016 nicht eine einzige Partie verloren. Alle fünf Länderspiele auf freundschaftlicher Ebene konnten gewonnen werden.

Bei der EURO in Frankreich gab es gegen Weltmeister Deutschland (0:2), Nordirland (0:2) und Polen (0:1) drei Niederlage während der Gruppenphase und man musste schon vorzeitig die Heimreise antreten.

Mit Kapitän Andriy Yarmolenko, Yevhen Konoplyanka, Viktor Kovalenko, Taras Stepanenko und Yaroslav Rakitsky verfügt die Ukraine zwar über einige Stars und überdurchschnittliche Fußballprofis, dennoch hat man im Vergleich zum kroatischen Team, das mit absoluten Topstars und amtierenden Champions-League Siegern bestückt ist, ganz klar das Nachsehen.

Letzte Spiele von Ukraine

15/11/16 Freundschaftsspiel Ukraine – Serbien S – 2:0
12/11/16 WM – Qualifikation Ukraine – Finnland S – 1:0
09/10/16 WM – Qualifikation Ukraine – Kosovo S – 3:0
06/10/16 WM – Qualifikation Türkei – Ukraine U – 2:2
05/09/16 WM – Qualifikation Ukraine – Island U – 1:1

Ukraine: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 22. März 2017)

 

Kroatien gegen Ukraine

06/06/09 WM – Qualifikation Kroatien – Ukraine 2:2
11/10/08 WM – Qualifikation Ukraine – Kroatien 0:0
11/06/95 EM – Qualifikation Ukraine – Kroatien 1:0
25/03/95 EM – Qualifikation Kroatien – Ukraine 4:0

1 Sieg Kroatien – 2 Unentschieden – 1 Sieg Ukraine

 

Quoten Kroatien gegen Ukraine

Kroatien – Ukraine Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,50 4,00 7,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,50 4,00 7,50
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 1,50 3,95 7,80
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,55 3,80 6,80
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 22. März 2017)

 

Kroatien gegen Ukraine Tipp Prognose & Vorhersage

Die kroatische Fußball Nationalmannschaft geht gegen die Ukraine als Favorit in das WM-Qualifikationsspiel. Die „Sbirna“ sollte allerdings nicht unterschätzt werden, da die Shevchenko-Elf zuletzt zwei Spiele in Folge gewinnen konnte und den Kroaten nun in der Gruppe im Nacken sitzt. Die „Kokasti“ weist in Gruppe I aber eine noch etwas bessere Bilanz auf, ist ebenfalls noch ungeschlagen, aber hat einen Sieg mehr auf dem Konto. Der Heimvorteil und die deutlich höhere Qualität der Spieler werden wohl ausschlaggebend sein und die Cacic-Elf wird souverän gewinnen. Daher favorisieren wir für diesen Tipp auch die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Kroatien, wo Quoten im Bereich um die 1.50 abzuholen sind.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Kroatien

Wettquote auf Interwetten: 1.55

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

1. September 2016 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
WM Qualifikation Tipps

Kroatien gegen Türkei Tipp & Quoten, 05.09.2016 – 20:45 Uhr
Montagabend, den 5.9.2016 um 20:45 Uhr, treffen Kroatien und die Türkei im Maksimir-Stadion im ersten Qualifikationsspiel für die Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland aufeinander. Bei der EURO 2016 vor wenigen Monaten in Frankreich waren beide Nationalmannschaften bereits schon Gruppengegner. Die „Kockasti“ spielte eine bessere Endrunde als die Türken, werden mit dem Abschneiden aber auch nicht zufrieden gewesen sein.

 

Freundschaftsspiel Kroatien gewinnt gegen die Türkei – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Ante Cacic dominierte bei der EM in Frankreich die Gruppe und wurde vor Spanien, Türkei und Tschechien Gruppensieger mit sieben Punkten. Nach dem 1:0 Auftaktsieg gegen die Türkei folgte ein 2:2 gegen Tschechien. Den Höhepunkt gab es im letzten Gruppenspiel gegen Spanien, als man den noch Europameister 2:1 schlug und ins Achtelfinale einzog. In der Runde der letzten 16 Mannschaften verlor Kroatien aber gegen den späteren EM-Sieger Portugal nach Verlängerung mit 0:1. Gerade nach der starken Gruppenphase und dem Sieg gegen Spanien eine herbe Enttäuschung.

Die WM-Gruppe I komplettieren Ukraine, Finnland, Kosovo und Island. Somit wird man als Favorit in die Gruppenphase zusammen mit der Türkei gehen, auch wenn die Isländer eine hervorragende Europameisterschaft spielten und auch in der Qualifikation stark waren.

Topstar der kroatischen Nationalmannschaft ist Luka Modric von Champions-League Sieger Real Madrid. Neben dem Spielmacher sind Dejan Lovren, Sime Vrsaljko, Ivan Rakitic, Mateo Kovacic, Marcelo Brozovic, Ivan Perisic, Marko Pjaca, Nikola Kalinic und Mario Mandzukic weitere Leistungsträger mit hoher Qualität im Nationalkader vertreten.

Letzte Spiele von Kroatien

25/06/16 Europameisterschaft Kroatien – Portugal U – 0:0 (0:1 n.V.)
21/06/16 Europameisterschaft Kroatien – Spanien S – 2:1
17/06/16 Europameisterschaft Tschechien – Kroatien U – 2:2
12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien S – 0:1
04/06/16 Freundschaftsspiele Kroatien – San Marino S – 10:0

Kroatien: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 01. September 2016)

 

Nutzt Serbien den Heimvorteil gegen die „Green Boys“?
Serbien gegen Irland, 05.09.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Türkei: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Türkei spielte bei der Euro keine große Rolle und flog schon nach der Vorrunde raus. Nach den Niederlagen gegen Kroatien (0:1) und Spanien (0:3) war das Turnier quasi beendet. Immerhin gelang der Mannschaft von Fatih Terim im letzten Gruppenspiel ein 2:0 Sieg gegen Tschechien und damit gleichzeitig auch die ersten beiden Tore bei der Endrunde in Frankreich.

Im Gegensatz zum kommenden Gegner Kroatien absolvierte das türkische Nationalteam vergangenen Mittwoch ein Freundschaftsspiel vor eigenem Publikum gegen Russland. Viel los gewesen ist allerdings nicht, denn es fielen keine Tore. Frei nach dem Motto trennte man sich in diesem „Versöhnungsspiel“ dann auch sportlich friedlich mit einem Unentschieden in Antalya.

Auch wenn das Nationalteam vom Bosporus nicht die Qualität aufweist wie Kroatien, hat man mit Kapitän Mehmet Topal, Hakan Calhanoglu, Nuri Sahin, Yunus Malli, Gökhan Töre, Volkan Sen und Cenk Tosun auch sehr starke Spieler in den eigenen Reihen. Dazu ist der Neu-Dortmunder Emre Mor ein mehr als hoffnungsvolles Talent für die Zukunft.

Letzte Spiele von Türkei

31/08/16 Freundschaftsspiele Türkei – Russland U – 0:0
21/06/16 Europameisterschaft Tschechien – Türkei S – 0:2
17/06/16 Europameisterschaft Spanien – Türkei N – 3:0
12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien N – 0:1
05/06/16 Freundschaftsspiele Slowenien – Türkei S – 0:1

Türkei: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 01. September 2016)

 

Kroatien gegen Türkei

12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien 0:1
15/11/11 EM – Qualifikation Kroatien – Türkei 0:0
11/11/11 EM – Qualifikation Türkei – Kroatien 0:3
20/06/08 Europameisterschaft Kroatien – Türkei 0:0 (2:4 n.E.)
31/03/04 Freundschaftsspiele Kroatien – Türkei 2:2
11/06/96 Europameisterschaft Türkei – Kroatien 0:1

3 Siege Kroatien – 3 Unentschieden – 0 Siege Türkei

 

Quoten Kroatien gegen Türkei

Kroatien – Türkei Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,53 3,60 7,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,55 3,80 6,50
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 1,52 3,80 6,50
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,60 3,90 5,70
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 01. September 2016)

 

Kroatien gegen Türkei Tipp Prognose & Vorhersage

Kroatien geht vor heimischer Kulisse als Favorit ins WM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei. Nicht nur die letzten Spiele bei der EM, sondern auch der qualitativ bessere Kader spricht klar für die „Kockasti“. Den direkten Vergleich in Frankreich konnte man bereits schon für sich entscheiden. Jetzt kommt sogar noch der Heimvorteil dazu, sodass wir von einem ungefährdeten Heimsieg im Balkan-Derby für die Sasic-Elf ausgehen.

Daher fällt logischerweise auch unser Tipp auf die 3-Wege Wetten Heimsieg Kroatien. Die Quoten für diesen Tipp liegen zwischen 1.53 bis 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Kroatien

Wettquote auf Interwetten: 1.60

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

21. Juni 2016 / bundesliga - Kategorie: EM 2016 Tipps
EM 2016 Tipps

Kroatien gegen Portugal Tipp Prognose & Quoten, 25.06.2016 – 21:00 Uhr
Samstagabend, den 25.06.2016 um 21 Uhr, treffen im Stade Bollaert-Delelis in Lens die Nationalmannschaften von Kroatien und Portugal im Achtelfinale aufeinander. Damit stehen sich auch die Vereinskollegen Luka Modric und Cristiano Ronaldo von Real Madrid gegenüber. Die „Kockastii“ konnte die Gruppe D vor Europameister Spanien, der Türkei und Tschechien mit 7 Punkten und 5:3 Toren gewinnen. Die „Selecao“ wurde mit drei Unentschieden nur Dritter in Gruppe F hinter den Außenseitern Ungarn und Island bei einem Torverhältnis von 4:4.Während die Kroaten das letzte Gruppenspiel gegen Spanien gewinnen konnten, mühte sich Portugal gegen Ungarn im letzten Gruppenspiel zu einem torreichen Unentschieden.

 

EM 2016 Tipp Beide Teams erzielen mindestens 1 Tor – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Nationalmannschaft Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Ante Cacic musste im Spiel gegen den amtierenden Europameister auf Superstar Luka Modric verzichten. Vor dem Spiel wussten beide Teams, dass man schon sicher im Achtelfinale ist. Es entwickelte sich eine muntere Partie. Bereits in der 7. Minute ging Spanien nach einer Super-Kombination durch Morata in Führung. Die „Kockastii“ wirkte aber keinesfalls geschockt – Kalinic prüfte De Gea aus 22 Metern (12.). Nach Fehler vom spanischen Schlussmann schnappte sich Kalanic das Leder. Der Ball kam zu Rakitic und sein feiner Heber ging an die Latte und den Pfosten (14.). Danach wurden die Iberer besser und kontrollierten mit viel Ballbesitz das Spiel. Silva (23.) und Nolito (28.) erspielten sich weitere Möglichkeiten. Es gab weitere gute Einschusschancen auf beiden Seiten, mehr Glück hatten dann die Kroaten mit dem 1:1 durch Kalinic mit dem Halbzeitpfiff (45.). Nach dem Seitenwechsel begann die Partie ruhig. In der 54. sorgte Morata für Torgefahr, sein Schuss landete knapp neben dem Pfosten. Wenig später setzte Pjaca seinen Fallrückzieher neben das Tor (57.). Das Tempo war in Halbzeit zwei deutlich langsamer als in den ersten 45 Minuten. Nun wurde Real-Star Ramos zum Pechvogel. Erst setzte der Abwehrspieler einen Kopfball völlig frei neben das Tor (67.) und verschoss fünf Minuten später einen Foulelfmeter – Sabasic hält. Danach machte der Europameister nicht mehr viel nach vorne und wurde dann bestraft: Perisic nahm Tempo auf und zog flach ins kurze Eck – 2:1 (87.). Der nicht mal unverdiente Sieg war perfekt.

Die „Kockastii“ bestätigte gegen starke Spanier die gute Form und holte sich dennoch unerwartet den Gruppensieg vor dem Europameister. Sogar ohne den verletzten Spielmacher Luka Modric wusste die Cacic-Elf gegen die Iberer zu überzeugen. Die ersten beiden Gruppenspiele gegen die Türkei (1:0) und beim unglücklichen 2:2 gegen Tschechien waren spielerisch auch schon ordentlich. Der Sieg gegen Spanien kann das kroatische Nationalteam jetzt durch das ganze Turnier tragen. Dafür müssen sie aber ihre Defensive in den Griff kriegen. Zum 13. Mal in Folge kassierte man in einem Pflichtspiel mindestens ein Gegentor.

Ob Modric mit Adduktoren Beschwerden im Achtelfinale dabei ist, ist bisher noch nicht sicher.

Letzte Spiele von Kroatien

21/06/16 Europameisterschaft Kroatien – Spanien S – 2:1
17/06/16 Europameisterschaft Tschechien – Kroatien U – 2:2
12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien S – 0:1
04/06/16 Freundschaftsspiele Kroatien – San Marino S – 10:0
27/05/16 Freundschaftsspiele Kroatien – Moldawien S – 1:0

Kroatien: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 23. Juni 2016)

 

Unibet Neukunden Bonus mit den fairsten Umsatzbedingungen – 100% bis 75€
Jetzt Unibet Neukundenbonus zur EURO 2016 holen

 

Nationalmannschaft Portugal: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Fernando Santos begann wie erwartet mit Feldvorteilen gegen Ungarn. Die ersten Möglichkeiten hatte die „Selecao“ dann durch Nani (3., 8.). Die Ungarn konzentrierten sich auf Defensivarbeit, schalteten bei Ballbesitz aber blitzschnell um. Der Führungstreffer für die Storck-Elf in der 19. Minute durch Gera fiel wie aus dem Nichts. Ungarn wirkte jetzt spielfreudiger und hätte in der 24. Minute nachlegen müssen. Portugal näherte sich nun wieder dem gegnerischen Tor an. Zunächst scheiterte Ronaldo per Freistoß an Kiraly nach einer halben Stunde. Nach starkem Pass von „CR7“ glich Nani zum 1:1 aus (42.). Nach der Halbzeitpause war das Glück auf Seiten der Ungarn. Ein Freistoß von Dzsudzsak fälschte Andre Gomez das Leder unglücklich ab – 2:1 (47.). Nur drei Minuten später traf Ronaldo mit der Hacke sehenswert zum 2:2. Mit viel Tempo und Spielfreude ging es in Lyon weiter. Das Mittelfeld fand auf beiden Seiten nicht mehr statt. Es ging nur noch von Strafraum zu Strafraum. Wieder sorgte ein abgefälschter Schuss von Dzsudzsak, diesmal durch Nani, für den erneuten Führungstreffer der Ungarn (56.). Die „Selecao“ zuckte nur wieder kurz und kam nach butterweicher Flanke des eingewechselten Quaresma und dem anschließenden Kopfball von Ronaldo wieder zum Ausgleich – 3:3 (62.). Nun gönnten sich beide Nationalteams eine Verschnaufpause. Die Portugiesen waren zwar den Tick besser, aber am Ende einigte man sich auf ein Remis.

Superstar Cristiano Ronaldo hat als erster Spieler der EM-Geschichte bei vier Turnieren getroffen. Mit seinem Doppelpack gegen Ungarn und der starken Vorarbeit zum 1:1 meldete der Stürmer sich eindrucksvoll nach anfänglichen Schwierigkeiten zurück. Keins der letzten neun Pflichtspiele hat die portugiesische Nationalmannschaft verloren – Sieben Siege und die drei Unentschieden bei der EM.

Letzte Spiele von Portugal

22/06/16 Europameisterschaft Ungarn – Portugal U – 3:3
18/06/16 Europameisterschaft Portugal – Österreich U – 0:0
14/06/16 Europameisterschaft Portugal – Island U – 1:1
08/06/16 Freundschaftsspiele Portugal – Estland S – 7:0
02/06/16 Freundschaftsspiele England – Portugal N – 1:0

Portugal: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 23. Juni 2016)

 

Können leidenschaftliche Iren den Gastgeber Paroli bieten?
Frankreich gegen Irland, 26.06.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Kroatien gegen Portugal Statistik

10/06/13 Freundschaftsspiele Kroatien – Portugal 0:1
12/11/05 Freundschaftsspiele Portugal – Kroatien 2:0
19/06/96 Europameisterschaft Kroatien – Portugal 0:3

0 Siege Kroatien – 0 Unentschieden – 3 Siege Portugal

 

Quoten Kroatien gegen Portugal

Kroatien – Portugal Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,60 3,00 3,25
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,60 3,00 3,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,50 3,00 3,15
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,00 3,15
Wettanbieter Interwetten 170€ Bonus

(Stand: 23. Juni 2016)

 

Kroatien gegen Portugal Tipp Prognose & Vorhersage

Kroatien geht gegen Portugal als Favorit ins Achtelfinale. Beide Nationen sind bei der Endrunde noch ungeschlagen, wobei die Kroaten zweimal gewinnen konnten und das sogar gegen den amtierenden Europameister. Spielerisch ist die „Kockastii“ der Santos-Elf in Frankreich klar überlegen gewesen. Die „Selecao“ muss sich definitiv steigern, sonst ist gegen die Osteuropäer Feierabend. Wir tippen auf eine torreiche Partie und einem Einzug Kroatiens ins Viertelfinale. Für unsere EM Tipp Prognose favorisieren wir den Wettmarkt „Beide Teams treffen“. Damit der EM Tipp gewinnt, müssen im Spiel auf beiden Seiten mindestens 1 Törchen fallen. Die EM Quoten für die Tipp Prognose liegen durchschnittlich bei 2.10.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen

Wettquote auf Bet365: 2.20

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

17. Juni 2016 / markus - Kategorie: EM 2016 Tipps
Spanien - Kroatien EM 2016

Von den eigenen Fans in die Negativ-Schlagzeilen gebracht, trifft die kroatische Fußballnationalmannschaft am Dienstag, den 21. Juni 2016, auf den amtierenden Europameister Spanien.

Im Stade de Bordeaux geht es außerdem um den Gruppensieg.

Wirft man einen Blick auf dieses Duell und auf die EM Quote zu Spanien gegen Kroatien wird klar, dass die Buchmacher mit einem leistungsstarken Auftritt der del Bosque-Elf rechnen.

Spanien – Kroatien Quote EM 2016
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,05 3,10 4,60
Logo vom Buchmacher Tipico 2,00 3,00 4,60
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,20 2,80 4,20
Logo vom Buchmacher Bwin 2,00 3,10 4,50

Spanien – Kroatien Vorschau & Tipp – EM 2016

In der letzten Spielbegegnung zeigten sich die Kroaten mit überzeugenden spielerischen Leistungen, die dem Nationalteam von Trainer Ante Cacic eine verdiente 2:0-Führung eingebracht hat. Auch nach dem Gegentreffer in der 76. Spielminute, vom tschechischen Gegenspieler Skoda, hat sich die kroatische Nationalmannschaft nicht aus der Fassung bringen lassen. Allerdings sorgten kurz darauf scheinbar Fans aus den eigenen Reihen für Unruhe und brachten mit aggressivem Krawall sowie zahlreichen Feuerwerkskörpern das Spiel für fünf Minuten zum Stillstand. Nach der Unterbrechung war die Konzentration beim kroatischen Team scheinbar hinüber und somit konnte Tschechien zu guter Letzt noch zum 2:2 Endstand ausgleichen. Ungeachtet dessen ist Kroatien bislang mit einer bemerkenswerten Leistungsstärke bei dieser Europameisterschaft aufgetreten. Sorgen macht man sich jedoch derzeitig, um den Leistungsträger Luka Modric, da der kroatische Nationalspieler wegen Oberschenkelproblemen ausgewechselt werden musste, ist es fraglich, ob er gegen den spanischen Europameister überhaupt spielen wird.

EM 2016 Tipp & EM 2016 Quote:
Beide Teams treffen
EM Quote bei Betvictor
2,25

Die „Furia Roja“ hat sich bereits souverän den Einzug ins Achtelfinale dieser EM gesichert. Zweifellos treffen bei dieser kommenden Turnierbegegnung die beiden stärksten Mannschaften aus der Gruppe D aufeinander. Allerdings wird es keine leichte Aufgabe für Kroatien, dem perfektionierten Tiki-Taka der Iberer erfolgreich die Stirn zu bieten. Es darf jedoch mit einem unterhaltsamen Schlagabtausch gerechnet werden, selbst wenn die EM Wettquote Spanien deutlich favorisiert, ist das kroatische Team durchaus als torgefährlich einzustufen.

Beide Teams werden höchstwahrscheinlich im Spiel treffen, aber letztendlich wird bei diesem EM Tipp Europameister Spanien wohl mit einem dritten Sieg in der EM-Vorrunde vom Platz gehen.

17. Juni 2016 / bundesliga - Kategorie: EM 2016 Tipps
Kroatien - Spanien EM 2016

Kroatien gegen Spanien Tipp Prognose & Quoten, 21.06.2016 – 21:00 Uhr
Dienstagabend, den 21.06.2016 um 21 Uhr, spielen Kroatien und Spanien im Stade de Bordeaux um den Gruppensieg. Der amtierende Europameister ist nach den ersten beiden EM-Spielen bereits sicher im Achtelfinale und führt die Gruppe D mit sechs Punkten vor Kroatien (4), Tschechien (1) und Türkei (0) an. Gegen die Türken spielten sich die Iberer in Titelform und lieferten die bisher beste Leistung aller Teams bei der EURO ab. Die „Vatreni“ verspielte eine 2:0 Führung und verpasste damit die vorzeitige Qualifikation für die Runde der letzten 16 Mannschaften.

 

EM 2016 Tipp Doppelte Chance 1/X – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Nationalmannschaft Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Ante Cacic war gegen Tschechien sofort voll da und erspielte sich mit teils 75% Ballbesitz gleich zwei Einschussmöglichkeiten von Mandzukic (2.) und Badelj (7.). Die Tschechen fanden nach 15 Minuten besser ins Spiel und näherten sich auch mal dem Strafraum an. Große Gefahr versprühten sie dabei aber nicht. Die „Vatreni“ wirkte spielerisch reifer und technisch stärker, sodass die 1:0 Führung durch Perisic in der 37. Minute folgerichtig und hochverdient war. In der zweiten Halbzeit änderte Tschechien seine Taktik und stand nun höher. Jetzt hatte man auch die erste gute Möglichkeit der Partie, aber Krejcis Volleyschuss fand sein Ziel nicht (53.). Ein katastrophaler Fehlpass von Hubnik nutzte Rakitic nach Vorarbeit von Brozovic, der den Ball abfing, mit einem Heber zum 2:0 (59.). Die Einwechslungen der Tschechen von Skoda und Sural zahlten sich dann aus. Skoda konnte auf 1:2 mit dem Kopf verkürzen (76.). Trotz des Tores wirkt Tschechien noch immer nicht zwingend genug um den Ausgleich zu erzielen. Die Cacic-Elf verpasste durch Brozovic die Entscheidung (85.). Aus dem kroatischen Fanblock wurden zahlreiche Feuerwerkskörper auf den Platz geschmissen. Die Partie wurde für fünf Minuten unterbrochen. In der Nachspielzeit spielte Vida den Ball mit der Hand. Den fälligen Elfmeter konnte Necid in der 94. Minute zum 2:2 Endstand verwandeln. Gut möglich, dass die Chaoten aus dem eigenen Block ihr Team durch die Randale aus dem Konzept brachten.

Trotz des späten und unglücklichen Ausgleichs macht die Cacic-Elf bei der EURO einen guten Eindruck. Besonders spielerisch und taktisch konnte die Nationalelf bis hierhin überzeugen und bestätigt damit die hohe Qualität vieler Einzelspieler im Kader.

Superstar Luka Modric musste nach einer Stunde gegen Tschechien ausgewechselte werden. Der Kreativkopf hatte Probleme mit dem Oberschenkel und ist gegen den amtierenden Europameister fraglich. Sollte der Champions-League Sieger ausfallen, wäre das für die kroatische Mannschaft ein herber Verlust.

Letzte Spiele von Kroatien

17/06/16 Europameisterschaft Tschechien – Kroatien U – 2:2
12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien S – 0:1
04/06/16 Freundschaftsspiele Kroatien – San Marino U – 0:0
27/05/16 Freundschaftsspiele Kroatien – Moldawien S – 1:0
26/03/16 Freundschaftsspiele Ungarn – Kroatien U – 1:1

Kroatien: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 19. Juni 2016)

 

Jetzt bei Betvictor registrieren, 10€ einzahlen & 40€ Bonus kassieren!
Neukundenbonus von Betvictor holen

 

Nationalmannschaft Spanien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der amtierende Europameister dominierte das Spiel gegen die Türkei, auch wenn man erst nach einer guten halben Stunde so richtig in Fahrt kam. Früh kristallisierte sich heraus, wer die Hosen in diesem Spiel an hat. Bereits in der 6. Minute scheiterte Morata knapp. Die Türken standen im 4-5-1 System sehr tief, doch die Nationalmannschaft von Vicente del Bosque konnte sich mit viel Laufarbeit und sicherem Passspiel Torchancen erspielen. Eine abgefälschte Flanke von Jordi Alba landete am Pfosten (11.). Mehr als Konterchancen hatten die Mannen vom Bosporus nicht. Bei 70% Ballbesitz scheiterte auch Nolito (29., 32.). Kurz danach fiel dann aber die verdiente Führung für Spanien: Morata köpfte eine Nolito-Flanke in die Maschen (34.). Nur drei Minuten später gelang der Ball über Umwege vor die Füße von Nolito, der nur noch einschieben musste – 2:0 (37.). Die „Furia Roja“ spielte teilweise Katz und Maus mit den Türken. Nach dem Seitenwechsel gab es dann mit dem Abseitstreffer und dem ersten Doppelpack der EM von Morata zum 3:0 die Vorentscheidung (48.). Der Europameister hatte alles im Griff und verpasste es mehrfach nachzulegen. Die Türkei hatte die beste Chance im Spiel in der 52. Minute durch Burak und war an diesem Tag kein echter Gegner.

Die del Bosque-Elf hinterließ bisher den besten Eindruck bei der Europameisterschaft. Nach dem Auftaktsieg gegen Tschechien und einer guten Leistung folgte gegen die Türkei sogar noch eine Steigerung. Der EM-Sieger 2012 dominiert bisher die EURO in Frankreich. Starke Spielzüge die den Gegner kaum an den Ball kommen lassen, sowie die individuelle Klasse im Kader lässt ein ganzes Land vom dritten EM-Titel in Folge träumen. Eindrucksvoll: Seit dem ersten Gruppenspiel bei er EM 2012 ist man ohne Gegentor.

Letzte Spiele von Spanien

17/06/16 Europameisterschaft Spanien – Türkei S – 3:0
13/06/16 Europameisterschaft Spanien – Tschechien S – 1:0
07/06/16 Freundschaftsspiele Spanien – Georgien N – 0:1
01/06/16 Freundschaftsspiele Spanien – Südkorea S – 6:1
29/05/16 Freundschaftsspiele Spanien – Bosnien S – 3:1

Spanien: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 19. Juni 2016)

 

Verabschiedet sich die Türkei punktlos von der EURO 2016?
Tschechien gegen Türkei, 21.06.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Kroatien gegen Spanien Statistik

18/06/12 Europameisterschaft Kroatien – Spanien 0:1
07/06/06 Freundschaftsspiele Kroatien – Spanien 1:2

0 Siege Kroatien – 0 Unentschieden – 2 Siege Spanien

 

Quoten Kroatien gegen Spanien

Kroatien – Spanien Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 4,60 3,10 2,05
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 4,60 3,00 2,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 4,20 2,95 2,10
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,75 3,00 2,20
Wettanbieter Interwetten 170€ Bonus

(Stand: 19. Juni 2016)

 

Kroatien gegen Spanien Tipp Prognose & Vorhersage

Spanien ist eine Runde weiter, Kroatien muss noch zittern, wird aber höchstwahrscheinlich auch bei einer Niederlage gegen die Iberer eine Runde weiter kommen. Die „Furia Roja“ ist gegen die Cacic-Elf Favorit auf den dritten Sieg im dritten Gruppenspiel. Zum Abschluss der Gruppe D treffen die beiden besten Mannschaften dieser Gruppe aufeinander. Auch die „Vatreni“ konnte spielerisch über weite Strecken überzeugen, auf dem Level des amtierenden Europameisters ist man aber noch lange nicht. Trotz der klaren Verhältnisse rechnen wir mit einem engen Spiel und trauen den Kroaten einen Punkt zu. Wahrscheinlich wird del Bosque einigen Stars eine Pause gönnen und Spielern aus der zweiten Reihe die Möglichkeit geben sich zu empfehlen. Daher ist es wahrscheinlich, dass die kroatische Nationalmannschaft zumindest nicht verliert. Unsere Wahl für diesen EM 2016 Tipp fällt daher auch auf die Doppelte Chance Wetten 1/X. Der EM Tipp gewinnt, sollte Kroatien siegen oder das Duell mit einem Remis enden. Die EM 2016 Quoten liegen durchschnittlich bei 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Doppelte Chance 1/X

Wettquote auf Bet365: 1.80

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

14. Juni 2016 / bundesliga - Kategorie: EM 2016 Tipps
Tschechien - Kroatien EM 2016

Tschechien gegen Kroatien Tipp & Quoten, 17.06.2016 – 18:00 Uhr
Freitagabend, den 17.06.2016 um 18 Uhr, begegnen sich die Nationalteams von Tschechien und Kroatien im Stade Geoffroy Guichard in Saint-Etienne. Die Tschechen waren gegen Spanien zwar nicht chancenlos, spielerisch muss aber mehr kommen, um das Achtelfinale bei der EURO zu erreichen. Eine Niederlage kann sich die Vrba-Elf nach der Auftaktniederlage nicht mehr leisten. Die „Vatreni“ war gegen die Türkei spielbestimmend und verdiente sich auch den Sieg. Damit ist die Cacic-Elf voll im Plan und peilt den nächsten „Dreier“ an.

 

EM 2016 Tipp Kroatien gewinnt gegen Tschechien – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Nationalmannschaft Tschechien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Pavel Vrba rührte gegen den amtierenden Europameister Beton an und machte das zunächst auch ganz gut. Die ersten Chancen gingen folgerichtig aufs Konto der Spanier, die Cech aber gegen Morata abwehren konnte (8., 16.). Die „Furia Roja“ war zwar dominant, aber auch Spielmacher Iniesta fand die Lücke nicht immer. In der 29. Minute war Cech zum dritten Mal gegen Morata zur Stelle. Die Schlussphase der ersten Halbzeit gehörte auch den Südeuropäern. Aber weder Busquets (35.), Iniesta, Jordi Alba (jeweils 40.) und Ramos (44.) schafften den erlösenden Führungstreffer. Nach einem schnellen Konter ergab sich auf einmal die Einschussmöglichkeit für die Tschechen, doch De Gea war hellwach und parierte gegen Necid (45.). In der zweiten Spielhälfte wurde der Druck für Tschechien immer größer. Hubnik traf den eigenen Pfosten (46.) und Ramos wurde gerade noch geblockt (47.). Nun aber wehrte sich die Vrba-Elf und stellte den Spielverlauf fast auf den Kopf mit zwei sehr guten Torchancen von Hubnik (57.) und Selassie (66.). Danach hagelte es fast Möglichkeiten im Minutentakt für den Europameister. Der hochverdiente Siegtreffer gelang den Iberern dann durch das Kopfballtor von Pique (87.) nach schöner Iniesta-Flanke. In der 92. Minute hatte Berlins Darida den Ausgleich auf dem Fuß, doch De Gea konnte halten.

Die tschechische Nationalelf enttäuschte besonders im zweiten Durchgang und war teilweise unter Dauerdruck. Starspieler Rosicky konnte nicht für Entlastung sorgen und den Ball mal länger im Mittelfeld fest machen. Gegen Kroatien erwartet Tschechien ein Gegner, der nicht ganz das Niveau der Spanier hat, aber besonders im Mittelfeld und der Offensive viel Qualität besitzt. Von daher sollten die Tschechen versuchen mitzuspielen, ansonsten droht die zweite Niederlage bei der EM. Mit Beton anrühren dürfte es auch gegen die Kroaten sehr schwer werden zu bestehen.

Letzte Spiele von Tschechien

13/06/16 Europameisterschaft Spanien – Tschechien N – 1:0
05/06/16 Freundschaftsspiele Tschechien – Südkorea N – 1:2
01/06/16 Freundschaftsspiele Russland – Tschechien S – 1:2
27/05/16 Freundschaftsspiele Tschechien – Malta S – 6:0
29/03/16 Freundschaftsspiele Schweden – Tschechien U – 1:1

Tschechien: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 14. Juni 2016)

 

Nationalmannschaft Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Startelf Kroatiens stellte im ersten EM-Spiel 11 Legionäre, die allesamt ihr Geld nicht in der Heimat verdienen. Beinahe hätte die Mannschaft von Ante Cacic einen Blitzstart erwischt. Rakitic sein Volleyschuss ging knapp vorbei (2.). Oft wurde durch viel Kampf und Einsatz die Partie im Mittelfeld unterbrochen, sodass kaum Spielfluss zustande kam. Kroatien war optisch und spielerisch aber das bessere und reifere Team als die Türkei. Über Superstar Modric liefen die meisten Angriffe. Mandzukic (17., 24.) und Brozovic (22.) verpassten die Führung. Die Torgefährlichkeit von den Mannen vom Bosporus ist völlig abhanden gekommen. Wie aus dem Nichts hatte Tufan die Riesenchance per Kopf zur Führung für die Türkei nach einer halben Stunde. Die Führung für die „Vatreni“ schoss Modric dann mit einem Volley-Hammer aus 20 Metern (41.). Im zweiten Durchgang war Kroatien weiterhin das bessere Team. Srna sein Freistoß landete am Pfosten (52.). Drei Minuten später vergab der Kapitän eine weitere gute Möglichkeit. Die Cacic-Elf dominierte das Spiel nach Belieben. Die beste Möglichkeit alles klar zu machen hatte Perisic per Kopf. Der Ex-Wolfsburger traf aber nur die Latte (72.). Weitere kleinere Einschussmöglichkeiten ließen die Kroaten liegen.

Verletzungen hat das kroatische Nationalteam nicht zu beklagen. Wie bereits in den Vorberichten erläutert, verfügt die Cacic-Elf besonders im Mittelfeld mit Luka Modric und Ivan Rakitic über hervorragende Einzelkönner. Die beiden Stars von Real Madrid und dem FC Barcelona lenken das Spiel nicht nur in der Offensive, sondern sind auch das wichtige Bindeglied zwischen Defensive und Mittelfeld. Der Sieg im Auftaktspiel gegen die Türkei war völlig verdient mit einer überzeugenden Leistung im fußballerischen und kämpferischen Bereich. Als Vorbild gilt Corluka, der Innenverteidiger wurde mehrfach behandelt und lief mal mit und mal wieder ohne Blut durchtränkten Turban auf.

Letzte Spiele von Kroatien

12/06/16 Europameisterschaft Türkei – Kroatien S – 0:1
04/06/16 Freundschaftsspiele Kroatien – San Marino S – 10:0
27/05/16 Freundschaftsspiele Kroatien – Moldawien S – 1:0
26/03/16 Freundschaftsspiele Ungarn – Kroatien U – 1:1
23/03/16 Freundschaftsspiele Kroatien – Israel S – 2:0

Kroatien: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 14. Juni 2016)

 

Türkei steht gegen den Europameister schon vor dem Aus!
Spanien gegen Türkei, 17.06.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Tschechien gegen Kroatien Statistik

09/02/11 Freundschaftsspiele Kroatien – Tschechien 4:2

0 Siege Tschechien – 0 Unentschieden – 1 Sieg Kroatien

 

Quoten Tschechien gegen Kroatien

Tschechien – Kroatien Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 4,75 3,50 1,90
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 4,20 3,50 1,90
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 4,20 3,50 1,90
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,85 3,40 2,00
Wettanbieter Interwetten 170€ Bonus

(Stand: 14. Juni 2016)

 

Tschechien gegen Kroatien Tipp & Vorhersage

Kroatien ist gegen Tschechien in der Favoritenrolle. Die Vrba-Elf ist gegen die „Vatreni“ dazu auch noch mehr unter Druck, sodass man vielleicht wirklich offensiv spielen wird als zuletzt gegen Spanien. Das wiederum könnte den Kroaten aber auch in die Karten spielen. Das spielstarke Mittelfeld ist prädestiniert für solche Situationen und kann so die vollen Stärken entfalten. Das tschechische Nationalteam ist zu sehr abhängig von Oldie Rosicky und somit einfach auszurechnen. Gegen Spanien liefen schon fast alle Angriffe über den Spielmacher. Für besonders gefährliche Momente konnte aber auch er nicht sorgen. Daher lautet unser EM Tipp für dieses Duell: Sieg Kroatien. Die EM 2016 Quoten für Tschechien vs. Kroatien liegen durchschnittlich bei 1.90 bis 1.95.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Kroatien

Wettquote auf Interwetten: 2.00

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.

9. Juni 2016 / bundesliga - Kategorie: EM 2016 Tipps
Türkei - Kroatien EM 2016

Türkei gegen Kroatien Tipp & Quoten, 12.06.2016 – 15:00 Uhr
Sonntagmittag, den 12.06.2016 um 15 Uhr, findet im Prinzenpark das EM-Spiel zwischen der türkischen und kroatischen Nationalmannschaft statt. Die Türken buchten das EM-Ticket als bester Gruppen-Dritter der Qualifikation. Die „Kockasti“ wurde Gruppenzweiter, musste aber nicht auf andere Nationalmannschaften schauen und hatte dabei auch noch die etwas schwerere Gruppe. Beide Nationalteams sind zurzeit in guter Form und konnten auch jeweils ihre EM-Generalproben bestehen.

 

EM 2016 Tipp Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Nationalmannschaft Türkei: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Türkei ist nicht nur, aber vor allem auch in Sachen Fußball eine stolze Nation. Umso härter hat es die Mannschaft von Fatih Terim getroffen, dass man bei den letzten drei großen Turnieren nicht am Start war. Zuletzt war man bei der Europameisterschaft 2008 dabei und sorgte prompt für den Einzug bis ins Halbfinale. Gegen Deutschland zog man dann aber den Kürzeren und flog nach einer guten Endrunde traurig nach Hause. Die Generalprobe für die EURO 2016 konnte das türkische Nationalteam mit dem 1:0 Sieg gegen Slowenien bestehen. Den Siegtreffer köpfte Burak Yilmaz bereits in der 5. Minute nach Vorarbeit von Hakan Calhanoglu.

Die Terim-Elf wurde hinter Tschechien und Island Gruppendritter. Die Holländer, Kasachstan und Lettland verwies man auf die letzten Ränge hinter sich. Vor allem profitierte die Türkei von der starken Quali in der Endphase. Der Start ging mit zwei Pleiten gegen Island und Tschechien, sowie dem Remis gegen Lettland komplett den Bach runter. Danach zeigte man sich wie ausgewechselt und blieb die restlichen sieben Quali-Partien ungeschlagen (fünf Siege, zwei Unentschieden). Die letzten drei Pflicht-Länderspiele gewann man sogar ohne Gegentreffer gegen Holland, Tschechien und Island. Fünf Mal trat die Türkei im Jahr 2016 zu Freundschaftsspielen an. Es gab vier Siege gegen Schweden, Österreich, Montenegro und die gelungene Generalprobe gegen Slowenien, sowie die einzige Niederlage gegen England vor gut drei Wochen.

Zu den Leistungsträgern gehören Mehmet Topal, Caner Erkin, Oguzhan Özyakup, Nuri Sahin, Selcuk Inan, Hakan Calhanoglu, Cenk Tosun und Burak Yilamz. Starspieler der Nationalelf ist Barca-Star Arda Turan.

Letzte Spiele von Türkei

05/06/16 Freundschaftsspiel Slowenien – Türkei S – 0:1
29/05/16 Freundschaftsspiel Türkei – Montenegro S – 1:0
22/05/16 Freundschaftsspiel England – Türkei N – 2:1
29/03/16 Freundschaftsspiel Österreich – Türkei S – 1:2
24/03/16 Freundschaftsspiel Türkei – Schweden S – 2:1

Türkei: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 07. Juni 2016)

 

Wird die polnische Nationalelf ihrer Favoritenrolle gerecht?
Polen gegen Nordirland, 12.06.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Nationalmannschaft Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Seitdem Kroatien nach der Abspaltung von Jugoslawien von den Fußballverbänden als eigenständig anerkannt ist, verpasste das Land nur zwei Endrunden, nämlich die EM 2000 und die WM 2010. Ansonsten war Kroatien immer dabei, konnte allerdings nur bei der Weltmeisterschaft 1998 das volle Potenzial um die Generation mit Davor Suker und Robert Prosinecki voll ausschöpfen. Damals holte man Bronze und wurde Dritter – in Frankreich. Die Generalprobe konnte die Nationalmannschaft von Ante Cacic gegen Fußballzwerg San Marino erwartungsgemäß bestehen. Die Tore beim 10:0 Kantersieg erzielten Pjaca (20.), Mandzukic (24., 36., 38), Srna (25.), Perisic (40.), Rakitic (50.), Kalinic (59., 79., 84.).

Die Cacic-Elf wurde hinter Italien Zweiter in Qualifikationsgruppe H und konnte sich gerade so mit einem Zähler mehr vor Norwegen direkt für die EURO qualifizieren. Malta und Aserbaidschan waren die Gruppenzwerge und Bulgarien wurde auf der Zielgeraden nur Vierter. Neben den sechs Siegen in der Quali gab es nur eine Niederlage in den zehn Spielen beim 0:2 in Norwegen. Gegen Italien trennte man sich zweimal 1:1. Die Test-Länderspiele in diesem Jahr laufen fast alle zufriedenstellend. Gegen Israel, Moldawien und zuletzt San Marino gab es Siege. In Ungarn gab es Ende März ein 1:1 Unentschieden.

Das Herz des kroatischen Nationalteams ist die Schaltzentrale im Mittelfeld. Dort ist man mit Luka Modric und Ivan Raktitic auf Weltklasse-Niveau aufgestellt. Ivan Perisic, Mario Mandzukic, Nikola Kalinic, Marcelo Brozovic und Vedran Corluka gehören auch zur gehobenen Spitzenklasse im europäischen Fußball.

Letzte Spiele von Kroatien

04/06/16 Freundschaftsspiel Kroatien – San Marino S – 10:0
27/05/16 Freundschaftsspiel Kroatien – Moldawien S – 1:0
26/03/16 Freundschaftsspiel Ungarn – Kroatien U – 1:1
23/03/16 Freundschaftsspiel Kroatien – Israel S – 2:0
17/11/15 Freundschaftsspiel Russland – Kroatien S – 1:3

Kroatien: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 07. Juni 2016)

 

Türkei gegen Kroatien Statistik

15/11/11 EM – Qualifikation Kroatien – Türkei 0:0
11/11/11 EM – Qualifikation Türkei – Kroatien 0:3
20/06/08 Europameisterschaft Kroatien – Türkei 0:0 (2:4 n.E.)
31/03/04 Freundschaftsspiel Kroatien – Türkei 2:2
11/06/96 Europameisterschaft Türkei – Kroatien 0:1

0 Siege Türkei – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Siege Kroatien

 

Quoten Türkei gegen Kroatien

Türkei – Kroatien Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,75 3,10 2,10
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,50 3,20 2,20
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 3,60 3,25 2,15
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,30 3,35 2,20
Wettanbieter Interwetten 170€ Bonus

(Stand: 07. Juni 2016)

 

Türkei gegen Kroatien Tipp & Vorhersage

Einen klaren Favoriten gibt es im ersten EM-Spiel zwischen der Türkei und Kroatien nicht. Aufgrund der höheren Qualität im Kader Kroatiens und der größeren Erfahrung bei Großturnieren sehen wir die „Kockasti“ aber leicht im Vorteil. Die Kroaten spielten zudem eine etwas bessere Qualifikation und hatten auch noch die härteren Gruppengegner. Die Türkei ist zurzeit aber auch richtig gut drauf. Nach dem Holper-Start in die EM-Quali fing man sich wieder und räumte das Feld von hinten auf. Seit einem Jahr präsentiert sich die Terim-Elf auf starkem Niveau. Kleinigkeiten werden die Partie entscheiden. Wir tippen auf einen harten Kampf und einen knappen Sieg für die Cacic-Elf. Tore auf beiden Seiten sind sehr wahrscheinlich.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Tipico: 1.95 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.